Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was geht da auf Videoplattformen vor sich?

Was geht da auf Videoplattformen vor sich?

17.08.2019 um 15:35
Grundsätzlich sind Verschwörungstheorien Unterhaltung. Ein Skandal den sich Leute selber ausdenken, über den redet man trotzdem gerne. Manche nehmen das aber sehr ernst, weil sie den Bezug zur Realität verlieren. Und wenn das gut präsentiert wird, dann gibt es auch andere Menschen die das glauben. In dem Moment wo man sich vorstellt ein Geheimdienst mit unbeschränkten Mitteln könnte alles inszeniert haben, kann jedes Ereignis der Welt in Wirklichkeit ganz anders abgelaufen sein. Wenn es aber nur eine kleine Minderheit glaubt und die Mehrheit der Menschen, auch der Experten hält das für Humbug, dann ist es das wahrscheinlich auch.

Echte Verschwörung von Geheimdiensten kennt man aus dem kalten Krieg USA gegen Sowjetunion, wo auch in Asien und Lateinamerika alle möglichen Operationen gelaufen sind. Oder auch Verschwörung in der Wirtschaft, wenn es illegale Preisabsprachen gibt, oder Dieselabschaltanlagen. Fast alle echten Verschwörungen kommen irgendwann ans Licht und werden dann von allen anerkannt.

Verschwörungstheorien sind auch ähnlich wie Aberglaube. Menschen die aktiv einer Verschwörungstheorie anhängen sind auch schwer davon abzubringen. Weil sie es glauben wollen und nicht mehr auf die Fachleute usw. hören, außer die wenigen welche ihre Theorie teilen. Und es gibt auch ein Machtfgefühl, wenn ich und andere Menschen mit denen ich eine Verschwörungstheorie teile, einen Skandal aufdecken und weiterverbreiten kann.

Wo es gefährlich werden kann ist, wenn Leute mit Verschwörungstheorie schaden anrichten. Impfgegner, Klimawandel-Leugner, Reichsbürger, Elektrosensibilität, usw oder Krebskranke statt Medikamenten lieber Blumen essen.

Ich fand die 9/11 Legenden immer sehr schön, das die US-Regierung alles selber gesprengt hat und die Flugzeuge mit dem Computer generiert waren in den Nachrichten.


melden

Was geht da auf Videoplattformen vor sich?

22.08.2019 um 22:15
Ich sehe VTs auch eher als Unterhaltung, man nehme nur die Bielefeldverschwörung. So ein Unsinn, da kann man sich nur drüber totlachen.

Was bei Menschen die da wirklich dran glauben im Kopf vorgeht kann Ich aber auch nicht verstehen. Tragisch ist es wenn es dann Ausmaße annimmt dass es Tote oder Verletzte gibt. Oder fast, siehe "Pizzagate".

Ich hatte auch mal jemanden kennengelernt, einen sogenannten "Reichsbürger". Der hatte mich auch versucht zu bekehren und wollte mir dieses ganze deutsches Reich besteht fort und so weiter weiss machen. Ich hab dann einen ganz einfachen Trick gefunden um ihn zu "entwaffnen" und Ihm sprachlos zu machen. Meine Antwort auf seine ganzen Verschwörungen war einfach: "Ach was, und deswegen wird nun Netflix in Deutschland abgeschaltet?". Das hat Ihn dann total verwirrt, er verneinte und fragte was das damit zu tun habe. Als Ich Ihm dann zu erklären versuchte dass wenn man Netflix deswegen in Deutschland nicht stilllegt, das alles ja gar nicht so schlimm sein könne. Wenn Frau Merkel mit Ihren Reptiloidenfreunden dafür sorgt dass Ich weiter mein Breaking Bad schauen kann, dann ist doch alles OK. Aber wenn nicht DANN!

Er war den Rest des Abends dann ein wenig desillusioniert und sprachlos.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

335 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt