Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Carola Titze - ermordet im Sommer 1996 in Belgien

68 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Belgien, 1996 ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
sooma Diskussionsleiter
Profil von sooma
anwesend
dabei seit 2019

Profil anzeigen
Private Nachricht
Link kopieren
Lesezeichen setzen

Carola Titze - ermordet im Sommer 1996 in Belgien

12.06.2020 um 12:56
Zitat von RedRalphRedRalph schrieb:Als der Name hier ins Spiel gebracht worden ist, hat es mich geradezu aufhorchen lassen: Er kommt aus Oldenburg und beging seine Taten im Landkreis Cloppenburg. Dazu gehört die Gemeinde Vechta, aus der Carola kam...
Ja, das habe ich gleich auch nochmal nachgeschaut. Zwar sehe ich keine große Ähnlichkeit zwischen dem Phantombild und den Bildern, die ich von Rieken kenne, der ganze Rahmen würde aber schon auch sehr gut zur Tat passen. Wo war Rieken zu der Zeit, weiß man das überhaupt ganz genau?

Am 11. Juno 1996 hat er Ulrike Everts in Harbern getötet, das ist so weit weg von der Nordsee nicht entfernt. Carola wurde am 5. Juli 1996 umgebracht , also knapp einen Monat später.


melden

Carola Titze - ermordet im Sommer 1996 in Belgien

12.06.2020 um 14:04
Ich komme aus Vechta. Wir haben einen eigenen Landkreis. ;-)

Rieken war 1996 schon 28 Jahre alt. Also zu alt. Der Mörder muss natürlich nicht unbedingt die Bekanntschaft aus der Disco gewesen sein.


1x zitiertmelden

Carola Titze - ermordet im Sommer 1996 in Belgien

12.06.2020 um 16:47
Zitat von frank101frank101 schrieb:Rieken war 1996 schon 28 Jahre alt. Also zu alt.
Stimmt, und der ostdeutsche Dialekt passt hier natürlich auch nicht.

Phantombild und Region kämen dagegen schon hin.

Mich würde tatsächlich mal interessieren,wie das mit den internationalen DNA-Abgleichen ganz konkret läuft und sage sorry,falls es schon in einem der Links beantwortet wurde,da hatte ich heute noch nicht wirklich die Muße zu:

Falls irgendwo in Europa eine neue DNA in die Datenbank eingepflegt wird,klingelt´s dann direkt in Belgien und "Treffer" wird angezeigt?

Oder müssen die belgischen (oder z.B. deutsche) Behörden von Zeit zu Zeit ganz aktiv noch mal selbst auf die Suche gehen, ob sich mittlerweile in den Datenbanken was getan hat?


melden

Carola Titze - ermordet im Sommer 1996 in Belgien

13.06.2020 um 14:43
Weiß man denn schon, ob das Blut vom Tatort mit dem von C.B. Vergleichen kann. Hat man C.B. DNA Material entnommen oder darf man das wieder nur mit Zustimmung?

Das wäre doch endlich mal ein Fall mit einer Leiche. Bei verschwundenen Mädchen ist es doch viel schwieriger, was nachzuweisen


melden

Carola Titze - ermordet im Sommer 1996 in Belgien

13.06.2020 um 16:13
Es hätte mich auch einmal interessiert, welche konkreten Anhaltspunkte die belgische Polizei denn hat/hatte, um eine Verbindung zu C.B. herzustellen. Im Fall Tristan kann man immerhin Ähnlichkeiten zum Phantombild ausmachen. Aber irgendetwas muss die Polizei in Belgien doch veranlasst haben, im Hinblick auf C.B. zu ermitteln...


1x zitiertmelden
sooma Diskussionsleiter
Profil von sooma
anwesend
dabei seit 2019

Profil anzeigen
Private Nachricht
Link kopieren
Lesezeichen setzen

Carola Titze - ermordet im Sommer 1996 in Belgien

13.06.2020 um 17:01
@RedRalph
Es soll wohl tatsächlich Ähnlichkeiten zu C.B. geben:
Der damalige Ermittlungsrichter Paul Gevaert hatte vergangene Woche eine mögliche Verbindung mit dem 43-Jährigen ins Spiel gebracht. "Die Beschreibung passt", sagte Gevaert der Zeitung "De Standaard".
https://www.salzburg24.at/news/welt/fall-maddie-hat-verdaechtiger-auch-carola-titze-getoetet-88788442
Der ehemalige Brügger Ermittlungsrichter Paul Gevaert erinnert sich noch gut an den Fall. Es sei die größte Enttäuschung seiner Karriere gewesen, den Fall ohne Ergebnis beendet zu haben. Doch als er die neusten Entwicklungen im Fall Maddie und das Foto von Christian B. sah, sagte der 71-Jährige laut "Het Nieuwsblad" zu seiner Frau: "Er könnte es sein, ich hoffe es wirklich für die Familie." Christian B. weise Ähnlichkeiten mit einem Phantombild des Gesuchten auf.
https://www.rtl.de/cms/fall-maddie-mccann-toetete-christian-b-auch-carola-titze-16-aus-vechta-4557238.html

Ich sehe anhand des Phantombildes keine starke Ähnlichkeit, bin aber auch da kein Experte.


2x zitiertmelden

Carola Titze - ermordet im Sommer 1996 in Belgien

13.06.2020 um 17:57
Zitat von soomasooma schrieb:Ich sehe anhand des Phantombildes keine starke Ähnlichkeit,
Wow, was für ein Phantombild. Ja, da sehe ich auch keine Ähnlichkeit. Aber das sagt auch gar nichts. Das Alter scheint zu passen, vielleicht die Haarfarbe. Augenfarbe sieht man ja nicht. Aber man hat doch das Blut, drum ist es eh egal. Wenn ich jetzt einen ungeklärten Jungmädchenmord in der Gegend hääte, ich meine als Polizist, dann würde ich auch mal abgleichen. Ein Serientäter ist C.B. ja und viel unterwegs war er auch.
Schadet also sicher nicht.


melden

Carola Titze - ermordet im Sommer 1996 in Belgien

14.06.2020 um 15:05
Zitat von RedRalphRedRalph schrieb:Aber irgendetwas muss die Polizei in Belgien doch veranlasst haben, im Hinblick auf C.B. zu ermitteln...
Zitat von soomasooma schrieb:@RedRalph
Es soll wohl tatsächlich Ähnlichkeiten zu C.B. geben:

Der damalige Ermittlungsrichter Paul Gevaert hatte vergangene Woche eine mögliche Verbindung mit dem 43-Jährigen ins Spiel gebracht. "Die Beschreibung passt", sagte Gevaert der Zeitung "De Standaard".
Ich gucke ab und zu in den Tristan-Thread rein : als Manfred Seel auf der Bildfläche erschien, hat das LKA Hessen am 19.05.2016 bekannt gegeben, daß Seel möglicherweise auch für diesen Mord verantwortlich gewesen sei.

Im Oktober 2017 wurde das wieder revidiert!

Quelle: Wikipedia Wikipedia: Mordfall Tristan

Immer wenn irgendwo ein vermeintlicher Superverbrecher enttarnt wird, ist der in jedem Cold Case plötzlich der Hauptverdächtige, das war bei Seel wie bei KWW vor zwei oder drei Jahren nicht anders.

Ich glaube, daß die Medien im Fall Carola Titze voneinander abpinnen - so habe ich einen Beitrag aus Belgien, der hier am Feiertag verlinkt wurde,eine halbe Stunde zuvor wortwörtlich im SPIEGEL oder STERN gelesen.
Anschließend wirkt das ,weil von vielen Medien aufgegriffen, wie "breaking news"...

Meine persönliche Vermutung ist,daß ein mittlerweile betagter belgischer Ex-Staatsanwalt,an dem es noch heute nagt,daß dieses schreckliche Verbrechen nicht aufgeklärt wurde, selbst noch mal Hoffnung geschöpft hat, den Tag der Aufklärung noch erleben zu dürfen!

Mit tut es leid.,wenn das jetzt eher destruktiv rüber kommt, allerdings tun mir auch Carolas Angehörige leid, die wahrscheinlich neue Hoffnung auf Aufklärung haben und möglicherweise wieder enttäuscht werden.

Vielleicht hätte man die Aufnahme der Ermittlungen in Belgien besser erst dann kommuniziert, wenn das Ergebnis vorgelegen hätte.

Aber eventuell haben die belgischen Behörden außer der DNA noch einen anderen Joker, von dem wir nichts wissen und der C.B.mit der Tat in Verbindung bringt.


1x zitiertmelden

Carola Titze - ermordet im Sommer 1996 in Belgien

14.06.2020 um 18:33
Zitat von JestersTearJestersTear schrieb:Vielleicht hätte man die Aufnahme der Ermittlungen in Belgien besser erst dann kommuniziert, wenn das Ergebnis vorgelegen hätte.
Sehe ich eigentlich genauso. Allerdings steckt vielleicht auch ein bisschen Psychologie dahinter.
Es könnte sich auf einen wirklichen Täter (vorausgesetzt CB ist es nicht) irgendwie auswirken, wenn seine Tat einem anderen zugeschrieben wird.

Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass ein 19 jähriger CB ein Mädchen vergewaltigt, ermordet und dann noch die Leiche verstümmelt, sprich alle Grenzen überschreitet und später irgendwie von dieser Handschrift ablässt. CB ist bisher durch Sexualstraftaten (Opfer leben noch) und Drogenhandel in Erscheinung getreten. Irgendwie kann ich in seiner Historie keinen Platz für CT finden, auch wenn ich mir natürlich eine Aufklärung für die Angehörigen wünsche. Wie seht ihr das?


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Kriminalfälle: Mordfall JonBenét Patricia Ramsey
Kriminalfälle, 3.583 Beiträge, vor 15 Minuten von Foxy.Vapiano
Mr.Sunshine am 15.09.2008, Seite: 1 2 3 4 ... 177 178 179 180
3.583
vor 15 Minuten »
Kriminalfälle: Mord an Lollie Winans und Julie Williams (1996)
Kriminalfälle, 4 Beiträge, am 04.02.2021 von laikaaaaa
laikaaaaa am 01.02.2021
4
am 04.02.2021 »
Kriminalfälle: Mordfall Annette Peus
Kriminalfälle, 59 Beiträge, am 07.06.2020 von Able_Archer
osttimor am 29.06.2016, Seite: 1 2 3
59
am 07.06.2020 »
Kriminalfälle: reinhardt schönig 1996
Kriminalfälle, 4 Beiträge, am 02.05.2013 von Haddock
joss am 30.04.2013
4
am 02.05.2013 »
Kriminalfälle: Der ungeklärte Mord an Angelika Steudle 1986 (Nähe Stuttgart)
Kriminalfälle, 52 Beiträge, am 01.01.2021 von Neubeginn
Able_Archer am 25.08.2017, Seite: 1 2 3
52
am 01.01.2021 »