Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Entwicklungsplanet Erde

25 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Erde ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Entwicklungsplanet Erde

11.08.2006 um 06:32
Iss ja n niedlich, deine Weltraum-Romantik.....

nur welche"gutmütige"
hochentwickelte Zivilisation würde die ganze Sauerei die hier auf der Erdegeschieht,
zulassen? Also von Entwicklung kann man da nicht wirklich reden..
Nicht, dass ich
nicht annehme, dass es Ausserirdische gibt, aber sonegalaxienübergreifende
Weltraumbehörde halte ich für weniger plausibel...

die UN hilft den armen
Ländern sich zu stabilisieren......na dann sei dir mal da nichtso sicher....


melden

Entwicklungsplanet Erde

11.08.2006 um 09:12
Ich glaube die Erde ist so ne Art Gefängnisplanet, für die Rasse Mensch im Allgemeinen,am A**** der Galaxis, damit se bloß nix intergalaktisches anstellen können.


melden

Entwicklungsplanet Erde

11.08.2006 um 13:24
Stizza, hoch entwickelt heißt doch nicht, viel technik haben und allem zu helfen.
(ich weiß nicht, ob das nur nen zitat war - wenn ja, solltet ihr sowas mal besserkenntlich machen.) die un hilft den armen ländern, arm zu bleiben. schließlich muss esdie drittweltländer geben, damit sich die erstweltländer noch erstweltländer nennendürfen.

jedenfalls denke ich, dass hoch entwickelt bedeutet, dass man sichbewusst ist. man kann erst aufsteigen, wenn man sich bewusst wurde, über sich selbst undwelchen platz man im leben einnimmt. und da gehört nunmal vor allem dazu: "ich trage dieverantwortung für mich selber."-> misch dich nicht in das leben andrer ein.

der mensch kann nicht erkennen, noch nicht erkennen, welche verantwortung er trägt.wir legen alle verantwortung ab und schieben sie auf andre. das wird uns zum verhängniswerden und das sogar in nächster zeit. also, ich finde das alles ziemlich schlüssig. aberwas nützen meine ganzen antworten und aufklärungen, wenn ihr eh zu faul seid, sie zulesen.

oder lest ihr sie und verdrängt sie, weil ich nicht wahrhaben wollt, wiewichtig ihr seid und vor allem, wie wichtig eure verantwortung ist?


melden

Entwicklungsplanet Erde

11.08.2006 um 15:37
@schaumkuss

Zitat:‭ „ich glaub gar nicht, dass die lehrenweiser menschen was mit religion zu tun hatten, das haben die menschen danach getan, diedie lehren nicht begreifen konnten. “

Für möglich halte ich das ebenfalls,es kommt darauf an, für wie genau man die jeweiligen Heiligen Schriften diesbezüglichhält. Was die Wahrheit ist, wird man wahrscheinlich nie mehr rekonstruieren können.

Mit freundlichen Grüßen, Nidhögg!



melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Ufologie: Die Erde ist nichts besonderes!
Ufologie, 195 Beiträge, um 13:44 von Continuum
Cruiser156 am 02.04.2004, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
195
um 13:44 »
Ufologie: Extraterrestrische Artenvielfalt, Population + Phänotyp
Ufologie, 24 Beiträge, am 08.04.2022 von Inv3rt
Kephalopyr am 05.04.2022, Seite: 1 2
24
am 08.04.2022 »
von Inv3rt
Ufologie: Die relativistische interplanetare Vernichtungswaffe
Ufologie, 140 Beiträge, am 21.12.2021 von Kephalopyr
Kephalopyr am 16.12.2021, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
140
am 21.12.2021 »
Ufologie: «Super-Erde» in bewohnbarer Zone entdeckt
Ufologie, 37 Beiträge, am 24.12.2020 von Fedaykin
BluePain am 03.02.2012, Seite: 1 2
37
am 24.12.2020 »
Ufologie: Könnten Tiere und Pflanzen von anderen Planeten stammen?
Ufologie, 28 Beiträge, am 04.02.2017 von Inceptions
Sascha81 am 09.01.2017, Seite: 1 2
28
am 04.02.2017 »