Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wo ist Rebecca Reusch?

68.980 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Berlin, Verschwunden, 2019, Rebecca
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wo ist Rebecca Reusch?

Wo ist Rebecca Reusch?

16.04.2019 um 00:31
Ghuron schrieb:Willst du damit etwa sagen, die machen das aus Spaß um Druck auszuüben?...Es werden akribisch alle Hinweise nachgegangen, und die werden sich schon dabei etwas denken.
Ich schließe es nicht aus, das die Leiche von Rebecca in diesem Gebiet ist.

Ich kenne das Gebiet, und da sucht man die " Nadel im Heuhaufen" wenn man nicht weis wo genau man dort suchen soll.
Da mit 5 Leuten und einem Hund durch, das führt höchstens zu einem Zufallsfund.


melden
Anzeige

Wo ist Rebecca Reusch?

16.04.2019 um 00:33
@Thaumatrope
Wie kommst du darauf, dass V. ihren Schwager 2x gesehen hat? Die sind seit 8 Jahren zusammen. Oder hab ich da was falsch verstanden?


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.04.2019 um 00:34
Das Thema hatten wir schon, es beschäftigt mich aber immer noch. Angeblich soll er ja am Telefon zu der Mutter gesagt haben, das R. schon weg ist und auch die Decke (weiß nicht mehr, ob das die Presse so geschrieben hat, oder ob Frau R. das im Interview gesagt hat, sorry ist schon spät, ich will jetzt nicht suchen). Das wäre (wenn es so war) eine Aussage die ich völlig ungewöhnlich finde. Das würde mE niemand sagen, es würde normal auch niemandem auffallen (schon gar keinem Mann). Könnte mir das wirklich nur so erklären, das er sie zu einem früheren Zeitpunkt doch schlafend mit der Decke auf der Couch gesehen hat und so dieses Bild noch im Kopf hatte, oder das Rebecca zu dieser Zeit nicht mehr gelebt hat, und er sie in die Decke gewickelt hat. Das war gegen halb 9, noch sehr viel Zeit bis zu der Kesy-Aufnahme.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.04.2019 um 00:36
Primus_O schrieb:Korrekt. Die Sucherei kommt mir leider auch planlos vor. Erst Wolzig am See, dann Wolzig im See, dann Rieplos, Kummersdorf und DANN auf einmal mehr oder weniger ganz woanders am Herzberger See. Sieht nicht das System aus. Leider
Man sucht jetzt wohl die "persönlichen " Bezugspunkte des T.V. ab.
Die Gegend kennt er, das ist klar.
An welchen Orten dort war er gewesen.
An welchen Seen war er Baden oder mit Kumpels angeln.
Welche Gegenden kannte er, die ein geeigneter Ablagort sein könnte.

Da wird jetzt noch mal ein gesucht und das öffentlich bekannt gemacht.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.04.2019 um 00:40
TKKG schrieb:Nightrider64 schrieb:
Da ein wenig in der Gegend herum zu suchen halte ich für einen hilflosen Ablenkungsversuch
Ganz ehrlich, diesen Satz empfinde ich als Hohn und Spott gegenüber allen, die momentan täglich unterwegs sind, um Rebecca zu finden und ihr Schicksal aufzuklären. Menschen, die seit Wochen weit von zu Hause entfernt sind und jeden Tag befürchten müssen, möglicherweise einen acht Wochen alten Leichnam eines 15-jährigen Mädchens zu finden.
Na Du bist ja drauf.
Von mir aus kann jeder der will da die Wälder durchsuchen.
Aber wie groß die Chance ist, da eine versteckte Leiche (oder auch lebende Person) zu finden, wenn man nicht genau weis wo man suchen soll ist, halt fast unmöglich. Das weis auch die Kripo. Die können da auch nicht Wochen lang Hundertschaften ohne Aussicht auf Erfolg einsetzten


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.04.2019 um 00:45
Nightrider64 schrieb:Na Du bist ja drauf.
Von mir aus kann jeder der will da die Wälder durchsuchen.
Aber wie groß die Chance ist, da eine versteckte Leiche (oder auch lebende Person) zu finden, wenn man nicht genau weis wo man suchen soll ist, halt fast unmöglich. Das weis auch die Kripo.
Daran merkt man, dass du keine Ahnung hast, was dort gerade von Statten geht. Nicht jede Suche wird angekündigt und öffentlichen gemacht.

Und diese Leute suchen dort nicht weil sie wollen, sondern weil es ihr Job ist und sie durch die Berliner Polizei angefordert wurden. Diese Leute kommen aus unterschiedlichen Bundesländern und sind somit seit über sechs Wochen nicht mehr zu Hause gewesen.

Wenn du solche Menschen kennen würdest, würdest du dich wahrscheinlich anders äußern.

Mehr kann man dazu eigentlich nicht sagen!


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.04.2019 um 00:47
@Primus_O
Das mit den ganzen Seen habe ich auch nicht verstanden. Zumal die meisten Seen ja nicht gleich am Ufer 10m tief sind.
Der Täter müsste also in den See rein, oder einen Bootssteg oder ein Boot nutzen, beides wäre Präsentierteller...
Dann bliebe nur dichtes Schilf.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.04.2019 um 00:49
Bei mehr als 2.200 Hinweisen (siehe Quellen im Wiki) sind sicher viele, die absolut nichts bringen (Mutmaßung von mir in Anbetracht von Fällen der Vergangenheit, wenn prozentual bei weniger Hinweisen auch Ausfall dabei war).

Es ist aber durchaus möglich, dass dabei eben doch Hinweise sind, die zunächst nicht höhere Priorität hatten, jetzt abgearbeitet werden und dann doch etwas erbringen könnten. Und zwar ergebnisoffen: bedeutet, entweder bzgl. Verdachterhärtung TV oder Entlastung TV.

Wie man bei einer Aufklärungsrate von um/ bei 90% in Deutschland davon ausgehen kann, dass Ermittlungsbehörden ständig nur im „Dunkeln tappen“ ist mir nicht klar. Vielleicht weil hier in der Rubrik „Kriminalfälle“ natürlich die ungelösten Fälle im Fokus sind. Unsere Haftanstalten sind allerdings voll. Und da sitzen nicht „nur“ unschuldige Menschen. Das Fehler passieren ist a) natürlich bekannt, b) aber nicht der Regelfall.

Vielleicht könnte man erst mal den Verlauf abwarten und nicht vorschnell irgendeine Seite als „Sündenbock“ verurteilen (TV, Ermittler, Medien, Familie etc.). Kritik ist ja gut und wichtig, die Sachlichkeit bleibt aber wirklich hier sehr auf der Strecke.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.04.2019 um 00:50
echo3 schrieb:die Decke (weiß nicht mehr, ob das die Presse so geschrieben hat, oder ob Frau R. das im Interview gesagt hat, sorry ist schon spät, ich will jetzt nicht suchen). Das wäre (wenn es so war) eine Aussage die ich völlig ungewöhnlich finde. Das würde mE niemand sagen, es würde normal auch niemandem auffallen (schon gar keinem Mann)
Ich denke, es wurde zuerst kommuniziert, das Rebecca zusammen mit einer Decke verschwunden war.
Einige Presseartikel haben das wohl falsch berichtet.

Wenn F bei dem Telefonat irgend etwas wie : " Rebecca ist schon weg und eine Decke auch" wäre das äußerst verdächtig sogar. Kein Mann, der um 5:00 vom Feiern gekommen ist würde das auffallen.

Ich denke es ist erst später aufgefallen.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.04.2019 um 00:51
Nach der langen Zeit ist es tatsächlich schwierig dass ein Hund , auch ein Spitzenhund , noch eine Spur findet , die verfolgbar ist ... und wenn auch nur ein hauch Hoffnung darauf besteht dass der Hund "reagiert" , sucht man . Ob man das planlos nennen soll, bezweifle ich .
Auf dem Wasser ginge noch was , aber da ist sie wohl bis jetzt nicht gewesen ...
Wenn er schlau war , hat er sie nicht an ihm bekannten Orten , in der Nähe der Großeltern oder so abgelegt


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.04.2019 um 00:54
TKKG schrieb:Daran merkt man, dass du keine Ahnung hast, was dort gerade von Statten geht. Nicht jede Suche wird angekündigt und öffentlichen gemacht.
Daran merkt man, das Du nicht zuhörst (liest)
Da werden ein paar Mann losgeschickt diese Spur zu verfolgen, auch öffentlich für die Presse.
Und das wahrscheinlich mit voller Absicht um den Fall in der Öffentlichkeit zu halten
Was die MoKo ansonsten zur Zeit noch ermittelt, welchen Spuren sie nach geht oder aber auch, welche neuen Indizien gegen den TV ermittelt werden, wissen alle hier nicht.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.04.2019 um 00:55
TheFox schrieb:Das mit den ganzen Seen habe ich auch nicht verstanden. Zumal die meisten Seen ja nicht gleich am Ufer 10m tief sind.
Der Täter müsste also in den See rein, oder einen Bootssteg oder ein Boot nutzen, beides wäre Präsentierteller...
Dann bliebe nur dichtes Schilf.
Man sucht dort keine Leiche, sondern eher die verschwundenen Gegenstände.
Die können, im Gegensatz zu einem 50-60kg schweren Menschen, wesentlich einfacher "eingetütet", beschwert und durchaus diverse Meter weit oder nah am Ufer unter Wasser liegen.
Das wäre ein Grund, warum man nur schwache Duftspuren durch die Hunde bisher bekommen hat.
Denn...der "Inhalt Mensch" wäre dort nicht vorhanden und würde somit auch keine weiteren Duftspuren produzieren.

Den Ermittlern ist schon klar, das jemand durchaus Gegenstände und Person getrennt voneinander verbracht haben könnte.
Unter dem Aspekt, jemand wolle völlig von der Bildfläche verschwinden....oder dies sogar unfreiwillig, würde man natürlich nicht die Person finden können, wohl aber die zurückgelassenen Gegenstände.

Daher machen diese Suchaktionen schon Sinn.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.04.2019 um 00:56
Primus_O schrieb:Korrekt. Die Sucherei kommt mir leider auch planlos vor. Erst Wolzig am See, dann Wolzig im See, dann Rieplos, Kummersdorf und DANN auf einmal mehr oder weniger ganz woanders am Herzberger See. Sieht nicht das System aus. Leider
Es gibt auch kein System. Was sie haben ist ein Flickenteppich von vereinzelten, u.U. sich auch mal widersprechenden Hinweisen jeweils ganz unterschiedlicher Relevanz und Glaubwürdigkeit, dazu zählen Augenzeugen wie ggf. auch (Gelände)spuren, die an Haus oder dem Auto festggestellt wurden. Und das arbeitet man jetzt so ab. Bestenfalls kann die Tatsache, dass zuletzt nur noch ein paar Leuten beteiligt waren oder jedenfalls nur vier, fünf Fahrzeuge abgebildet wurden, während zunächst noch Hundertschaften aufmarschierten und Helikopter starteten, nahelegen, dass die sozusagen heißesten Tipps längst durch sind. Kann aber auch heißen, dass neue Indizien gewonnen wurden. Wie überzeugend oder vielsprechend die sein könnten, bewerte angesichts jetzt überschaubarer Aufwände jeder selbst. Ablenkungsmanöver würde ich dabei nicht gleich unterstellen, im schlimmsten Fall wär's mehr ne Geste oder Versicherung ggü. Rebeccas Angehörigen, viell. aber auch Vorgesetzten. Nein aber ich meine sie haben tatsächlich nichts anderes mehr im Köcher. Blöd halt, wenn da von Anfang an nur ein Pfeil drin war. Jetzt suchen sie eben diesen "ihren" Pfeil. Das ist nicht planlos sondern dickköpfig. Und dabei lacht sich ein unbekannter Dritter wenn wir Pech haben ins Fäustchen.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.04.2019 um 00:59
TheFox schrieb:Das mit den ganzen Seen habe ich auch nicht verstanden. Zumal die meisten Seen ja nicht gleich am Ufer 10m tief sind.
Der Täter müsste also in den See rein, oder einen Bootssteg oder ein Boot nutzen, beides wäre Präsentierteller...
Dann bliebe nur dichtes Schilf.
So etwas gilt es auch zu ermitteln. Wo hätte der T.V. ,dem die Gegend offensichtlich nicht unbekannt war, dort in den Besitz eines Bootes kommen können. An einer Stelle, an der er nachts nicht aufgefallen wäre.
Nachts mit nem Angelkahn auf einem der kleineren abgelegenden Seen dort würde wohl kaum bemerkt werden.
Das ist ziemlich abgeschieden dort.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.04.2019 um 00:59
Sunrise2008 schrieb:@Thaumatrope
Wie kommst du darauf, dass V. ihren Schwager 2x gesehen hat? Die sind seit 8 Jahren zusammen. Oder hab ich da was falsch verstanden?
Das hat sie mal geschrieben. Zwei oder dreimal. Kann mich in der Zahl irren, aber eher nicht in der Sache. Fanden alle etwas komisch, aber so ist das in manch heutiger Familie. Gerade in Großstädten.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.04.2019 um 01:01
Ein Bekannter von mir hat sich an sein MTB gebunden, noch mit Sand beschwert u ist damit in einen See , im Februar , alle Suche blieb erfolglos , keine Ahnung , keine Spur ....1000 Mutmaßungen ...
Und im April kam er an die Oberfläche zurück und wurde gefunden . Der Täter darf nicht sicher sein , dass sie im See nicht wieder auftaucht .


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.04.2019 um 01:02
@Thaumatrope
Das glaube ich nicht. Ich hatte mal gelesen,daß Sie dort 1x monatlich übernachtet hat, weiss leider nicht mehr wo..
Soll da der Schwager immer weg gewesen sein?


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.04.2019 um 01:03
echo3 schrieb:Das Thema hatten wir schon, es beschäftigt mich aber immer noch. Angeblich soll er ja am Telefon zu der Mutter gesagt haben, das R. schon weg ist und auch die Decke (weiß nicht mehr, ob das die Presse so geschrieben hat, oder ob Frau R. das im Interview gesagt hat
F hat nicht Mutter Reusch über die fehlende Decke informiert. Im der RTL-Doku erwähnte Mutter Reusch, dass sie von der Polizei über die fehlende Decke informiert worden sind.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.04.2019 um 01:04
Nightrider64 schrieb:So etwas gilt es auch zu ermitteln. Wo hätte der T.V. ,dem die Gegend offensichtlich nicht unbekannt war, dort in den Besitz eines Bootes kommen können. An einer Stelle, an der er nachts nicht aufgefallen wäre.
Nachts mit nem Angelkahn auf einem der kleineren abgelegenden Seen dort würde wohl kaum bemerkt werden.
Das ist ziemlich abgeschieden dort.
Ein TV hätte dann aber eine Leiche am ersten Tag bereits in sehr eingegrenzter Nähe des Sees / Wassers ablegen müssen.
Ein erneuter Transport am 2. Tag (berücksichtigt man, das bis dahin bereits Verwesungsspuren /Duft produziert wird) wäre im KFZ festgestellt worden.


melden
Anzeige

Wo ist Rebecca Reusch?

16.04.2019 um 01:14
Thaumatrope schrieb:Das hat sie mal geschrieben. Zwei oder dreimal. Kann mich in der Zahl irren, aber eher nicht in der Sache. Fanden alle etwas komisch, aber so ist das in manch heutiger Familie. Gerade in Großstädten.
Hier tauchte doch mehrfach in der Diskussion auf, dass F. vor einigen Jahren sogar für 1,5 Jahre bei Familie R. gewohnt haben soll. Wie soll V. ihn dann nur 2-3 mal gesehen haben können? Da war sie doch dann a) noch minderjährig und b) vermutlich noch bei den Eltern wohnhaft.


melden
460 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt