weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Abfluß von Energie

13 Beiträge, Schlüsselwörter: Energie
Seite 1 von 1
simulacron
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abfluß von Energie

03.06.2006 um 17:09
Es gibt da etwas verblüffendes: In unserer Daseinsform erleben Sie die Zeit. Zeit istnach der Physik und jetzt ganz wichtig: Nicht nach E=mc² sondern nach E=(mc)² , unmittelbar mit der Masse verknüpft. Da die Energie durch die Wesenheiten der Sterne (Sonnen) herabtransformiert wird, wird diese Energie mit der Masse mit einemkontinuierlichen Zeitfluß "untrennbar" verknüpft.

Doch diese einfließendenMassen aus den Sternen würden das Universum unbegrenzt aufblähen. Es ist ja einegewaltige Menge, wenn man sich das näher vor Augen führt. Diese Masse oder auch Energiewird am Ereignishorizont einer "Schwarzen Sonne" ( Schwarzes Loch) aufgespalten undverläßt unsere Dimension.

Es bleibt die Frage, wie Kräfte aus dem G4 bis G6Raum ohne zeitliche Daseinsform gezielt in unserer Welt den Menschen zur Seite stehenkönnen.
Siehe auch Burkhard Heim "Proto Simplex"


melden
Anzeige

Abfluß von Energie

03.06.2006 um 17:14
Da die Energie durch die Wesenheiten der Sterne ( Sonnen) herabtransformiert wird,

Was meinst du mit herabtransformiert?


melden
fafnir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abfluß von Energie

03.06.2006 um 17:46
Wie soll die zweite Gleichung denn die Zeit mit der Masse verknüpfen, da kommt gar keineZeitvariable vor. Soll man davon ausgehen, dass das E durch ein t ersetzt werden soll?


melden

Abfluß von Energie

03.06.2006 um 17:56
@fafnir:

Weil Zeit durch Masse beeinflusst wird.


melden
fafnir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abfluß von Energie

03.06.2006 um 18:01
Dann macht die Gleichung aber trotzdem keine aussage darüber, sondern ist nur einWidersprcuh zu E = mc². Es kann schließlich nicht E = mc² und zu gleicher Zeit E = (mc)²gelten. Und sie macht keine Aussage darüber, wie Zeit und Masse zusammenhängen.


melden
sakral
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abfluß von Energie

03.06.2006 um 18:03
Es kann ja auch sein das der Mensch ja völlig falsch da liegt. Ich mein, wir versuchenimmer irgendetwas zu definieren , zu erklären, geben diesen dingen Symbole underkärungen. Aber es sind doch nur Symbole. Ok, ok, diese Symbole sollen ja etwas erkären.Aber das Universum wird man, denke ich, erst erklären(wenn überhaupt) können wenn mandieses ganze Puzzle zusammengefügt hat. Wenn ihr z.B. meinen Text ließt, aber nur teiledavon, werdet ihr nicht alles verstehen. Und wie Energie letztendlich funktioniert, mussnoch geklärt werden. Theorien gibt es ja viele......


melden

Abfluß von Energie

03.06.2006 um 18:09
@fafnir:

Vielleicht setzt simulacron Hintergrundwissen voraus, was allerdingsnicht angemessen ist, da hätte er sich noch genauer äußern müssen.
;-)

Sogesehen hast du Recht.


melden

Abfluß von Energie

03.06.2006 um 18:28
e=(mc)² führt zu widersprüchen, mal ganz davon abgesehen, dass, wie bereits richtigfestgestellt, diese gleichung gar keinen einfluss auf die zeit hat. indirekt ja, aberauch nur über den riemannschen krümmungstensor.


melden
guenni1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abfluß von Energie

03.06.2006 um 18:54
Also ich erklärs mal über die SI Basisgrößen

Energie hat die Einheit [E]=Joule,und umgerechnet in SI [E]=kg*m^2*s^-2

Also kann nur E=m*c^2 gelten und nichtE=(m*c)^2, da wir hier ganz einfach Äpfel statt Birnenherausbekommen würden


melden
philmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abfluß von Energie

03.06.2006 um 19:17
Vielleicht will er uns das ja sagen: "Bienen sind besser als Äpfel" -> Esst Honig,kein Obst... hmmm... ob er wohl Imker ist?


melden
guenni1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abfluß von Energie

03.06.2006 um 19:26
lol

also wenn nochmal genau nachließt habe ich Birnen geschrieben, nicht Bienen

Ist nur ein Spruch den ein alter Lehrer von mir immer abgelassen hat, wenn dieEinheiten nicht zusammengepasst haben


melden
philmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abfluß von Energie

03.06.2006 um 19:29
den Spruch kannt ich, doch ich hab mich wohl verlesen und hielt es für ne abwandlung^^

naja, dann ist er halt jemand, der Birnen auf einem Apfelmarkt verkauft...


melden
Anzeige

Abfluß von Energie

03.06.2006 um 19:43
@philmaster:

Was durchaus nicht abwegig wäre, es wäre eine neue gewagte Tat.

*lol*


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

314 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden