Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Berlin Teufelsberg, komische Dinge geschehen

1.304 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Berlin, Mystik, Teufelsberg ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Berlin Teufelsberg, komische Dinge geschehen

31.03.2015 um 03:18
@unkenntlich_
Gehen wir mal davon aus das sie als Vorhalte nen Rohbau hingeschlotzt haben,der sieht so aus wie andere Rohbauten auch,das sieht dann so aus

GetImage

bisschen arg breit für nen normalen Bahnsteig

u-bahnhof-klosterstrasse-die-auffallende

Ansonsten empfehle ich

http://berliner-unterwelten.de/die-blinden-tunnel-berlins.323.0.html


melden

Berlin Teufelsberg, komische Dinge geschehen

31.03.2015 um 11:56
@Warhead
Okay, danke für die Infos.

Die von dir benannte Seite der Berliner Unterwelten kannte ich bereits, dennoch danke.
Eine der interessenatesten Dokumentationen der Berliner Unterwelten, finde ich.


melden

Berlin Teufelsberg, komische Dinge geschehen

21.04.2015 um 06:48
Ich will mit ein paar Kollegen im Juni Urlaub in Berlin machen,gibt es da noch irgendwelche orte wie zb. dem Teufelsberg wo es mhyten drumm gibt und die mann erkunden kann? Wär ne gute Abwechslung und Erholung zum feiern dann da


melden

Berlin Teufelsberg, komische Dinge geschehen

21.04.2015 um 20:41
@vinewoodstar
Derzeit suchen alle nach der dieser alten Bude,schon wegen dem Flügel würde sich ein Ausflug lohnen

Youtube: LOST PLACES: Dr. Anna L. | Dr. Pain | Urologen Villa | Horrorvilla (Urban Exploration HD)
LOST PLACES: Dr. Anna L. | Dr. Pain | Urologen Villa | Horrorvilla (Urban Exploration HD)



melden

Berlin Teufelsberg, komische Dinge geschehen

24.04.2015 um 00:24
Huhu!

Hab mir nicht die ganze Diskussion durchgelesen, aber war vor einem knappen Jahr auf dem teufelsberg und auch in der abhörstation (im Rahmen der Nacht des offenen Denkmals konnte man einfach hin gehen). An der abhörstation an sich ist nichts mysteriöses. Der heutige Besitzer hat nicht das Geld und auch nicht die Lust das ganze zu sanieren. Die abhörstation selbst ist heute für sprayer und Künstler offiziell zugelassen (Natürlich in Absprache). Drin befindet sich eine Art Graffiti Museum sowie jede Menge zusammengebastelte kunstobjekte. Diese Künstler halten sich zu so ziemlich jeder Tages und Nachtzeit dort auf(haben dort oben z. B. sogar ein Hauschwein). Daher sind Geräusche nichts ungewöhnliches. Allerdings ist es total interessant sich das ganze anzugucken. Kann also jedem nur raten eine Gelegenheit wie Nacht des offenen Denkmals und ähnliches zu nutzen! Gilt natürlich auch für Gebäude wie den Fichtebunker, bis zum Brand vor zwei Tagen das leerstehende Spaßbad,... Also ruhig jede Führung mitnehmen die geht :)


melden

Berlin Teufelsberg, komische Dinge geschehen

25.10.2019 um 09:53
Na, was gibt es so aktuelles? Hat jemand von euch neue interessante Erkenntnisse gesammelt, oder ist der Ort mittlerweile entmystifiziert durch den ganzen Trubel da oben.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Verschwörungen: Flughafen BER = Denver Airport 2.0 ? (Faktensammlung)
Verschwörungen, 94 Beiträge, am 28.01.2020 von Nemon
zwurgel1 am 02.12.2012, Seite: 1 2 3 4 5
94
am 28.01.2020 »
von Nemon
Verschwörungen: Berlin: Gibt es "Widerstandsgruppen" ggn die "Elite"?
Verschwörungen, 145 Beiträge, am 22.01.2016 von Interalia
Skyzlimit am 27.03.2015, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
145
am 22.01.2016 »
Verschwörungen: Codename Teddybär
Verschwörungen, 87 Beiträge, am 20.01.2013 von brausud
Prometheus am 10.11.2005, Seite: 1 2 3 4 5
87
am 20.01.2013 »
Verschwörungen: Mysteriöser Tod des Hackers Tron
Verschwörungen, 1 Beitrag, am 08.01.2008 von packr
packr am 08.01.2008
1
keine Antworten