Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wo ist Rebecca Reusch?

89.334 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Berlin, Verschwunden, 2019, Rebecca
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wo ist Rebecca Reusch?

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 09:18
hajohh schrieb:Ich habe hier explizit darauf hingewiesen, dass es geschnitten wurde. Desweiteren stellte ich es nicht als Fakt dar. Also bitte, melde es den Mods ….. hier ist dein Hinweis Fail.
Jeder soll sich getäuscht haben nur du nicht. Niemand soll gemerkt haben, dass das Video geschnitten ist nur du. Also ist schon irgendwie als Fakt dargestellt.

Hier bestätigen viele, dass es das Video so gab, auch ich habe das Video gesehen.


melden
Anzeige

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 09:19
undercover1990 schrieb:Hier bestätigen viele, dass es das Video so gab, auch ich habe das Video gesehen.
Na, dann könnt ihr ja zur Auflösung beitragen und es verlinken


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 09:22
Dieses : wer ,wann ,was ,wo ,und wem gesagt hat ist mE. mehr als müßig.
Besinnung auf die Frage „ wo ist Rebecca Reusch?“ würde allen gut tun!
Wenn man grundsätzlich die Aussagen der EB zugrunde legt und dann diskutiert ohne sich gegenseitig „ anzumachen“ wäre das eine sinnvolle Diskussion.
Jeder darf seine Meinung vertreten, aber nicht mit diesem ständigen Kindergarten Geplänkel.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 09:22
Nochmal eine andere Frage, fand man nicht auch Fasern der Decke im Kofferraum des Wagens?


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 09:23
Der TV hat sich wohl verplappert.
Wem bitte würde nach einer durchgemachten Nacht denn auffallen, dass eine Decke verschwunden ist? Es ist völlig aus der Luft gegriffen. Hätte Rebecca ihm die Decke im Schlaf weggezogen, ok... ja...
aber so ist die Erwähnung des Fehlens der Decke von Seiten des TV ein weiteres und typisches Indiz für ein Tötungsdelikt mit anschließender Verbringung.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 09:28
joeyy schrieb:Der Schwager schweigt, weil er sich schuldig fühlt. Natürlich würde man ihm Vorwürfe machen, weil er sich an Rebeccas Plan beteiligt hat. Ist doch klar. Am Ende ist die Flucht auch nicht verlaufen wie geplant und er hat nach ein paar Tagen auch nichts mehr von ihr gehört? Alles denkbar!
Und dabei riskiert er evtl. eine Haftstrafe?!

Wenn es so wäre, wie du es geschrieben hast, würde jeder vernünftige Mensch der POL bzw. den Eltern mitteilen, was Sache war.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 09:34
Imakebesen schrieb:Der TV hat sich wohl verplappert.
Ich glaube nicht, dass er sich verplappert hat.
Ich nehme an, dass er das sehr bewusst gesagt hat, um den Gedanken darauf zu lenken, dass sich Rebecca vor der Schule möglicherweise noch mit jemandem treffen wollte und hierfür die Decke u.U. mitgenommen hat.
Ich denke, er wollte der Frage nach der Decke, diese Frage würde vermutlich irgendwann gestellt werden, einfach vorbeugen.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 09:37
https://mobil.berliner-kurier.de/berlin/polizei-und-justiz/fall-rebecca-haare-und-fasern-der-decke-in-kofferraum-entdeck...

Das Auto wurde in der Vergangenheit nach Informationen dieser Zeitung sowohl von Florian R. als auch von Rebeccas Schwester Jessica benutzt. Zum Zeitpunkt des Verschwindens hat der Schwager nach derzeitigem Kenntnisstand aber keinen Zugriff auf das Auto gehabt, weil Jessica damit unterwegs gewesen sein soll.

Vielleicht sind das Punkte der Wiedersprüche die in den ersten Verhören getätigt wurden.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 09:39
Palma schrieb:Ich glaube nicht, dass er sich verplappert hat.
Ich nehme an, dass er das sehr bewusst gesagt hat, um den Gedanken darauf zu lenken, dass sich Rebecca vor der Schule möglicherweise noch mit jemandem treffen wollte und hierfür die Decke u.U. mitgenommen hat.
Ich denke, er wollte der Frage nach der Decke, diese Frage würde vermutlich irgendwann gestellt werden, einfach vorbeugen.
Das habe ich anfangs auch gedacht. Mittlerweile denke ich nicht mehr, dass der TV sich vorab, also auch vor der Verbringung derartige Gedanken gemacht hat, wenn er es nicht geschafft hat Rebeccas Smartphone zu einem Zeitpunkt auszuschalten als es noch nicht im kritischen Zeitbereich war. Auch seine ganzen Widersprüche zeigen, dass er nicht gut vorbereitet gewesen sein kann.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 09:41
Nabelschnur schrieb:Das Auto wurde in der Vergangenheit nach Informationen dieser Zeitung sowohl von Florian R. als auch von Rebeccas Schwester Jessica benutzt. Zum Zeitpunkt des Verschwindens hat der Schwager nach derzeitigem Kenntnisstand aber keinen Zugriff auf das Auto gehabt, weil Jessica damit unterwegs gewesen sein soll.

Vielleicht sind das Punkte der Wiedersprüche die in den ersten Verhören getätigt wurden.
Nach der Kesy- Aufzeichnung wurde dann diese Aussage revidiert: Ja, er habe an diesem Tag Zugriff auf das Auto gehabt.

Ganz sicher war das einer der Widersprüche.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 09:44
Palma schrieb:Nach der Kesy- Aufzeichnung wurde dann diese Aussage revidiert: Ja, er habe an diesem Tag Zugriff auf das Auto gehabt.

Ganz sicher war das einer der Widersprüche.
Widersprüche und kein Alibi! Wer fährt 2 mal in die Heimat und hat niemanden, der das bezeugen kann!?
Falls der TV tatsächlich unschuldig sein sollte, ist er der größte Pechvogel des Jahrhunderts.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 09:49
Wenn es das Video nicht mehr in dieser Form gibt und der Inhalt nicht mehr nachvollzogen werden kann, dann lasst es aus dem Thread raus.

Auch dass es angeblich geschnitten wurde ist nicht zu beweisen und eine Diskussion deshalb unnötig.

Lasst es hier nicht wieder eskalieren.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 09:50
hajohh schrieb:Na, dann könnt ihr ja zur Auflösung beitragen und es verlinken
Sollte mir RTL antworten werde ich dir bescheid geben
IMG-20190912-WA0000


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 09:59
undercover1990 schrieb:Sollte mir RTL antworten werde ich dir bescheid geben
Gute Idee.
Dankeschön!


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 10:03
Imakebesen schrieb:Wem bitte würde nach einer durchgemachten Nacht denn auffallen, dass eine Decke verschwunden ist?
@Imakebesen
Ich fände es schon sehr auffällig, wenn bei mir im Wohnzimmer jemand auf dem Sofa Übernachtet und am nächsten Morgen die Decke mitgenommen hätte. Das fällt doch sofort auf und ist auf alle Fälle eine Erwähnung wert, weil es halt so ungewöhnlich ist.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 10:08
Ich habe zumindest diesen Artikel zum Thema "Decke mitgenommen" gefunden.

https://amp.welt.de/vermischtes/article189417547/Berlin-Rebecca-schrieb-kurz-vor-Verschwinden-noch-eine-WhatsApp-Nachricht.html


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 10:30
Juretta schrieb:Dieser Kleidersack auf dem Foto sagt doch gar nichts. Wenn Container durchsucht werden, müssen logischerweise auch Säcke rausgenommen werden.
Also eines ist doch klar: die Ermittler suchen in einem Wäschecontainer zu aller erst nach Wäsche. Die Wäsche, die sie suchen, wurde auf der Vermisstenanzeige genannt. Wenn also Wäsche gesichtet wird, die auch nur in irgendeiner Weise der gesuchten Wäsche ähnlich sieht, muss diese Wäsche mitgenommen werden und genauer untersucht werden.
Das Argument von @choron es handele sich um Massenware, hebelt ja nicht die Mitnahme und Untersuchung aus - sonst könnte man gleich sagen: ach die hat ja nur Massenware angehabt- lohnt ja gar nicht, dass wir suchen.

Also: Das Foto was wir sehen ist selbstverständlich von großer Bedeutung und wenn ich genau hin sehe, fällt ein dunkel/weis geringeltes Etwas auf. Vergleicht man das Bild von R. mit der Rose in der Hand auf welchem sie einen dunkel/weiß geringeltes Shirt anhatte, könnte auch dieses Kleidungsstück im Sack gewesen sein.

Auf jeden Fall werden die Ermittler diese Beutel und eventuell den Inhalt des ganzen Containers mitgenommen haben. Eventuell wurde auch der Container erkennungstechnisch auf weitere Spuren untersucht. Soweit mir bekannt, gibt es in der Fotogalerie hier auch weitere Bilder von Containern mit Kleidung die geöffnet wurden. Die Ermittler haben mit großem Aufwand und mit vielen Mannstunden diesen Teil der Ermittlungen durchgeführt.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 10:48
Stradivari schrieb:Ich bin davon überzeugt , dass R das Haus ohne entsprechende Kleidung nicht selbständig verlassen hat .
Natürlich kann ich mich täuschen aber soviel ich weiß, erfolgte auch nach diesem Fund die Festnahme .
Wie seht ihr das ?
Ich dachte ja erst die Ermittler hätten die Kleidung in diesen durchsichtigen Sack gepackt. Aber das kann nicht sein, weil man so Spuren vermischt hätte. Man hätte jedes Kleidungsstück einzeln verpackt. Das würde dann aber bedeuten, der Täter hätte die Kleidung fein säuberlich in einen einzigen Sack gepackt und in einem Altkleidercontainer entsorgt. Das wäre schon sehr dumm.
Choron61 schrieb:Also bei allem nötigen Respekt halte ich diese Diskussion über ein völlig unscharfes Foto von irgendeinem Plastiksack mit irgendwelchen aussortierten Klamotten für völlig daneben. Dafür ,das da irgendetwas von Rebecca gefunden wurde,gibt es nicht eine einzige Aussage der EB und selbst dieser ominöse graue Pullover oder was auch immer, wurde nicht bestätigt. Ein Täter , der eine vermeintliche Leiche derart gut entsorgt ohne irgendwelche Spuren zu hinterlassen, weder von einer Tat noch von einer Verbringung ist meiner Meinunh nach nicht so blöd, Sachen eines Opfers in der Nähe eines vermuteten Tatorts zu entsorgen,für mich sind diese Vermutungen um die Tüte nichts als unhaltbare Spekulationen , um es mal nett auszudrücken.
Schliesse mich an. Man hat einen Altkleidercontainer durchsucht und dabei Kleidung sichergestellt, die vage an die gesuchte Kleidung erinnert. In Berlin. Das hat absolut keinen Erkenntniswert.
Juretta schrieb:Ich habe mir gerade noch mal den Fahndungsaufruf bei Aktenzeichen XY vom 06.03.19 angesehen. Darin heißt es: "Nach wie vor fehlt auch Rebeccas Kleidung". Es wurden dann die rosa Jacke, das Sweatshirt, die Jeans, die Schuhe beschrieben.
Wenn diese Sachen aber am 28.02.19 gefunden worden wären, hätte man hier nicht gesagt, dass sie fehlen. Und ich glaube, dass man in diesem dringenden Fall innerhalb einer Woche hätte feststellen können, ob sie Rebecca gehören.
Und dass man in dieser Sendung bewusst falsche Angaben macht, kann ich mir nicht vorstellen.
Danke. Das ist nochmal ein deutlicher Hinweis. Mit einer bewusst falschen Suchmeldung in die Öffentichkeit zu gehen, wäre schon extrem fahrlässig.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 10:52
joeyy schrieb:Ich sah kürzlich einen Bericht über amerikanische Teenager, die weggelaufen sind und sich am Ende prostituieren mussten, weil sie im Netz auf ihren Traumtypen hereingefallen sind. Davon gibt es zahlreiche Fälle. Ein verliebtes Mädchen ist imstande, Himmel und Hölle in Bewegung zu setzen, nur um zu ihrem Traumprinzen zu kommen.
Und wie ist sie dann mit diesem Traumtypen in Kontakt getreten?
Per Handy/PC? Das hätten doch die Ermittler sicherlich festgestellt...


melden
Anzeige

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 10:56
F.Einstoff schrieb:Ich fände es schon sehr auffällig, wenn bei mir im Wohnzimmer jemand auf dem Sofa Übernachtet und am nächsten Morgen die Decke mitgenommen hätte. Das fällt doch sofort auf und ist auf alle Fälle eine Erwähnung wert, weil es halt so ungewöhnlich ist.
Aber wenn man telefonisch geweckt wird und noch richtig matsche in der Birne ist dann stellt sich mir schon die Frage ob man überhaupt erfassen kann/will was alles fehlt. Tendenziell würde ich dann am Telefon sagen: "Die ist schon weg" ... das war`s.

Vor allem weil es mir in dem Moment auch total Wuppe wäre was da alles fehlt und ob es nicht eventuell irgendwo in einer anderen Ecke liegt. Liegt da ja auch noch wenn ich richtig ausgeschlafen bin. Auch wäre die Situation in diesem Augenblick für mich auch nicht so bedrohlich das ich auf solche Details achten würde...

und ich bin in meinen jungen Jahren oft morgens aufgewacht und irgendwelche Übernachtungsgäste waren weg. Für mich ist das einfach keine Gefahrensituation die es erfordert hohe Aufmerksamkeit walten zu lassen.


melden
234 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt