Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Islam - Eine friedliche Religion?

7.917 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Religion, Islam
Irade77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

13.11.2014 um 23:50
@cbarkyn
Er zitiert etwas kennst du den Unterschied zwischen Zitieren aus dem Koran und seine Meinung sagen ?


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

13.11.2014 um 23:53
Ein letztes Mal, das war es dann. Das gönn ich dir noch ~ 
Irade77 schrieb:Er zitiert etwas kennst du den Unterschied zwischen Zitieren aus dem Koran und seine Meinung sagen ?
Würde er es nicht für wahr halten bzw befürworten, würde er es nicht mal auf seiner Facebook Seite veröffentlichen. Jemand der etwas befürwortet, wird es auch zitieren, und wenn nicht, dass dann im darauf folgenden Kommentar widerlegen. (Kennt man von wissenschaftlichen Arbeiten so)
Tut er nicht.
Somit befürwortet er es. 1) sonst hätte er es nicht gepostet 2) oder hätte dagegen gesprochen.

Tut er nicht.

Und tschüss jetzt ~ 


melden
Irade77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

13.11.2014 um 23:54
@cbarkyn
Ein Moslem befürwortet den Koran was ein Wunder :D

Wie auch immer reden nächtes mal weiter

Halt die Ohren steif


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

13.11.2014 um 23:55
@Irade77
@IrreBlütenfee
@cbarkyn
@interrobang
@Aldaris
@cRAwler23
"Das fällt nicht immer leicht. Vor allem in den sozialen Netzwerken schaukelt sich die Stimmung hoch, die sich bei Exzessen auf der Straße entlädt. Da werden Jesiden und Kurden von Salafisten als "Truthahnanbeter" geschmäht, der islamistische Prediger Pierre Vogel wünscht "viel Spaß bei der Selbstverteidigung" – natürlich nur, "wenn euch einer versucht zu ermorden". Und auf salafistischen Nachrichtenseiten werden die Bilder von ermordeten Kurden mit "Allahu Akbar" kommentiert. Die Sympathisanten des IS sind davon überzeugt, dass sie am Ende siegen werden."
http://www.welt.de/print/wams/politik/article133172890/Verratenes-Volk.html

Vogel ist unerträglich, er besitzt die Geschmacklosigkeit,
hiesigen Jeziden den Übertritt zu seinem islam anzubieten, inmitten des Genozid gegen jeziden, christen, kurden, alaviten etc.


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

14.11.2014 um 00:01
@azthek
@Irade77
@cbarkyn
@interrobang
@IrreBlütenfee
Irade77 schrieb:Ein Moslem befürwortet den Koran was ein Wunder :D
Leider "befürworten" gewisse beflissenene Muslime wie vogel und co den Koran allzuwörtlich!

Die Mehrheit der Muslime distanziert sich von Vogel, und findet ihn ein irregeleiteter Fanatiker


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

14.11.2014 um 00:06
Irade77 schrieb:Pierre Vogel muss ganz schön beschränkt sein wenn er Sachen ins Internet postet wo es jeder Kritiker sehen kann
Zweifellos ist er enorm beschränkt,
da er aber in seiner Beschränktheit Anhänger findet
scheint sein Rezept der Beschränktheit Erfolg zu haben,
das ist wie bei den Seniorenausflügen mit den Antirheumadecken! :D


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

14.11.2014 um 00:16
@Irade77

Ich nehme dir ungern deine Illusionen, aber dass ist mehrfach geschehen.

Andererseits bin ich natürlich selber schuld, denn was wage ich mich, als dumme deutsche, ACHTUNG ZITAT "Kuffar-Hure", einen Moslem-"Prinzen" zu behandeln...

@lilit

Ich hoffe, die USA entscheiden sich, in absehbarer Zeit zur Entsendung von regulären Kampfverbänden, dann dürfte der IS-Spuk sehr schnell vorbei sein.


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

14.11.2014 um 00:21
@IrreBlütenfee
Die IS-Parasiten sind leider nicht leicht zu bekämpfen.


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

14.11.2014 um 00:23
IrreBlütenfee schrieb:Ich hoffe, die USA entscheiden sich,
Ich hoffe nicht...
Das würde den Anti-Amerikanismus äußerst fördern. Deswegen marschieren sie unter anderem nicht ein.
Das müssten einmal die arabischen Staaten selbst aufräumen... Die Amerikaner bringen da nur noch mehr Unheil, der Anti-Amerikanismus würde nur so boomen... Das will ja die IS.


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

14.11.2014 um 00:27
@cbarkyn
@Venom
@IrreBlütenfee
IranISUSA

Der Witz ist, das all die Konvertitten zu Salafi-Extremen-jihadgruppen gar nicht merken, in wessen Schatten sie stehen,


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

14.11.2014 um 00:28
@lilit
Die Karikatur ist super :D haha.

@interrobang
Die Videos sind auch genial ^^ super wie er da redet.


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

14.11.2014 um 00:34
@lilit
Geiles Bild ^^


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

14.11.2014 um 00:36
@IrreBlütenfee
IrreBlütenfee schrieb:Ich hoffe, die USA entscheiden sich, in absehbarer Zeit zur Entsendung von regulären Kampfverbänden, dann dürfte der IS-Spuk sehr schnell vorbei sein.
USA hat viel von den momentanen Missständen mitverschuldet.


Hat aber auch in nachfolgenden Katastrophen die Betroffenen aus gröbster Scheisse rausgeholt,

man kann ihnen genausowenig trauen wie irgendwem auf diesem internationalen Parkett.


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

14.11.2014 um 00:49
@cbarkyn

Haha, die Araber und mit was klarkommen, dass ich nicht lache!
Wieviele Kriege haben die trotz hoher numerischer Überlegenheit gegen Israel verloren? Die wollen gegen die IS verlieren, wenn sie überhaupt kämpfen würden. Gegen die eigenen Überzeugungen gewinnen ist nicht so toll...

@lilit

Für Jesiden und Kurden sind m.E. die USA die einzige Hoffnung, zumal deren wahrer Feind offensichtlich auf der arabischen Halbinsel sitzt.


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

14.11.2014 um 00:51
@IrreBlütenfee
IrreBlütenfee schrieb:Für Jesiden und Kurden sind m.E. die USA die einzige Hoffnung, zumal deren wahrer Feind offensichtlich auf der arabischen Halbinsel sitzt.
Ja


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

14.11.2014 um 00:54
@lilit

Danke


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

14.11.2014 um 01:05
@IrreBlütenfee
Bitte, man müsste noch anfügen, leider.

Anstatt sich auf eine Mehr-plus Minderheit konzentrierte Regierung und Besserung für alle, Wohnung, Strom, Nahrung, Wasser, Bildung etc. einzusetzen,
gibt es immer nur Korruption, Vetternwirtschaft, Eigenbereicherung und Eigeninteresse...
Dasist der Fluch.
Kurden haben vorgemacht, dass es auch anders ginge, werden von allen Seiten massiv angegriffen...

Wird noch lange dauern , bis Oppositionen Chance haben,


Tunesien war Vorbild, aber dahinter gibt es grosse Lücke,,,


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

14.11.2014 um 01:12
@lilit

Der grosse Feind der Kurden ist aber eher das NATO-Mitglied Türkei. An dieser Stelle könnten die USA Fakten schaffen, angefangen haben sie ja mit der Lieferung schwerer Waffen. Ich glaube kaum, dass ein freies Kurdistan noch ewig zu verhindern ist.
Vorallem dann, wenn die kurden die IS besiegen können, haben sie meiner Meinung nach einen eigenen Staat mehr als verdient!


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

14.11.2014 um 01:22
@IrreBlütenfee
Hoffentlich!


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

14.11.2014 um 01:23
Jop die Kurden haben es verdient ein eigenes Land zu haben!


melden
247 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt