Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Wird Deutschland Ziel von "false-flag"-Terroranschlägen?

38 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Inside-job, False Flag, C4, Heiligendamm, G8, Test, Terror, CIA, USA, Sprengstoff

Wird Deutschland Ziel von "false-flag"-Terroranschlägen?

01.07.2007 um 00:55
c77 schrieb:wenn du die anschläge im irak und so meist das sind nur
vergelltungsschläge
1. meine ich diese Anschläge nicht

2. es
sind "nur" Vergeltungen ? Nur ??? In welcher Welt lebst du ?

3. spreche ich hier
von deren Alltag. Dort wird jeden Tag auf ekelhafteste Weise das eigene Volk getötet. Was
meinst du wie die mit ihren " Feinden" umgehen ?


melden
Anzeige
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Deutschland Ziel von "false-flag"-Terroranschlägen?

01.07.2007 um 01:04
ich weis das der islam schlecht ist und menschenrechten in den arsch tritt und das dietaliban real ist aber es geht um internationalem terroismus, und 50% is fake und kommtvom staat


melden

Wird Deutschland Ziel von "false-flag"-Terroranschlägen?

01.07.2007 um 01:11
c77 schrieb:und 50% is fake und kommt vom staat
dann wäre immer noch jeder 2.Anschlag echt oder ?


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Deutschland Ziel von "false-flag"-Terroranschlägen?

01.07.2007 um 01:14
jup, was war den der lätze hier im westen,
terror in dritter welt zählt nicht weil dasdort leider altag ist,


melden

Wird Deutschland Ziel von "false-flag"-Terroranschlägen?

01.07.2007 um 01:17
Was ist mit dem Vorfall im Köln ? echt oder fake ?


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Deutschland Ziel von "false-flag"-Terroranschlägen?

01.07.2007 um 01:24
der war leider echt weil die das aus anderen gründen taten, es hatte was mit palästinaund der krise mit den juden zutun, sie hatten die baupläne aus dem netz, und dass glaubich auch,

aber keine von al-qaida infizierten jihadis sondern mitläufer, wiegesagt selbst wird sich deutschland nicht angreifen weil das zu teuer wäre und wenn waspassiert heist das nich das merkel bescheidweis


melden
alphaomega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Deutschland Ziel von "false-flag"-Terroranschlägen?

01.07.2007 um 11:53
na, da bin ich mir nicht so sicher, ob deutschland sich nicht selbst angreifen würde.Man siehe nur den SSchäuble, was meinst du wie gerne der eine kleine Bombe im BerlinerHauptbahnhof sehen würde. Das würde alle seine Stasi-Methoden rechtfertigen, zum größtenteil, nachdem der g8 Gipfel nicht das erhoffte ergebnis brachte und so langsam auch ausden Köpfen der Menschen (zumindest denen vor der Glotze) verschwindet. Nene... was neuesmuß her.
SSchäuble hat auch gestern schon ein kleinen wink gegeben in dem er sagte'das Terrorwarungen sich langsam abnutzen', soll heißen das langsam mal was passierenmuss damit die dummen Bürger auch checken das der SSchäuble nicht bloß so daher labbertund wir alle im 'Internationalen Gefahrenraum' total gefährdet sind... besondersdurchś Internet.
Und was wäre zu teurer daran? Geld ist genug da, und zu Not wirdein bischen an der Steuerschraube gedreht, der Bürger zahlt sicherlich gerne für seine'Sicherheit'...


melden
dosbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Deutschland Ziel von "false-flag"-Terroranschlägen?

02.07.2007 um 12:51
Schäuble hat indess nicht versäumt, anlässlich der neuerlichen Anschläge in England nochmehr Videoüberwachung in Deutschland zu fordern. Was soll das bringen? Die Briten sindzumindest in den Städten schon flächendeckend videoüberwacht, aber das hat dieseAnschläge nicht verhindert.


melden

Wird Deutschland Ziel von "false-flag"-Terroranschlägen?

02.07.2007 um 17:22
Allerdings muss man dabei beachten, dass man zB aus den britischen Medien - lässt man diebekloppten Jeep-Fahrer mal außen vor - seit den Anschlägen auf ihr Nahverkehrssystem voreinigen Jahren eigentlich NUR, AUSSCHLIEßLICH über vereitelte Attentateberichten...

Seit diesen Anschlägen ist Großes mehr passiert, aber zig mal wurdewas verhindert... und Gelaber ist das sicherlich nicht nur, bedenkt man dasBedrohungspotiential

Bei den Briten klappt es und die haben weiß Gott einendeutlich gläserneren Bürger, als wir...

Ich will mich damit nicht auf die Seiteeines Überwachungsstaates stellen... aber die nackten Zahlen sprechen für sich...


melden

Wird Deutschland Ziel von "false-flag"-Terroranschlägen?

06.07.2007 um 16:26
@gunslinger

Du sagst du willst dich nicht auf die Seite eines Überwachungstaatesstellen.

Wir sind uns wohl einig, dass ein Überwachungsstaat auch die medialeKontrolle besitzt... und wir sind uns auch einig, dass dies der Fall in AmiLand undEngland ist.. du kannst aso nich Argumentieren, dass der gläserne Bürger zurTerrorbekämpfung beiträgt indem du dich auf die mediale Berichterstattung des Saatesbeziehst der den gläsrenen Bürger beheimatet.. mit anderen Worten:
Was solln die dennanderes sagen??^^

Ganz abgesehen davon, dass der 7.7 sowieso Fake.. bzw sehr sehrmysteriös ist
( so wude der angebliche Drahtzieher der Anschläge vom MI6 geschütztund ins Ausland eskortiert, obwohl er in diesem moment schon vom CIA usw gesucht wurde )


melden
dosbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Deutschland Ziel von "false-flag"-Terroranschlägen?

07.07.2007 um 00:25
Auf Meldungen angeblich vereitelter Anschläge kann man nicht viel geben. Man sollte damisstrauisch bleiben und sich gegen weitere Übergriffe auf unsere Bürgerrechteaussprechen.


melden

Wird Deutschland Ziel von "false-flag"-Terroranschlägen?

07.07.2007 um 14:54
Ganz genau.. Hühnerauge sei wachsam^^


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Deutschland Ziel von "false-flag"-Terroranschlägen?

07.07.2007 um 19:52
ich bin jetzt auch überzeugt das bis 2010 spätestens hier n anderer wind weht dankfalse-flag stuff


melden

Wird Deutschland Ziel von "false-flag"-Terroranschlägen?

02.08.2007 um 21:34
Für alle die sich noch für den Vorfall in Heiligendamm interessieren, und nicht nur ihrWeltbild breittreten wollen

Die Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrageder Linken (Seite 1) ist:

"Der beschriebene Vorfall ist der Bundesregierungaußerhalb der betreffenden
Berichterstattung in der Presse nicht bekannt."

Alsowenn es in Heiligendamm wirklich nen false-flage-terroranschlag geben sollte, hat man dieGelegenheit dies zu belegen (bisher jedenfalls) verschenkt, denn es ist z.Z. nur eineunbestätigte Meldung der dpa.


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Deutschland Ziel von "false-flag"-Terroranschlägen?

02.08.2007 um 22:29
Mal so am Rande, nimmt man denn für sowas noch C4? Vor allem warum sind die denn damitaufgeflogen, das Zeug ist wenn es richtig hergestellt ist nicht aufzuspüren.
Und dannstellt sich ja die Frage, wenns hochgegangen wäre, welche Organisation kommt denn inDeutschland an C4 Petn oder Semtex. Das ist ja nachher noch nachzuweisen. Ich halts fürweit hergeholt


melden

Wird Deutschland Ziel von "false-flag"-Terroranschlägen?

02.08.2007 um 23:00
Man kommt an fast alles mit Geld Beziehungen und Ausdauer !
aber das ist Trotzdem nurdie übliche Panik mache die Reale Bedrohung ist sicher auch da! aber nicht (so leicht)spürbar!


melden
Anzeige
alphaomega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Deutschland Ziel von "false-flag"-Terroranschlägen?

02.08.2007 um 23:25
Link: de.wikipedia.org (extern)

Gabs alles schon. Stichwort: Gladio


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
205am 05.04.2013 »
34am 08.03.2014 »
332am 29.04.2014 »
9am 19.02.2014 »
27am 01.07.2013 »
111.993 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Haarp Projekt1.947 Beiträge
Anzeigen ausblenden