Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die große Dürre: Wird Deutschland bald zur Steppe werden?

82 Beiträge, Schlüsselwörter: Wetter, Klima, Klimawandel, Hitze, Wüste, Dürre, Trockenheit, Steppe

Die große Dürre: Wird Deutschland bald zur Steppe werden?

13.09.2020 um 15:31
Der September macht weiter wie der August aufgehört hat. Trocken und sehr warm. Schätzungsweise jeder 10 Baum in manchen Wäldern ist bereits Blätterlos, jeder zweite hat schon Herbstfarben. (Eigene Beobachtung). Auch ich muss ständig gießen um Jungbäume vor dem Trockentod zu bewahren

Obwohl das Jahr 2020 mit durchnittlich 507 Liter pro Quadratmeter bisher normal ausfällt, sollte das nicht darüber hinwegtäuschen das der Regen weiterhin sehr ungleichmäßig gefallen ist. Der Norden aber besonders der Südosten haben sehr viel Regen abbekommen, teilweise im Süden mit schweren Überschwemmungen. Im Westen, Osten und in der Mitte wird der Regen dringend gebraucht. In Manchen Regionen sind gerade mal 300 Liter seit Jahresbeginn zusammengekommen wobei ein Teil des Wassers einfach wieder abgeflossen ist, da der meiste Niederschlag durch Lokale Starkniederschlagsereignisse zustande gekommen ist.

Der September soll bis ende Monat bei uns kaum Regen bringen. Sämtlicher Niederschlag wurde wieder weggerechnet.



melden

Die große Dürre: Wird Deutschland bald zur Steppe werden?

13.09.2020 um 15:36
Hier ein Video von Kai Zorn zur aktuellen Trockenheit.

Trockenheit & Regen: Wann kommt der (große) Regen? Endet die Trockenheit? Bringt der Oktober Regen?



melden