Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

33.767 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Außerirdische, Video ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

06.02.2011 um 01:18
@werner76
Nee, was mich dabei stutzig macht: Kamerawackler reichen im Auto (auch als es steht) schon aus, damit interlacing sichtbar wird: Bei den Lichtquellen der Stadt ist nur jede 2. Zeile da. Selbst dann, wenn nur geringfügig gewackelt wird.

Bei den *Wacklern* später, wo auf die Stadt gehalten wird, sehe ich das bisher nicht.

Das, was der-Ferengi damals mit den Bildern meinte, trat in erster Linie auf, als dann extrem schnell von der Stadt weg geschwenkt wurde.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

06.02.2011 um 01:20
@Screet

dieses Verzehren dann dabei?
Wo die Stadt ziemlich zerstückelt wurde?


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

06.02.2011 um 01:22
@Screet
Zitat von ScreetScreet schrieb:Das, was der-Ferengi damals mit den Bildern meinte, trat in erster Linie auf, als dann extrem schnell von der Stadt weg geschwenkt wurde.
Und genau DAS entstand ja auch, als ich mein TV filmte.
http://www.myvideo.de/watch/7983115/Ufo_ueber_Jerusalem


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

06.02.2011 um 01:24
Ja, aber wenn die Kamera aus dem stehenden Auto durch einfach Handbewegungen schon interlaced auf die Stadtlichter zaubert - warum tritt das bei den Wacklern nicht auf, während auf die Stadt gehalten wird?

Das paßt zu der Frage von hoaxkiller1, warum sich das Bild beim Zoomen nicht in Klarheit usw. verändert und ob nicht einfach ein Wackeln via Bildbearbeitung hinzugefügt wurde.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

06.02.2011 um 01:37
@Screet
@werner76
Um es klar zu sagen:
Ich habe mit dem Thema hier, bereits seit Seite 692
abgeschlossen.




/dateien/28955,1296952622,eot


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

06.02.2011 um 10:18
Dieses Ufo ist doch nur ein Flugzeug, oder?
Warnung: Kopfhörer absetzen! :D

Youtube: Ovni na Transacreana
Ovni na Transacreana



melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

06.02.2011 um 10:21
@SallySpectra

für kenner eindeutig ein flugzeug, aber für leute, die in diesem gebiet nicht sehr heimisch sind, könnten diese bunten lichter irreführend sein.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

06.02.2011 um 10:26
@SallySpectra

Bei ca. 3:50 hört man sehr schön die Jet-Geräusche. Allerdings müssen da noch mehr Maschinen sein, denn auch Propellergeräusche sind zu hören.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

06.02.2011 um 10:34
@Kovu

So wie die Leute vom Sensationsfernsehen. ^^


@A380

Ich hatte leider den Ton zu weit runtergedreht, weil der Moderator so irre redete. :D


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

06.02.2011 um 10:50
@SallySpectra
Zitat von SallySpectraSallySpectra schrieb:So wie die Leute vom Sensationsfernsehen. ^^
ja, genau :)


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

06.02.2011 um 10:55
was mich vor allem stutzig macht, ist das blinkende Positionslicht - welches in einem gleichbleibenden Rhythmus blinkt. (ich hoffe man nennt dies Positionslicht)


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

06.02.2011 um 11:02
@fartbomb
Zitat von fartbombfartbomb schrieb:was mich vor allem stutzig macht, ist das blinkende Positionslicht - welches in einem gleichbleibenden Rhythmus blinkt. (ich hoffe man nennt dies Positionslicht)
Mich irritiert eher etwas die Anordnung, aber das muss nichts bedeuten, weil man sich da auch leicht verschätzen kann oder man bestimmte Lichter durch niedrige Wolken o. ä. einfach nicht sieht. Das erkennt man auf dem Video leider nicht so genau, weil Bewölkung ja nicht immer gleich sein muss.

Es ist auch bei den Flugzeugen teilweise etwas unterschiedlich, wenn es im Rahmen des Gesetzes (PDF-Datei) (Archiv-Version vom 06.12.2011) ist.

Wenn man die Flieger bei Dunkelheit mit Langzeitbelichtung aufnimmt, sieht man auch schon die Unterschiede:


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

06.02.2011 um 11:09
@fartbomb

Positionsanzeige

"Die Positionslichter eines Luftfahrzeugs weisen andere Piloten auf das Vorhandensein benachbarter Luftfahrzeuge und auf deren Flugrichtung hin. Ähnlich Wasserfahrzeugen wird in der Luftfahrt die Backbordseite (links, Winkel 110°) mit einer roten und die Steuerbordseite (rechts, Winkel 110°) mit einer grünen Lampe angezeigt. Die Positionslichter befinden sich links und rechts an den äußeren Tragflächenenden und bilden damit gleichzeitig die äußere Begrenzung des Luftfahrzeuges. Am Heck befindet sich ein weißes Licht nach hinten (Winkel 140°). Bei einigen Herstellern sind weitere Positionslichter direkt links und rechts am Rumpf befestigt. Die Intensität der Positions- und Stroboskoplichter durchdringt auch leichte Wolken und Nebel. Damit ist auch nachts die Richtung und Lage benachbarter Flugzeuge zu erkennen."

Kollisionswarnlichter

"Auf und unter dem Rumpf befinden sich rote oder weiße Kollisionswarnlichter (auch Antikollisionslichter genannt). In der Regel sind diese Lichter rot, in der Militärluftfahrt jedoch häufig weiß. Bei Kleinflugzeugen und älteren Luftfahrzeugen dient ein Rundumlicht als Kollisionswarnlicht. Diese werden mehr und mehr von Stroboskoplampen ersetzt. Vorteil dieser Stroboskoplampen ist große Helligkeit und Sichtbarkeit.

Am Boden zeigen die Kollisionswarnlichter an, dass die Triebwerke laufen oder ihr Start eingeleitet wird. Dies fordert das Wartungspersonal auf, einen Sicherheitsabstand einzuhalten. In der Luft dienen sie als optische Warnung zur Vermeidung von Zusammenstößen. Durch ein mit dem Antikollisionslicht synchronisiertes weißes Blitzlicht an den Flächenspitzen ist zu erkennen, ob sich das Flugobjekt auf den Betrachter zu- oder von ihm wegbewegt.

Das Kollisionswarnlicht ist nicht die einzige Maßnahme, um Zusammenstöße zu vermeiden: Verkehrsflugzeuge sind in der Regel mit einem Traffic Alert and Collision Avoidance System (TCAS) ausgerüstet, das Ausweichempfehlungen gibt, um eine Kollision zu verhindern.
"

Weitere Außenleuchten

"Am Flugzeug gibt es neben den Positionslichtern außen noch weitere Beleuchtungseinrichtungen, die der eigenen Besatzung dienen, so die lichtstarke Lande- und Rollbahnbeleuchtung sowie Lichter am Rumpf und den Tragflächen zur Beobachtung sensibler Bauteile wie z.B. der Lufteinläufe der Triebwerke oder aber der Tragflächenvorderkanten auf Eisansatz."

Quelle: Wikipedia: Positionslicht

--x--x--x--x--x--x--x--x--x--x--x--x--x--x--x--x--x--x--x--x--x--x--x--x--x--x--x--x--x--x--x--x--x--x--x

jetzt sollten zumindest einige fragen geklärt sein :)


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

06.02.2011 um 11:15
@Kovu

Danke, hättest aber auch einfach schreiben können
"Ja, ist richtig" oder "Nein, das heisst......"

Dennoch danke :)


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

06.02.2011 um 11:16
@A380

coole Bilder.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

06.02.2011 um 11:18
@Kovu

Da fehlt noch was - die Beleuchtung der Werbefläche. Das ist bei manchen Flugzeugen am auffälligsten. ;)

@fartbomb

Danke! :)


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

06.02.2011 um 11:22
@fartbomb

nichts zu danken :)

@A380

ja, ich weiß, dass diese mitunter am auffälligsten sein können, aber ich habe sie bewusst weggelassen. :)


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

06.02.2011 um 12:46
Blinkelichter wohin man schaut, langweilig! Das waren noch Zeiten, wo Lampenschirme in die Luft geworfen wurden zum fotografieren.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

06.02.2011 um 13:08
@poipoi

Ich vermiss die Zeiten wo alles noch ne chinalaterne war da gabs wenigstens ordentlich viel zu lachen ;D


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

06.02.2011 um 13:40
@dj-illegal

ih glaube @poipoi meinte damit dass er sich zurücksehnt an die kreativen Handwerker die Seile spannten und Schirme zum fliegen brachten während heute jeder Kiddi mit downgeloadeteer Software gute Animationen erstellt. Die Chinalaternen sind immer noch hier und haben sich eher vermehrt im Westen :(


melden