Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

6.638 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Christentum, Frieden, Koran

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

03.12.2014 um 18:40
@cbarkyn

Natürlich kann, wer mag, zum Judentum konvertieren.

Hier mal ein Beitrag über meinen Lieblings-Rabbi (inzwischen Rabbiner für Schleswig-Holstein, weil der den Berlinern zu liberal war):

http://spree-aviv.de/?PID=static,CheckpointDavid,Konversion


melden
Anzeige

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

03.12.2014 um 18:41
@kleinkatzi

Also dass durchmischung immer zu kriegen geführt hat stimmt doch gar nicht.

Allein deutschland besteht aus unglaublich vielen ineinander aufgegangenen völkern.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

03.12.2014 um 18:44
Was mir an dieser Hetze gegen Islam nicht gefällt, ist der Fakt dass man den soziopsychologischen Faktor der Radikalen vergisst, und die normalen Muslime hauptsächlich miteinbeschließt. Ich verstehe schon dass man dort auch Punkte ansprechen will, aber ich hätte mal gerne Analysen solcher Radikalen und ihren Werdegang. Natürlich redet man immer von Scheitern derjeniger die der IS beitraten, aber ganz so einfach kann ich mir es nicht vorstellen.

Was mir persönlich irgendwie... unwohl ist, ist die Runterspielung der Zahlen. Es gäbe nur -% Radikale. Ja klar, wenig, aber wie klein waren denn die Nazis selbst einst?
Und bitte, ich rede nur von Radikalen, sicher nicht von Muslimen. Die haben auch nichts in diesem Zusammenhang damit zu tun.
Na sowas aber auch.. dan warwn die Nazis gar keine Rassisten.. sowas aber auch...
Wo beschrieb ich dass Nazis keine Rassisten waren? Eine Rasse-Ideologie ist wohl eindeutig ein Beweis von Rassismus und der Einteilung der Menschen in solche. Wow. Unglaublich.
interrobang schrieb:aber moment..
Du musst dir nur mal das Wort ansehen:
Rassismus.
Was steckt denn da drinnen?
Rasse. Achja.
Ist Muslim-sein eine Rasse? Nein. Sind Christen eine Rasse? Nein.

Ah, schaut man mal unterm Duden unter Rasse nach:
(Biologie) Gesamtheit der auf eine Züchtung zurückgehenden Tiere, seltener auch Pflanzen einer Art, die sich durch bestimmte gemeinsame Merkmale von den übrigen derselben Art unterscheiden; Zuchtrasse
(Biologie) Unterart
Bevölkerungsgruppe mit bestimmten gemeinsamen biologischen Merkmalen
in »Rasse haben/sein« und anderen Wendungen, Redensarten oder Sprichwörtern
http://www.duden.de/rechtschreibung/Rasse#b2-Bedeutung-3

Da, Bevölkerungsgruppe mit bestimmten gemeinsamen biologischen Merkmalen.
Haben Christen biologische Merkmale? Haben Muslime biologische Merkmale?
Den Juden wurden solche unterstellt, deswegen war es zur NS-Zeit Rassismus.
Unterstellt man hier Muslimen biologische, diskriminierende Merkmale? Nein. Somit Rassismus? Nein.

@interrobang
@Doors
Verzeiht, das fiel mir erst selbst ein nachdem ich es postete. Sorry! Mein Fehler.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

03.12.2014 um 18:46
@cbarkyn

Bei den nazis war das ding eher, dass sie große sympathien in allen schichten hatten, auch bei leuten die nicht zu diesem engen kern gehörten.

Das haben die Salafisten nicht.

Die haben wenn überhaupt sympathien bei muslimen, und in Deutschland nicht bei sonderlich vielen.

Das ist durchaus ein unterschied.

Und wir haben heute verfassunsschutz (ja, auch wenn der viele pannen hat) und polizei die durchaus durchgreifen können wenn sich da einzelne teile der szene verschwören.

Mehr Restriktion führt zu mehr radikalität


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

03.12.2014 um 18:46
@Bordo_Bereli
Bordo_Bereli schrieb:Für sie wird es gewaltige Strafe geben
Warum liest und hört man in Verbindung mit Religionen so oft von "Strafen, Hölle, Feuer......"? Warum dieser Druck?

Kann man seine "Schafe" nicht sanftmütiger bei der Stange halten?

Zum eigentlichen Thema:

Den friedlichen Islam wird kaum jemand angreifen, weil er tolerant und gesellschaftskonform gelebt wird.

Den radikalen Glaube wird man schlechter tolerieren können, weil er mit westlichen Werten kollidiert.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

03.12.2014 um 18:49
Lorea schrieb:Warum liest und hört man in Verbindung mit Religionen so oft von "Strafen, Hölle, Feuer......"? Warum dieser Druck?
Peitsche und Zuckerbrot. So lassen sich die Schäfchen besser kontrollieren.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

03.12.2014 um 18:52
@Aldaris
Aldaris schrieb:Peitsche und Zuckerbrot. So lassen sich die Schäfchen besser kontrollieren.
Ja. Die altbekannte Erziehungsformel. :)

Das ist es, was mir missfällt u. a.. Dieser enorme Druck, der Angst schürt. Freiwilligkeit? Hhmmmm.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

03.12.2014 um 18:53
shionoro schrieb:Bei den nazis war das ding eher, dass sie große sympathien in allen schichten hatten, auch bei leuten die nicht zu diesem engen kern gehörten.

Das haben die Salafisten nicht.

Die haben wenn überhaupt sympathien bei muslimen, und in Deutschland nicht bei sonderlich vielen.

Das ist durchaus ein unterschied.

Und wir haben heute verfassunsschutz (ja, auch wenn der viele pannen hat) und polizei die durchaus durchgreifen können wenn sich da einzelne teile der szene verschwören.

Mehr Restriktion führt zu mehr radikalität
Die Nazis hatten Anfangs ebenfalls kaum Zuspruch, wurden auch verboten. Der Zuspruch kam erst mit der Zeit durch diverse Propaganda.
Und diese radikalen Salafisten betreiben eben Propaganda, darin sehe ich dass Problem. Ich rede auch nicht von hauptsächlich Muslime die von solch einer Propaganda betroffen sind, überhaupt nicht, ich hoffe mal dass viele ihren sicheren Glauben gefunden haben und dazu entschieden Nein sagen können;
aber die unsicheren Menschen, die eine Regelung in ihrem Leben brauchen und haben wollen, sich unwichtig fühlen und westliche Werte bzw den Westen und ihr eigenes Land für bestimmte Gründe hassen, die finden bei Salafisten ihren Halt (genau wie sie bei Nazis ihren Halt findn würden, nur ist dass nicht mehr so aufregend bzw "im Trend")
Ich denke nur da an Pierre Vogel mit seiner gescheiterten Box-Karriere und den zwei abgebrochenen Studiengängen. Der ist wohl ein Paradebeispiel für solch eine Einfältigkeit und Anfälligkeit.

Ich will nur bei so etwas nicht relativieren, Panikmache ist auch blanker Unsinn, aber man sollte sich einfach im Klaren sein dass so etwas nicht zu unterschätzen ist :>


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

03.12.2014 um 18:55
@cbarkyn

Das is richtig, aber diese propaganda war für das gesamte volk ansprechend nach den erlebnissen des ersten weltkrieges und der wirtschaftskrise.

Das ist bei den salafisten einfach nicht gegbene.

Die großen glaubensrichtungen grenzen sich gegen sie ab, weil sie ihre schäfchen davonschwimmen sehen, und deutsche sind generell davon distanziert.

Abe rja, die unsicheren menschen, das ist ein großes problem.

Die salafisten wildern vorallem bei labilen oder auch lerngeminderten menschen, oder jugendlichen die man wohl in der pubertät auch als labil bezeichnen kann.

Für die sind sie durchaus eine große gefahr, aber weniger für die deutsche mehrheitsbevölkerung an sich.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

03.12.2014 um 19:02
Lorea schrieb:Warum liest und hört man in Verbindung mit Religionen so oft von "Strafen, Hölle, Feuer......"? Warum dieser Druck?
Ich denke, weil Religionen ein schönes Werkzeug sind um Macht auszuüben.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

03.12.2014 um 19:05
shionoro schrieb:Die salafisten wildern vorallem bei labilen oder auch lerngeminderten menschen, oder jugendlichen die man wohl in der pubertät auch als labil bezeichnen kann.

Für die sind sie durchaus eine große gefahr, aber weniger für die deutsche mehrheitsbevölkerung an sich.
Eben. Auch wenn der Verfassungsschutz da ist und observiert, solch eine Bedrohung kann durchaus wachsen.
Es klingt übertrieben sie mit NS-Ideologie zu vergleichen, aber sie sind sich in einigen Punkten einig. Fataler Weise.

Was die Salafisten eben ansprechen was so viele hassen bzw nicht tun:
Doppelmoral. Wie verlogen der Westen ist. Wie falsch man handelt, und wie oft das ohne Moral.
Das tun die Nazis schon gar nicht mehr so, da sind diese religiösen Fanatiker besser dran.
die Nazis sprachen auch etwas an was sich keiner so traute: Judenhass und die Erklärung warum es dem deutschen Volke so schlecht geht, und wie man dass bessern könnte.

Bei den radikalen Salafisten sind wir die Wurzel allen Übels, wir sind an gesellschaftlichem Verfall Schuld und daran Schuld wenn Allah sie nicht schützt, denn wir sind alle ungläubig und gehören einfach verdammt.
Klar dass die meisten Menschen so ein Gedankengut ablehnen da sie sich selbst zu diesem "Westen" zählen und auch diese Werte schätzen, aber wie schnell fruchtet solch ein Gedankengut? Eben sehr schnell, wenn man ansieht wie viele rasch konvertieren um dann unten an Seiten der ISIS zu kämpfen. Es ist doch erschreckend wie schnell Menschen momentan durch so etwas umgepolt werden, weil diese Radikalen eben die richtige Sprache sprechen.

Ich will die Deutschen/Österreicher und Co nicht beleidigen, aber ich glaube Pierre Vogel hat einfach so viel Erfolg da er einen härteren Ton anspricht; dass mit seiner Sprache, mit seinem Auftreten, mit seinen Ausrastern. Einfach vieles wonach sich so manch ein Mensch sehnt, nämlich Ordnung und ein Männlein an der Spitze dass ihnen das Denken abnimmt und sie führt.

Ich denke nur zB an diese Umfrage:
Wie viele Österreicher sich nach einem "starken Führer" sehnen:
http://derstandard.at/1397522693954/Ein-Drittel-der-Oesterreicher-sehnt-sich-nach-starkem-Fuehrer

Das ist doch genau dass was all dieser radikale Salafismus repräsentiert: Eine Führung, ein Schwarz-Weiß denken, eine Struktur; einfach alles. Denken muss man ja auch nicht mehr. Man fügt sich einfach.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

03.12.2014 um 19:20
@cbarkyn

PV ist nicht so erfolgreich, er verliert momentan sogar an einfluss.

Er hat weniger clickzahlen, seine videos werden weniger geschaut und geteilt als das noch vor einiger Zeit der Fall war.

Image mäßig hat das IS Ding ihm eher geschadet als genutzt, weil er jetzt nicht mehr die fassade aufrecht erhalten kann, wenigstens nicht mehr so gut, die er noch vor kurzem hatte.

Die Leute die PV wirklich mobilisieren kann, sind, meiner ansicht nach nach allen kontakten die ich mit seinen fans hatte, leute die, ganz objektiv, sich mit dem iq in richtung 80 bewegen, anderweitig geistig labile menschen und eben jugendliche komplett ohne jeglichen rückhalt auf sinnsuche.

Und darüber wird er auch niemals hinauskommen können, auch, weil er insbesondere bei den restlichen muslimen bestenfalls als witzfigur gilt.

Das ist wie bei rechtsextremen heute:
Die nazis sind nicht, in ihrem schaden für die allgemeinheit, die gefahr.

Die Gefahr geht von faschistischen tendenzen innerhalb der mehrheitsgesellschaft aus.
Auch bezogen auf die muslimische mehrheit.
Insgesamt sind konservative, wenn auch nicht per se gewalttätige muslime die ihre werte ihren kindern aufzwingen wollen vermutlich wesentlich gefährlich, und auch der antisemitismus innerhalb der muslimischen gemeinschaft wesentlich gefährlicher als die salafisten es für Deutschland jemals sein werden.

So wie auch rechtskonservative wesentlich mehr gefahr bergen als die nazis.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

03.12.2014 um 19:30
shionoro schrieb:Die Leute die PV wirklich mobilisieren kann, sind, meiner ansicht nach nach allen kontakten die ich mit seinen fans hatte, leute die, ganz objektiv, sich mit dem iq in richtung 80 bewegen, anderweitig geistig labile menschen und eben jugendliche komplett ohne jeglichen rückhalt auf sinnsuche.
Ist nur die Frage wie viele dass sind :D
shionoro schrieb:Er hat weniger clickzahlen, seine videos werden weniger geschaut und geteilt als das noch vor einiger Zeit der Fall war.
Naja, blöd nur dass seine Facebook gefällt mir clicks immer steigen. 70.000 sinds jetzt, so drum herum.
shionoro schrieb:Insgesamt sind konservative, wenn auch nicht per se gewalttätige muslime die ihre werte ihren kindern aufzwingen wollen vermutlich wesentlich gefährlich, und auch der antisemitismus innerhalb der muslimischen gemeinschaft wesentlich gefährlicher als die salafisten es für Deutschland jemals sein werden.

So wie auch rechtskonservative wesentlich mehr gefahr bergen als die nazis.
Da stimme ich dir absolut zu, das stimmt eigentlich wirklich. ~ 


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

03.12.2014 um 19:38
@interrobang

Ich weiss ehrlich gesagt nicht, was dein Gerede soll :D

Was falsches gegessen? Ist ein Apfel aus`m Nachbarsgaten auf deinem Rasen gelandet?


Auf Allmystery wird kein Rassismus geduldet. Klare Sache. Die meisten Moderatoren haben schon mehr als einen Rechtsradikalen oder Rassisten rausgeworfen.
Und auch die User dulden es nicht.


Nicht alles jedoch, was du oder der Durchschnittsuser persönlich so nennen, IST auch Rassismus.
Wenn wir uns nur nach den Befindlichkeiten der Nutzer richten würden, dann wären zahlreiche von ihnen gar nicht mehr da, es gäbe unzählige Themen und Beiträge nicht, es gäbe kaum Diskussionen.

Wenn du mies drauf bist, ist das dein Bier, entspann dich, trink einen Tee, aber verzichte auf solche sinnfreien Unterstellungen :D


melden
melli.tina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

03.12.2014 um 19:42
nach der islamischen lehre kommt jemand der nicht moslem ist, also nicht allah als sein gott und mu. als sein prophet sieht, in die hölle. aber im judentum reicht es die noachidischen gebote zu halten, um ein guter mensch zu sein, man muss nicht zwangsweise jude werden.
das judentum missioniert zwar nicht, aber man kann durchaus konvertieren.

aber im islam hat man nur eine chance, wenn man ein moslem ist.


zwischen diesen beiden religionen sind viele unterschiede.


melden
Bordo_Bereli
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

03.12.2014 um 19:55
Lorea schrieb:Warum liest und hört man in Verbindung mit Religionen so oft von "Strafen, Hölle, Feuer......"? Warum dieser Druck?
Damit Du später nicht behaupten kannst nicht bescheid gewusst zu haben. Du wusstes was Dich erwartet. Es ist nicht unsere Aufgabe, sich mit diesen Dingen so "Kraftvoll" zu beschäftigen. Bescheid wissen ist okey, aber unsere Kraft und Ernegie sollten wir in gutes stecken, um so den "Feuer" entgehen zu können. Wenn ich z.B. aus poltischen und anderen niedrigen Gründen Menschen abschlachte, kann ich noch so ein Regelkonformer Muslim sein... und wahrscheinlich trotzdem brennen.

Jeder hat die Möglichkeit sein Leben in die Hände zu nehmen. Jeder hat die Möglichkeit sich für das gute oder schlechte zu entscheiden. Jeder kann sich für etwas Entscheiden. Es besteht kein Zwang.

Nur gute Menschen können die Botschaft Allahs empfangen. Wie als hättest Du schlechte Augen und wärst auf eine Brille angewiesen. Die Brille steht für alles gute. Ohne Brille, keine Sicht..

PS: Warum wurde mein letzer längerer Beitrag eigentlich noch nicht in "der Luft zerfetzt"? Wo bleiben die blinden, tauben und versiegelten?


melden
melli.tina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

03.12.2014 um 19:57
@Bordo_Bereli
genau das ist, was mich ärgert, um ein guter mensch zu sein, muss man zwangsläufig moslem sein, alles klar:-)))))

man man armes deutschland!


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

03.12.2014 um 19:58
@Kc
Kc schrieb:Ich weiss ehrlich gesagt nicht, was dein Gerede soll :D
Nö alles gut. :) Hetze wird geduldet und es gibt keinen Rassismus. :) Weil exestiert halt nicht.
Kc schrieb:Nicht alles jedoch, was du oder der Durchschnittsuser persönlich so nennen, IST auch Rassismus.
Richtig. Deshalb darf man weiter undiferenziert gegen Muslime Hetzen. :Y:


melden
melli.tina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

03.12.2014 um 19:59
@interrobang
wer tut es, ist für dich hetzen= kritisieren????

dann darfst du in demkratischen staaten nicht leben, wegen meinungsfreiheit.


melden
Anzeige
melli.tina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

03.12.2014 um 19:59
demokratischen meine ich @interrobang


melden
693 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt