weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was steht wirklich in der Bibel?

18.369 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel

Was steht wirklich in der Bibel?

06.07.2014 um 23:44
@ohneskript

Mit dem Anfang kann ich dir noch zustimmen.

Aber die letzten Zeilen, das ist auch alles schwierig.
Ich war schon einmal auf diesem Weg, aber mir sind zuviele Dinge in den Weg gekommen, als dass ich das einfach so weitergehen konnte.

Der Tod, ok, gehört dazu. Ist es der Übergang in eine bessere Welt, oder ins nichts? Da alles im Universum sich wandelt, aber nichts verloren geht, tendiere ich zu einem Neuanfang oder einem Übergang.
Das ist nur eine Idee, keine Antwort.
Aber der Tod hat mich selten beschäftigt.

Und die grundlegenden Fragen bleiben.

Wieso ist das Sein so vieler dann so kaputt?
Warum gibt es so viel Leid, warum so viele Herzlose?
Warum ist der Mensch so süchtig nach Geld und Macht?
Warum verhungern Menschen, und wir werfen Essen weg?
Und warum ist mir eigentlich sch*ißegal, und ich tue nichts dagegen? Und wenn doch, dann nur Alibi- mäßig, um mal eine Zeit lang mein Gewissen zu beruhigen?

"Da sprach ein Mann zu Gott: 'Gott, warum lässt du so viel böses zu?'. Gott schaute ihn an, und fragte: 'Warum tust du nichts dagegen?'"

Klar, man wird vieles erst dann raus finden, wenn man es findet. Vielleicht sogar erst nach dem Tod. Velleicht auch nie.
Wer weiß, vielleicht ist es nur Illusion, und alles ist surrealer als es erscheint.

Vielleicht mühen wir uns an den falschen Themen ab, und vernachlässigen das, was elementar ist.
Wahrscheinlich gehen wir an vieles falsch ran. Falsche Erwartungen, falsche Hoffnungen.

Habe das heute gelesen, fand ich toll:

Ein Mann sprach:
"Gott, rede zu mir".
Und eine Wiesenlerche sang. Aber der Mann hörte sie nicht.
Also rief der Mann:
"Gott, sprich zu mir!"
Und ein heftiger Donner grollte über ihm am Himmel. Aber dem Mann fiel es nicht auf.
Der Mann sah sich um und sagte:
"Gott, zeige dich mir". Und ein Stern leuchtete hell. Aber der Mann nahm keine Notiz davon.
Und der Mann rief:
"Gott, zeig’ mir ein Wunder!"
Und ein neues Leben wurde geboren. Aber der Mann wurde davon nicht berührt.
Also rief der Mann voller Verzweiflung:
"Berühre mich, Gott, und lass mich wissen, dass du da bist!"
Gott beugte sich hinunter und berührte den Mann mit unendlicher Zärtlichkeit.
Doch der Mann wischte den Schmetterling weg und ging voller Trauer weg.

http://www.alois-peter-gerber.com/index.php?site=7&id=68


melden
Anzeige

Was steht wirklich in der Bibel?

07.07.2014 um 00:19
@oxysmoros
oxysmoros schrieb:Habe das heute gelesen, fand ich toll: ...
Finde ich auch sehr schön.
Bin gespannt, ob es darauf ein Feedback gibt (natürlich von Ungläubigen, meinte ich) :)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

07.07.2014 um 00:21
@Optimist
Optimist schrieb:natürlich von Ungläubigen
So wie ich einer bin? ;) :D


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

07.07.2014 um 00:23
@oxysmoros
natürlich von Ungläubigen

-->
So wie ich einer bin? ;) :D
Dein Feedback hab ich ja schon gelesen, Du findest es erstaunlicherweise toll. :)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

07.07.2014 um 00:23
@Optimist
;)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

07.07.2014 um 00:24
@Optimist
Das schönste an Gott findet sich im Lachen :D


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

07.07.2014 um 00:24
@oxysmoros
oxysmoros schrieb:Das schönste an Gott findet sich im Lachen :D
Guter Spruch. Ich würde noch ergänzen: und in der Liebe :)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

07.07.2014 um 00:26
@Optimist
Zustimmung.

Siehst du, interkonfessionelle Gemeinsamkeiten sind auch was schönes ;)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

07.07.2014 um 00:28
@oxysmoros
Ja. Und ich denke, das ist auch ganz in Jesu Sinne. :)

Übrigens habe ich einen schönen Spruch gerade gefunden:
'auch wenn du sagst, an gott glaub ich nicht, sag ich dir, gott glaubt an dich."

-->
den finde ich sehr schön .. Ich war vorher gar nicht gläubig.., aber Gott hat mir gezeigt , er ist da.
in diesem Faden: Diskussion: Allmys-Online-Hauskreis (Beitrag von leserin)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

07.07.2014 um 00:31
@Optimist
Aber ja, der hat auch etwas, auf jeden Fall. :)

Insofern ich nicht zu seinen Feinden zähle, ja :P


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

07.07.2014 um 00:33
@Optimist
Sorry, den konnt ich mir mal wieder nicht verkneifen, konnt ich mich nur dann selbst überreden nicht das ganze Zitat zu bringen ;)

Wollt nicht die Harmonie stören :D


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

07.07.2014 um 00:33
@oxysmoros
oxysmoros schrieb:Das schönste an Gott findet sich im Lachen :D
nur fraglich wer da mitlachen werden kann :


psalm 59:8
8 Du aber, o Jehova, wirst über sie lachen;+
Du wirst alle Nationen verspotten.+

ob das ,zumindest für die nationen ,schön wird , wag ich zu bezweifeln.....


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

07.07.2014 um 00:35
@oxysmoros
oxysmoros schrieb:Sorry, den konnt ich mir mal wieder nicht verkneifen, konnt ich mich nur dann selbst überreden nicht das ganze Zitat zu bringen ;)

Wollt nicht die Harmonie stören :D
Ich steh gerade auf der Leitung, welches Posting von Dir meinst Du damit? -> das hier?:
oxysmoros schrieb:Das schönste an Gott findet sich im Lachen :D


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

07.07.2014 um 00:35
@pere_ubu
Sobald du getippt hast, hab ich gewusst dass du mit irgendwie so was kommst...

Pass bitte auf dich selbst auf, nicht dass du am Ende nicht lachen wirst... (das meine ich jetzt nicht angreifend, nur als Hinweis... Ich wünsche dir nicht, dass es so kommt)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

07.07.2014 um 00:36
@Optimist
oxysmoros schrieb:Aber ja, der hat auch etwas, auf jeden Fall. :)

Insofern ich nicht zu seinen Feinden zähle, ja :P
(Ich dachte an die Stelle: bringt mir meine Feinde, und schlachtet sie vor mir)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

07.07.2014 um 00:37
@oxysmoros
Ach so. Die Stelle war mir gar nicht im Gedächtnis. ;)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

07.07.2014 um 00:40
@Optimist
Eine meiner Lieblingsstellen ;)


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

07.07.2014 um 00:41
@oxysmoros


gottes lachen werden kaum alle teilen können ... auch ist seine art von humor auch nicht für alle lustig :
sprüche 1:
22 „Wie lange, ihr Unerfahrenen, werdet ihr weiterhin Unerfahrenheit lieben,+ und [wie lange] wollt ihr Spötter offenen Spott für euch begehren,+ und [wie lange] werdet ihr Unvernünftigen weiterhin Erkenntnis hassen?+ 23 Kehrt um bei meiner Zurechtweisung.+ Dann will ich euch meinen Geist hervorsprudeln lassen;+ ich will euch meine Worte bekanntgeben.+ 24 Weil ich gerufen habe, ihr euch aber ständig weigert,+ ich meine Hand ausgestreckt habe, aber keiner da ist, der achtgibt,+ 25 und ihr fortfahrt, all meinen Rat unbeachtet zu lassen,+ und ihr meine Zurechtweisung nicht angenommen habt,+ 26 werde auch ich meinerseits bei eurem eigenen Unheil lachen,+ ich werde spotten, wenn das, wovor ihr erschreckt, kommt,+ 27 wenn wie ein Sturm das kommt, wovor ihr erschreckt, und euer eigenes Unheil so wie ein Sturmwind herankommt,+ wenn Bedrängnis und schwere Zeiten über euch kommen.+ 28 Zu jener Zeit werden sie mich ständig rufen, aber ich werde nicht antworten;+ sie werden mich unablässig suchen, aber sie werden mich nicht finden,+ 29 darum, daß sie Erkenntnis gehaßt+ und die Furcht Jehovas nicht erwählt haben.+ 30 Sie haben meinen Rat nicht angenommen;+ sie haben all meine Zurechtweisung mißachtet.+ 31 Somit werden sie von der Frucht ihres Weges essen,+ und sie werden sich von ihren eigenen Ratschlägen sättigen bis zum Überdruß.+ 32 Denn die Abtrünnigkeit+ der Unerfahrenen ist das, was sie töten wird,+ und die Sorglosigkeit der Unvernünftigen ist das, was sie vernichten wird.+ 33 Was den betrifft, der auf mich hört, er wird in Sicherheit weilen+ und nicht beunruhigt sein wegen des Unglücks Schrecken.“+


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

07.07.2014 um 00:43
@pere_ubu
Frei nach Prediger:
"Es gibt eine Zeit, um zu predigen, und eine Zeit, um es einfach mal gut sein zu lassen"

da du mich zuerst geaddet hast, denke ich, das soll ein Seitenhieb sein:
deswegen sage ich dir: Richtet nicht, auf dass ihr nicht gerichtet werdet. Denn mit dem Maß, mit dem ihr messt, wird man euch messen.

Übrigens, wer dann gut & wer böse ist, ist immer noch Gottes Entscheidung (insofern die Bibel stimmt)


melden
Anzeige
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

07.07.2014 um 00:47
@oxysmoros
leider gang und gäbe geworden ,dass unterweisung , zurechtweisung und warnen als ""richten"" verkannt wird.


melden
113 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden