Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die verschiedenen Spezies des Menschen

Die verschiedenen Spezies des Menschen

18.08.2012 um 15:57
@Branntweiner
Branntweiner schrieb:Welche Arten?
es gibt da zb. die art....die ihr profil bild andauernd ändert^^


melden
Anzeige

Die verschiedenen Spezies des Menschen

18.08.2012 um 15:58
@Argh

das problem ist wohl , dass sich der mensch immer für das nonplus ultra hält ... es fehlt den meisten menschen an selbsteinschätzung ... ehrlicher selbsteinschätzung und selbstkritik ... daher sind selbst die grössten hohlköpfe davon überzeugt dass sie das einzig wahre sind


@-Therion-
-Therion- schrieb:durch religion, der hautfarbe, mentalität, einstellung und sichtweise, den erfahrungen, der schulbildung ectr.
genau ... das sind solche gruppen ... der mensch teilt sich immer in gruppen ein ... und überlässt das denken dann meist irgendwelchen anhführern (vater , priester , chef , und von mir aus alpha männchen in einer clique :P )

ich glaube wenn man es wie du schafft selbstständig zu sein ... eine autonomes system ... dann birgt das eine ungeheure freiheit


melden

Die verschiedenen Spezies des Menschen

18.08.2012 um 16:02
@Branntweiner

DAS ist die frage ... wie siehst du das ? :)


melden

Die verschiedenen Spezies des Menschen

18.08.2012 um 16:17
@Koman

Wie gesagt wir sind auf einer Linie.

@Wandermönch

Soll ich mich angesprochen fühlen ? :D


melden

Die verschiedenen Spezies des Menschen

18.08.2012 um 18:03
@Argh

ne war im bezug auf deinen post ;)


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die verschiedenen Spezies des Menschen

18.08.2012 um 18:29
Wandermönch schrieb:wie siehst du das ?
Du bist der Diskussionsleiter, dich habe ich gefragt. Auf Gegenfragen antworte ich nicht, bevor ich nicht selbst eine Antwort auf meine Frage erhalten habe.

Hier meine Frage: Beitrag von Branntweiner, Seite 3


melden

Die verschiedenen Spezies des Menschen

18.08.2012 um 18:32
@Branntweiner

neeeeeeeee moment mal ... ich hab zu erst gefragt ... lies den ep

aber höfflich wie ich bin :D geb ich dir deine antwort

ich meine einfach die arten unter den menschen , die man frei definieren kann ... ich weiss ja eben auch nicht , darum frag ich euch ... nach sozialen gruppen ... oder eliten ... oder bevölkerungs schichten ... oder charakteristische gruppen ... vieleicht auch sowas wie punks ... rocker ... hip hoper ... usw usf

es ist überall


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die verschiedenen Spezies des Menschen

18.08.2012 um 18:38
@Wandermönch

Danke! Das ist doch die Antwort, die ich angefragt habe. Es geht also um soziale Schichtungen.

Und jetzt kann ich auch meine Antwort geben: ja, es gibt diese Schichtungen, aber die Schichten sind durchlässig und meiner Meinung nach müssen sie durchlässig sein. Nur dann kann eine Gesellschaft funktionieren.

Wie es nicht geht, zeigen das Kastensystem (fünf Schichten mit unzählichen Unterteilungen) und das nordkoreanische Juche-System (91 Schichten, die alles Materielle zugeteilt erhalten). Für mich ein Grauen.

Ein wenig kenne ich das System der ungarischen Roma und Lovari, und es ist sehr, sehr schwierig in der Gruppe akzeptiert zu werden, wenn jemand was anderes macht, als durch seine Gruppen- bzw. Kastenzugehörigkeit erwartet wird.

Ich bevorzuge offene Systeme, auch wenn es beinhaltet, dass die Gefahr besteht, durch den Rost zu fallen.


melden

Die verschiedenen Spezies des Menschen

19.08.2012 um 05:44
Koman schrieb:klar gibt es auch seelische störungen...

aber meistens bringt die gesellschaft ihre psychophaten, selbst hervor^^
richtig .... das nur weil der mensch zu egoistisch geworden ist. die meisten menschen helfen/handeln/kümmern sich doch nur um andere wenn es ihnen irgendeine art von vorteil bringt.
erst letztens las ich hier im forum eine aussage die mich wirklich zum nachdenken und kopfschütteln gebracht hat. es ging um die diskussion wie nervig manche es empfinden wenn sie ständig von onkeln, tanten, großeltern ectr. persönliche dinge aus deren leben erzählt bekommen die sie nicht interessieren. ein unser schrieb sinngemäß diesen satz: " ich ertrage es auch nur meiner nervigen tante zuzuhören weil ich weiss, dass ich ihr erbe bekommen werde"

wohin soll das noch führen wenn wir nicht mal bereit dazu sind anderen menschen zuzuhören, sie verstehen zu wollen, uns ihre ängste und sorgen anzuhören ohne an sich selbst zu denken oder sich dadurch einen vorteil zu erhoffen. genau deshalb verfallen menschen in depressionen oder werden zu psychophaten ..... genau deshalb bringen sich menschen um oder laufen amok, genau deshalb haben menschen seelische störungen weil ihnen niemand zuhört, sie nicht ernst genommen werden !

was ich damit eigentlich sagen will .... seelische störungen, psychopathen, amokläufer ectr. bringt die gesellschaft zu 100% selbst hervor !

es liegt an der oft mangelden erziehung, das vermitteln von falschen wertvorstellungen nicht zuletzt auch durch werbung und den gesellschaftlichen vorstellungen denen man meint sich anpssen zu müssen ..... den druck durch familie, arbeit, durch das umfeld ectr. .... viele haben gar nicht den mut sich als individuelle persönlichkeit zu sehen, ihr leben selbstverantwortlich in die hand zu nehmen aus angst zu versagen. man definiert sich heute über die soziale stellung und materielle werte anstatt ein bewusstsein für sich selbst und andere zu entwickeln .... und genau da liegt das problem.

würde die menschen nicht nur auf sich sondern auch nach rechts und links sehen, einander zuhören dann würde die welt ganz anders aussehen .....


melden

Die verschiedenen Spezies des Menschen

20.08.2012 um 11:04
-Therion- schrieb:ein unser schrieb sinngemäß diesen satz: " ich ertrage es auch nur meiner nervigen tante zuzuhören weil ich weiss, dass ich ihr erbe bekommen werde"
Ich habe einen Onkel mit Hang zur Hypochondrie (allgemeiner: zum Pessimismus) dem es dann wirklich Bös erging (Bandscheibenvorfall mit Hämathom im Nachgang). Er erzählte erstmal jedem, wie schlecht es ihm ging. Das ging anderen aus der Familie mächtig auf den Sack, die selber so ihre Probleme hatten. Ich habe erkannt, daß er mit dem Erzählen von seinem Schmerz einfach die schlechte Energie aus Enttäuschung über die Fehler bei der OP und sein "allgemeines Leid" loswerden wollte und ihm daher (natürlich auch weil ich ihn mochte) aufmerksam zugehört und regelmäßig im Krankenhaus besucht. Irgendwann hat er ausgerechnet bei mir aufgehört von seinen Schmerzen zu erzählen.
-Therion- schrieb:richtig .... das nur weil der mensch zu egoistisch geworden ist. die meisten menschen helfen/handeln/kümmern sich doch nur um andere wenn es ihnen irgendeine art von vorteil bringt.
Daß sich Menschen zusammenrotten um gegen andere zu oppunieren ist immer schon so gewesen. Leider sehen wir ja alles aus der Gegenwart und unserer eigenen Position, statt mal die Geschichte unserer "Kultur" zu studieren.

Es fängt auf dem Schulhof an, wo man sich gegen Schwächere oder Benachteiligte vereint, aber nur selten gegen Stärkere. Hehe. Wer die Armseligkeit darin erkennt möge die Hand erheben. Die Auffassung, das alles sei "neu" oder eine Erscheinung des "Zeitgeistes" ist vollkommen falsch und irreführend, im Gegenteil: es ist mit "der Moderne" allgemein vieles besser geworden.

Wir sind Individuum und ein Teil dieser Gesellschaft. Daher müssen wir mit dem Ändern bei uns selber anfangen, um die Gesellschaft insgesamt zu verändern.

@Wandermönch
Wir gingen alle aus dem gleichen Ursprung hervor. Dort gab es auch "negatives". Insofern gibt es tatsächlich "Rassen" bzw. Strömungen der innersten Motivation, denen wir angehören.
Auf dieser Welt sind alle Motivationen vereint und können in Grenzen verändert werden, sowohl zum Guten, als auch zum Schlechten.


melden

Die verschiedenen Spezies des Menschen

20.08.2012 um 11:44
Ich denke mal so wie ich das Thema verstanden habe geht es um die physischen und psychischen Charakteristika die die "Spezies" Mensch in verschiedene "Subspezies" unterteilt? Nun sagen wir mal das äußere Umwelteinflüsse und genetische Veranlagung den Menschen unterschiedlich prägen, von einem einheitlichen "Rohling" ab der Geburt kann man nicht ausgehen, das fängt schon bei genetischen Besonderheiten an und hört bei Erbkrankheiten auf. Doch der Mensch entwickelt sich eben zu mindestens 85% durch äußere Einflüsse, in diese oder jene Richtung.

Das interessante dabei ist natürlich eine gewisse Gruppendynamik, dazu zählen Kulturen, Religionen, Subkulturen und eben die "Einheitlichkeit" bestimmter Bedürfnisse, Vorlieben und Fetische. Die Frage ist ja ob es da eine bestimmte Grundveranlagung gibt, warum wir dieses oder jenes gern oder nicht gern tun. Ich zum Beispiel unterteile die Menschen nicht aufgrund ihrer Herkunft, sondern unterteile sie nach ihrer Prägung, dabei gibt es subjektiv gesehen, positive und negative. Ich gehöre zur Spezies der weltoffenen, xenophilen Menschen die es gern "dunkelbunt" mögen und ein bisschen gruftig/nerdig unterwegs ist, dank einer natürlichen starken Neugierde und einem Umfeld von dem ich so geprägt wurde das mir diese dunkelbunte Sache sympathisch wurde, so hab ich mich der dunkelbunten Spezies "angeschlossen" aber meine Eigenheiten sind auch in dieser völlig subjektiver Natur, auch in Kollektiven gibt es Sonderlinge und Einzelgänger wenn es um den Geschmack oder die Vorlieben geht. ;)


melden
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die verschiedenen Spezies des Menschen

06.12.2015 um 12:23
Ich glaube an die Fötalisationstherorie (bei ganz winzigen Föten kann man optisch ja auch kaum unterscheiden, ob es mal Mensch oder Tier werden soll).

Schriftsteller wie Kenneth Grahame oder Beatrix Potter haben sie für uns sichtbar gemacht.

Was ich jetzt selber hätte werden sollen, weiß ich nicht.

Aber ich schätze mal ne Kuh. Hehe.

Kann sein, das hört sich an wie ein Witz. Ist aber mein voller Ernst. :)


melden

Die verschiedenen Spezies des Menschen

06.12.2015 um 12:52
@Wandermönch
Mal extrem ausgedrückt wird ein Afrikaner mit einer Chinesin ein Kind bekommen können wie ein Amerikaner mit einer Araberin ... von verschiedenen Spezien kann man da nicht sprechen, was du damit wirklich meinst ist wohl eher unterschiedliche Völker, die sich rein außerlich und minimal unterscheiden, aber im Kern sind alle Menschen gleich.


melden

Die verschiedenen Spezies des Menschen

06.12.2015 um 12:53
@Wandermönch
Pass auf das dein "Gefühl" nicht in Rassismus ausartet.


melden
Anzeige

Die verschiedenen Spezies des Menschen

06.12.2015 um 23:35
Ich identifiziere mich selbst mit Dingen, die anderen helfen meine ausgedrückten Ideen zu verstehen. Bananentoasts sind dabei keine Ausnahme.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

661 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Eure Lebensphilosophie224 Beiträge