Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

19.059 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Wald, Mädchen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

23.03.2021 um 17:29
Es lebten auf dem Wilhelmshof u.a 30 Mitarbeiter zum Teil mit Familien. Es gibt die drei Mitarbeiterhäuser und das Haupthaus als Wohnmöglichkeit. Ich vermute, dass in den hinteren drei Häusern jeweils drei Wohnungen waren, die Mitarbeitern mit Familie zur Verfügung gestellt wurden. Diese Wohnungen waren sicherlich ausreichend, aber nicht üppig, was bei Dienstwohnungen auch üblich ist. Darüber hinaus muss es Wohnmöglichkeiten für Mitarbeiter ohne Familie gegeben haben, die ich mit im Haupthaus vorstellen könnte.

Ich halte die Angabe im Stern mit dem mittleren Haus für realistisch.
Zitat von musikengelmusikengel schrieb:Gastgeber-Wohnung im Haupthaus...
fertig...
Warum gehst Du davon aus, dass die Gastgeber im Haupthaus wohnen? Wenn es so wäre, würde das natürlich ein ganz anderes Bild ergeben. Dann käme das mit den 100 Metern aber auch hinten und vorne nicht mehr hin.
Zitat von sammy2018sammy2018 schrieb:Ich hatte mal vor circa ein paar Monaten gehört, dass Ingas Vater sie noch gesehen hatte als sie auf dem Weg zum Hotel gegangen war. In den Medien wurde aber berichtet, dass Inga beim Holz sammeln verschwand.
Was ist denn nun richtig. Vielleicht kann mir da jemand helfen.
Vielleicht magst Du ein wenig im Thread stöbern?


2x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

23.03.2021 um 18:15
Zitat von JamesRockfordJamesRockford schrieb:Warum gehst Du davon aus, dass die Gastgeber im Haupthaus wohnen? Wenn es so wäre, würde das natürlich ein ganz anderes Bild ergeben. Dann käme das mit den 100 Metern aber auch hinten und vorne nicht mehr hin.
siehe Seite 976
Zitat von TunstallTunstall schrieb:Aus dem Sterninterview 2017. Wohnhaus der Freunde (Punkt 2). Es ist das Haupthaus der Diakonie
die Bebauung dort ist wohl auch enger als angenommen, die Häuser stehen wohl nicht so weit auseinander...als man den Eindruck hat..
lg


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

23.03.2021 um 18:20
Zitat von JamesRockfordJamesRockford schrieb:Es gibt die drei Mitarbeiterhäuser und das Haupthaus als Wohnmöglichkeit.
hier ist vieles in der Presse sehr verwirrend dargestellt, das ist richtig...
ich denke aber das der Vater von Inga wohl genau gewusst hat, wo die Gastgeberfamilie wohnt.


1x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

23.03.2021 um 21:56
Zitat von musikengelmusikengel schrieb:ich denke aber das der Vater von Inga wohl genau gewusst hat, wo die Gastgeberfamilie wohnt.
@musikengel
Könntest du bitte eine Quelle dazu posten, in der der Vater mitteilt, wo die Gastgeberfamilie wohnte?


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

23.03.2021 um 23:06
Zitat von HeribertHeribert schrieb:Warum schlagen die Hunde nicht an
Das haben sie doch. Schau dir bitte mal das erste Video an (ganz unten in der Liste) bei min 0:20 ff
Nur hat man vllt diese Spur wegerklärt als Nachmittagsaktivität.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

24.03.2021 um 14:21
Zitat von musikengelmusikengel schrieb:du zweifelst also Hr. G. Aussage an, wo sich die Wohnung der Freunde befindet ?
@musikengel
Es steht noch aus, dass du einen Beleg lieferst, dass Herr Gehricke jemals eine Aussage in den Medien getätigt hat, dass die Familie der Freunde im Haupthaus der Diakonie gewohnt hat.
Du bist mich da sehr harsch angegangen und hast mir unterstellt, dass ich an einer Aussage des Herrn Gehricke zweifeln würde. Vorher solltest du also den Sachverhalt klären, ob es diese Aussage überhaupt gab.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

24.03.2021 um 14:42
Das mit dem Haupthaus und den Mitarbeiterhäusern bzw. wo die Gastgeber gelebt haben, ist in der Tat sehr widersprüchlich in der Presse dargestellt.

Beitrag von Zeiti (Seite 680)

https://www.allmystery.de/i/tcff2290_e018e154b7_IMG_20170427_101630.jpg


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

24.03.2021 um 18:13
@musikengel
Ich glaube du verstehst @Gennat falsch.

Fakt ist:

- Es gab ein Interview mit Herr G.
- und es gibt die Karte mit den beiden Markierungen

Fakt ist nicht:

- dass Herr G. Diese Markierungen gesetzt hat
- dass Herr G. Die Karte überhaupt gesehen und abgesegnet hat.


Er muss nichtmal gewusst haben, das seinem Interview die Karte und Markierungen beigefügt werden.


2x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

24.03.2021 um 19:13
Zitat von blacklady2309blacklady2309 schrieb:Fakt ist nicht:

- dass Herr G. Diese Markierungen gesetzt hat
- dass Herr G. Die Karte überhaupt gesehen und abgesegnet hat.


Er muss nichtmal gewusst haben, das seinem Interview die Karte und Markierungen beigefügt werden.
ich weis was Du meinst, aber

wenn er das hinterher gesehen hat, wurde ja veröffentlicht, könnte er den Stern und die Reporter verklagen.
Ich denke nicht, dass diese Reporter so ein Risiko eingehen würden.

ok. also ich bin hier raus.


1x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

24.03.2021 um 21:14
Zitat von musikengelmusikengel schrieb:wenn er das hinterher gesehen hat, wurde ja veröffentlicht, könnte er den Stern und die Reporter verklagen.
Ich denke nicht, dass diese Reporter so ein Risiko eingehen würden.
Nein kann er nicht, außer sie hätten es explizit so dargestellt, als hätte er dies so gesagt oder eingezeichnet.
Dies war aber, soweit ich es in Erinnerung hab, nicht der Fall.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

25.03.2021 um 09:54
Darf ich fragen, warum es so wichtig ist wo die Familie G. untergebracht war ?


1x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

25.03.2021 um 10:10
Zitat von bey0ndbey0nd schrieb:Darf ich fragen, warum es so wichtig ist wo die Familie G. untergebracht war ?
Die Diskussion drehte sich nicht darum, wo die Familie Gehricke untergebracht war, denn das ist eindeutig. In allen Artikeln wird geschrieben, dass die Familie Gehricke in einer der drei Mitarbeiterhäusern untergebracht war.

Die Diskussion drehte sich um die Frage, wo die Familie der Gastgeber wohnte.
Dies ist von Interesse, weil Herr Gehricke sagte, dass Inga auf dem Rückweg zur Wohnung der Gastgeberfamilie verschwand. Das ist, laut Aussage des Vaters, eine Wegstrecke von nur 100 m.

Wieso Inga spurlos auf der nur 100 Meter langen Wegstrecke zwischen Grillplatz und Wohnhaus der Gastgeberfamilie verschwand, ist das große Mysterium in diesem Fall.

Insofern ist es von Relevanz, wo die Gastgeberfamilie wohnte.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

25.03.2021 um 10:15
Ah okay, sorry, mein Fehler. Ich hab die Diskussion über die Unterbringung nur mit halbem Auge verfolgt.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

25.03.2021 um 10:44
@all

Auf der Web Site des Wilhelmshofs wird das Hauptgebäude als Gästehaus genannt. Vermutlich sind im EG Verwaltungsräume, die Küche und der Speisesaal.


1x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

25.03.2021 um 10:54
Für mich war von Anfang an klar: Man "feierte" im Haupthaus, dort war Frau Gehricke in der Küche, von dort aus wurden die Getränke transportiert.

Während der Nacht, vielleicht auch des folgenden Tages oder der folgenden Tage (also in der Zeit der ersten Suchaktionen) wurde Familie Gehricke provisorisch in den Mitarbeiterunterkünften untergebracht.

Ich sehe da auch nach wie vor in den Angaben keine Widersprüchlichkeiten.


5x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

25.03.2021 um 10:58
Zitat von JamesRockfordJamesRockford schrieb:Auf der Web Site des Wilhelmshofs wird das Hauptgebäude als Gästehaus genannt. Vermutlich sind im EG Verwaltungsräume, die Küche und der Speisesaal.
Ergänzend möchte ich noch erwähnen, dass auch die Suchtkranken im Haupthaus der Diakonie wohnten. Jedenfalls war das im Jahr 2015 so, wie man der Grafik der Volksstimme entnehmen kann.

Insofern stellt sich die Frage, ob es im Haupthaus überhaupt noch Platz für Mitarbeiterwohnungen gegeben hätte.
Und ob im Wilhelmshof Betreute und Betreuer in einem Haus untergebracht waren, während es bei ca. 20 Gebäuden auf dem Hof die Möglichkeit zur räumlichen Trennung gegeben hat.


DCA40F66-9701-438E-9BFB-07EE38BB38BD

Link

Das Fassade, die man hier im Hintergrund des Spielplatzbildes sehen kann, gehört übrigens zum Haupthaus der Diakonie.


1DD408CD-0463-42D2-AE26-79B0BD51C33D

Link


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

25.03.2021 um 11:02
Zitat von soomasooma schrieb:Für mich war von Anfang an klar: Man "feierte" im Haupthaus, dort war Frau Gehricke in der Küche,
Du hast auch sicherlich Quellen für diese Annahme, denn es geht hier darum Argumente zu finden. Wenn du Quellen für deine von dir vermutete Klarheit hast, dann immer her damit.

Oder hast du nur ein Bauchgefühl?


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

25.03.2021 um 11:20
das Haupthaus der Diakonie ist größer als gedacht, es gibt wohl auch hinten noch eine Art "Anbau".
sehr gut zu erkennen im Beitrag von Zeiti, , vom 21.12.2017, Seite 680.
wenn man das Bild vergrößert, sieht man das sehr deutlich.

Somit könnte also alles passen auch , dass es dort in diesem Anbau noch Wohnungen gibt.

Wenn das Bild nicht von Hr. G genehmigt oder erstellt wurde, würde das im Umkehrschluß bedeuten, die Journalisten / Redaktion hat einfach ein Gebäude vom WH rausgepickt und einen Weg eingezeichnet.
Einfach mal so ? ohne irgendwelche Anhaltspunkte ? obwohl sie gerade direkt mit den Eltern gesprochen haben.
na ja.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

25.03.2021 um 11:24
Zitat von musikengelmusikengel schrieb:du zweifelst also Hr. G. Aussage an, wo sich die Wohnung der Freunde befindet ?
@musikengel
Du hast bist jetzt immer noch nicht Stellung dazu genommen, ob du den Vorwurf mir gegenüber aufrecht erhalten willst.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

25.03.2021 um 11:27
@Gennat
Es reizt mich nicht gerade sehr, auf Deine "freundlichen" Fragen zu antworten. Ich entnehme es - wie viele in den Jahren hier - aus den Artikeln und Grafiken (z. B. Bild 21) und den (Entfernungs-)Angaben der Eltern bzw. des Vaters:

Beitrag von Tunstall (Seite 976)

100 m vom Haupthaus bis zum "Sport-/Grillplatz" kommt ziemlich genau hin.


1x zitiertmelden