weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was steht wirklich in der Bibel?

18.369 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 23:29
snafu schrieb:Das ist nicht so wörtlich zu nehmen
Henoch hat in seinem buch den Fall der Engel genau beschrieben

Alle Myhten fussen auf vorsintflutlichen begebenheiten

im übrigen sehe ich das aber auch so, das man die Schriften
sinnbildlich fürs eigene leben übertragen sollte.


melden
Anzeige
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 23:33
mal eine nebenfrage

Kennt jemand das 6 und 7 Buch Moses


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 23:51
@Idu
Ja und Nein. Weiss nur das es eine Ansammlung von Magischen Sprüchen sein soll.


melden
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 23:54
@GiusAcc
nein,
da steckt mehr dahinter

Moses muss noch umfangreiches wissen über die Sternenwelt
hinterlassen haben, aber die bücher sind von den Priestern
geheim gehalten bis heute


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 23:56
Idu schrieb:aber die bücher sind von den Priestern
geheim gehalten bis heute
Kann nicht sein da es diese Bücher zum kaufen gibt.

http://www.amazon.de/Das-Buch-Mose-magisch-sympathische-erstaunlichen/dp/3890943764


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.01.2014 um 00:00
@Idu
Moses hat gar keine Bücher geschrieben. MOSE heisst übersetzt: der Geborene.
Was über den Geborenen geschrieben wurde und in eine Geschichte gefasst wurde, wurde 800Jahre später aufgeschrieben, mit Mose ist 'der Mensch' gemeint.
"es werde Licht" ist die Befruchtung, die 6 Schöpfungsttage sind die Zellteilung....


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.01.2014 um 00:03
snafu schrieb:mit Mose ist 'der Mensch' gemeint.
Welcher Mensch ?


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.01.2014 um 00:04
Jeder Mensch. Der GEBORENE. :)


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.01.2014 um 00:05
@snafu
Ich dachte das Adam Mensch bedeutet ?


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.01.2014 um 00:07
Ja, aber wie ich schon sagte, es heisst MOSE, der Geborene. Die Bibel ist die Geschichte des Menschen.
Eines Menschen, wie auch der Menschheit, weil es im Kleinen so wie im Großen ist.
@GiusAcc

Mose, Zahlwert 345 bedeutet auch, aus dem Wasser gekommen. So wie jeder Mensch aus dem Wasser der Mutter gekommen ist.


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.01.2014 um 00:15
snafu schrieb:Mose, Zahlwert 345 bedeutet auch, aus dem Wasser gekommen.
Aus dem Wasser gerettet, ja.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.01.2014 um 00:35
Aus dem Fruchtwasser der gebärmutter.... ;)

Es ist das Ur-Wasser für jeden Menschen. Jeder Mensch erfährt die gesamte Evolution von Beginn an, "es werde Licht". @GiusAcc
Damit beginnt der Fluß der ZEIT....


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.01.2014 um 00:43
Ich bin der Meinung das der Fluß der Zeit schon mit "Im Anfang schuf Gott die Himmel und die Erde" beginnt, wei in diesem Augenblick Zeit und Raum geschaffen wurde :-)

Als ich online ging, hatte ich 14 System-Meldungen das ich in diesem Thema hier zitiert und angesprochen wurde, hab das alles gelesen aber darauf eingehen mag ich in Moment nicht, ist etwas viel doch kram ich morgen das schon seit 2005 vorhandene Thema über die angeblichen Widersprüche in der Bibel wieder hervor, dort können wir dann alle Threadbezogen weiterdiskutieren.

Jesus Christus, der auferstandene Sohn Gottes segne euch alle hier.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.01.2014 um 01:07
BibleIsTruth schrieb:Ich bin der Meinung das der Fluß der Zeit schon mit "Im Anfang schuf Gott die Himmel und die Erde" beginnt, wei in diesem Augenblick Zeit und Raum geschaffen wurde :-)
Ja mag sein, in unbewusster Weise, 40 Tage Regen entsprechen 40 Wochen Schwangerschaft, bevor der "Geborene" aus dem Wasser kommt.... und die tatsächlche Zeit beginnt zu fließen, in die Vergänglichkeit.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.01.2014 um 01:26
@Bublik79
Bublik79 schrieb:aber davon rede ich, wie sonst würde ich sowas sehen und wahrnehmen.
Ich habe mit dem Bewusstsein aus der Entfernung die Materie und Zeit in einem wahrgenohmen und meine Körper des Ich. Es ist ein spiegel sozusagen. deswegen Ich=Alles
Du hast vollkommen recht. ich habe das genauso erfahren. Alles, was existiert, Zeit Raum, alle Körper die sichtbare Welt, ist aus dem Ich entstanden, und wird mit dem Ich vergehen.

Das ist was Jesus- kreuzugung und Auferstehung und Lazarus, versucht zu vermitteln. Das Ich als die Gesamte materielle Welt zu erkennen. "drei Tage" lang, in der Unterwelt.

Alles ist Ich, ist in der Bibel mit "ichbinderichbin" benannt, der die Welt erschaffen hat. Also, jedes Ich eines jeden Menschen...


melden
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.01.2014 um 01:52
Ich wollte die Bücher lesen
und nicht kaufen
@GiusAcc


melden
melden
Bublik79
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.01.2014 um 09:19
@snafu
snafu schrieb: ist aus dem Ich entstanden, und wird mit dem Ich vergehen.
willst du sagen dass das Bewusstsein auch vergehen wird mit dem man die Reinkarnationen in mehreren Körpern wahrnimmt. Den ich habe es verstanden das dieser Physischer Körper stirbt aber nicht das Bewusstsein. Kann man so eine Erfahrung mit Kundalini vergleichen und das Bewusstsein das aus dem Körper austritt mit Shiva, den ich habe in dem Moment das höchste Glück in meinem Leben erfahren und habe es immer noch. Es passt so vieles an Beschreibungen zusammen und auch der Priester in der Kirche meinte zu mir "Verstehst du Hinduismus?" hat mir aber ein buch zum lesen gegeben wo ich tausende Male "Jesus erbarme mich deiner" wiederholen sollte.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.01.2014 um 09:39
@BibleIsTruth
BibleIsTruth schrieb:wei in diesem Augenblick Zeit und Raum geschaffen wurde :-)
Zeit und Raum entstanden mit dem Urknall, meinst du das dieser "Gott" ist ?


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.01.2014 um 09:44
@snafu
snafu schrieb:Alles, was existiert, Zeit Raum, alle Körper die sichtbare Welt, ist aus dem Ich entstanden, und wird mit dem Ich vergehen.
Zeit und Raum und alle Formen vergehen aber nicht das was sie hervorbringt. :)


melden
257 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Das 11:11 Phänomen140 Beiträge
Anzeigen ausblenden