weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Islam - Eine friedliche Religion?

7.652 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Religion, Islam
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

30.07.2013 um 14:27
@Iliria
Völlig richtig, ist der Islam so friedlich wie der Satanismus oder ist er es nicht?


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

30.07.2013 um 14:34
@Iliria
die churh of satan ist vermutlich deshalb so friedlich weil sie nicht von einen "gott" gemacht wurde. und gott is mir für die hochzeit egal. der stand eh nicht auf der gästeliste.


melden
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

30.07.2013 um 14:38
@emanon

Willst du mich verarschen? Du vergleichst Tag mit Nacht. Also lass es, es geht hier nicht um Satanismus.

@Nerok

Nein da sind mir die 10 Gebote lieber.

@interrobang

Wo ist die denn friedlich? Sie begehen Ritualmorde, Leichenschändungen und Missbrauch von Kindern oder Säuglingen und viele andere ekelhafte Praktiken. Ach ja Gott stand nicht auf deiner Gästeliste aber er muss auch damit einverstanden sein.


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

30.07.2013 um 14:39
@Iliria

jo, muslime machen auch immer diese gangrapes und christen bandeln mit den Kindern an.
Kennt man ja!


melden
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

30.07.2013 um 14:41
Shionoro schrieb:gangrapes
Was hat das jetzt mit dem Islam zu tun? Nicht jeder der sich Muslim nennt handelt nach dem Islam.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

30.07.2013 um 14:42
@Iliria
nein das alles hat nichts mit der church of satan zu tun ^^ ob dus glaubst oder nicht aber es ist sogar eine eher atheistische religion den sie glauben nicht an den teufel als person ^^

auch bagatelisieren sie keine morde wie die muslime oder christen.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

30.07.2013 um 14:42
@Iliria
Sind die ganzen Selbstmordbomber etwa auch keine richtigen Muslime?
Warum sterben die dann mit einem Allahu akbar auf den Lippen?


melden
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

30.07.2013 um 14:44
@emanon

Weiß ich nicht warum sie sich auf ihre Religion berufen.


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

30.07.2013 um 14:44
@Iliria

genausoviel wie ritualmorde mit satanismus zu tun haben.

Aber da behauptest du sowas einfach, obwohl du die religion nicht kennst


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

30.07.2013 um 14:44
Sind die ganzen Selbstmordbomber etwa auch keine rictigen Muslime?
das sind die mit reaktiven Gedankenmüll :D


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

30.07.2013 um 14:45
@emanon

also für die selbstmordbomber ist imislam wirklich keine grundlage gegeben


melden
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

30.07.2013 um 14:46
@Shionoro

Bist du Satanist?


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

30.07.2013 um 14:47
@Shionoro
Sag das den Bombern.

Zählt es deiner Meinung nach zur regionalen Folklore?


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

30.07.2013 um 14:47
@Iliria

ich würde mich nicht als satanist bezeichnen, stehe dem ganzen aber ziemlich nahe von der philosophie her als auch vom Prinzip.

Das gute i, dass man auch keinem rechenschaft schuldig ist, ob man ein wahrer atanist ist oder nicht, man lebt einfach und kann potentiell jeden lehrer anzweifeln und seine eigenen gedanken aufstellen.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

30.07.2013 um 14:50
@Iliria
lies mal die satanische bibel von lavey. gutes buch. steht bei mir neben anderen religiösen schriften wie der bibel und dem koran.


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

30.07.2013 um 14:53
Shionoro schrieb:Das gute i, dass man auch keinem rechenschaft schuldig ist, ob man ein wahrer atanist ist oder nicht, man lebt einfach und kann potentiell jeden lehrer anzweifeln und seine eigenen gedanken aufstellen.
Du bist mit ein Panentheistischen Gott viel zufriedener :) es wurde auch einiges erklären was die Prozesstheologie dazu sagt :D


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

30.07.2013 um 14:54
@Jupiterhead

nein, ich bin so zufrieden wie ich bin.
ich brauche keinen Gott.
Und ich brauche auch kein ästhetisch verklärte weltbild.
Da gibt es viel wichtigere Sachen.


melden
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

30.07.2013 um 14:56
@interrobang

Nein danke ich will mich nicht in die Irre leiten lassen.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

30.07.2013 um 14:57
Irgendwie scheint es nicht so zielführend zu sein eine Religion anhand des Verhaltens der Mehrzahl ihrer Mitglieder zu beurteilen.
Die Mehrzahl der Menschen ist in der Lage ein sozial kompetentes Leben zu führen, ganz gleich welcher Religion sie angehören.
Über die Religion an sich sagt das nichts aus.
Aber mit Fanatikern ist eh schlecht debattieren.


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

30.07.2013 um 14:58
@Iliria
unser koran befiehlt dir andere religionen zu prüfen also prüfe ^^
es sei den du bist dir nicht sicher ob dein glaube fest genug ist ;)


melden
366 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gespräche mit Gott178 Beiträge
Anzeigen ausblenden