Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Energie erkennen, aufsaugen und lenken

37 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Energie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Energie erkennen, aufsaugen und lenken

18.06.2005 um 00:51
Hmm, sinnliche Ereignisse? Welche wären das denn?

てめえ、何ちゅこと言ってるんじゃ!


melden

Energie erkennen, aufsaugen und lenken

18.06.2005 um 01:14
@_sternschnuppe_:

Ist eine Frage der Perspektive. Wenn ich es zulasse (die Verantwortung über meine Energie liegt trotzdem bei mir selbst), kann der andere es sehr wohl.

Ich meine, es erscheint uns nur so. Wir sind es trotzdem selber, die in der Interaktion mit einem bestimmten anderen Individuum unsere Energie selber runterfahren - oder auch rauffahren, je nachdem - weil wir uns (warum auch immer) mit der Wahrnehmung der Energie des Gegenübers dazu animiert fühlen (was uns zumeist nicht bewusst ist). Aber auch hierfür liegen die Gründe in uns selber.

Das einzige kosmische Gesetz, das es gibt, ist, dass es kein Gesetz gibt, und das einzig absolute, das es gibt, ist, dass es nichts absolutes gibt!


melden

Energie erkennen, aufsaugen und lenken

18.06.2005 um 01:23
@ Aniki

Das können Erlebnisse sein die einem postiv stimmen, Ein Kuss am Morgen ein verbrähmter Gedanke an die schöne Zeit und die Spannung die aufkommt, wenn man an die Zukunft denkt, Ein kühles Bad im See zu heisser Stunde, ein Bier mit den Freunden. So gesehen ist ja alles sinnlich greif die positiven Momente heraus, und dann kannst sie auch lenken wenns dir scheisse geht.


melden

Energie erkennen, aufsaugen und lenken

18.06.2005 um 01:39
Hmm, ich hoffe du verstehst und verzeihst mir, wenn ich das nicht als "Energien" sehe.
Belebend allerdings wirkt es sicherlich, keine Frage. Aber ob das noch On-Topic ist?

てめえ、何ちゅこと言ってるんじゃ!


melden

Energie erkennen, aufsaugen und lenken

18.06.2005 um 04:21
umarme doch einfach mal einen Baum !!!
z B. eine Eiche.

Delon

Selbst der Teufel ist ein gefallener = ENGEL =


melden

Energie erkennen, aufsaugen und lenken

18.06.2005 um 08:34
@DeadPoet: da muss ich Aniki recht geben, es geht hier schließlich um Physik und nicht um Metaphorik.

Als Poet solltest Du doch eigentlich wissen, was eine Metapher ist, oder etwas nicht ;-)

Liebe Esotheriker, seid gewarnt, meine kabbalistische Quersumme ist die E I N S
-----------------------------
Nur Atheisten kommen in den Himmel! Ihre Nächstenliebe ist nicht gottgeschuldet, sondern ehrlich.



melden

Energie erkennen, aufsaugen und lenken

18.06.2005 um 08:39
@ Poet

*Ein kühles Bad im See zu heisser Stunde, ein Bier...*

Je nach Menge des Bieres verschiebt sich die Energie aber komplett in das Hirn und richtet jede Menge Unfug und Realitätsverzerrung an.... :-))

Wenn die Weisheit mit dem Alter kommt, steckt die Menschheit noch in den Kinderschuhen


melden

Energie erkennen, aufsaugen und lenken

18.06.2005 um 09:33
@geraldo

Deine Sicht kommt mir vertraut vor. Ich meine, dass das bei Elias in ähnlicher Form beschrieben wird, bin mir aber nicht ganz sicher, ist eine Weile her.

Ich frage mich allerdings, wie sollten wir das feststellen? Und welche Rolle spielt es, ob jeder mit seiner eigenen Energie haushaltet, ohne dass eine „Übertragung“ stattfindet - oder Energie von anderen gesaugt bzw. zu ihnen gelenkt wird – das Ergebnis ist das gleiche. Unsere Spiele (in Anlehnung an Eric Berne) bewirken denselben Effekt.


@DeadPoet

Ich sehe es ähnlich, da wir dann unsere Aufmerksamkeit auf uns selbst und auf die Schönheit, die uns umgibt, gerichtet haben, für mich die schönste Form, um Energie zu tanken - weil sie unverfälscht und authentisch ist.


melden

Energie erkennen, aufsaugen und lenken

18.06.2005 um 09:59
Energie aufsaugen...nicht sehr schön ausgedrückt möchte ich mal sagen, aber man kann Energieleiten und sie somit auch weiterleiten.
Jemanden Energie abzusaugen wiederstrebt dem sozialen Zusammenleben und sollte demnach nicht bewusst gehandhabt werden.

LEBEN und LEBEN lassen, darin liegt die wahre Stärke!


melden

Energie erkennen, aufsaugen und lenken

18.06.2005 um 10:20
@Amila
"Jemanden Energie abzusaugen wiederstrebt dem sozialen Zusammenleben und sollte demnach nicht bewusst gehandhabt werden."

Das ist sicher ein Ideal - und m.E. unrealistisch. Ich kenne niemanden, der sich völlig davon freisprechen könnte, Energie bei anderen abzusaugen. Das wäre dann womöglich ein völlig unbedarftes Wesen, das weitab von Zivilisation und unseren Werten aufgewachsen ist, authentisch und in Liebe.

Abgesehen von denen, die sich der Transaktionen und ihrer Wirkungen bewusst sind und und ihr Wissen auch gezielt nutzen, läuft es bei den meisten doch unbewusst ab.


melden

Energie erkennen, aufsaugen und lenken

19.06.2005 um 00:21
Nun zur Realität kirlianphotografie:

http://www.ngfg.com/texte/rg001.htm (Archiv-Version vom 30.04.2005)

Die Energie lässt sich absaugen. :lol:

5000 V bis .... 100KHz +++
Insgesamt handelt es sich also, in der Sprache des Physikers ausgedrückt, um einen mit einem Dielektrikum efüllten Kondensator.



Das Bewusstsein ist wie ein kosmischer Bumerang,
kehrt man ihm dem Rücken zu erschlägt es einen.

kreative Grüße



melden

Energie erkennen, aufsaugen und lenken

19.06.2005 um 03:24
@_sternschnuppe_:

Jo, da gebe ich Dir völlig Recht: es macht für den Effekt keinen Unterschied, aber womöglich im Selbstverständnis des Umgangs mit der Eigenverantwortlichkeit bzw. im Zugang zu ebendieser, die bei diesem Thema eine bedeutsame Rolle spielt - sofern man sie wahrnehmen will. Die Feststellung ist eine nicht ganz leichte Sache, die wohl nur mit (Selbst-)Beobachtung und Erfahrung möglich sein wird. Letztlich wird es aber auch dazu wohl keine absolut gültige Feststellung geben bzw. viele verschiedene, die allesamt - je nach Individuum - gültig sind.

Du hast Recht, Elias vertritt diese Auffassung auch, von der ich sprach.


Das einzige kosmische Gesetz, das es gibt, ist, dass es kein Gesetz gibt, und das einzig absolute, das es gibt, ist, dass es nichts absolutes gibt!


melden
c.bichsel Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Energie erkennen, aufsaugen und lenken

19.06.2005 um 17:08
Wie schön das dieses Thema so gewachsen ist.

Nun aber doch wieder zum Thema.

Können wir diese Energien L E N K E N / S T E U E R N ???

Was meint Ihr dazu?

Vor 500 Jahren hat man Leute auf dem Scheiterhaufen verbrannt, die behaupteten die Welt sei rund.


melden

Energie erkennen, aufsaugen und lenken

19.06.2005 um 17:24
@c.bichsel: ja, das geht! Aber wie genau, darf ich Dir nicht sagen. Das ist ein Geheimnis!

Liebe Esotheriker, seid gewarnt, meine kabbalistische Quersumme ist die E I N S
-----------------------------
Nur Atheisten kommen in den Himmel! Ihre Nächstenliebe ist nicht gottgeschuldet, sondern ehrlich.



melden

Energie erkennen, aufsaugen und lenken

19.06.2005 um 18:10
@c.bichsel


habe durch Zufall bei Google einen entsprechenden Allmystery-Thread zu deiner Frage gefunden:


Können Menschen Energie kontrollieren
Können Menschen Energien kontrollieren


gruß,


Carpe Diem! -- nutze den Tag...



melden

Energie erkennen, aufsaugen und lenken

19.06.2005 um 18:20
sehr schön, dann kann dieser hier ja gelöscht werden :-D

Liebe Esotheriker, seid gewarnt, meine kabbalistische Quersumme ist die E I N S
-----------------------------
Nur Atheisten kommen in den Himmel! Ihre Nächstenliebe ist nicht gottgeschuldet, sondern ehrlich.



melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Wissenschaft: Auftriebskraftwerk
Wissenschaft, 55.297 Beiträge, am 25.02.2021 von Pflaume
roadcaptain am 13.08.2014, Seite: 1 2 3 4 ... 2792 2793 2794 2795
55.297
am 25.02.2021 »
Wissenschaft: Absolute Höchsttemperatur?
Wissenschaft, 56 Beiträge, am 20.02.2020 von abahatschi
petrusi am 09.01.2010, Seite: 1 2 3
56
am 20.02.2020 »
Wissenschaft: Besteht die Raumzeit aus Energie?
Wissenschaft, 40 Beiträge, am 19.06.2019 von RayLight
nocheinPoet am 06.04.2019, Seite: 1 2
40
am 19.06.2019 »
Wissenschaft: Energie-Äquivalenz H2-Wolke und Jung.stern
Wissenschaft, 3 Beiträge, am 06.10.2019 von deckard2029
deckard2029 am 04.10.2019
3
am 06.10.2019 »
Wissenschaft: Mobile Atomenergie
Wissenschaft, 15 Beiträge, am 04.02.2019 von Peter0167
yellowknife am 26.01.2019
15
am 04.02.2019 »