Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Weis nicht ob es das schon gibt was ich habe

28 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Ich ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Weis nicht ob es das schon gibt was ich habe

01.05.2005 um 11:40
transbild
Diesse Adobe Site könnte man ja fast als Falle ansehn :-)))

Im ALLEM kannst Du das NICHTS erkennen, und im NICHTS ALL - ES!


melden

Weis nicht ob es das schon gibt was ich habe

01.05.2005 um 12:55
sorry, wenn ich jetzt blöd frage, aber was ist empathie?

Du schwörst auf die Lüge weil die Wahrheit dir zu kalt ist


melden

Weis nicht ob es das schon gibt was ich habe

01.05.2005 um 13:04
empathie scheint irgendeine gabe zu sein wo man irgendwelche szenarien sieht die anderen passieren werden oder so ähnlich.ICh schätze eher auf leichte schizophrenie...

Wenn Wolken Höhenangst hätten...


melden

Weis nicht ob es das schon gibt was ich habe

02.05.2005 um 15:57
@f4t4lity Empathie ist eine Fähigkeit des Hellfühlens manchmal wie in FinalBreaks Fall auch des Hellsehens, es ist ähnlich der Telepathie. Mit Hilfe der Emphatie kann man Gefühle (seelische und physische) andere Menschen oder Tiere wahrnehmen, besonders Sensitive können dazu auch Bilder wahrnehmen (wie FinalBreak).

@finalbreak Das was du hast ist wie schon gesagt Empathie, es ist aber keine besondere Gabe sondern etwas das jeder kann (man kann es lernen) Sensitive wie du brauchen dies jedoch nicht zu erlernen sondern können es bereits in den meisten Fällen haben es nur kleine Kinder da es soetwas in der heutigen Welt ja nicht gibt verlernen sie es, es gibt hier einige Ausnahmen die es nicht verlernen. Besonders Sensitive wie du einer zu sein scheinst können zu den Gefühlen die sie wahrnehmen auch noch Bilder wahrnehmen. Die Empathie ist in der heutigen Zeit leider eine Qual da es überall Leid gibt und die Empaten so größtenteils das Leid der Mitmenschen fühlen und ertragen müssen.
Die Gefühle merkt man wenn man sich nicht darauf einstellt nicht sofort sonder erst etwas später was zur Folge hat das man sich das Gefühl dan schon "eingefangen" hat.
Nehm die vor das du es SOFORT merkst ein Gefühl kommt (dieses nicht nur bei Gefühlen von Bekannten sondern allen Gefühlen da du auch Gefühle Fremder aufnimmst was du garnicht merkst), wenn du dies merkst sage "Alles was nicht zu mir (dein voller Name) gehört, möge mich bitte augenblicklich verlassen."
Bitte auch dein höheres Selbst dir ein Zeichen zu geben wenn du dich reinigen musst. Wenn du dieses Zeichen erhältst sage wieder diesen Satz, diesen wiederhol so oft bis du denkst das es reicht.

Um der Empathie vorzubeugen sprich jeden Morgen nach dem aufstehen "Ich bin Herr/in meines Bewusstseins. Ich halte die objektive und die subjektive Seite der Wirklichkeit im Gleichgewicht." dies wiederhol so oft bis du denkst das es reicht. Danach zentriere dich gegebenenfalls.

Zentrieren: -Schließe die Augen und wende das Bewusstsein nach innen
-nehme 3 Schwingungsatemzüge
-spüre die Umrisse deines Körpers: Du bist von deiner Haut eingehüllt und mit Kleidung bedeckt. Mach dir die Dimensionen deines Körpers bewusst(auch mit Aura).
-fühle den Kontakt deiner Füße mit dem Boden, intensiviere den Kontakt dadurch das du dir vorstellst das deine Füße ganz schwer sind.
-Wenn du fertig bist nimm einige Erdungsatemzüge und öffne anschließend die Augen.

Schwingungsatemzug: Atme langsam und tief durch die Nase ein und durch den Mund wieder aus, mit dem Wunsch tiefer nach innen zu gehen.
Erdungsatemzug: Atme weniger tief durch Mund und Nase gleichzeitig ein und hörbar aus, mit der Absicht dich zu erden und wieder mit deiner Umgebung zu verbinden.

Solltest du im laufe des Tages das Gefühl haben dein Gleichgewicht wiederherszellen zu müssen sage wieder "Ich bin Herr/in meines Bewusstseins. Ich halte die objektive und die subjektive Seite der Wirklichkeit im Gleichgewicht."

Solltes du auch nur den geringsten Verdacht haben das dein leiden darauf zurückzuführen ist das deine Vereinbahrung mit der Schöpfung das deine subtilen Wahrnehmungen dazu da sind um zu leiden ändere deine Vereinbarung indem du zum Beisüiel sagts: "Ich treffe jetzt eine neue Vereinbarung mit dem Universum. Sinn und Zweck meiner subtilen Wahrnehmung sind Freude und persönliche Entwicklung. Ich kann meine Wahrnehmungen jederzeit si dosieren, dass ich im Gleichgewicht bleibe." Formuliere es mit eigenen Worten.

Sollte dies alles keine Hilfe bringen suche einen spirituellen Berater auf.



Die Mods müssen GEWÄHLT werden!


melden

Weis nicht ob es das schon gibt was ich habe

02.05.2005 um 16:05
Wenn du diese "Gabe" hasst, dann verdränge sie.. aber sie wird dich eines Tages wieder einholen.. Du solltest sie entdecken, kennenlernen und sie bzw. dich schulen.. wenn du mit ihr umgehen kannst, dann kannst du sie auch "ausschalten" also bewusst sagen "jetzt nicht".. wenn du dich nicht damit auseinanderstzt wird es dein Leben in negativer Weise beeinflussen und dich quälen und einen Teil deines Lebens immer zerstören.. Nimm dich so, wie du bist..


RED



melden

Weis nicht ob es das schon gibt was ich habe

02.05.2005 um 16:21
Falls du diese Gabe wirkich hast(was ich nicht unbedingt bezweifel) dann hat es einen Grund!Du solltest mit dieser Gabe den Menschen helfen!!Sowas ist wirklich was besonderes und wahrscheinlich wirst du wirklich noch lernen damit richtig umzugehen!Wenn du das geschafft hast wird es auch für dich nicht mehr so schlimm sein!
Ich hoffe wirklich für dich, dass du das schaffst!Und denk dran, dass ist ein Geschenk so eine Gabe zu haben!Kein Fluch!!


melden

Weis nicht ob es das schon gibt was ich habe

02.05.2005 um 17:38
also ich halte das nicht für eine gabe.ich selbst hab sowas auch öfter mal.zb hab ich immer kurz vorher gemerkt wenn eine beziehung auseinander bricht oder wenn jemand irgendwie sauer auf mich war.is so ne art vorahnung.hat irgendwie jeder mal.nix aussergewöhnliches.

Weise erdenken neue Gedanken, und Narren verbreiten sie. (Heinrich Heine)



melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Mystery: Wie werde ich einen Geist los?
Mystery, 211 Beiträge, am 10.05.2018 von Niederbayern88
Noreia82 am 27.11.2012, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
211
am 10.05.2018 »
Mystery: Mir wurde von mir selbst ein Streich gespielt??
Mystery, 47 Beiträge, am 16.10.2014 von MadameVastra
GutlyaSiro am 12.10.2014, Seite: 1 2 3
47
am 16.10.2014 »
Mystery: Ich habs euch gesagt
Mystery, 21 Beiträge, am 06.11.2014 von dog
Chepre am 25.03.2005, Seite: 1 2
21
am 06.11.2014 »
von dog
Mystery: Zeitverlangsamung
Mystery, 35 Beiträge, am 28.12.2013 von crowcrow
inspiratio am 02.12.2012, Seite: 1 2
35
am 28.12.2013 »
Mystery: Brauche Hilfe, ich spüre tote Menschen
Mystery, 96 Beiträge, am 30.06.2013 von Athalis
deepplayer79 am 18.12.2012, Seite: 1 2 3 4 5
96
am 30.06.2013 »