Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Islam - Eine friedliche Religion?

7.917 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Religion, Islam
Irade77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

04.10.2014 um 15:31
@Lepus
Ja sage ich doch Möchtegern Sharia :D


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

04.10.2014 um 15:32
bliebig schrieb:Selbst wenn du vorher eine gut recherchierte Reportage über ihn drehst und vor der Diskussion zeigst, wird er jeden Beweis umdrehen und als Vorteil für seine Ideologie darstellen.

Das sind notorische Lügner, die in der Hermeneutik geschult und wahre Meister im Umdrehen von Argumenten sind. Mit unseren westlichen Maßstäben an Ehre und Moral kommt du diesen Leuten nicht bei. Die missbrauchen unsere Freiheit bis sie ihre Ziele durchgesetzt haben. Es gibt nur eine wirksame Regel gegen moslemische Extremisten die sie verstehen und respektieren.
Stimmt auch wieder, aber da fehlt es meiner Meinung nach an fehlender rhetorischen Schlagfertigkeit. Mir kommt vor es werden zu wenig Gegenfragen oder generell Fragen gestellt, man lässt ihnen "freien Lauf" um ihren Standpunkt zu erläutern. Da muss man mehr hinterfragen und auch Gegenargumente wie "Gegenbeispiele" bringen.
Aber du hast schon Recht, im großen und Ganzen ist es sehr schwer mit ihnen konform umzugehen und der Bevölkerung zu zeigen wie hinterhältig sie sind.

Hat aber schon Fälle gegeben wo dies natürlich funktioniert hat :) Zum Glück auch ~ 


melden
Irade77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

04.10.2014 um 15:33
@sadrose
Die machen glaube ich Ackerarbeiten ich weiß nicht was es dort für Arbeiten gibt


melden
Irade77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

04.10.2014 um 15:34
@cbarkyn
Ja klar der wurde jahrelang dafür ausgebildet um den Islam voranzubringen und auf Scheinheilig zu machen @bliebig


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

04.10.2014 um 15:35
@Irade77
ja aber sorry, da gibts doch wohl einen unterschied ob ich gold tragen darf oder 4 frauen haben darf, oder nicht? wenn ich auch 4 männer haben darf, dann können wir anfangen über ein gleiches verhältnis zu diskutieren. aber auch nur dann..


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

04.10.2014 um 15:35
@Irade77
Ich zitiere mich mal selbst:
Lepus schrieb:Komm jetzt ja nicht wieder mit "Das ist aber keine echte Sharia!", so wie du auch schon meintest "Das sind aber keine echten Muslime!".
Das ist ein lächerliches "Argument".


melden
Irade77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

04.10.2014 um 15:36
@sadrose
Das war nur ein Beispiel z.b wenn eine Frau seine Kinder versorgt und der Mann in den Krieg ziehen muss und den selben Lohn bekommt
Wie ist das Verhältnis?


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

04.10.2014 um 15:37
@Irade77
ja aber frauen ziehen in keiner kultur in den krieg!


melden
Irade77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

04.10.2014 um 15:37
@Lepus
Warum soll das ein lächerliches Argument sein ist Fakt die leben nicht nach Koran
Warum gibt es dort Armut erklär mal?


melden
Irade77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

04.10.2014 um 15:38
@sadrose
Und? :D
Wenns nicht im Koran stehen würde müsstens Sie in den Krieg


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

04.10.2014 um 15:38
@Irade77
Was hat Armut jetzt damit zu tun?


melden
Irade77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

04.10.2014 um 15:38
@Lepus
In den Sharia muss man Steuer für Armee abgeben nur als Beispiel gibt noch viel zu bemängeln


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

04.10.2014 um 15:39
@Irade77
das glaub ich nicht! weil das mit dem koran null zu tun hat. wenns nicht im koran stehen würde, dürften männer auch nur eine frau haben. na und was hab ich jetzt davon?


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

04.10.2014 um 15:40
@Irade77
Ja, und weiter?
Worauf willst du hinaus?


melden
Irade77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

04.10.2014 um 15:40
@sadrose
Es könnte im Koran auch 40ig Frauen stehen oder so viel ihr möchtet
Das mit dem Frauen funktioniert sowieso nicht weil man alle gleich versorgen muss und für alle da sein muss


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

04.10.2014 um 15:41
@Irade77
wieder ein punkt für den "westen". hier gibt es arbeitslosen geld. tja schob witzig wie länder welche nicht von muslimen beherrscht werden islamischer sind :D


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

04.10.2014 um 15:41
@interrobang
interrobang schrieb:wieder ein punkt für den "westen". hier gibt es arbeitslosen geld. tja schob witzig wie länder welche nicht von muslimen beherrscht werden islamischer sind
hahahahahhahahahah


melden
nananaBatman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

04.10.2014 um 15:42
@Irade77
Hinterfrägst du den Koran/Sharia eigentlich auch mal? Erlaubst du dir den Gedanken, dass der Koran eventuell nicht von Gott sein könnte?


melden
Irade77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

04.10.2014 um 15:42
@Lepus
Wo die Sharia herrscht wird nicht mit Geld aus dem Fenster geworfen wo die Armen am verhungern sind und der eine Milliarden hat
logischerweise Armen Steuer für die Armen also keine Armen mehr


melden
Irade77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

04.10.2014 um 15:43
@interrobang
Ich sag doch Armensteuer


melden
112 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt