Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Soziale Medien, Fernsehen und die Presse, wie informiert ihr euch?

29 Beiträge, Schlüsselwörter: Medien, Meinungsfreiheit, Pressefreiheit

Soziale Medien, Fernsehen und die Presse, wie informiert ihr euch?

17.11.2020 um 12:52
Nach wie vor gehören die ÖR Medien zu meinen Haupt-Informationsquellen, die ich als weit besser beurteile als häufig zu hören ist. Jedenfalls vertraue ich ihnen am Ende doch mehr, als irgendwelchen dubiosen "alternativen Medien", von denen man häufig gar nicht weiß, woher sie ihre Informationen haben. Klar kann man auch sie als Vergleichsquelle heranziehen, aber letztlich schneiden sie dann doch meiner Ansicht nach oft eher schlecht ab.

Über die normale Nachrichtenlage hinaus lese ich außerdem gern Kommentare und Meinungen in sozialen Medien. Zumindest, solange sie sich weitgehend auf sachlichem Niveau bewegen und nicht in Gehässigkeiten abdriften. Dabei achte ich nicht zuletzt auch auf die Wortwahl und die Art der Sprache. Wenn jemand dazu neigt, andere abzuwerten, dann wertet das in meiner Wahrnehmung die Beiträge insgesamt ab, selbst wenn auch sachlich sinnvolle Inhalte zu lesen sind.


melden

Soziale Medien, Fernsehen und die Presse, wie informiert ihr euch?

18.11.2020 um 10:37
Also ich habe mich entschieden. Ich sehe jetzt nur noch Claus Kleber mit seinem Heute-Journal und Twitter. Da geht‘s der Regierung so richtig an den Kragen 😇
https://www.express.de/news/promi-und-show/-heute-journal--claus-kleber-weist-nrw-minister-in-schranken---nach-show-geht-s-weiter-37631170
„heute-journal“ Claus Kleber weist NRW-Minister in Schranken – nach Show geht's weiter



melden

Soziale Medien, Fernsehen und die Presse, wie informiert ihr euch?

18.11.2020 um 11:55
Hauptsächlich durch die Tageszeitung und einen regionalen Radiosender.


melden

Soziale Medien, Fernsehen und die Presse, wie informiert ihr euch?

20.11.2020 um 15:29
Ich informiere mich in erster Linie bei etablierten Medien.
Bei Bedarf, der durch sehr vielfältige Gründe bestehen kann, lese ich in unterschiedlichen Foren mit und informiere mich manches Mal auch darüber, was bei ausgewählten "alternativen Medien" zum Thema zu finden ist - vor allem, um auch aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Sogar die Sozialen Medien können, wenn es um sehr zeitnahe Informationen geht, interessante Einblicke verschaffen, die allerdings immer mit aller höchster Vorsicht betrachtet werden müssen.

Doch ehrlich gesagt meine ich, dass eine mehr oder weniger ausgeprägte Portion Skepsis grundsätzlich angebracht ist, wenn man sich zu einem Thema informiert, egal um welche Art von Quelle es sich handelt. Irren ist menschlich.


melden

Soziale Medien, Fernsehen und die Presse, wie informiert ihr euch?

22.11.2020 um 15:22
Zitat von segafredosegafredo schrieb am 16.11.2020:Wo gibt es heutzutage in Deutschland Propaganda?
Sicherlich treibt überall irgendwer ein wenig Propaganda. Journalisten sind ja auch nur Menschen und können nicht hundertprozentig objektiv bleiben. Die Frage ist nur in welchem Ausmaß der Verlag das duldet oder erwartet. Bestes Beispiel ist ja der Steimle vom MDR. Den hat man auch noch lange gewähren lassen obwohl seine „journalistischen Darstellungen“ schon sehr einseitig, alles andere als neutral und mehr als grenzwertig waren. Irgendwann war dann aber mal die rote Linie für den ÖR überschritten. Beim Springerverlag hätte er sicher noch weitermachen dürfen. Dort liegt die Priorität aber nicht auf Neutralität sondern auf der Einschaltquote.
Zitat von bgeowehbgeoweh schrieb am 16.11.2020:Es gibt z.B. die andauernde Behauptung "russische Bots und Hacker" würden auf Facebook und Co. versuchen Wahlen zu beeinflussen und anderen Schabernack zu treiben, es wurde aber noch nie ein "russischer Hacker" verhaftet oder enttarnt oder auch nur ein Botprogramm sichergestellt, dem man das auch nachweisen kann
Ob die Bots russisch sind oder nicht kann man nur schwer nachweisen. Aber dass „Diskussionen“ auf YouTube und Facebook massiv von Bots mit „alternativen Wahrheiten“ „bereichert“ werden erkennt man, wenn man sich die Profile hinter den Kommentaren anschaut und ein wenig Medienkompetenz aufweist, recht schnell. Und ob die Leute, die die Bots steuern nun wirklich in Russland sitzen oder mit russischem Geld finanziert werden, ist erstmal zweitrangig. Sicherlich mischen da auch noch ganz andere mit, aber es ist eben schon an einigen Stellen sehr auffällig in welche Richtung das geht.

Ich schaue mir gelegentlich die Tagesschau an und lese online taz, FAZ und Süddeutsche. Wenn es mal politisch eingefärbter ist, schaue ich auch in die ND oder Spiegel online. Außerdem bekomme ich wöchentlich die VDI-Nachrichten. Da stehen häufig interessante Artikel zu technischen Informationen des Alltagsgeschenhens. Häufig lohnt es sich auch sich Informationen direkt aus der Quelle zu besorgen. Aktuelles Tagesthema ist ja die Novellierung des Infektionsschutzgesetzes. Der Antrag war meines Erachtens 19 Seiten lang. Das wichtigste war auf 4-5 Seiten zusammengefasst. Da ist man auch in weniger als 5 Minuten durch und bekommt nicht alles vorgekaut. Auch das Ärtzteblatt habe ich diesbezüglich in den vergangenen Tagen etwas häufiger online gelesen.


1x zitiertmelden

Soziale Medien, Fernsehen und die Presse, wie informiert ihr euch?

22.11.2020 um 22:28
Ich informiere mich über dieses Forum. Hier wird die Wahrheit, egal zu welchem Thema, auf den Tisch gebracht. Nein, das ist nur billige Unterhaltung.


melden

Soziale Medien, Fernsehen und die Presse, wie informiert ihr euch?

23.11.2020 um 01:07
@Bettman
Zitat von BettmanBettman schrieb:erkennt man, wenn man sich die Profile hinter den Kommentaren anschaut und ein wenig Medienkompetenz
Könntest du mir mal bitte etwas Aufklärung geben was und wie du das meinst.


1x zitiertmelden

Soziale Medien, Fernsehen und die Presse, wie informiert ihr euch?

23.11.2020 um 01:18
Zitat von BerlinerLuftBerlinerLuft schrieb:Könntest du mir mal bitte etwas Aufklärung geben was und wie du das meinst.
Meinst du wie man ein Botprofil erkennt?
Ich würde dazu einfach mal aus Faulheit und aufgrund der fortgeschrittenen Stunde diesen Link posten:
https://correctiv.org/faktencheck/hintergrund/2017/09/13/zwoelf-arten-bots-zu-erkennen/


melden

Soziale Medien, Fernsehen und die Presse, wie informiert ihr euch?

23.11.2020 um 01:26
@Bettman
Ja das war meine Frage.
Lese ich mir nach den Aufstehen durch.
Und Danke.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Wie kann man Kinder auf Youtube schützen?
Menschen, 79 Beiträge, am 30.11.2019 von FerneZukunft
Aljana am 26.11.2019, Seite: 1 2 3 4
79
am 30.11.2019 »
Menschen: Werbung - Die tägliche Gehirnwäsche
Menschen, 325 Beiträge, am 29.01.2019 von gucky87
Full_of_Rage am 17.06.2009, Seite: 1 2 3 4 ... 14 15 16 17
325
am 29.01.2019 »
Menschen: Meinungsfreiheit und Toleranz
Menschen, 164 Beiträge, am 05.12.2018 von Libertin
mousekiller am 15.03.2016, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
164
am 05.12.2018 »
Menschen: Massenpsychologie
Menschen, 27 Beiträge, am 30.12.2018 von Dr.Trollinger
kairos am 31.08.2011, Seite: 1 2
27
am 30.12.2018 »
Menschen: Angriffe: Große Probleme in Schulen
Menschen, 161 Beiträge, am 03.03.2018 von Warhead
PHK-SBK am 19.02.2018, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
161
am 03.03.2018 »