weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unendlichkeit, Zufall, Wahrscheinlichkeit = Leben?

46 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Zufall, Unendlichkeit, Wahrscheinlichkeit
McPomm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unendlichkeit, Zufall, Wahrscheinlichkeit = Leben?

26.01.2012 um 20:31
God doesn't dice. Einstein.
Als Electronic-Bastler (was schon ein paar Jahre her ist, macht heute kaum noch jemand) haben wir mal ein Gedankenexperiment gemacht: man nehme eine Handvoll Trasistoren, Kondensatoren, Widerstände, Spulen, Lautsprecher usw., das steckt man alles in eine Kiste und schüttelt kräftig. Wenn die Kiste plötzlich Musik macht, hast du ein Radio zusammengeschüttelt.


melden
Anzeige

Unendlichkeit, Zufall, Wahrscheinlichkeit = Leben?

27.01.2012 um 17:04
Twisted_Fate schrieb:aber etwas was sich ausweitet kann doch nicht unendlich sein?
korrekt, aber auch kein definiertes Ende. Um etwas zu Messen brauchst du zudem ja auch einen Anfang (geometrisch) doch den gibt es (nur zeitlich) so nicht.
McPomm schrieb:Als Electronic-Bastler (was schon ein paar Jahre her ist, macht heute kaum noch jemand) haben wir mal ein Gedankenexperiment gemacht: man nehme eine Handvoll Trasistoren, Kondensatoren, Widerstände, Spulen, Lautsprecher usw., das steckt man alles in eine Kiste und schüttelt kräftig. Wenn die Kiste plötzlich Musik macht, hast du ein Radio zusammengeschüttelt.
hehehe... ich dachte, Sony baut die Geräte immer so? :P


melden
McPomm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unendlichkeit, Zufall, Wahrscheinlichkeit = Leben?

27.01.2012 um 17:19
Ich wollte mit diesem Gedankenexperiment nur sagen, dass auch dieses "Radio" nicht ganz unmöglich ist, die Wahrscheinlichkeit ist wohl auch berechenbar. Allerdings braucht man ja auch eine Spannungsquelle, und da ist ein zusammengeschüttelter Kurzschluss wohl wahrscheinlicher ;-)


melden

Unendlichkeit, Zufall, Wahrscheinlichkeit = Leben?

27.01.2012 um 18:07
McPomm schrieb:Ich wollte mit diesem Gedankenexperiment nur sagen, dass auch dieses "Radio" nicht ganz unmöglich ist, die Wahrscheinlichkeit ist wohl auch berechenbar. Allerdings braucht man ja auch eine Spannungsquelle, und da ist ein zusammengeschüttelter Kurzschluss wohl wahrscheinlicher ;-)
Ja, das habe ich schon verstanden :D
Und korrekt, man könnte eine Wahrscheinlichkeit angeben.


melden

Unendlichkeit, Zufall, Wahrscheinlichkeit = Leben?

31.01.2012 um 19:07
@McPomm


Es ist nicht Wahrscheinlich dass dieser Fall wie z.B mit dem Radio eintrifft, aber mit unendlich versuchen wäre es wohl möglich(Unendlich oft Neue Kabel,Transistoren etc.) . Gäbe es nur einen Versuch würde wohl nichts passieren irgendwann werden die ganzen Teile ja zu sand :D ..


melden
McPomm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unendlichkeit, Zufall, Wahrscheinlichkeit = Leben?

31.01.2012 um 21:42
Ich halte das Radio für wahrscheinlicher als die 1:140 Mille beim Lotto :-)


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

280 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden