Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Südkorea zeigt es der ganzen Welt: Japan ist out, Südkorea ist " In "

14 Beiträge, Schlüsselwörter: Japan, Korea, Chip, Fabrik, Nord, SüD
Seite 1 von 1
HeurekaAHOI
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Südkorea zeigt es der ganzen Welt: Japan ist out, Südkorea ist " In "

08.05.2015 um 00:54
Der südkoreanische Technologie-Riese Samsung baut wie angekündigt seine Chip-Produktion mit Investitionen in Milliardenhöhe deutlich aus.

Das Unternehmen hatte die Investition im vergangenen Herbst angekündigt. Die Produktion soll in der ersten Jahreshälfte 2017 anlaufen. Samsung reagiert mit der Erweiterung nach eigenen Angaben auf die wachsende Nachfrage nach hoch entwickelten Halbleiter-Produkten. Die Fabrik werde eine zentrale Rolle dabei spielen, um Samsungs Führung bei Chips für mobile Geräte und Server zu festigen, hieß es. Bis zu 150 000 Arbeitsplätze sollen durch die neue Anlage geschaffen werden.

Für über 12 Milliarden(!!) baut Samsung in Seoul, in Südkorea also dort eine Chip Fabrik. Gewiss: Solche Fabriken sind ganz klar sehr teuer, jeder weiß das, dennoch: 12,7 Milliarden Euro das ist wirklich viel Geld.

Ob Samsung dadurch zum Global Player wird? Gut möglich, das Samsung eigene Mikro Prozessoren herstellt, die es mit AMD und Intel aufnehmen können. Das ist bestimmt eine Zäsur in der Geschichte der Unterhaltungsindustrie.

Und wie sieht es eigentlich mit der Sicherheit einer solchen Fertigungsstätte aus?

Nordkorea könnte von den USA angegriffen werden. Und dann feuert Nordkorea womöglich mit Raketen auf das wenige Kilometer entfernte Seoul, die Hauptstadt Südkoreas. Utopie? Wird nie passieren?

Hoffen wir es(!)
Ist sowas gut für die Wiedervereinigung von Korea?
Hat es Folgen für die Beziehungen zu Japan? Japan ist Hochtechnologieland.
Wird China so etwas gerne sehen? Schließlich war China DAS Boomland der vergangenen Jahre in wirtschaftlicher Hinsicht.

http://computer-oiger.de/2014/12/19/suedkorea-und-taiwan-kontrollieren-die-meisten-grossen-chipfabriken-weltweit/32177
http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Wirtschaft/d/6599542/samsung-startet-bau-fuer-milliardenschwere-chip-fabrik.html
http://www.wiwo.de/images/chipfabrik-in-china-technologiekonzerne-verlegen-die-fertigung-nach-vietnam/5451806/2-format21...
http://www.nzz.ch/international/suedkorea-samsung-startet-bau-fuer-milliardenschwere-neue-chip-fabrik-1.18537399
kn


melden
Anzeige
HeurekaAHOI
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Südkorea zeigt es der ganzen Welt: Japan ist out, Südkorea ist " In "

08.05.2015 um 10:52
Bin wohl selbst mein bester Kunde hier :D


na dann mal ein nettes Video für den Anfang.

es zeigt den Alltag einer Chip Fabrik ;)

Youtube: Microchip manufacturing plant


melden
HeurekaAHOI
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Südkorea zeigt es der ganzen Welt: Japan ist out, Südkorea ist " In "

08.05.2015 um 11:10
wie eine Microprozessor gemacht wird ( Animation )
Youtube: Intel: The Making of a Chip with 22nm/3D Transistors | Intel


melden

Südkorea zeigt es der ganzen Welt: Japan ist out, Südkorea ist " In "

08.05.2015 um 11:15
HeurekaAHOI schrieb:Ob Samsung dadurch zum Global Player wird?
lol... mit fast 300 Milliarden Umsatz im Jahr könnte man fast denken Samsung IST ein global Player XD


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Südkorea zeigt es der ganzen Welt: Japan ist out, Südkorea ist " In "

08.05.2015 um 11:25
@JoschiX
Etwa 20 Mal so viel wie ganz Nordkorea.


melden
HeurekaAHOI
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Südkorea zeigt es der ganzen Welt: Japan ist out, Südkorea ist " In "

08.05.2015 um 11:27
JoschiX schrieb: mit fast 300 Milliarden Umsatz im Jahr könnte man fast denken Samsung IST ein global Player
Ja, Samsung ist nun Global Player.


melden

Südkorea zeigt es der ganzen Welt: Japan ist out, Südkorea ist " In "

09.05.2015 um 10:06
oh mann wie kann man solche Meldungen in so einen Kontext setzen

die Südkorea als Tigerstaat ist schon immer mit Japan in Konkurrenz gewesen und Japan war ja auch das Land in den 80er (erkennt man gut an den US Filmen dieser Zeit wie Japans wirtschaftliche STellunge bewertet wurde)


Nordkorea? Wiedervereinigung? Bestimmt nicht die nächsten 20 Jahre. Dafür müsst ein "Göttlicher Führer" von deren Seite mal Reformen einbringen.

der Süden will sich nicht ruinieren als fällt eine DDR -BRD Geschichte aus, dafür sind die Gräben zu tief.


melden
HeurekaAHOI
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Südkorea zeigt es der ganzen Welt: Japan ist out, Südkorea ist " In "

11.05.2015 um 22:03
Fedaykin schrieb:oh mann wie kann man solche Meldungen in so einen Kontext setzen
Der Thread ist so entstanden: Es gibt eine neue Chip Fabrik in Süd Korea. Da fiel mir ein, das Japan ja auch so technik begeistert ist. Und da Japan der Erzfeind von Nord und Südkorea ist kam ich auf die Idee diesen Thread hier zu machen.So kam eins zum anderen.

Vielen Dank für das gezeigte Interesse an meinem Thread.
Fedaykin schrieb:die Südkorea als Tigerstaat ist schon immer mit Japan in Konkurrenz gewesen und Japan war ja auch das Land in den 80er (erkennt man gut an den US Filmen dieser Zeit wie Japans wirtschaftliche STellunge bewertet wurde)
mag sein, das Japan mit Südkorea schon immer in Konkurrenz war, doch man hört erst seit wenigen Jahren, das Südkorea solche Fortschritte macht.

Es heißt das Südkorea ein 1000 x schnelleres Internet hat, wie Deutschland!

! 1000 mal schneller ! 1000 x (!) . Einfach bewundernswert...
Fedaykin schrieb:Nordkorea? Wiedervereinigung? Bestimmt nicht die nächsten 20 Jahre
sag das nicht...
Du weißt die in Nord Korea haben eine Sonder Verwaltungszone Kaesong oder so. Da produzieren die Nordkoreaner für ganz ganz wenig Geld die Massenware für Südkorea Firmen, um sie billig herstellen zu können. Und wenn die erstmal gemerkt haben die Südkoreaner das ganz Nordkorea so billig arbeitet, dürfte klar sein, das die gerne eine Wiedervereinigung wollen. Die Frage ist: Wie soll das gehen? Schließlich herrscht immer noch der Kriegszustand zwischen Nord und Südkorea...
Wikipedia: Kaesong


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Südkorea zeigt es der ganzen Welt: Japan ist out, Südkorea ist " In "

11.05.2015 um 22:05
@HeurekaAHOI
Da bekommst du Texte tausendmal schneller auf den Schirm,kannst du die auch tausendmal schneller lesen??


melden
HeurekaAHOI
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Südkorea zeigt es der ganzen Welt: Japan ist out, Südkorea ist " In "

11.05.2015 um 22:08
Warhead schrieb:Da bekommst du Texte tausendmal schneller auf den Schirm,kannst du die auch tausendmal schneller lesen??
ja, natürlich. Mein Gehirn ist tausend mal leistungsfähiger als deines. Ich beantworte jetzt schon die Fragen, die du mir erst in Wirklichkeit in 25 Jahren stellst, hier auf Allmy :}


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Südkorea zeigt es der ganzen Welt: Japan ist out, Südkorea ist " In "

12.05.2015 um 01:52
@HeurekaAHOI
Jaja,gegen deine Denkmaschine mit der du in Lichtgeschwindigkeit sämtliche Atome eines roten Überriesen zählen kannst,ist mein Hirn ein müder Rechenschieber


melden

Südkorea zeigt es der ganzen Welt: Japan ist out, Südkorea ist " In "

12.05.2015 um 06:54
@HeurekaAHOI
Japan ist keinesfalls ein Erzfeind Suedkoreas, die jetzige Beziehung ist vergleichbar mit Deutschland und Polen. Wirtschaftlich profitieren beide Seiten wobei Suedkorea den ergeiz hat den grossen Nachbarn zu ueberfluegeln.

Widervereinigung gibt es vielleicht die nxt hundert Jahre nicht.
Erstens zu teuer.
Zweitens hat China was dagegen.
Drittens im Norden gibt es eine durchgeknallte Erbdiktatur mit Parteiadel.


melden

Südkorea zeigt es der ganzen Welt: Japan ist out, Südkorea ist " In "

12.05.2015 um 09:33
HeurekaAHOI schrieb:Der Thread ist so entstanden: Es gibt eine neue Chip Fabrik in Süd Korea. Da fiel mir ein, das Japan ja auch so technik begeistert ist. Und da Japan der Erzfeind von Nord und Südkorea ist kam ich auf die Idee diesen Thread hier zu machen.So kam eins zum anderen.
Leider nicht korrekt, das Japan und Südkorea Erzfeinde sind. Nordkorea ist aus dem Spiel ganz raus, außer als Hintehofrüpel
HeurekaAHOI schrieb:mag sein, das Japan mit Südkorea schon immer in Konkurrenz war, doch man hört erst seit wenigen Jahren, das Südkorea solche Fortschritte macht.
Es heißt das Südkorea ein 1000 x schnelleres Internet hat, wie Deutschland!
! 1000 mal schneller ! 1000 x (!) . Einfach bewundernswert...
Ja die sind sehr fixiert auf sowas. Aber Internet ist eben auch nicht alles.
HeurekaAHOI schrieb:sag das nicht...
Du weißt die in Nord Korea haben eine Sonder Verwaltungszone Kaesong oder so. Da produzieren die Nordkoreaner für ganz ganz wenig Geld die Massenware für Südkorea Firmen, um sie billig herstellen zu können.
ist bekannt. Aber deswegen ist eine Wiedervereinigung nicht in Sicht, es würde den Süden ruinieren. Außerdem müsste die gesamte Norkoreanische Führungseltite sich ein hübscher Exil suchen. Sieht nicht danach aus als würden sie gerade Jetzt das Wohl des Volkes über ihr Eigene Herrschaft stellen.
Und wenn die erstmal gemerkt haben die Südkoreaner das ganz Nordkorea so billig arbeitet, dürfte klar sein, das die gerne eine Wiedervereinigung wollen. Die Frage ist: Wie soll das gehen? Schließlich herrscht immer noch der Kriegszustand zwischen Nord und Südkorea...t
Keine Sorge die Südkoreaner wissen über den miesen Lebenstandart im Norden und das dort entsprechende Löhne möglich sind. Nur ist dieser Vorteil dahin im Faller einer Wiedervereinigung weil es ein vielfaches des BIP kostet Nordkorea anzugleichen.


melden
Anzeige

Südkorea zeigt es der ganzen Welt: Japan ist out, Südkorea ist " In "

12.05.2015 um 09:43
Der Thread ist schon arg bizarr, zumindest was die Schlussfolgerungen des TE angeht. Samsung baut sein Portfolio weiter aus und möchte mit der neuen Halbleiterfabrik endlich in diesem Segment den Dauerkonkurrenten Intel überflügeln. Wie man anhand dieser Meldung auf den restlichen, halbgaren Unsinn kommt, ist mir ein Rätsel.
Am Rande, Südkorea und Japan sind wirtschaftlich eng verflochten, nicht gerade ein Merkmal von Erzfeinden.

@feydakin
Aber Internet ist eben auch nicht alles.

Naja, Bandbreite ist mittlerweile ein Wirtschaftsfaktor und in der Hinsicht hinkt D. noch meilenweit hinterher, vor allem ggü. Südkorea.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

253 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt