Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

33.823 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Außerirdische, Video ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

04.02.2011 um 22:43
@werner76
Ein Mensch sollte sich nicht anmaßen das Sein oder nicht Sein von Außerirdischen oder deren Sichtungen als der Sachverständige dessen Meinung Programm ist darstellen.
Ab in die Mülltonne mit dem.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

04.02.2011 um 22:44
Welchen Sternbild sieht die Formation der im Uhrzeigersinn drehenden rotleuchtenden Lichter am ähnlichsten aus?


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

04.02.2011 um 22:46
@Sascha81
welcher denn???


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

04.02.2011 um 22:48
Also gebe es nur ein Video von diesen ganzen,wäre die Geschichte schon längst erledigt.Ob sie nun wahr wäre oder nicht.

Trotzdem bleibt sie immer noch offen,solange keine Richtigen Beweise kommen.
Weil nochmal,wir reden hier von 3 verschiedenen Kameraeinstellungen.
Die trotzde der verschiedenen Perspektiven,fast sekunden genau,daß SELBE zeigen.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

04.02.2011 um 22:49
@werner76
Danke - ich kam echt nicht mehr durch die Flut von Neubearbeitungen usw. durch - teilweise "in HD!" dabei war das nur hochgerechnet usw. :(

Ich fürchte aber, Hoaxkiller1 hat recht. Jedenfalls habe ich eben probiert, zwei Punkte gleichzeitig bei dem Wackeln zu beachten (Baum und nahes Licht in der Stadt) - aber ohne Software ist das Schwierig und ich bin müde. Mir schien aber, das die Bewegung dann wirklich nicht richtig paßte.

Bliebe dann noch zu hoffen, das dieser fake aus der von mir angedachten Idee gemacht war, um zu sehen, ob jemand schnell einen weiteren, leicht zu enttarnenden fake bringt und die damit Erfolg hatten. Dann hätte die ganze Aktion wenigstens was gebracht.

Screet


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

04.02.2011 um 22:50
@Andersich

Gibt es nicht auch ein Video über Jerusalem wo man auch rot leuchtende Punkte am Himmel sehen kann?


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

04.02.2011 um 22:51
@Screet

geht man davon aus,das alle gefaket sind und dann durch so ein "auffäliges"gewackele als fake auffliegen?!
Naja,wäre zu simpel,für die Arbeit was wohl Experten darein gesteckt haben,für alle Vier Videos.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

04.02.2011 um 22:52
@sascha

ja, das habe ich reingestellt, aber auf meine frage, was das für punkte sind, die sich da bewegen, konnte mir niemand eine antwort geben...wie kommst du auf ein sternenbild???

Ich sehe sie als endpunkte einer symmetrischen form, aber nicht als sternebildformation...


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

04.02.2011 um 22:54
@Andersich

Ich dachte es wäre vielleicht auch eine Sternbildformation, um zu zeigen von welchen Sternbild sie kommen.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

04.02.2011 um 22:55
Schau dir das video doch nochmal an...irgendwo seite 692 glaube ich, so langsam verliert man ja hier den überblick....;-)


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

04.02.2011 um 22:57
@Screet

Aus einem Amerikanischen Forum:

"Originally posted by kroms33
I also have a 3D artist and computer programmer joining the frey - who states "HOAXKiller1" is dead wrong about his assumptions.

He even programmed a nice little program called "Perspective Test" in which he will soon demonstrate how wrong HOAXKiller1 is. According to this programmer, he will be joining this site soon (tomorrow?) and he will also be putting up a counter video to HOAXKiller1's unscientific claims."

mal schauen was dann sein Kollege uns zeigt.


melden
melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

04.02.2011 um 23:19
@werner76
Ich freu' mich, wenn das stimmt, das es doch paßt! Ich würde mich noch mehr freuen, wenn wir neue echte Videos bekommen, am Besten noch aus mehr Städten und sich zeigt, das sich da nun wirklich welche zeigen wollen.

Screet


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

04.02.2011 um 23:25
In Frage kommen folgende Sternbilder:

Adler, Bildhauer, Delphin, Fliege, Grabstichel, Kleine Wasserschlange, Kreuz des Südens, Krebs, Kranich, Leier, Luchs, Luftpumpe, Maler, Netz, Nördliche Krone, Oktant, Paradiesvogel, Pfeil, Phönix, Rabe, Sextant, Segel des Schiffs, Südliches Dreieck, Südliche Krone, Tafelberg, Tukan, Waage oder Widder

Es gibt viele Sternbilder die von der Formation her ähnlich sind, aber einer ist der Formation von dem rotleuchtenden Punkten am nächsten.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

04.02.2011 um 23:26
@Screet

na will ja auch nicht sagen,das es keine Fakes sind.
Aber anscheinend gibt es nur diesen "Hoaxkiller1"der dieses Videos hochlädt und erklärungen abliefert.
Hier eine Seite,wo er auch die Jersualem Videos als Fake dargestellt hat und diesmal mit Komentaren von anderen Leuten.
Die ihm das so auch nicht glauben bzw.dieses auch erklären.
Wegen Handy etc.

http://atomic811.com/2011/02/01/re-to-hoax-ufo-over-temple-mount-in-jerusalem-motion-tracked/


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

04.02.2011 um 23:32
Sternbilder sind vollkommen willkürliche Zusammenfassungen von Sternen, die auf keinen Fall zur Positionsbestimmung im All dienen können, da sie räumlich in absolut keinem Zusammenhang stehen. Soviel zur Theorie die roten Blinkelichter sollten vielleicht ein "Sternbild" darstellen.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

04.02.2011 um 23:44
@werner76
Naja, es gab noch den Versuch via "das ist interlaced und progressive Material zusammengepanscht".

Ist ja auch gut, wenn sowas auf Stichhaltigkeit überprüft wird, nur muß man dann auch nicht gleich jedem "das ist ein fake" folgen, sondern deren Behauptungen ebenfalls prüfen. Sonst ist es ein leichtes, echtes Material ebenfalls zu diskreditieren.

Screet


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

04.02.2011 um 23:44
Ich sehe das so.
Das wir nicht alleine im Universum sind ist klar.
Wäre auch albern.
Wir wissen nicht wie die Außerirdische aussehen oder mit was sie sich fortbewegen.
Wenn es welche geschafft haben zu uns zu kommen dann wissen die wie wir aussehen und auf welchem Level sich unser Wissen befindet.
Es glaubt doch wohl keiner das wackelige, verschwommene oder wild blinkende Videos die Existenz uns keine Ahnung wie hoch überlegenen Wesen bestätigt.
Auch als Versuch mit uns Kontakt aufzunehmen die Sichtungen zu deuten.
Albern.
Ich glaub noch nicht mal das wir zu dumm für die sind.
Die nehmen uns einfach gar nicht war.
Wenn die uns mal eben locker finden und wir im Verhältnis schon mal auf dem Mond waren.
Wir können forschen, filmen, posten und faken wie wir wollen.
Die sagen wann es so weit ist.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

04.02.2011 um 23:52
@Screet

mich wundert das alles nur ein bisschen.
Die Videos,dieses komische gefakte,bei allen anderen trotzdem die kleinigkeiten was Objekt,Bewegungen angeht.
Selbst bei Video 1 bzw.2 wo bei der Entfernung,trotzdem der "Blitz"bzw.das aufhellen da ist,halt kleiner weil es weiter weg ist und trotzdem zur Entfernung passt(also der schein des Blitzes).

Irgendwie wiederspricht sich das zum gefakten Video.
Und wie gesagt wofür dieser ganze Aufwand und dann wegen angeblichen "Anfängerfäller"doch "entlarvt"zu werden.

Und dann speziell das Auftreten der Medien,die zu 98%immer nur das gefakte Video zeigen.
Man geht gar nichr mehr drauf ein,daß es wohl doch auch andere Zeugenaussagen gegeben hat,die das wiedergeben was dort passiert ist.

Letztentlich wird einen "Hoaxkiller1"geglaubt,weil klar,es so ja auch gar nicht passieren konnte.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

04.02.2011 um 23:59
@werner76
Mit dem Blitz habe ich manchmal auch ein paar kleine Probleme - aber ich bin mir nicht sicher, ob mir das nur wegen der jeweiligen Entfernung zum Objekt und der Umgebung dort so vorkommt. Läßt sich für mich auf 2D Material schlecht einschätzen.

Was übrigens das seltsame Aussehen beim schnellen Wegfliegen betrifft: So sieht das bei meiner Kamera auch aus, wenn ich die extrem schnell bewege, während eine Lichtquelle im Fokus ist. Sprich: Das kann gut bedeuten, das das Objekt wirklich als "Kugel" oder wie auch immer wegflog und das nur deshalb Star Trek-Warp so ähnelt, weil die Kamera zu langsam war. Das fände ich gut, weil es dann mehr dem entspricht, was ich einmal sah: Superschnell und ohne Schweif.


melden