Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oase Garten

33 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Garten, Gestaltung, Bepflanzung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Oase Garten

16.04.2016 um 09:02
Ich hab in meinem Garten zum Weg hin als Sichtschutz rosa Spierstrauch stehen.
Ich muß nur regelmäßig schneiden und aufpassen, das er nicht zu sehr wuchert.
Hat auch noch schöne Blütendolden und wird gern von Insekten besucht.
http://www.gartenratgeber.net/pflanzen/spierstrauch.html


melden
DieSache Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Oase Garten

09.05.2016 um 21:31
So erste Woche Graten in Schuß bringen ist rum, gut viel haben wir noch nicht geschafft, dazu fehlen uns leider noch einige Dinge die wir als "Neugärtner" erstmal anschaffen müssen, aber was solls, bin schon zuvfrieden was wir bisher geschafft haben!

Bärli hat sein neues Reich schon in Beschlag genommen und tobt auf dem Grundstück happy rum.

Hab mir heute mal den Boden-Keller vorgenommen, mann war da Moder und Gemüffel drin, aber er ist wieder nutzbar um Essen und Getränke kühler zu lagern, fürs Bier missbrauche ich derzeit die Zysterne hinterm Häusle ;)

Zu der Frage nach der Größe des Gartens es sind 0,14 ha, also wirklich schön viel Platz um Beete und Wege anzulegen, wirklich losgehen mit Restauration und Instandsetzung vom Häusle und Schuppen wird dieses Jahr noch fraglich sein, erstmal müssen wir der Verwilderung Herr werden, sprich Bäume von abgestorbenen Ästen befreien und verholzte Sträucher gut zurück schneiden. Der Komposthaufen jedenfalls wird dieses Jahr wieder aufgebaut und erstmal dann befüllt.

Wird schon schnuckelig werden das Ding ;)


1x zitiertmelden

Oase Garten

09.05.2016 um 22:47
@DieSache
Schön, daß es mit dem Garten geklappt hat.
Zitat von DieSacheDieSache schrieb: erstmal müssen wir der Verwilderung Herr werden
Davon kann ich ein Lied singen. Hatte ich mal vor längerem hier gepostet.
Was soll ich sagen, es ist immer noch was zu tun.

Aber der Spaß ist auch da und den wünsch ich dir auch.


melden
DieSache Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Oase Garten

09.05.2016 um 23:47
@NONsmoker

hab Ambrosia entdeckt muss auch eliminiert werden, bevor es zu blühen anfängt!

Möchte ja Vögel auch im Sommer zufüttern, damit die sich bei uns niederlassen und helfen Schädlinge zu bekämpfen, muss mal schaun, wo es ambrosiafreie Maisenknödel und Futter gibt!


melden

Oase Garten

09.05.2016 um 23:50
Ambrosia, das ist nicht so prickelnd im Garten, auch wegen Allergien.

Ja dann sieh mal zu, daß du es loswirst.


melden
DieSache Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Oase Garten

09.05.2016 um 23:53
@NONsmoker

muss mal alles abgehen und schauen wo es überall sprießt, hoffe ich bekomm das in den Griff!

Wie gesagt macht Arbeit aber ist schön, man ist an der frischen Luft und tankt Sonne, tut mir verdammt gut, so 4-7 Stunden im Garten!


melden
DieSache Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Oase Garten

09.05.2016 um 23:54
@NONsmoker

so und damit ich Morgen auch wieder fit bin, geh ich mal off und dann ins Bettchen! Schlaf gut, man liest sich!


melden

Oase Garten

09.05.2016 um 23:55
@DieSache
Schreib mal so ab und zu, was es neues gibt.

Gute Nacht :D


melden
DieSache Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Oase Garten

22.05.2016 um 21:14
So mal wieder ein Zwischenbericht!

Vermuteter Ambrosiabefall hat sich als nicht haltbar erwiesen (worüber ich echt froh bin!) und ich bin vor ein paar Tagen in die Zysterne gestiegen um sie richtig sauber zu machen, wow was da rauskam, war schon mehr Kompst als der, den wir gerade am anlegen sind!

Hab ums Häuschen schon ordentlich gewuppt, damit man mal die Substanz des Gemäuers sieht und einschätzen kann was so gemacht werden muss. Die Gebäude unterliegen dem Bestandsrecht, dürfen also nur Erhalten werden und nicht komplett auf einmal gerichtet. Noch immer ist hierbei die Priorität der Schuppen, denn trocken sollte es schon sein, wo man Gerätschaften und Geräte lagert!

Haben auch schon Baumaterial, sprich Kies und Waschbetonplatten geschenkt bekommen, was so manches erleichtert, was das Richten und Gestalten des Grundstücks betrifft (14 ha sind schon ne Hausecke und ich finde hier und da immer mal wieder irgendwelche Dinge von denen ich nicht wusste dass sie vorhanden sind z.B. eine Schaufel, Ziegelsteine, Pflastersteine und Holz (wurde ganz oben in der letzten Ecke gelagert!).

Bin noch immer voll Freude dabei und denke wenn ich jeden Tag im Garten etwas werkel, wird man auch bald eine Grundstruktur haben, die dann leichter in Schuß zu halten sein wird, aber ich denke wirklich gut laufen wird es erst wenn wir Rasenmäher (2Takt, Radantrieb) und Notstromagregat haben. Solange diese Dinge fehlen mach ich halt die Dinge die ich mit Muskelkraft und von Hand werkeln kann!

Werde auch mal Bilder (Vorher/Nachher) reinstellen, muss die vom Handy mal auf PC Speichern und nen Ordner anlegen, damit falls mal was sein sollte ich dann wenigstens belegen kann, dass nur Instandgehalten wurde und nichts neu dazu gebaut was nicht erlaubt ist!


melden

Oase Garten

23.05.2016 um 16:40
Da hast du ja noch allerhand vor dir.

Aber der Garten wird dir bestimmt noch viel Freude machen.

In unseren viel, viel kleineren haben wir auch eine Menge Arbeit investiert.
Hab heute wieder im Regen rumgewerkelt, Wegbegrenzungen gebaut, Pflanzkörbe aufgehängt.

Irgendwann wollten wir den Garten mal wegen Krankheit aufgeben. Bin froh, daß wir es nicht gemacht haben.


melden
melden
DieSache Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Oase Garten

11.07.2016 um 02:28
@tic

komm nächstens Mal mit dem Quitsche-Entchen, den Schwimmflügeln und der Taucherbrille und inspizier den Pool genauer! Schön, wenn man Platz vorm eigenen Zuhause hat!

Kannst ja nicht überall aufstellen, so ein Dingens!


melden

Oase Garten

11.07.2016 um 16:41
^^


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Natur: Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?
Natur, 13.784 Beiträge, vor 18 Minuten von NONsmoker
Thalassa am 01.07.2012, Seite: 1 2 3 4 ... 680 681 682 683
13.784
vor 18 Minuten »
Natur: Eure seltsamsten Funde in der Natur?
Natur, 288 Beiträge, am 15.01.2021 von sarevok
Stadttaube am 06.03.2017, Seite: 1 2 3 4 ... 12 13 14 15
288
am 15.01.2021 »
Natur: Was wächst da in diesem Kräutergarten?
Natur, 24 Beiträge, am 02.07.2020 von NONsmoker
MissMuffin am 27.05.2018, Seite: 1 2
24
am 02.07.2020 »
Natur: Taube hat sich im Garten eingenistet
Natur, 29 Beiträge, am 13.09.2016 von Alpha-Asi
HereIAm12 am 18.05.2016, Seite: 1 2
29
am 13.09.2016 »
Natur: Was wächst denn da? (Pflanzenbestimmung)
Natur, 30 Beiträge, am 22.05.2016 von Akkordeonistin
GalleyBeggar am 19.05.2016, Seite: 1 2
30
am 22.05.2016 »