Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Neutralisator in Men in Black - Möglich?

69 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Außerirdische, Gehirn, Men In Black, Neutralisator

Neutralisator in Men in Black - Möglich?

06.03.2007 um 18:54
Die Variante mit dem Vorschlaghammer wäre auch weniger komödiengeeignet und beiweitem
nicht so lässig, da stimme ich dir zu...


melden
Anzeige

Neutralisator in Men in Black - Möglich?

06.03.2007 um 19:35
Vielleicht kommt es weniger darauf an, welches Licht mit welcher Wellenlänge verwendetwird, sondern welche Informationen auf den Impuls des Lichtes aufmoduliert wurden (Triggerfunktion )......


melden
legion
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neutralisator in Men in Black - Möglich?

06.03.2007 um 22:08
uh das ja lustig...ich sehs schon vor mir....jedes fernsehsignal enthält einenenthaltenen menschen-programmiercode der uns so programmiert das wir auf das blitz-lichthin unser gedächtnis verlieren...und das programmieren funktioniert so gut und auf denersten schlag weil wir in der matrix leben und unsere gehirne in wirklcihkeit alle anmaschinen angeschlossen sind


melden

Neutralisator in Men in Black - Möglich?

08.03.2007 um 12:59
Die Fernseher müssten dieses Licht natürlich ausstrahlen können ;)
aber ja; das isteine von vielen düsteren Zukunftsvisionen...


melden

Neutralisator in Men in Black - Möglich?

25.11.2009 um 08:53
hätte nichts dagegen wenn mcih der heiße will smith mit seinem dings besuchen käme ;-)

ne im ernst: echt interessant.
es heißt ja das aliens uns geschaffen, und uns geholfen haben (sog. götter) und wir kontakt mit ihnen haben.
kann mir schon vorstellen das es so eine organisation gibt, um es zu vertuschen und die leute erpressen o.ä.
gab die mib angeblich auch schon im mittelalter und der film ist nur eine hollywood-mache, damit man denkt es sei eben nur ein film.

haltet mich für crazy aber als ich Mib den film gesehen habe, hab ich mir gedacht, das es in wahrheit so sein muss...

will smith *hrrrr (;-)


melden

Neutralisator in Men in Black - Möglich?

25.11.2009 um 08:54
sorry falscher thread, bin eins hochgerutscht


melden

Neutralisator in Men in Black - Möglich?

25.11.2009 um 08:57
p.S. an die mods: bitte meinen beitrag löschen, wie gesagt, bin in den falschen thread geraten.

sorry


melden
psycomind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neutralisator in Men in Black - Möglich?

17.07.2011 um 04:44
also ich finde mit technik ist alles möglich
es ist echt n aberglaube der hier propagiert wird xD
"das gedächtnis ist ein Hologram in dem alle Erinnerungen ÜBERALL gespeichert werden"
hmm wenn dem so wäre und das wirklich überall gespeichert ist müsste das auf dem gespeichert werden was wirklich in jeder zelle drinsteckt.wenn wir jetzt das einzig naheliegende nehmen nämlich die dna würde ein mensch aufgrund der information so anschwellen...
sagen wir es so nur wenn durch meinen fernseher der gerade läuft und auf den ich nicht gucke würde ich nach ungefähr 2 sekunden das volumen dieses planeten haben xD
aber mal zur frage
rein anotomisch wäre es nicht möglich allein mit einem blitz einen bestimmten zeitraum aus dem gedächtnis zu löschen da die augen praktisch nur sensoren sind
so wenn also die informationen im gehirn landen werden sie verarbeitet ausgewertet verglichen etc.so wenn sie jetzt endlich das gedächtnis erreichen werden sie nur gespeichert nämlich als:blitz
hab ich gesehen kenn ich is nichts neues...
einflussnahme ist auf keinem dieser wege vorgesehen weil die information verarbeitet wird vom gehirn nich umgekehrt.
damit man wirklich was verdrängt müsste der blitz einen solchen schockzustand auslösen mit dem der geist nicht fertig wird und man: A epileptisch wird,B die Augen schmelzen,C man so dermaßen gestresst ist das das herz sich praktisch selbst zerreißt oder D man sich zwar noch erinnern kann aber so wahnsinnig wird das die zusammenhänge nie mehr erfasst werden
ahja hier die nebenwirkungen:
Erbrechen,Krebs,Tot,Verwirrung,Urinieren,Darmentleerung,Verbale Disfunktion,Erblindung,Gesammter verlust ALLER motorischer und geistiger fähigkeiten und mein persöhnlicher favorit: Gar nichts xD
abschließend:selbst wenn es so ein gerät gibt müsste es für jeden menschen anders eingestellt werden damit die wirkung auch genau die gewünschte wirkung erreicht wird.Und Fielmann verschwört sich schon ziemlich sehr gegen die armen MiB, die entwickeln nämlich brillen die sich den lichtverhältnissen anpassen und dann geht der effekt ziemlich schnell den bach runter :(
und wenn se dann die brille abnehmen wirds noch witziger das ding neu einzustellen xD


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

304 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt