Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

33.767 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Außerirdische, Video ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

16.02.2011 um 18:15
@skyze

was ist dabei arrogant?
solang da nix neues ist, gilt das alte, oder?

ist eigentlich eine sackgasse - momentan,
denn beweisen kann ich da auch nix.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

16.02.2011 um 18:17
Zitat von Dorian14Dorian14 schrieb:macht die ganze Sache natürlich recht interessant bezüglich seiner ganzen Glaubwürdigkeit.
mach dich hier nicht lächerlich!
Als wenn Du ihm das Wasser reichen könntest...-->was natürlich niemals der Fall sein wird!!!

Albern das ganze!

______________________________________________________________________________
Illobrand von Ludwiger, geb. am 20.07.1937 in Stettin, studierte in Hamburg, Erlangen und Göttingen Physik, Mathematik, Chemie und Astronomie; 1962-64Universitäts-Sternwarte Bamberg; 1964 Diplom als Astrophysiker an der Universität Erlangen. Anschließend in der Luft- und Raumfahrtindustrie als Systemanalytiker tätig: 1966 Mitglied der Startmannschaft der ELDO-Europarakete in Woomera, Australien. Arbeitsgebiete: Programme zur automatischen Fehlererkennung in Trägerraketen und Simulation von Satelliten- und Flugkörperlenkung, Simulation neuer Nahverkehrs-Systeme, automatische Flugzielverfolgung, Beratung der MBB-Geschäftsleitung im Umweltschutz und Überschallflugzeug-Entwicklung; Militärische Projektarbeiten in den USA, Frankreich und England. Entwicklung von Lenk-Radar- und Infrarot-Verfolgungssystemen, graphische Bildschirmprogrammierung, Entwicklung von Tarn- und Täuschtechniken, theoretische Arbeiten zur Gravitatonsforschung und zur einheitlichen Feldtheorie. Ab 1999 im vorgezogenen Ruhestand.
_____________________________________________________________________________

Klar hat er keine Ahnung von dem was er so daher erzählt. Woher auch....-->albern.


MFG


xpq101

:>


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

16.02.2011 um 18:26
@xpq101

LOL .... huh ... hab ich Achillesferse gefunden?

Ich habe lediglich festgestellt dass er mit dieser aussage
"Zum Mars braucht man auch ein paar Jahre um da hin zu kommen"
falsch liegt ...... vorsätzliche Lüge will ich ihm ja gar nicht unterstellen.

Wenn wir jetzt aber davon ausgehen dass von Ludwiger sich mit der Reisezeit um ein paar Jahre vertan hat, (im übrigen wären das die basics für jemanden der sich, nach eigenen Aussagen, seit Jahren speziell mit den antrieben beschäftigt) darf man nun mal nicht ausschließen dass er sich auch in anderen bereichen irrt.

Die den Skeptikern so oft vorgeworfene Wissenschaftshörigkeit, scheint mir bei den Gläubigen noch stärker ausgeprägt zu sein.

Trotz nachprüfbarer falscher Aussage in dem Video wird das verdrängt.

Und nein, ich maße mir keinesfalls an von Ludwiger das Wasser reichen zu können, aber man darf es mir nicht ankreiden wenn er bei einer klar falschen aussage ertappt wird.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

16.02.2011 um 18:26
@xpq101

ist doch nichts neues das man selbst bei so einer liste denkt der hat doch keine ahnung was ein trottel echt peinlich wer sowas sagt.


ich finde was er sagt was er weiß mehr als ausreichend diese kerl wird 100% nicht lügen. aber skeptiker und möchtegern wissenschaftler wissen sowas ja besser,,,,


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

16.02.2011 um 18:29
@skyze
Zitat von skyzeskyze schrieb:diese kerl wird 100% nicht lügen.
Jetzt weißt du woher der Begriff UFO-Gläubige kommt.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

16.02.2011 um 18:35
Eure Arroganz kotzt mich langsam echt an und eure Argumente sind immer die gleichen... @Dorian14 @Fedaykin @klausbaerbel

Ausserdem behauptet niemand das wir von heute auf morgen zum Mars fliegen. Das es noch eine Weile dauern wird ist jedem klar. Der Forscher und Entdeckerdrang ist beim Menschen sehr stark ausgeprägt deshalb wird schon jemand auf eine Idee kommen wie man diese Reisen bewerkstelligt. Alles andere ist irrelevant. Es ist möglich und Punkt aus Basta. Ich komme mir langsam vor als würde ich einen Kindergarten beaufsichtigen.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

16.02.2011 um 18:36
oha, jetzt noch mal nachdenken was ein Periodensystem denn darstellt.

Elemente, gell, und woraus bestehen elemente.?

Erinnert euch noch mal in groben Zügen an den Chemieunterricht.

und dann kommen wir langsam dahin warum unsere Elementsystem auch im Universum gültig ist. Und maximal erweitert werden könnte, und wo da die Probleme sind ( Abgesehen davon ist mir schleierhaft warum neue Elemente interstellare Raumfahrt schnurstracks ermöglichen sollte)


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

16.02.2011 um 18:37
@Dorian14
Zitat von Dorian14Dorian14 schrieb:da bin ich ja gespannt wie man den Umweg begründet.
Bitte, deine Bühne:

Warum kann man bemannt nicht die kurze Strecke fliegen?
Also ich vermute mal eine Fehlinterpretation. Der einfache Weg dauert 250Tage. Die Gesamtmission 2 Jahre.
Nach dem heutigen Stand der Technik würde ein Raumschiff unter optimalen Bedingungen etwa 250 Tage für den Hinflug und die gleiche Zeit für den Rückflug benötigen. Dabei wird etwa ein gutes Jahr Aufenthalt auf dem roten Planeten eingerechnet, bis der Mars auf seiner Bahn wieder am erdnächsten Punkt angekommen ist. Durch diese Missionsdauer von über zwei Jahren steigt die Wahrscheinlichkeit eines technischen Versagens lebenswichtiger Systeme etwa durch Einschlag von Mikrometeoriten.
Wikipedia: Bemannter Marsflug


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

16.02.2011 um 18:38
@Thruthseeker

Und mich kotzt so langsam Deine beleidigende und verallgemeinernde Art an.

Mäßige Dich bitte in Deiner Ausdrucksweise.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

16.02.2011 um 18:40
Eure Arroganz kotzt mich langsam echt an und eure Argumente sind immer die gleichen... @Dorian14 @Fedaykin @klausbaerbel
-----------------------

das ist keine Arroganz, sondern Wissen, und du verdienst es wenn man großspurig hier im Forum was erzählen will aber halt keine Ahnung wovon man redet. Naja Mitleid wird einem geschenkt, Neid muß man sich erarbeiten.


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ausserdem behauptet niemand das wir von heute auf morgen zum Mars fliegen. Das es noch eine Weile dauern wird ist jedem klar. Der Forscher und Entdeckerdrang ist beim Menschen sehr stark ausgeprägt deshalb wird schon jemand auf eine Idee kommen wie man diese Reisen bewerkstelligt. Alles andere ist irrelevant. Es ist möglich und Punkt aus Basta. Ich komme mir langsam vor als würde ich einen Kindergarten beaufsichtigen.
--------------------------------------------------------

Sos so kommt Zeit kommt Rat. Naja möglich ist vieles, aber nicht mal eben so.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

16.02.2011 um 18:46
@fadaykin..oder jin?
Wissen?
ich höre hier nur bla Bla...
Reagan und Feda?
erklär mir doch mal dein Wissen!


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

16.02.2011 um 18:46
@klausbaerbel
Zitat von bennamuckibennamucki schrieb:Also ich vermute mal eine Fehlinterpretation. Der einfache Weg dauert 250Tage. Die Gesamtmission 2 Jahre.
naja, von Ludwiger sagt das im Zusammenhang mit der Zeit die man mit einem Raketenantrieb benötigen würde.

wörtlich:
"Man kann höchstens bis zum Planet Pluto kommen, über lange Jahre. Zum Mars braucht man auch ein paar Jahre um da hin zu kommen."

Das sehe ich schon als Angabe der reinen einfachen Reisezeit.
Also ohne Aufenthalt und Rückflug.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

16.02.2011 um 18:46
Es scheint, als wäre der Kampf Gläubiger vs. Skeptiker jetzt in vollem Gange.

Hier mal einige grundsätzliche Gedanken aus der Sicht eines Laien:

Auch wenn es noch unbekannte Elemente geben sollte (was meines Wissens der gängigen wissenschaftlichen Ansicht widerspricht) und diese (was noch unwahrscheinlicher ist) soviel Energie abgeben könnten, daß damit Reisen durch den Raum in vertretbarer Zeit möglich würden, oder das Öffnen von Wurmlöchern, die Materie passieren lassen, oder das Krümmen/Falten des Raums ohne desaströse Folgen, oder, oder oder...

Es müsste doch Einigkeit darüber zu erzielen sein, daß ein solcher Rohstoff wertvoll wäre und man ihn nicht verschwenden würde, oder?
Es macht doch wenig Sinn, über einen Zeitraum von ca. 12.000 - 80.000 Jahren (wenn man mal die Zahlen eines weiteren Freidenkers zu Grunde legt) ständig hier aufzutauchen, wie Douglas Adams' "Fopper" ein wenig in der Gegend herum zu fliegen und dann wieder nach Hause zurück zu kehren, ohne auch nur den geringsten Kontakt herzustellen (und bitte: mit Kontakt meine ich nicht das Entführen irgendwelcher Esoteriker, die darauf schon ihr ganzes Leben gewartet haben).

Im anderen Falle, nämlich dem Generationenraumschiff, müssten die Aliens ja in näherer Umgebung "campieren" und das auch schon seit 80.000 Jahren. Da haben die aber verdammt viel Proviant und Energie an Bord, daß sie immer noch nicht landen mussten.

Schileßlich gibt es da noch die Variante, daß nicht nur eine, sondern verschiedene außeriridische Lebensformen bei uns herumtoben. Na das wäre ja ein Gedränge!

3 Raumstationen müsste es gegeben haben, wenn man Däniken, Bremer und Krannich glauben schenken würde, denn da hat jeder seine eigene. EIgentlich wären es sogar 4, da es ja Krieg zwischen verfeindeten Aliens gegeben hat, wenn man den Auslegungen der Mahabharata folgt, die immer wieder gepostet werden.

Dazu noch die Pendler wie z. B. Greys.

Und das alles ohne greifbare Beweise zu hinterlassen?

Freunde, das könnt ihr doch nicht ernsthaft immer und immer wieder hier behaupten und Euch dann noch über diejenigen aufregen, die das für nicht direkt die erste Möglichkeit halten, die einem klar denkenden Menschen in den Sinn kommt.

Die Astralkörperreisenfraktion möchte ich gar nicht erst in dieses Gedankenspiel einbringen, zumal das ja die einzigen sind, die keine Beweise erbringen müssen und trotzdem immer Recht haben.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

16.02.2011 um 18:48
@Fedaykin
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Sos so kommt Zeit kommt Rat. Naja möglich ist vieles, aber nicht mal eben so.
Davon reden wir doch die ganze Zeit. Ihr dreht euch immer alles wie es euch gefällt oder? Niemand hier hat das Gegenteil behauptet.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

16.02.2011 um 18:51
@Dorian14

Deswegen meinte ich ja Fehlinterpretation. Er meinte sicherlich die Gesamtzeit der Reise.

Etwas unglücklich ausgedrückt, denke ich.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

16.02.2011 um 18:54
@Commonsense
Zitat von CommonsenseCommonsense schrieb:Und das alles ohne greifbare Beweise zu hinterlassen?
Also ich hab schon genug Beweise gesehen. Ob man diese allerdings auch als Beweis ansieht bleibt jedem selbst überlassen. Niemand zwingt euch dazu das ihr an Ausserirdische glaubt. Jeder kann völlig frei für sich selbst entscheiden. Sich anmassen für jeden Mensch auf der Erde zu sprechen halte ich für sehr gewagt und genau das tun die Skeptiker ständig. Sie glauben das sie die Weisheit mit Löffeln gefressen hätten und nur sie im Recht sind.

Ich habe noch keinen UFO "Gläubigen" gehört oder gelesen der einem seinen Glauben aufzwingt. Ihr Skeptiker hingegen zwingt uns eure Sichtweise auf und genau das ist der springende Punkt den ich mir nicht gefallen lasse.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

16.02.2011 um 18:56
@FRanz4
@fadaykin..oder jin?
Wissen?
ich höre hier nur bla Bla...
Reagan und Feda?
erklär mir doch mal dein Wissen!
------------------------------------

oh schätzchen ich kann nicht deine ganze Schulzeit korregieren. Selber mal nachdenken


@FRanz4


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

16.02.2011 um 19:00
@Commonsense

Ich liebe Deine Beiträge. Immer wieder gut zu lesen. Vor allem wegen des hintergründigen Humors und den guten Ansichten, die Du vertrittst.

@Thruthseeker

Wer will Dir denn seinen Willen aufzwängen?

Ich ganz sicher nicht.

Ich habe lediglich ganz neutral Fragen zu Deinen Aussagen gestellt und darauf bisher nur einmal eine Antwort bekommen.

Welche Beweise hast Du denn gesehen? Möchtest Du die nichtmal darlegen?


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

16.02.2011 um 19:03
@Commonsense
schön wenn der gesunde menschenverstand ab und zu spricht.

sollte man öfters hören.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

16.02.2011 um 19:04
Davon reden wir doch die ganze Zeit. Ihr dreht euch immer alles wie es euch gefällt oder? Niemand hier hat das Gegenteil behauptet.
--------------------------------------------------------------

nein davon reden wir bestimmt nicht.

viele reden hier wohl davon ich wünsche mir weil es meine "Meinung" ist.

naja ist weit gekommen wenn man bedenkt das der Auslöser zum Xtenmal die Ufointerpretaiton der alten Bilder war die schon seit Jahren grassiert.


melden