Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die mutmaßlichen Taten von Silvio S.

4.147 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Berlin, Entführung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die mutmaßlichen Taten von Silvio S.

20.06.2016 um 13:48
@Schneeschnuppe
schrieb ich doch gerade in dem Beitrag vor Dir :)


melden

Die mutmaßlichen Taten von Silvio S.

20.06.2016 um 14:01
@Schneeschnuppe
@Bluelle
Von Genthin bis nach Stendal sind es ca 37 km ja aber bis zum Wilhelmshof sind es nochmal ca 30 km und somit über 60 km.Genauer 63 km von Genthin bis zum Wilhelmshof.Ist zwar auch keine allzugroße Entfernung aber ich wollte es nur erwähnen.


melden

Die mutmaßlichen Taten von Silvio S.

20.06.2016 um 14:08
@Nina75

schon richtig..aber auch nicht weit.
Allerdings wissen wir ja nicht wo er genau in / um Genthin war.

Aber die Bild zeigt gerade ein Bild von ihm im Gerichtssaal, ich dachte, dies sei verboten.


1x zitiertmelden

Die mutmaßlichen Taten von Silvio S.

20.06.2016 um 14:13
Zitat von BluelleBluelle schrieb:Aber die Bild zeigt gerade ein Bild von ihm im Gerichtssaal, ich dachte, dies sei verboten.
Während der Verhandlung ist es verboten, in den Pausen wohl nicht. Deswegen haben ja so viele Angeklagte Aktenordner dabei, vermute ich mal.


melden

Die mutmaßlichen Taten von Silvio S.

20.06.2016 um 15:46
Mir lief es eiskalt den Rücken runter, als Martin K., Silvio S. Freund berichtete, dass er einmal gesehn hat, wie dieser sich online ein rotes Mädchenkleid angesehen habe. Auch wenn es tatsächlich nur für die Nichte sein mag, aber schon allein der Gedanke, dass der Typ Zugang zu Kindern hatte.


melden

Die mutmaßlichen Taten von Silvio S.

20.06.2016 um 16:58
http://www.bild.de/regional/berlin/gerichte/silvio-s-will-fotos-von-totem-elias-sehen-46387054.bild.html

dabei läuft es mir eiskalt den rücken herunter....er bekommt tatsaechlich eine gebrannte cd mit obduktionsfotos????

andere frage wobei ich hier lange nicht alles mitgelesen habe, es waren mal wilde spekulationen ( auch meinerseits ) zum thema bka fahndung/ fahndungsfotos und optischen ähnlichkeiten zu silvio s aufgekommen, ich kann die bka fahndungsseite nicht mehr aufrufen???? bedeutet das sie haben den gesuchten gefunden??? oder ist das üblich das nur begrenzt gefahndet wird?


melden

Die mutmaßlichen Taten von Silvio S.

20.06.2016 um 17:07
@LA-Woman

Du hast recht, die Seite lässt sich nicht mehr aufrufen. Der Link ist auf Seite eins in diesem Thread. Fahndung des BKA 2015: Sexueller Missbrauch an einem 11 jährigen Jungen

Vielleicht einfach mal direkt beim BKA anfragen. Schaden kanns ja nicht. Fiel auch schon einer anderen Userin auf, dass diese Fahndung plötzlich nicht mehr existiert.


Kleiner Tipp am Rande, Satzzeichen sind keine Rudeltiere. Es reicht auch ein ? pro Satz. ;) ????? und !!!!! wirkt immer irgendwie leicht hysterisch.


melden

Die mutmaßlichen Taten von Silvio S.

20.06.2016 um 18:51
Wieso hat der Angeklagte 2 Verteidiger? Werden die von Steuergeldern bezahlt oder von ihm ? Vor Wochen, so erinnere ich mich, war das Thema Pflichtverteidiger im Raum. Weiß jemand mehr ?


1x zitiertmelden

Die mutmaßlichen Taten von Silvio S.

20.06.2016 um 19:00
@Carietta
Du hast recht, die Seite lässt sich nicht mehr aufrufen. Der Link ist auf Seite eins in diesem Thread. Diskussion: Fahndung des BKA 2015: Sexueller Missbrauch an einem 11 jährigen Jungen

Vielleicht einfach mal direkt beim BKA anfragen. Schaden kanns ja nicht. Fiel auch schon einer anderen Userin auf, dass diese Fahndung plötzlich nicht mehr existiert.
Das wäre jetzt aber ein sehr seltsamer Zufall. Das Gesicht wies schon Ähnlichkeiten auf, aber anhand der Bilder des Zimmers und Einrichtungsgegenständen hätten sie dies sicher herausgefunden.
Dass man dies der Öffentlichkeit erst einmal verschweigen würde, kann ich mir gut vorstellen, so lange Ermittlungen laufen.
Denke im Hintergrund werden viele Sachen geprüft, von denen wir überhaupt nichts mit bekommen. Das ist auch erst einmal gut so.


melden

Die mutmaßlichen Taten von Silvio S.

20.06.2016 um 23:03
@PaterBrown
Zu deiner Frage, warum der Angeklagte zwei Verteidiger (und nicht nur einen) hat: Man will verhindern, dass bei einem eventuellen Ausfall eines der Verteidiger (zum Beispiel durch Krankheit oder gar Tod) der Angeklagte plötzlich ohne Verteidigung dasteht und man die ganze Hauptverhandlung wiederholen müsste. Gerade bei solchen größeren Verfahren mit einigen Prozesstagen und einem solchen Aufgebot eine sinnvolle Maßnahme.


melden

Die mutmaßlichen Taten von Silvio S.

20.06.2016 um 23:26
Mohamed und Elias hatten keinen Verteidiger.Konfrontiert mit ihrem Peiniger hatten sie nicht annähernd den Schutz den ihr Peiniger jetzt genießt. 2 Anwälte, ein Richter der darum bittet zu erfahren was konkret passiert ist, ein "mutmaßlicher Täter", der durch sein Schweigen die Aufmerksamkeit der Medien erlangt (als wäre sein Schweigen sein schlimmstes Verbrechen). "Selbstmordgefährdet" als Schlagzeile in einem Artikel über diesen Menschen, der 2 Kindern das Leben genommen hat, Familien zerstört hat, Unfassbares gemacht hat. Ich denke dass es nicht interessant ist dass der Angeklagte ein graues Kapuzenshirt trägt, auch nicht dass er abgenommen hat. Die Eltern von Mohamed und Elias werden keinen Gedanken an Silvio's physischen und psychischen Zustand verschwenden.Aber er hat 2 Anwälte, einen Richter der ihn bittet auszusagen, und viele viele viele Medien, die ihm Aufmerksamkeit schenken. Mohamed und Elias hatten keinen Schutz!


melden

Die mutmaßlichen Taten von Silvio S.

20.06.2016 um 23:34
@spalac
Du siehst das von der Warte der Öffentlichkeit her.
Ich glaube schon dort im Knast gibt es sehr wenige bis keinen der mit ihm redet auch nur ein wort..der geniesst das sicher nicht.
Sieh es mal so wenn Dich das denn beruhigt.

Er muss geschützt werden, immerhin besteht die Chance er sagt noch aus und bietet somit Möglichkeiten andere Verbrechen zu verhindern..

Die Meldung er hat abgenommen, wird auch zynisch verblümt gewesen sein..

Dieser Mann wird den Rest seines Lebens so leben und nur wenn er Glück hat, sagt jemand "Guten Morgen" zu ihm.

Anstelle immer nur anzuklagen, sollten wir einfach auchmal an das Personal denken, das ist ein hartes Los..


melden

Die mutmaßlichen Taten von Silvio S.

20.06.2016 um 23:38
@spalac

Ich kann dir da nur zustimmen.

Dieser täterschutz in deutschland, vor allem bei triebtätern, ist manchmal unerträglich.

Da kann ich mir mittags im tv anschauen wie berichtet wird das so ein (...) in einem schwimmbad kinder verführt und mißbraucht hat und dann vom haftrichter per handschlag erst einmal nach hause geschickt wird weil sein soziales umfeld stimmt, er hatte sich kurz vorher eine frau mit kinder gesucht, (als alibi) und nachmittags konnte man sich dann hier in grenznähe von zöllnern mit einem zahnfletschenden zollhund die hacken auseinandertreten lassen mit hände auf dem autodach, weil der verdacht besteht das man einen joint für 2,50€ in der tasche haben könnte.

Gsd hat dieses bestrafungsmißverhältnis in bezug auf weiche drogen/kinder mißbrauchen hier in der region nachgelassen.


1x zitiertmelden

Die mutmaßlichen Taten von Silvio S.

20.06.2016 um 23:43
@aero
Dieser Täter hier ist aber gefasst und konnte sich nicht freikaufen und in die Schweiz oder sonstwo absetzen.

Glaubt mir, ihr zäumt das Pferd von hinten auf..

In diesem Fall hier gibt es seitens der Behörden nichts zu beanstanden.

Und was die Presse angeht..beschäftigt Euch damit und ihr werdet sehen, früher war es einmal anders, da standen die Opfer im Vordergrund. Meines Erachtens nach sind wir aber auch bereits wieder auf dem Wege dorthin..gottseidank.

Es ist also nicht mehr alles nur Täterorientiert..was verändert werden muss ist die Gesetzgebung..aber das steht ja hier jetzt nicht zur Debatte


melden

Die mutmaßlichen Taten von Silvio S.

20.06.2016 um 23:44
@spalac

Wir haben nun mal keine Zensur der Presse, also können die in einem bestimmten Rahmen schreiben was sie möchten.

Du kannst kein Kind rund um die Uhr schützen, oder wie meinst du das mit dem fehlenden Schutz? Ansonsten müsste man Kinder unter Bedingungen wie im Knast aufziehen.

Wenn du die beiden Anwälte und den Richter bemängelst, wie möchtest du denn dann das Gerichtsverfahren abwickeln?


melden

Die mutmaßlichen Taten von Silvio S.

20.06.2016 um 23:45
@aero
Zitat von aeroaero schrieb: in der tasche
was beschwerst Du dich..da hast Du ja noch Glück gehabt..*g*


melden

Die mutmaßlichen Taten von Silvio S.

20.06.2016 um 23:55
Zitat von PaterBrownPaterBrown schrieb:Wieso hat der Angeklagte 2 Verteidiger? Werden die von Steuergeldern bezahlt oder von ihm ?
Ja, manche anwälte....

Ich meine das mir immer wieder auffällt das vor allem bei solch aufsehen erregenden prozeßen, wo auch immer viele tv-kameras und medien dabei sind, die jeweiligen anwälte beinahe jedes mal nach dem urteil sofort in revision gehen. Will da nicht weiter mutmaßen....


2x verlinktmelden

Die mutmaßlichen Taten von Silvio S.

21.06.2016 um 00:01
Ich bemängle weder Richter noch Anwälte. Ich bemängle die Berichterstattung des Prozesses, des Falles, .... ich habe einfach das Gefühl (und das ist ein persönliches), dass hier dem mutmaßlichen Täter eine Aufmerksamkeit gewidmet wird, die für die Familien der Opfer grausam sein muss. Mir persönlich ist es ziemlich egal ob der mutmaßliche Täter sich im Gefängnis nicht wohl fühlt. Wenn er für den Rest seines Lebens kein freundliches " Guten Morgen" mehr hört. Ich bin davon überzeugt dass Mohamed 's und Elias' Eltern nichts lieber wollten als ihren Kindern noch viele viele Jahre einen "Guten Morgen" zu wünschen. Mit dem Schutz der Kinder meinte ich dass was ihnen angetan wurde konnte nicht verhindert werden. Aber der mutmaßliche Täter wird geschützt um zu verhindern das sein Leben zerstört wird(psychisch oder physisch)??? Da steige ich aus.....


1x zitiertmelden

Die mutmaßlichen Taten von Silvio S.

21.06.2016 um 00:08
@aero
Da wollen wir doch erst mal schauen, was ist eine Revision.
Im deutschen Recht ist die Revision ein Rechtsmittel gegen Urteile, das teilweise der gesonderten Zulassung bedarf. Dieses Rechtsmittel kann nicht auf neue Tatsachen, sondern nur auf einen Rechtsfehler des angefochtenen Urteils, also auf Verletzung formellen Rechts oder materiellen Rechts gestützt werden. Die Revisionsinstanz ist daher keine Tatsacheninstanz.
Vielleicht solltest du doch mutmaßen, weil sonst weiß keiner, warum du Fehler beibehalten möchtest.


melden

Die mutmaßlichen Taten von Silvio S.

21.06.2016 um 00:20
@spalac

Wie möchtest du die Berichterstattung über den Angeklagten gehändelt haben? Willst du eine Pressezensur?
Zitat von spalacspalac schrieb: Aber der mutmaßliche Täter wird geschützt um zu verhindern das sein Leben zerstört wird(psychisch oder physisch)??? Da steige ich aus.....
Geschützt, weil er nicht den Mitgefangenen ausgeliefert wird?
Sein Leben ist zerstört, er wird es künftig im Gefängnis verbringen.


melden