Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wo ist Rebecca Reusch?

89.334 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Berlin, Verschwunden, 2019, Rebecca
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wo ist Rebecca Reusch?

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 11:11
Karmäleon schrieb:Aber wenn man telefonisch geweckt wird und noch richtig matsche in der Birne ist dann stellt sich mir schon die Frage ob man überhaupt erfassen kann/will was alles fehlt.
@Karmäleon
Wurde der TV denn geweckt, oder wurde nicht mal behauptet, das er schon wach war und Whatsapp geschrieben hatte?
Sollte er aber du schreibst "richtig matsche in der Birne" gewesen sein, dann könnte er ja auch die schon wache aber noch im Haus befindliche Rebecca übersehen haben.


melden
Anzeige

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 11:11
Naja, bei einer Farblich so auffälligen Decke würde mir das schon auffallen, wenn die sonst immer auf dem Sofa liegt. Ich habe ein markantes Kissen auf dem Sofa, auch das würde mir sofort auffallen wenn es weg wäre.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 11:17
joeyy schrieb:Was spricht eigentlich nach Faktenlage dagegen, dass Rebecca wirklich einfach nur abgehauen ist
Dagegen spricht, dass das Ermittlerteam offenbar feste Beweise hat, dass sie das Haus (des Schwangers) nicht mehr verlassen hat. Welche, wird der Öffenlichkeit nicht mitgeteilt. In einem Verfahren ohne Leiche werden die gebraucht.
Die Polizei Berlin hätte alles Menschenmögliche getan, um R. lebend zu finden, falls es denn irgendeinen Anhaltspunkt dafür gegeben hätte. Und genau den gab es nicht.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 11:19
[
Maira schrieb:Man weiss auch nicht wie sie die Decke transportierte (einfach so über dem Arm? Oder im Rucksack, in der Tasche? So eine Decke lässt sich ziemlich klein zusammenrollen, sie muss daher Passanten gar nicht aufgefallen sein) oder woher sie die nahm. Schlief sie mit ihr oder nahm sie die Decke aus dem Schrank, aus dem Auto.... wo war die Decke?
Gerade das bzweifel ich: Eine Plüschdecke, 1,50 x 2,0M. lässt sich eben nicht mal eben klein zusammenlegen! Versuchs einfach mal!


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 11:21
snowdon schrieb:1) Das Handy liegt den Ermittlern vor.

2) Das Handy liegt den Ermittlern nicht vor, aber sie haben (uns unbekannte) Gründe, es nicht bei den gesuchten Gegenständen mit anzugeben.

Das Spekulieren darüber, welcher dieser Fälle zutrifft und warum, dürfte wohl ohne Ergebnis bleiben.
[/i]
Stimme dir in beiden Fällen zu.

Oder - Möglichkeit 3 - es wurden Teile des I-Phones gefunden ......


Sicher bleibt das Spekulieren ohne Ergebnis - aber etwas Anderes tun wir hier ohnehin nicht, oder?

Mir fiel halt als sehr merkwürdig auf, dass ein so wichtiger Beweisgegenstand hier ganz außen vor bleibt.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 11:27
Lady.Sherlock schrieb:joeyy schrieb:
Was spricht eigentlich nach Faktenlage dagegen, dass Rebecca wirklich einfach nur abgehauen ist
Lady.Sherlock schrieb:Dagegen spricht, dass das Ermittlerteam offenbar feste Beweise hat, dass sie das Haus (des Schwangers) nicht mehr verlassen hat. Welche, wird der Öffenlichkeit nicht mitgeteilt. In einem Verfahren ohne Leiche werden die gebraucht.
Die Polizei Berlin hätte alles Menschenmögliche getan, um R. lebend zu finden, falls es denn irgendeinen Anhaltspunkt dafür gegeben hätte. Und genau den gab es nicht.
(Hervorhebung von mir)

Das sicher nicht. Es gibt Indizien, die für ein Tötungsdelikt im Haus sprechen. Welche Indizien das sind, wurde der Öffentlichkeit auch mitgeteilt: KESY, Routerdaten, Aussagen und Widersprüche, Telefonverhalten. Es sind digitale Spuren, die auf einen bestimmten Ereignishergang hindeuten. Wenn diese Spuren dann gleichzeitig mit dem Verschwinden einer Person entdeckt werden, gehen die Ermittler folgerichtig von einem Verbrechen aus. Unerschütterliche Beweise sind das aber nicht.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 11:28
F.Einstoff schrieb:Wurde der TV denn geweckt, oder wurde nicht mal behauptet, das er schon wach war und Whatsapp geschrieben hatte?
Sollte er aber du schreibst "richtig matsche in der Birne" gewesen sein, dann könnte er ja auch die schon wache aber noch im Haus befindliche Rebecca übersehen haben.
Ich glaube Du hast recht. Bin mir nicht sicher ... eventuell war seine Aussage das er von der Mutter geweckt wurde um RR zu wecken, aber die Telefonaktivitäten des TV sprachen eine andere Sprache.

Wil mich darauf aber nicht festnageln lassen.
digi1 schrieb:Naja, bei einer Farblich so auffälligen Decke würde mir das schon auffallen, wenn die sonst immer auf dem Sofa liegt. Ich habe ein markantes Kissen auf dem Sofa, auch das würde mir sofort auffallen wenn es weg wäre.
Eben und da scheiden sich eben die Geister. Jeder Mensch hat einen unterschiedlichen Ordnungssinn ... mir würde es nicht auffallen. Aber wenn RR nach jedem übernachten die Decke fein säuberlich immer am gleichen Platz ablegt "könnte" es schon auffallen.

Weiß noch jemand ob das fehlen der Decke bereits der Mutter am Telefon berichtet wurde oder hat sich das nach und nach herauskristallisiert. Gibt es dafür Quellen?

Ansonsten erinnert mich das an den Fall von Chris Watts der beim betrachten des Überwachungsvideos den Drang verspürt hat Sachen zu erwähnen die gar nicht erwähnt werden mussten. "Ich habe xy in den Van geladen ... etc."

So in etwa wirkt das mit der Decke auf mich...


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 11:30
F.Einstoff schrieb:Ich fände es schon sehr auffällig, wenn bei mir im Wohnzimmer jemand auf dem Sofa Übernachtet und am nächsten Morgen die Decke mitgenommen hätte. Das fällt doch sofort auf und ist auf alle Fälle eine Erwähnung wert, weil es halt so ungewöhnlich ist.
Die Decke war doch anscheinend überall dabei und daher nicht mit dem Sofa verwachsen. Bei einem fehlenden Kissen, das seinen festen Platz auf dem Sofa hat, könnte ich verstehen, dass ihm das auch im Vollsuff aufgefallen wäre, aber bei einer Decke, die ständig rumgezogen wird... beim besten Willen nicht, sorry! Das stinkt zum Himmel!


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 11:33
F.Einstoff schrieb:Ich fände es schon sehr auffällig, wenn bei mir im Wohnzimmer jemand auf dem Sofa Übernachtet und am nächsten Morgen die Decke mitgenommen hätte. Das fällt doch sofort auf und ist auf alle Fälle eine Erwähnung wert, weil es halt so ungewöhnlich ist.
Woher sollte Flori denn überhaupt wissen, dass die Decke bei Rebecca lag, oder sie sich damit zugedeckt hat?
Er war wahrscheinlich am Vortag ab Nachmittag arbeiten und dann auf der Firmenfeier. Angeblich hat morgen weder F. noch die Schwester, Rebecca gesehen. Woher nahm er die erkenntnis das die Decke fehlt?
Die Decke hätte ja auch noch im Auto liegen können.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 11:34
Karmäleon schrieb:Weiß noch jemand ob das fehlen der Decke bereits der Mutter am Telefon berichtet wurde oder hat sich das nach und nach herauskristallisiert. Gibt es dafür Quellen?
Er hats der Polizei jedenfalls so gesagt...
Ihr Schwager hatte bei den ersten Gesprächen mit der Polizei angegeben, er sei gegen 5.45 Uhr von einer Firmenfeier nach Hause gekommen. Als er um 8.30 Uhr im Wohnzimmer nach Rebecca geguckt habe, sei sie samt einer Fleece-Decke weg gewesen. Dabei hätte Rebecca, die laut ihrem Vater gern ausschlief, an dem Tag erst um 9.50 Uhr in der Walter-Gropius-Schule sein müssen.
https://www.bz-berlin.de/berlin/neukoelln/was-genau-geschah-mit-rebecca-15-ihr-schwager-schweigt


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 11:36
naklar schrieb:Woher sollte Flori denn überhaupt wissen, dass die Decke bei Rebecca lag, oder sie sich damit zugedeckt hat?
Er war wahrscheinlich am Vortag ab Nachmittag arbeiten und dann auf der Firmenfeier. Angeblich hat morgen weder F. noch die Schwester, Rebecca gesehen. Woher nahm er die erkenntnis das die Decke fehlt?
Die Decke hätte ja auch noch im Auto liegen können.
Und das kommt noch hinzu... woher weiß er das, wenn er sie nicht schlafend unter dieser Decke gesehen hat.
Klar, in der Nacht zuvor hat sie auch darunter geschlafen, danach war sie wohl noch im Sandkasten, auf der Wiese und nicht zu vergessen beim spielen im sauberen Kofferraum. Na lecker!


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 11:38
Edelstoff schrieb:Es sind digitale Spuren, die auf einen bestimmten Ereignishergang hindeuten.
Ob es nur digitale Spuren gibt, die auf ein Tötungsdelikt hinweisen, wissen wir nicht.
Diese explizite Aussage gibt es nicht.

In Bezug auf den Ereignis Hergang stimmt das. Aber nicht in Bezug auf die komplette Spurenlage.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 11:39
Nabelschnur schrieb:https://mobil.berliner-kurier.de/berlin/polizei-und-justiz/fall-rebecca-haare-und-fasern-der-decke-in-kofferraum-entdeck...

Das Auto wurde in der Vergangenheit nach Informationen dieser Zeitung sowohl von Florian R. als auch von Rebeccas Schwester Jessica benutzt. Zum Zeitpunkt des Verschwindens hat der Schwager nach derzeitigem Kenntnisstand aber keinen Zugriff auf das Auto gehabt, weil Jessica damit unterwegs gewesen sein soll.

Vielleicht sind das Punkte der Wiedersprüche die in den ersten Verhören getätigt wurden.
Ich denke, diese Art von Widersprüchen lassen die Ermittler zur Überzeugung gelangen, Rebecca habe da Haus nicht freiwillig verlassen um auszureissen und sie sei auch nicht auf dem Schulweg entführt worden. Bei einer Entführung entstehen derartige Widersprüche einfach nicht.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 11:39
naklar schrieb:Woher sollte Flori denn überhaupt wissen, dass die Decke bei Rebecca lag, oder sie sich damit zugedeckt hat?
Darf ich mal fragen:
Wie kommst Du drauf, dass ihm das nicht aufgefallen
wäre, dem "Flori"?
Wenn "Flori" in dem Haus wohnt, wird er doch die
Gepflogenheiten kennen, oder?
Liegt da ein Naheverhältnis vor, bei Dir und "Flori"?
Ich frage nur, weil es so auffällig ist...


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 11:40
Imakebesen schrieb:könnte ich verstehen, dass ihm das auch im Vollsuff aufgefallen wäre,
@Imakebesen
Das er im "Vollsuff" war ist ja eine ganz neue Vermutung. Er war also nach deiner Vorstellung so besoffen, das er zwar keine fehlende rosa Decke bemerken konnnte, aber längeren Autofahrten auf der Autobahn gingen hingegen noch? Das kann ich mir nicht so recht vorstellen.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 11:43
RedRobin schrieb:Darf ich mal fragen:
Wie kommst Du drauf, dass ihm das nicht aufgefallen
wäre, dem "Flori"?
Wenn "Flori" in dem Haus wohnt, wird er doch die
Gepflogenheiten kennen, oder?
Liegt da ein Naheverhältnis vor, bei Dir und "Flori"?
Ich frage nur, weil es so auffällig ist...
Das habe ich doch geschrieben: Nachmittags arbeiten, anschließend auf ner Feier. 06:45 nach Hause gekommen und dann ist er Rebecca nicht mehr begegnet. Dan soll er geguckt haben ob R schon wach ist.
Ich finde es merkwürdig, eine Decke zu erwähnen, von der er ja nicht wissen kann ob diese bei Rebecca gelegen hat.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 11:43
F.Einstoff schrieb:Das er im "Vollsuff" war ist ja eine ganz neue Vermutung. Er war also nach deiner Vorstellung so besoffen, das er zwar keine fehlende rosa Decke bemerken konnnte, aber längeren Autofahrten auf der Autobahn gingen hingegen noch? Das kann ich mir nicht so recht vorstellen.
Kann ich mir auch nicht vorstellen .... Vom Vollsuff zu einer Nüchternheit, mit der er ein paar Stunden später unterwegs war. (Abgesehen davon, dass er nicht seinen Rausch ausschlief, sondern kommunizierte.)
Ich halte den Rausch für eine Schutzbehauptung/Alibi.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 11:46
F.Einstoff schrieb:Das er im "Vollsuff" war ist ja eine ganz neue Vermutung. Er war also nach deiner Vorstellung so besoffen, das er zwar keine fehlende rosa Decke bemerken konnnte, aber längeren Autofahrten auf der Autobahn gingen hingegen noch? Das kann ich mir nicht so recht vorstellen.
Das habe ich auch nicht behauptet. Selbst wenn er im Vollsuff gewesen wäre (Konjunktiv), würde ich ihm abnehmen das Fehlen eines Kissens, das immer am selben Fleck auf der Couch liegt, zu bemerken.
In diesem Fall hat er die Nacht durchgemacht, eventuell alkoholisiert oder auch nicht, und will das Fehlen einer Decke bemerkt haben, die auch sonstwo im Haus liegen könnte.
Hatte das ironisch gemeint, sorry!


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 11:47
naklar schrieb:Gerade das bzweifel ich: Eine Plüschdecke, 1,50 x 2,0M. lässt sich eben nicht mal eben klein zusammenlegen! Versuchs einfach mal!
IMG 20190912 112933

Hier habe ich mal unsere Plüschdecke mit 1,5m/2,0m auf die schnelle zusammengerollt, zum Vergleich daneben eine 1Liter Getränkeflasche. Vom Gewicht ist die Decke nicht nennenswert, ist geringer als ein Handy. Lg


melden
Anzeige

Wo ist Rebecca Reusch?

12.09.2019 um 11:56
schnapper schrieb:Hier habe ich mal unsere Plüschdecke mit 1,5m/2,0m auf die schnelle zusammengerollt, zum Vergleich daneben eine 1Liter Getränkeflasche. Vom Gewicht ist die Decke nicht nennenswert, ist geringer als ein Handy. Lg
Das Einzige, was ich daraus ableiten würde ist die Tatsache, dass die meisten Menschen nicht unter einer Fleecedecke des Nachts schlafen würden, die am Tag im Sandkasten und auf der Wiese gelegen hat, auf der auch Hunde etc. rumlaufen. Schließlich hat man dann die Decke auch im Gesicht, an Mund und Schleimhäuten. Ferner wäre den meisten Menschen eine solche Fleecedecke auch im Wohnzimmer eines Hauses des nachts nicht warm genug zum Schlafen, es sei denn diese Menschen sind schwer alkoholisiert und schlafen mit Kleidung.

Für ein Schlafanzug/Unterwäsche/Shirt Szenario sind diese Decken des nachts im Winter untauglich. Deshalb denke ich nicht, dass eine solche Decke alleine zum Schlafen verwendet wurde (höchstens als Überdecke) - und aus den o.g. Gründen der Verschmutzung würden die meisten jungen Mädchen es ablehnen unter so einer Decke auch als Überdecke zu schlafen.


melden
289 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt