Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

33.767 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Außerirdische, Video ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

06.01.2013 um 23:56
@tiktaalik
Tut mir echt Leid.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.01.2013 um 00:00
Muss es nicht. :)


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.01.2013 um 00:18
Hey Leute, hier ein neues vom thirdphaseofmoon :P
Wieder viele ominöse Lichtpunkte wie immer.....

Youtube: UFO Sightings Armada Of UFOs Swarm Over Maui 2013 Enhanced Footage!
UFO Sightings Armada Of UFOs Swarm Over Maui 2013 Enhanced Footage!



melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.01.2013 um 00:36
Welchen Sinn macht es eigentlich, qualitativ minderwertiges Material auf 1080i aufzupusten und dann erst bei YT hochzuladen? Durch diese Herangehensweise wird aus kamerabedingtem Pixelbrei ein Video wie das obige, auf dem nun absolut gar nichts mehr zu erkennen ist, was auf den Ursprung der Lichter hätte schließen lassen können!

EDIT: Ach so...'Third Phase of Moon' mal wieder. Bei denen wundert mich gar nichts mehr ;)


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.01.2013 um 00:46
Von Thirdphaseofmoon bin ich auch nicht so begeistert,sieht aus wie Chinalaternen auch wenn die nicht alle Sichtungen erklären können,wie z.B auch Sateliten ,Sternschnuppen,Sumpfgas^^Wetterballons^^,Vögel,Flugzeuge oder sonstwas.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.01.2013 um 11:23
"sumpfgas" find ich persönlich immer am besten :D


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.01.2013 um 17:50
mein gott da fragt man sich doch echt wo die leute diese alten kameras noch her haben....


wenn ich eine lzb mache habe ich auch ganz viele ufos ak insekten.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.01.2013 um 20:07
Wurde hier schon das Nasa Tape STS-48 gezeigt?
Für mich eines der wenigen echten Videos.
Das Original Video so wie ich es kenne dauert ca 6 Minuten.
Ein (UFO) oder ähnliches ist zu sehen bei ca 18 Sekunden wie es abrupt in eine andere Richtung davonschießt.
Will keinen doppeltpost machen aber auch keine 1300 Seiten durchforsten :-D


1x verlinktmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.01.2013 um 20:11
http://m.youtube.com/#/watch?v=pKJg8LeFqfI

Da ist es mal in original länge.
Wie gesagt ich kenne es mit 6 Minuten diese geht fast 10.
Keine Ahnung wie ich das hier einfüge.

MfG


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.01.2013 um 20:12
@Pandorum

Das Gewittervideo?


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.01.2013 um 20:12
@Pandorum
Ja, dieses Video ist hier schon mehrfach aufgetaucht. Für die eine Fraktion (inklusive demjenigen, der das Video aufgenommen hatte) sind dort Eispartikel zu sehen. Für die andere Fraktion ist dort ein mehrere Kilometer großes UFO erkennbar, welches von einer Anti-Alien-Strahlenwaffe zur Umkehr gezwungen wurde. Was es nun wirklich war, wird sich wohl niemals endgültig klären lassen. Nicht zuletzt deswegen, weil die Qualität dieses Videos leider ziemlich mies ist.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.01.2013 um 20:34
@Mr.Q

Ja die Quali ist leider sehr schlecht. Aber eispartikel können nicht solche Aktionen reissen.

Ich weiß noch inwieweit die Mondgeschichten abgespeckt wurden aber ich persönlich finde
die Fotos des angeblichen Raumschiffes auf dem Mond sehr interessant.
Die Fotos wurden während Apollo 15 geschossen.
Es ist ziemlich weit rechts in einem Krater zu sehen und jeder erkennt es sofort.
http://www.lpi.usra.edu/resources/apollo/frame/?AS15-P-9625

Apollo 20 hat angeblich nie stattgefunden. Aber wir wissen wie die Regierungsdenkweise
zu dieser Zeit war.
Ich rede hier nicht von dem Mist mit dieser Mona Lisa vom Mond, sondern nur über das angebliche Raumschiff.
Ich bin mir selbst nicht ganz im klarem was ich darüber denken soll.
Falls es die Wahrheit ist erfahren wir es trotzdem nicht.
Lass das Volk denken was die wollen, die machen sich selbst lächerlich.
Falls es gelogen ist bzw eine Anomalie oder Gesteinsbrocken, warum sagt die Nasa es dann einfah nicht. Zu dem vorherigen Video habe ich eine Doku gesehn mit einem Nasa Forscher.
Dieser hat das Video erklärt aber keine Antwort darauf gegeben was da zu sehen ist.
Also warum sagen sie nicht einfaach das ist Dies und jenes...?Erklärungen abgeben die keine Antwort beinhalten kann ich ja auch, nur mein Gehalt ist wesentlich geringer.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.01.2013 um 20:50
Zitat von PandorumPandorum schrieb:eispartikel können nicht solche Aktionen reissen
Außerirdische Joyrider aber schon.
Zitat von PandorumPandorum schrieb:Falls es gelogen ist bzw eine Anomalie oder Gesteinsbrocken, warum sagt die Nasa es dann einfah nicht
Weil die nicht auf das Gebrabbel eines jeden SciFi-Filmers reagieren?

Aber du kannst dir ja gern selber ein Urteil bilden, was es ist:

https://www.allmystery.de/static/upics/8b2e28_as15-p-9630.jpg
https://www.allmystery.de/static/upics/62de8e_moon_ufo_hill.png
Geheimer Apollo-20 Film (Seite 28) (Beitrag von Branntweiner)


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.01.2013 um 20:59
@Branntweiner

Also mit den Fotos hast du mich überzeugt.
Aber mit den Eispartikeln nicht.
Diese Bewegung ist zu komplex für eine natürliche Gegebenheit.
Da muss Technik im Spiel sein. Ich behaupte das nicht aber ich bin fest überzeugt das es nicht normal ist. Schaut euch unsere Technik an. Kampfjets wie zB die F22 oder Chinesiche Jets die in der Luft fast 90* Wendungen trotz Erdanziehung hinbekommen.
Dieser luftwiederstand existiert im All nicht. Man kann bei dem Video auch schön beobachten wie sich das Objekt immer weiter entfernt.
Belehrt mich eines besseren.

MfG

PS ich behaupte niht es sei ein Ufo aber streite es auch nicht ab ;-)


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.01.2013 um 21:01
Zitat von PandorumPandorum schrieb:Belehrt mich eines besseren.
Eispartikel, die von Steuerdüsen angeblasen werden?


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.01.2013 um 21:18
@Pandorum
Was mir erst beim zweiten mal ansehen des ungeschnittenen Materials aufgefallen ist, ist die Tatsache, daß dieses Video ja einen wesentlich größeren Ausschnitt zeigt, als diejenigen des vermeintlichen 'Vorfalls', die ich bislang kannte.

Die Story zu dem Video ist ja sinngemäß in etwa die folgende:
Da will also ein meherere Kilometer großes UFO in die Erdatmosphäre eintauchen. Dies wurde aber von irgendwelchen ultrageheimen Anti-Alien-Spezialeinheiten unterbunden, indem man eine Strahlenwaffe auf das vermeintliche UFO richtete. Die Aliens jedoch - logischerweise viel klüger als die Menschen, und wahrscheinlich auch telepathisch begabt - sahen diesen Angriff voraus, und drehten von daher mit ihrem Raumschiff ab, um ja nicht von der gemeinen Strahlenwaffe abgeschossen zu werden.

Interessanterweise sind in diesem Video aber mehrere dieser 'Strahlen' zu sehen. Also nicht nur jener, mit dem angeblich das UFO abgeschossen werden sollte, sondern auch am unteren Bildrand tauchen hier plötzlich ähnliche 'Strahlen' auf. Tatsächlich fängt in diesem Moment auch noch die Kamera ganz leicht an zu wackeln.

Diese Umstände lassen mich zu dem Schluss kommen, daß die Erklärung von @Branntweiner wohl die wahrscheinlichste ist.

Interessanterweise kam erst vor ein paar Tagen auf Discovery Channel eine Doku zu dem Thema 'STS-Missionen und UFO-Videos' in denen NASA-Leute, Astronauten, Physiker, Raumfahrtingenieure und UFO-Freaks allerhand STS-Videos begutachtet hatten. Lediglich bei diesem einen waren sich nicht alle Personen einig, daß es sich um ein erklärbares Phänomen handeln würde. Komischerweise jedoch wurde auch in der Doku nur ein auf das UFO zurecht gecropptes Video gezeigt!


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.01.2013 um 21:45
@Mr.Q

Also wissen wir immer noh nicht einer was es ist...
Vermutungen bleiben die gleichen wie es aussieht.
Viele denken es wahren geheime strahlenkanonen oder ähnliches mit dem auf das vermeintliche UFO
geschossen wurde, aber ich denke falls es der Fall war, was wir nicht wissen und auch nie werden ist eine Railgun die ich mir vorstellen könnte damals schon ein Großes geheimes Projekt war. Heute zwar nicht mehr aber damals vielleicht.
Und jeder Kampfjet hat Technik die ihn vor herankommenden geschossen warnt.
Wenn auf mich geschossen wird zieh ich ab ganz klar.
Also ob Eis oder nicht sogar Nasa ist sich nicht sicher genau so wie der Rest Spezies.
Ich habe die Doku ebenfalls gesehen auf einen nicht zu erwähnenden Pay TV Sender.

Es gibt noch ein Video bei dem der Tank eines Shuttles abgeworfen wird und man sieht ein Komisches etwas was den Abwurf beobachtet.
Falls ich es finde poste ich es.

@Branntweiner

Wenn es durch Düsen weggeblasen worden wäre könnte man es dann auf diese Art und Weise sich entfernen sehen?
Ich habe nicht die Möglichkeit so etwas zu testen aber es kommt mit sehr ungewöhnlich vor. Es scheint weit entfernt zu sein und sich rasend aber dennoch sichtbar noch weiter zu entfernen.

Überlegt euch das mit der Railgun. Muss ich glaube nicht erklären wie so was funktioniert oder was es ist.

MfG

Das sind nur Vermutungen auch meiner Seits.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.01.2013 um 21:51
Zitat von PandorumPandorum schrieb:Überlegt euch das mit der Railgun
Wenn ich die Wahl zwischen angeblasenem Eispartikel und einer australischen Railgun haben, wähle ich die Eispartikel.

Die schnellste Geschwindigkeit, die mit einer Railgun erreicht wurde, sind 35 km/s. Das wäre auf dem Film ein sich fast nicht bewegender Punkt.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.01.2013 um 22:02
@Pandorum
Warum die Railgun Unsinn ist, wurde dir ja bereits geschrieben.

Also nehmen wir mal rein hypothetisch an, daß irgendeine irdische Macht geheime Strahlenkanonen besäße, mit denen damals außerirdische Raumschiffe abgeschossen werden sollten.
Dann darf man nicht vernachlässigen, daß in dem Video diverse Alienschiffe zu sehen sind, die alle genauso aussehen, wie das vermeintliche UFO (rechter Bildrand), einige von denen bewegen sich sogar mit der selben Geschwindigkeit; und daß mindestens eine weitere Strahlenkanone genau zum selben Zeitpunkt abgeschossen wurde wie die erste (rechts unten im Bild), diese jedoch keines der vermeintlichen UFOs vertreiben oder gar abschießen konnte. Stattdessen scheint diese Strahlenwaffe - welche dann wohl einige tausend Kilometer von der ersten entfernt abgefeuert wurde - einfach planlos ins All gerichtet worden zu sein. Weiter scheint keines der anderen UFOs auch nur irgendwie Notiz genommen zu haben von dem zweiten Beschuss.

Klingt alles ziemlich unwahrscheinlich, oder? :D

Mal ernsthaft: Das sind allesamt nur kleine Partikel die sich relativ nah vor der Kameralinse befinden und deswegen unscharf abgebildet werden.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.01.2013 um 22:14
@Mr.Q

Das sie alle gleich aussehen ist leider nicht ganz richtig.
Es gibt dieses Video mit einer besseren Qualität auf dem zu sehen ist das
dass Ding was da wegfliegt eine Form besitzt und zwar eines Dreiecks bzw etwas in der Art.
Ich werde suchen und posten.
Aber heute nicht mehr. Sobald ich es habe ist es hier drin.

MfG


melden