Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was ist auf diesem Foto zu sehen?! Meinungen?

32 Beiträge, Schlüsselwörter: Mysteriös, Unheimlich, Unbekannt, Grün
Dr.House.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist auf diesem Foto zu sehen?! Meinungen?

19.05.2015 um 17:42
@drsoran2

Ja genau :D Ja kann schon sein ^^


melden
Anzeige
Cerona
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist auf diesem Foto zu sehen?! Meinungen?

19.05.2015 um 17:55
Also entweder ich brauche eine Brille...aber ich kann da wirklich nichts erkennen.


melden

Was ist auf diesem Foto zu sehen?! Meinungen?

19.05.2015 um 23:19
Ich sehe sehr viel Rost aber sonst nichts ungewöhnlichen.


melden

Was ist auf diesem Foto zu sehen?! Meinungen?

19.05.2015 um 23:52
@drsoran2
Vielleicht wäre es hilfreich, die betroffenen Stellen einmal einzukreisen, ich kann da auch beim besten Willen nichts Grünes erkennen...


melden

Was ist auf diesem Foto zu sehen?! Meinungen?

20.05.2015 um 07:42
@Dr.House.
Dr.House. schrieb:Mit bissi Fantasie sieht man da ne Frau..
Er hats gesagt. Düdüm. ;D

@drsoran2
drsoran2 schrieb:Ich habe es auch den Angestellten gezeigt und die meinten ebenfalls es sei merkwürdig und sie haben keine Erklärung, und die haben schon viele andere, richtig seltsame Bilder gesehen die andere Besucher im Laufe der Jahre dort gemacht haben. Einige hatten schon damals während das Gefängnis noch geöffnet war dort gearbeitet.

Man sagt, dass es im Gefängnis spukt. Eines der meist heimgesuchten Gefängnisse in den USA.

Es gab 36 Morde im Gefängnis sowie 94 Hinrichtungen.
Du sagst selbst es ist eines der angeblich meist heimgesuchten Gefängnisse und du wunderst dich warum die Angestellten dir sagen es hätten schon viele Leute merkwürdige Fotos gemacht? Ernsthaft jetzt? Was sollen die denn sagen? Also wenn ich z.B. Anbieter einer "Horrortour" durch verlassene Häuser o.Ä. wäre würde ich meinen Kunden auch nicht sagen "Aber hört mal Leute, eigentlich hier noch nie irgendetwas passiert, trotzdem bekomm ich jetzt n Fuffi von Jedem"....

Und wieviele Morde/ Hinrichtungen oder whatever es dort gab ist auch komplett unerheblich, sollte Jemand dieser Meinung widersprechen bitte ich das Rätsel um Tschernobyl (etc.) und generell Krankenhäuser zu lösen; Wenn die Anzahl der Tode maßgeblich für eventuellen Spuk sein sollte, wo sind dann meine ganzen Geister in den Krankenhäusern?
drsoran2 schrieb:Oder ob es der fotografische Nachweis von etwas Übernatürlichem ist.
Nein. Zeig dieses Bild mal 100 Leuten die unvoreingenommen sind. Also nicht gerade in einem Mysteryforum. Mein Klempner würde, genau so wie ich, da niemals etwas "übernatürliches" sehen.

Allerdings gefallen mir die anderen Bilder in dem Album :)


melden
Dr.House.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist auf diesem Foto zu sehen?! Meinungen?

20.05.2015 um 07:44
@Fracturner

Was ? xD


melden
Dr.House.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist auf diesem Foto zu sehen?! Meinungen?

20.05.2015 um 07:57
@Fracturner

Boa ich bild mir schon Frauen ein weil ich keine abbekomme Digga :( xD


melden
Dr.House.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist auf diesem Foto zu sehen?! Meinungen?

20.05.2015 um 08:20
Und jetzt muss ich heulen xD :')


Wenn man das Foto auf nen kleinen Bildschirm sieht könnte man denken da is so ein Dämonengesicht von ner Frau.

Und ganz unten der Schatten was ja anscheinend nur ne Reflektion is, ansonsten is da absolut gar nix seltsames wenn man sich das am Pc anguckt.

Hm ich frag mich wieso der Thread überlebt wenn da gar nix is.


melden

Was ist auf diesem Foto zu sehen?! Meinungen?

20.05.2015 um 08:26
Ich sehe einen Haufen schmutziger alter Gitter die der Restauration bedürfen,mehr leider nicht ;)


melden

Was ist auf diesem Foto zu sehen?! Meinungen?

20.05.2015 um 09:01
@Dr.House.
Dr.House. schrieb:Boa ich bild mir schon Frauen ein weil ich keine abbekomme Digga :( xD
Dr. Fracturner diagnostiziert eindeutige Entzugserscheinungen ;) Therapie: Ganz schnell in das nächstgelegene Freudenhaus und absichtlich ins wrong hole abtauchen!
Dr.House. schrieb:Wenn man das Foto auf nen kleinen Bildschirm sieht könnte man denken da is so ein Dämonengesicht von ner Frau.
Also wenn man sich das Foto anschaut nachdem ich es 2 Stunden mit PS bearbeitet habe könnte man denken da ist ein Jahrmarkt und ein Karussell zu sehen =D


melden
Dr.House.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist auf diesem Foto zu sehen?! Meinungen?

20.05.2015 um 09:36
@Fracturner

Du bist glaub ich auf Entzug du Analritter xD


melden
Anzeige

Was ist auf diesem Foto zu sehen?! Meinungen?

20.05.2015 um 13:14
@miku

Ich habe die Stellen rot markiert.

BwraalNm


@Fracturner

Die Angestellten haben mir nicht nur von anderen Bildern oder Geschichten erzählt die sie selbst oder Besucher erlebt und ihnen erzählt haben, sie haben mir auch einen Hefter gezeigt mit Fotos die von Besuchern gemacht wurden und dann später zugesandt..

Dabei waren z.B. Fotos von einem alten Zahnarztstuhl auf der medizinischen Station bei dem aus dem Bereich der Lampe eine Art Blitz kam. Mitten in der Nacht, ohne Strom am Gerät seit Jahren und sie wie das dort aussieht, würde da auch nichts mehr funktionieren wenn Strom angeschlossen wäre, ist halt schon sehr lange unbenutzt und entsprechend kaputt. Oder Bilder von roten, wabernden Schemen im Hintergrund von Gruppenbildern, neblige "Gesichter", schwebende Formen, eigenartige Nebel, "Orbs" in verschiedenen Formen und Farben.

Oder auch der "Schattenmann", eine Gestalt in Form eines Schattens am Ende eines langen Flures, obwohl da keiner war. Der Schattenmann ist das berühmteste Foto von dort. Auch online zu finden (http://www.google.de/imgres?imgurl=http://www.angelsghosts.com/uploads/moundsville_penitentiary_shadowman_picture_photo_...)

Die anderen Fotos, und es waren viele, mindestens 50 Stück oder so, gibt es nirgends online, nur in diesem Hefter vor Ort.

Es gibt in diesem Gefängnis zu Halloween eine Extraveranstaltung im Stile eines "Haunted House" mit speziell eingerichteten Attraktionen die gruseln sollen und Laienschauspielern die die Leute erschrecken.

Das war zu diesem Zeitpunkt aber nicht und ich hätte mir das auch nicht angetan. Wenn das ist, wird dort extra darauf hingewiesen das es nur Show ist.

Die normalen paranormalen Erkundungsnächte sind etwas ganz anderes. Da kommen teilweise ganze "Geisterjägergruppen" mit Kameras, Fotoapparaten, Wärmebild und Infrarotausrüstung, Thermometern, Rekordern für die Aufnahme von EVPs und so weiter.

Die nehmen das sehr ernst und zahlen einiges dafür pro Nacht um etwas echtes zu erleben, also falls es sich ergibt.

Die Angestellten weisen auch darauf hin, dass man keinen Scheiß machen soll und die Sache ernst nehmen. Wer das nicht packt, der fliegt raus!

Wieso sollten die also sowas sagen und auch durchsetzen, wenn es ihnen scheißegal wäre?

Bei meiner 2. Nacht dort war ich mit einer kleinen Gruppe in einem Bereich der Zellen und wir fragten halt so Sachen wie: "Ist da jemand?". Nach einer kurzen Zeit hörten wir ein Klopfen wie gegen Rohre.

Verständlicherweise stellten sich uns die Haare auf. Wir vereinbarten mit "dem klopfen" das einmal klopfen Ja ist und zweimal Nein.

Wir stellten also diverse Fragen und bekamen Antworten...

Nach einer Weile stellte sich allerdings heraus, das sich ein paar Scherzbolde in einem Bereich versteckt hatten den wir von unserer Position aus nicht sehen konnten. Wir meldeten sie beim Personal und sie wurden aber nur verwarnt weil sie rumgejammert hatten das es ihnen leid tut und kurz danach sowieso gegangen sind.


Der entscheidende Unterschied zu Krankenhäusern und Tschernobyl ist die Art und Weise des Todes. In Tschernobyl waren es Unfälle, in Krankenhäusern Krankheiten und natürliche Todesfälle. Ich glaube kaum das dort Hinrichtungen und Morde passieren.

Durch die grausame Art der Tode, z.b. in diesem Gefängnis, könnte sich ja theoretisch die Chance auf Geister erhöhen. Rastlose Seelen sind noch dort oder zurückgekehrt.

Glaubt mir, ich habe solche paranormalen Sachen früher auch immer als Humbug abgetan, konnte es mir nie vorstellen und glauben. Bis ich dann meine eigenen Erfahrungen gemacht habe, alle in diesem alten Gefängnis.

Seitdem bin ich schon fast sicher, dass es mehr zwischen Himmel und Erde gibt als bekannt ist.


Danke das dir meine anderen Bilder gefallen (du meinst doch die von New York, Irland, Boston?). Ich habe noch viel viel mehr schöne Bilder die ich gerne mal hochladen würde, aber leider wenig Lust und Zeit dafür.



Ich kann auch mal noch berichten, was ich noch in diesem Gefängnis erlebt habe. Vielleicht trägt das ja zum Verständnis bei.


P.S.: Wo sollte ich denn so ein Bild sonst posten? Im Heimwerkerforum, Golf Fans, Brigitte.de? Dort würde es doch gar keine Reaktion oder nur Gelaber geben.


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

134 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery empfiehlt
Brave
Browser
Ein neuer Browser, der deine Privatsphäre schützt und standardmäßig Werbeanzeigen blockiert.
ausprobieren
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mordwohnung78 Beiträge