Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Boriska, Indigo vom Mars

84 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mars, Indio, Boriska ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Boriska, Indigo vom Mars

11.01.2018 um 15:54
Zitat von PandorumPandorum schrieb:Klar gibt es das detailliert, wo ? Kein Ahnung, hatte es mal gelesen aber das liegt locker 4 bis 5 Jahre zurück deswegen konnte ich die Story auch nur Teilweise so wiedergeben wie ich mich noch entsinnen konnte.
Solange es nicht in einem der Humbug Bücher stand.. Wie erwähn hier wird nur Hörensagen erwähnt von daher für mich von keinerlei Bedeutung die Story.
Zitat von PandorumPandorum schrieb:Da wäre ich nicht sooo voreilig, schreibe hier mit einem aus der Medizin und der meint das eine Krebsbehandlung besser funktioniert in Verbindung beider. Das ist zwar nicht gerne gesehen, alle Macht der Wissenschaft aber es funktioniert.
Auch das nur wenn es verifiziert wurde, vor allem aus so einer Subjektiven Geschichte leite ich bestimmt keine allgemeingültigkeit ab.

Tatsache ist solange keine Ursache Wirkung festgestellt ist, und das ist es nicht, ist die Alternative Medizin eben das was sie ist. Humbug
Zitat von PandorumPandorum schrieb:Ich meine nicht immer gab es die Medizin von heute dennoch sind Wirkungen bestimmter Pflanzen nachgewiesen und haben mittlerweile Medizinischen nutzen und werden auf jeden Fall genutzt.
Die Nachgewiesen Wirkung von Pflanzen ist keine Alternative Medizin, das ist Medizin / Pharmalogie.
Zitat von PandorumPandorum schrieb:Sie sind niemals so stark wie Moderne Medizin aber auch eben nicht so schädlich. Das ist ein großes Thema den viele nicht vertrauen und ich war einer dieser. Das hat nichts mehr mit Placebo Effekt zu tun nur um mal ein Beispiel
Beschäftige dich mal damit was Moderne Medizin ist und worauf die Wirkstoffe basieren. Du dichtest da gerade Dinge der Schulmedizin der Alternativen Medizin an.
Zitat von PandorumPandorum schrieb:Es ist immer wenn ich davon spreche,- nur die Verbindung mit der modernen Medizin gemeint und die hat sehr große Fortschritte gemacht. Es bringt nichts mit der Chemo tausende gesunde Zellen zu zerstören um den Krebs zu besiegen, es ist dringend notwendig die Gesunden Zellen wieder herzustellen. Und zwar nicht nachdem der Körper schon zerstört ist, sondern während der Therapie. Aber das ist ebenso eine Ansichtssache und ich will hier nicht Missionieren.
Ich kenne keine Alternative Medizin die bisher in der Krebstherapie wirkung zeigte, schon gar nicht ab der Stufe wo Chemo Erforderlich ist.

Und natürlich bring es was Zellen zu zerstören um den Krebs zu besiegen sofern es keine Alterantiven gibt.
Zitat von PandorumPandorum schrieb:elbst Medizin für seine Leiden auszusuchen und dadurch geheilt zu werden oder nicht.
Solange er es selbe bezahlt von mir aus. Wie erwähnt ich brauche Zahlen, Daten, Fakten, Wirkungsnachweise, Vergleichsgruppen etc.


1x zitiertmelden

Boriska, Indigo vom Mars

11.01.2018 um 15:57
Zitat von PandorumPandorum schrieb: Ich sage nur ein gesunder Kunde ist ein verlorener Kunde. Langfristig macht ein kranker Patient mehr Sinn, wenn man den geschäftlichen Wert betrachtet. Von der menschlichen Seite brauchen wir das auch nicht zu betrachten. Die Masse ist nicht menschlich sondern das sind Kunden die zahlen ;) Thema zu.
Genau, und solche Unterstellungen solltest du mal etwas besser Begründen, kein Wunder das ich dich immer wieder in eine bestimmte Ecke der Alternative Medien und Truther verorten muss.

Ich bin etwas enttäuscht von einem der die Realität des Lebens und der Welt eigentlich besser kennen müsste.
Zitat von PandorumPandorum schrieb:. Fettleibigkeit findet man dort eher selten aus der Gegend aus der meine Mutter stammt. Wie du sagst nichts übernatürliches, sondern das wichtige ist der Umgang mit sich selbst. J
Liegt in vielen Gegendnen eigentlich auch an einem Unterangebot an Essen. Muss man erstmal genug zum Konsumieren haben um Fettleibigkeit zu entwickeln.


1x zitiertmelden

Boriska, Indigo vom Mars

11.01.2018 um 16:04
@Fedaykin
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Genau, und solche Unterstellungen solltest du mal etwas besser Begründen, kein Wunder das ich dich immer wieder in eine bestimmte Ecke der Alternative Medien und Truther verorten muss.

Ich bin etwas enttäuscht von einem der die Realität des Lebens und der Welt eigentlich besser kennen müsste.
Das ist keine Unterstellung meiner Seits, das ist öffentlich nachzulesen von verschiedenen Ärzten die diese Meinung teilen.

Feydakin aber lass mal das Thema zu machen gehört nicht hier her.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Solange er es selbe bezahlt von mir aus. Wie erwähnt ich brauche Zahlen, Daten, Fakten, Wirkungsnachweise, Vergleichsgruppen etc.
Die gibt es, auch von Ärzten. Aber das gehört nicht hier her, deswegen lass das beenden. Das ist eine Sache die man nicht Missionieren sollte und anders rum ebenso wenig. Das bleibt jedem selbst überlassen.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Genau, und solche Unterstellungen solltest du mal etwas besser Begründen, kein Wunder das ich dich immer wieder in eine bestimmte Ecke der Alternative Medien und Truther verorten muss.
Ich bin etwas enttäuscht von einem der die Realität des Lebens und der Welt eigentlich besser kennen müsste.
Das ist genau einer dieser Gründe Feydakin worauf wir nicht weiter eingehen wollen. Ich habe meine Gründe dafür aus erster Hand und das ist mein Problem. Aber belassen wir es dabei. Die Realität ist Grausam und das nicht nur für Menschen mit wenig Lebensmitteln was nicht der einzige Grund der Fettleibigkeit ist.

Komm Back to topic


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Ufologie: Monolith auf dem Mars
Ufologie, 36 Beiträge, am 16.07.2021 von Gucky87
secretcent. am 14.04.2012, Seite: 1 2
36
am 16.07.2021 »
Ufologie: Leben auf dem Mars?
Ufologie, 762 Beiträge, am 03.12.2021 von Kephalopyr
_makaveli am 05.08.2015, Seite: 1 2 3 4 ... 36 37 38 39
762
am 03.12.2021 »
Ufologie: Ist das ein Denkmal auf dem Mars?
Ufologie, 349 Beiträge, am 11.12.2020 von Mühlhiasl
nessperce am 05.08.2009, Seite: 1 2 3 4 ... 15 16 17 18
349
am 11.12.2020 »
Ufologie: Marsroboter macht Bild von Mars-Männchen?
Ufologie, 2.226 Beiträge, am 15.02.2018 von leakim
boten79 am 23.01.2008, Seite: 1 2 3 4 ... 109 110 111 112
2.226
am 15.02.2018 »
von leakim
Ufologie: Leben auf dem Mars! (Offiziell)
Ufologie, 431 Beiträge, am 29.06.2018 von whoknows111
maxtron am 28.11.2009, Seite: 1 2 3 4 ... 19 20 21 22
431
am 29.06.2018 »