Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

6.638 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Christentum, Frieden, Koran

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 20:54
@vincent
aber he... wir sind hetzer... sorry das es uns nicht gerade gefällt von einem slaffi verskalvt zu werden...


melden
Anzeige

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 20:55
@vincent
Doch das meine ich ernst.
(Trag doch was dazu bei, anstatt mit dem Finger auf die anderen zu zeigen.)
Wie schon gesagt: Mich würde Deine Meinung zu Lösungsansätzen zu "Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!" sehr interessieren.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 20:55
@Tankster
Tankster schrieb:aber he... wir sind hetzer
Bist du auch, dein letzter Post zeigt das auch wieder ganz gut. Nur aus Neugier, zeig mal her die Quelle.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 20:57
@vincent
habe ich mir alles selber ausgedacht... gerade eben... bin halt ein hetzer....


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 21:00
@Tankster
Nein, die Arbeit traue ich dir nicht zu. Du hast aus irgendeinem völlig bescheuertem Blog ein paar Beispiele kopiert und stellst sie als repräsentativ - in Übereinstimmung mit dem Titel - für den Islam bzw. den Muslimen dar.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 21:04
@vincent
Beitrag von arminirr, Seite 192


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 21:04
@arminirr
Du musst dich schon gedulden! Hetze beginnt mir Eile und Hast.. ;D


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 21:05
(Off-Topic:
@vincent
Ich kann halt nicht solange warten, bis wir vollständig islamisiert sind ;)
)


melden
ruhigbleiben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 21:06
wir leben im heute, d.h. wir interessieren uns nicht um 100 millioen tote der beiden weltwkriege und massenmorde der nazis/kommunisten, auch nicht um die linken terrorgruppen die in süd-mittelamerika, afrika, asien mordeten und auch nicht um die opfer der gegenseite.

Das ist zum Glück weitgehend Geschichte (seit dem 90gern).

Wir reden von heute, heute wird mit dem Islam, dem Frieden und Freiheit bringenden, Terror gegen Menschen begründet:

...Sowohl Intensität als auch Breite des Terrorismus haben zwischen 2012 und 2013 erheblich zugenommen. Die Zahl der Todesopfer ist um 61 Prozent auf fast 18.000 gestiegen. Zudem ist die Zahl der Länder mit mehr als 15 Terroropfern um 60 Prozent gestiegen - von 15 auf 24 Länder. Wenn wir noch etwas genauer hinschauen, stellen wir fest, dass 82 Prozent der Toten in fünf Ländern gezählt wurden: Irak, Afghanistan, Pakistan, Nigeria und Syrien. Für 66 Prozent der Toten sind vier Terrororganisationen verantwortlich: Der "Islamische Staat" (IS), Boko Haram, Al-Kaida und die Taliban...
http://www.dw.de/eine-neue-welle-des-terrorismus/a-18072192



Ist Schweigen der hier lebenden Muslime und der ständige Versuch die Verbrechen der islamistischen Täter mit Kriegen der Vergangenheit zu relativieren nicht doch Zustimmung? Oder wollen die Muslime, die diese Morde relativieren, erst ein Millionen Konto mit Toten auffüllen?

Ach ja, die Türken wollen wieder Osmanen werden, d.h. weg vom fortschritt, zurück in's Kalifat, Frauen unterm Schleier, Peitsche für Homosexuelle, Kalifat statt Demokratie (man erinner sich, wofür wurde E verurteilt? nicht etwas weil er Demokratie abschaffen wollte? Der islamische Staat braucht weder Demokratie noch Menschenrechte, er hat die die Scharia)
http://www.spiegel.de/politik/ausland/tuerkei-erdogan-fordert-unterricht-in-religion-und-osmanisch-a-1007264.html


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 21:07
@aseria23
Sorry, aber ich muss noch mal etwas zurückgreifen, bezüglich deiner geposteten Links zu den Anschlägen, bei denen lediglich ein kleiner Prozentsatz von islamistischen Extremisten / Terroristen begangen wurden.
Keine Panik, ich kann zwischen Islamisten und Muslimen unterscheiden, aber deine Links beziehen sich lediglich auf die USA und die EU.

In muslimisch geprägten Ländern sieht das da aber wieder ganz anders aus.
Allein in Afghanistan gab es allein zwischen 2009 und 2013 fast 4000 Sprengstoffanschläge, da sind die Angriffe mit Handfeuerwaffen, Macheten, Säure oder ähnliche z.B. noch nicht mal mitgerechnet.
Die kommen noch mal oben drauf. Opferzahlen stark steigend (allein 2013 Anstieg von 34 % allein Sprengstoffanschläge, 14% Anstieg Opfer allein durch Sprengstoffanschläge, weitere Übergriffe im Link)
Und das nur in Afghanistan. Da sind Pakistan, Syrien, Irak und co noch nicht mal erwähnt, die kommen auch noch drauf.

Also wenn schon gesamt betrachten und nicht nur einseitig.

http://unama.unmissions.org/Portals/UNAMA/human%20rights/Feb_8_2014_PoC-report_2013-Full-report-ENG.pdf


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 21:07
@arminirr
:D
Im Ernst, du "verlangst" keine einfach Sache von mir. Muss ich mir durch den Kopf gehen lassen und will jetzt einfach nicht irgendwas hinklatschen.. Aber sei beruhigt, es wird vor der Islamisierung geschehen..^^


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 21:08
@vincent
Natürlich... den es ist nicht offensichtlich das wir hier einfach überreagieren... alles ist gut und alle sind zufrieden. Die Medien sind es blos die uns aufhetzen... oder nein, die USA, dieses blöde dolle scheissland macht uns zu seinen Sklaven und erzählt uns die Weltgeschichte anders als sie in wirklichkeit ist.... Dein Kebabhändler an der Strasenecke hat dir immer "wünsche einen schönen tag" gesagt beim verlassen seiner bude, also ist er doch friedlich... Aber vergessen wir einfach das es eine stets steigende anzahl an Salafisten in Deutschland gibt, vergessen wir das immer mehr jugendliche sich von radikalen Gruppierungen wie den ISZR brainwashen lassen... übersehen wir das wegen einer beschissenen Karikatur jemand sterben musste... es ist alles blos hetze... alles wird gut.... solange in meinen garten kein böser bartige zwerg seine Fahne in den Boden rammt ist alles i.O....


melden
AnnJuJutsu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 21:10
@Tankster
Tankster schrieb:Natürlich... den es ist nicht offensichtlich das wir hier einfach überreagieren... alles ist gut und alle sind zufrieden. Die Medien sind es blos die uns aufhetzen... oder nein, die USA, dieses blöde dolle scheissland macht uns zu seinen Sklaven und erzählt uns die Weltgeschichte anders als sie in wirklichkeit ist....
Ja, und dahinter steckt der Shaitan!


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 21:11
@Tankster
Sag mal, wieso schreibst du ständig in dem Pluralis Majestatis? Sprach ich mit dir oder mit einer Gruppe?
Den Rest kann du dir getrost von der Seele schreiben, ist das übliche Geschwurbel, tausendmal gelesen.. und interessiert mich in der Form immer noch nicht sonderlich.


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 21:12
@AnnJuJutsu
Genau, früher saß er in den Köpfen der Christen, heute der Islamisten


melden
ruhigbleiben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 21:12
@OddThomas
die Statistik fängt bei 1972 an, da sind längst befriedete konflikte dabei,
Es ist erschreckend wie Islamisten Noradrfika, Nah- und Mittelost praktisch flächenddeckend mit Terror überzeihen und von Muslimen hier dabei relativiert und verharmlost wird.

Ich hoffer der Verfassungsschutz liest hier mit um ggfs zu überwachen denn wer Auspeitschen befürwortet bzw sich nicht distanziert von der Scharia verlässt den Boden des Grundgesetzes und ist auf Seiten der Verfassungsfeinde.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 21:14
ruhigbleiben schrieb:Ich hoffer der Verfassungsschutz liest hier mit um ggfs zu überwachen denn wer Auspeitschen befürwortet bzw sich nicht distanziert von der Scharia verlässt den Boden des Grundgesetzes und ist auf Seiten der Verfassungsfeinde.
Du bist echt nich normal oder?

@OddThomas

Danke, ich schaus mir gelegenheit in ruhe an.


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 21:15
@ruhigbleiben
ruhigbleiben schrieb:sich nicht distanziert von der Scharia verlässt den Boden des Grundgesetzes und ist auf Seiten der Verfassungsfeinde.
Und ich dachte in Deutschland gäb es Meinungsfreiheit, war wohl ein irrtum.


melden
ruhigbleiben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 21:17
@aseria23
ich bin Demokrat und achte die hier geltenden Gesetze (die Würde des Menschen ist unantastbar), scheinbar ist das für dich nicht normal?


melden
Anzeige

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 21:18
@ruhigbleiben

Dann kann ich dich ja wegen rufmord und hetze anzeigen. Weil das ist ja voll meine meinung und die ist ja universell und wenn ich das so sehe ist das auch so.


melden
242 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt