Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die schwebende Jungfrau

11 Beiträge, Schlüsselwörter: Schweben, Zaubertrick
Seite 1 von 1
greenkeeper
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die schwebende Jungfrau

02.08.2008 um 21:29
Also vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Ich wurde gefragt wie folgender Zaubertrick funktioniert, der schon seit dem Mittelalter immer wieder auf Jahrmärkten oder anderen Volksbelustigungen aufgeführt wird und doch immer noch fasziniert.

Youtube: magic on stage

Dachte auch die Lösung ist nicht allzuschwer, so 'ne art hydraulische Minihebebühne
versteckt in den Klamotten der Beteiligten und dann blitzschnell zusammengesteckt.

Allerdings dürfte dann der Reifen nicht so einfach durchgezogen werden, da er ja auf den Widerstand der Hebevorrichtung stoßen würde. Oder ist der Reifen auch manipuliert ?

Vielleicht ist ja einer/eine von euch Zauberkünstler ;) und verrät mir den Trick (gern auch per PN) damit ich eine plausible Antwort geben kann.

Danke im Voraus und Gruß vom greenkeeper

Ach ja, bevor ichs vergesse, "Jungfrau" ist hier nicht das Thema ;)


melden
Anzeige

Die schwebende Jungfrau

02.08.2008 um 22:05
^Mit Seilen


melden
greenkeeper
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die schwebende Jungfrau

02.08.2008 um 23:10
darauf wäre ich jetzt nicht gekommen. ^^


melden

Die schwebende Jungfrau

03.08.2008 um 00:02
elektro magneten?


melden

Die schwebende Jungfrau

03.08.2008 um 01:06
Vor 15 Jahren oder so gab es mal im PM (damals war die Zeitschrift noch lesenswert) eine Erklärung verschiedener Zaubertricks, für die "schwebende Jungfrau" folgende:

Auf der vom Publikum abgewanten Seite befindet sich hinter dem Vorhang, der die Bühne hinten abschließt, eine starke Hebevorrichtung die mit eine im Zick-Zack verlaufenden Stange mit einer Plattform unter der Frau verbunden ist. (Sry leider kein Bild vorhanden. :-( ) Die Form der Stange erlaubt es dem Magier den Ring so zu führen, dass es für das Publikum so aussieht als würde er die Frau komplett umrunden während er in Wirklichkeit immer auf der einen Seite der Stange bleibt.
greenkeeper schrieb:Ach ja, bevor ichs vergesse, "Jungfrau" ist hier nicht das Thema :)
Schade, das ist doch oft ein viel größeres Mysterium. :-(

CU m.o.m.n.


melden

Die schwebende Jungfrau

03.08.2008 um 01:18
Für mich sieht es sehr stark danach aus, als würde der Magier die Hebevorrichting verdecken - man beachte die geschlossenen Beine und dass er sich keinen Zentimeter von der Stelle rührt. Das würde auch erklären warum er den Reifen mit beiden Händen genau da festhält, wo diese Vorrichtung die Plattform hält. -Dazu: der Trick mit den Zwei (oder mehr) Reifen, die eingekettet und wieder gelöst werden wird so erklärt, dass der Reifen an einer Stelle, eine leicht zu öffnende- und wieder schließende Lücke hat.


melden

Die schwebende Jungfrau

03.08.2008 um 13:27
Ist euch aufgefallen das der 'Magier' den Ring mit der einen Hand an der gleichen Stelle festhält?
Bei 1:08 sieht man, wie er mit der anderen Hand den Ring, dank purer Manneskraft, öffnet.
Der Zuschauer sieht halt nur das was er aus diesem Blickwinkel sehen soll.


melden

Die schwebende Jungfrau

03.08.2008 um 13:47
Als der "Magier" den Ring an den Ritter (rechts im bild) gibt, tut der seine Hand auf eine stelle, die irgendwie aussieht als wär der ring da auseinandergeschnitten ^^


melden
greenkeeper
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die schwebende Jungfrau

03.08.2008 um 13:56
Ja, könnte sein dass der Ring manipuliert ist, trotzdem führt er ihn sehr schnell an der Hebevorrichtung vorbei, also ohne dass er sie mit dem Ring berührt. Schon eigenartig.

Gruß greenkeeper


melden

Die schwebende Jungfrau

03.08.2008 um 14:00
wenn er den ring schneller bewegt hätte dann wär das wahrscheinlich nicht aufgefallen.


melden
Anzeige

Die schwebende Jungfrau

03.08.2008 um 14:11
Link: www.joewalthera.de (extern)

-------------->>>>>>>>

Bei diesem Trick scheint es eine andere Methode zu sein die Frau 'schweben' zu lassen.
Vllt. der Stuhl.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

379 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Zukunft voraussehen?75 Beiträge