Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

6.638 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Christentum, Frieden, Koran
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 00:00
@GuteLaune
GuteLaune schrieb:Und was wenn mich der Islam nen dicken scheissdreck interessiert?
Dann verpasst du was , die kultur die dahintersteht ist sehr intressant.


melden
Anzeige
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 00:01
@GuteLaune

der "dreck" interessiert dich spätestens,
wenn du für saturday night fever gehängt wirst

buddel


melden
GuteLaune
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 00:02
Ich würde sogar wetten, dass, mehr Christen den Koran lesen ( um zu verstehen ) als das ein Moslem jemals eine Bibel in die Hand nehmen würde.


melden
AnnJuJutsu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 00:02
@GuteLaune
@Lazarus71


Der Quran ist ja nur symbolisch zu betrachten, nicht wahr @Lazarus71 ?
GuteLaune schrieb:Und was wenn mich der Islam nen dicken scheissdreck interessiert?
Generell spielt der Quran also gar keine Rolle, was das und alle Fragen angeht, da er ja nur irgendwie symbolisch ausgelegt werden müsse und somit keinen Einfluss auf meine Psyche hat.

Nun, ja, ehm ehm Du bist ein Islamhetzer


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 00:03
3 x "allah ist gott und mohammed ist sein prophet" gebrabbelt kann dich vor dem schaffot bewahren

buddel


melden
west_united
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 00:03
Verbrenn eine Bibel - du bekommst maximal eine negative Schlagezeile in der örtlichen Zeitung - Verbrenn einen Koran - Botschaften werden gestürmt, Menschen getötet !


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 00:04
@GuteLaune
das ist sicher wahr.
aber man sollte auch nicht die alphabetisierungsquote auuser acht lassen

buddel


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 00:05
@Heijopei:

Der Islam hat keine Kultur. Die Kulturen waren vorher da und der Islam hat diese vereinnahmt.
(...) Nur zur Verdeutlichung: Beschreib mir mal die kulturelle Bereicherung, die der Islam in Afrika mit sich brachte.


melden
GuteLaune
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 00:07
@Heijopei
du wirst es kaum glauben, ich liebe die verschiedenen Kulturen und empfinde sie als große Bereicherung. Ich mag es aber überhaupt nicht mich mit Religionen auseinandersetzen zu müssen wenn es mir aufgezwungen wird.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 00:08
haben wir das luther zu verdanken, die bibel in deutsch?
ich glaube ja.
jeder (der lesen konnte) war mit einemal in der lage, zu überprüfen
was der mann in der kanzel da so predigte.
der glorreiche koran hingegen ist ein unabdingbares "must",
nur original in arabisch.
egal, ob die umma des arabischen mächtig ist,
dafür haben die islamischen gemeinden ja ihren imam.
und auswendiglernen ist auch sinnvoll,
aufergehen in mantras

buddel


melden
GuteLaune
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 00:08
und schon gar nicht wenn es die angeblich einzig wahre ist.


melden
AnnJuJutsu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 00:09
GuteLaune schrieb:du wirst es kaum glauben, ich liebe die verschiedenen Kulturen und empfinde sie als große Bereicherung. Ich mag es aber überhaupt nicht mich mit Religionen auseinandersetzen zu müssen wenn es mir aufgezwungen wird.
Tja, dann wirst du wohl in der Hölle schmoren, weil du übermütig bist und deines Schöpfers symbolischen Heilsplan nicht folgst.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 00:10
@arminirr
arminirr schrieb:Der Islam hat keine Kultur. Die Kulturen waren vorher da und der Islam hat diese vereinnahmt.
(...) Nur zur Verdeutlichung: Beschreib mir mal die kulturelle Bereicherung, die der Islam in Afrika mit sich brachte.
du hast recht ,und daran gibt es nichts zu rütteln , kultur machen Menschen und nicht die Religionen


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 00:16
Ich poste mal den Anfangspost von s.c.d.:
Guten Morgen!

Ich muss zugeben, ich bin verärgert.

Überall, ständig, hört man Leute, die gegen Muslime reden, die irgendwas sagen gegen Ausländer. Die ständig sich von diesen Menschen bedroht fühlen.

WARUM? Der Islam predigt in vielen Suren Frieden und Liebe zwischen den Menschen. Mit den Sachen die IS macht, hat der Islam nichts zu tun. Trotzdem wird alles andauernd vermischt, in einen Topf geworfen.

Es wird dadurch ja überhaupt nichts besser. Es entsteht immer mehr Feindschaft zwischen den Menschen. Keine Integration entsteht, nur Ablehnung, Hass, Neid, Wut, Eifersucht. Alles schlechte Dinge, die dem Ziel des Friedens, das ALLE wollen, Muslime und Christen, nicht näher kommen.

Also: Es sollten viele Menschen mal in die Moscheen gehen sich in Kontakt setzen mit den dortigen Imamen und mit ihnen über den Islam sprechen sich mal eine Version aneignen, die nicht der BILD entspringt. Vielleicht wäre das mal eine Lösung!

Also: Schluss mit der ganzen Hetze.
Soso, also Frieden und Liebe zwischen den Menschen. Das ist falsch. Der Islam predigt Frieden und Liebe zwischen Moslems.

IS ist die "wahre/wörtliche/direkteste" Auslegung des Korans. Was macht IS, was unislamisch ist?

Aufklärung und Wahrheit und Freiheit sind keine schlechten Dingen. Muslime sind gegen Meinungsfreiheit und Religionsfreiheit.

Die Imame haben im Idealfall mehrere Jahre studiert und wissen, wo sie einen Neuling einordnen sollen und wie sie Ihn behandeln müssen. Sie können nicht gegen das Sprechen, was im Koran steht, auch wenn sie es möchten. (In anderen Ländern erhalten Sie eine Rückbesinungszeit, falls etwas auf eine Abwendung hindeutet.)


melden
GuteLaune
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 00:18
@AnnJuJutsu
oh jetzt hab ich aber Angst. Übermütig sind im übrigen ganz andere. Und diese Einschüchterungsmethode scheint im Moment ganz groß in Mode zu sein. Geht mir aber auch ganz groß an meinem christlichen Arsch vorbei.


melden
AnnJuJutsu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 00:24
arminirr schrieb:Sie können nicht gegen das Sprechen, was im Koran steht, auch wenn sie es möchten.
Richtig, aber sie können dir Gegenfragen stellen.

Du glaubst doch nicht, dass ein Iman in der Moschee diese Fragen beantworten wird:
AnnJuJutsu schrieb:
Ich bin auch Muslima - nämlich Ahmadiyaa-Metaphysikerin-Guru und möchte mich gerne in dem Glauben austauschen.

1. Stellt der Quran für dich eine Wahrheit dar?
2. Was für eine Wahrheit stellt der Quran für dich und der Menscheit dar?
3. Warum glaubst du, dass es keinen Gott gibt, außer einem?
4. Welche Eigenschaften besitzt Allah für dich aus dem Quran?
5. Stellt Allah klare Gebote auf?
6. Kannst du mindestens 6 Gebote von Allah aus dem Quran zitieren?
7. Warum ist der Prophet Mohammed Gottes Gesandter?
8. Folgst du dem Prophet Mohammed auch in seinen Handlungen aus der Sunna bzw Hadithe?
9. Ist Mohammed der letzte Prophet, den der einzige Gott auf Erden schickte?

BlacBloc schrieb:
Da musst du dir leider wen anders suchen, da ich hier an solchen Gesprächen nicht interessiert bin. Deine Fragen klingen schon fast nach einer Anklageschrift. Suche dir bitte einen anderen dummen
Diskussion: Isis, Krieg, Terroristen. Sinn und Zweck? Sinnlos? (Beitrag von AnnJuJutsu)


melden
Anzeige
GuteLaune
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 00:36
@AnnJuJutsu
was hast du eigentlich immer mit deinem symbolisch?

interessiert mich wirklich. Ist das auch irgendwie religiös, krankhaft oder wie muss man das verstehen?


melden
764 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt