Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

20.835 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Hartz IV, Sanktionen, BGE ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

22.02.2010 um 19:48
Schwarzarbeit ist nur so lange lustig, bis es mal zu nem Arbeitsunfall kommt.

Dann will ich dich sehen ;)
@Talking.Head


1x zitiertmelden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

22.02.2010 um 19:52
@Talking.Head

Wir diskutieren hier nicht über spinnerte Ideen, wie sich Jugendliche an Rampen zum Saufen treffen können, sondern eher darum, wie Familien durch das Teif kommen ohne bleibende Schäden zu erleiden. UNd die von dir vorgeschlagene Schwarzarbeit ist Teil des großen Problems.


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

22.02.2010 um 19:52
@schmitz
Will ich tatsächlich nicht, weil es völlig sinnlos ist, über sein Hartz IV-Dasein zu jammern. Es ist ok, dass der Staat eine Hilfe zahlt, die ein Leben mit Essen, medizinischer Versorgung, einem Dach über dem Kopf, einer warmen Stube und sogar fließend warmem und kaltem Wasser ermöglicht. Man kann versuchen legal zu arbeiten und wenn das nicht klappt, eben illegal. Wer nicht legal arbeiten will oder kann und wen bei illegalen Tätigkeiten das Gewissen plagt, der lebt immer noch recht gut, verglichen mit der Mehrheit der Weltbevölkerung. Mehr zu geben, wäre Verschwendung, da es dann noch mehr so machen wie ich und wem bekommt das dann? Jedenfalls nicht der Gesellschaft.


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

22.02.2010 um 19:57
Zitat von insidemaninsideman schrieb:Schwarzarbeit ist nur so lange lustig, bis es mal zu nem Arbeitsunfall kommt.
Dann will ich dich sehen
@Talking.Head
Ist mir eigentlich egal, da ich momentan kein Hartz IV beziehe und auch nicht arbeiten muss. Das Glück ist auf der Seite der Optimisten. :-)


1x zitiertmelden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

22.02.2010 um 19:57
@Talking.Head


Ich ging nur auf deinen Vorschlag ein.


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

22.02.2010 um 20:30
Hier ein gutes Beispiel die Finanzmisere der Länder etwas abzumildern
Bankensteuer in Österreich
Österreichs Regierung zieht Konsequenzen aus der Finanzkrise. Die Regierung von Bundeskanzler Werner Faymann plant eine Bankensteuer von 0,07 Prozent auf die Bilanzsumme nach amerikanischem Muster. Dabei ist Wien auch zu einem Alleingang in der EU bereit.
http://www.n-tv.de/wirtschaft/Bankensteuer-in-Oesterreich-article741929.html


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

22.02.2010 um 20:30
@Talking.Head
Zitat von Talking.HeadTalking.Head schrieb:Ist mir eigentlich egal, da ich momentan ....
Aha, noch so ein Sozial-Ignorant...so lange es Dich nicht betrifft, ist es Dir also egal?...tolle Einstellung!


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

22.02.2010 um 20:36
@CurtisNewton
aber verständlich

buddel


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

22.02.2010 um 20:38
@buddel

in keinster weise.....eher genauso sozial schmarotzend wie diejenigen die angeprangert werden.

Nach dem Motto: Schau weg, hat sich ja bewährt!


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

22.02.2010 um 20:39
@CurtisNewton

Er hat doch keine Zeit da er wohl zu beschäftigt ist mit der Planung des nächsten Rampen-Besäufnisses ;)


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

22.02.2010 um 20:41
@Valentini
trotz smiley ziemlich dummer post


@CurtisNewton
wir schauen doch permanent weg
oder jucken dich 1 mio hungertote in afrika ?

buddel


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

22.02.2010 um 20:44
@buddel

Dann scheinst du nicht mitbekommen zu haben dass er Seite(n?) zuvor davon sprach, dass Hartzer ja auch nicht in eine Gaststätte müssen, sondern sich an der Rampe von Läden abends mit Freunden zum Saufen treffen können weil dies günstiger ist als die Gaststätte.
In diesem Zusammenhang war es gemeint und nun verstehst du es sicherlich besser...


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

22.02.2010 um 20:45
@buddel

ja tun sie, Verbrechen im Kongo insbesonders......Verbrechen in Birma oder in Venezuela kümmern mich auch....

Wir schauen nicht weg, sondern sind machtlos....menschen die aber offensichtlich die Einstellung an den Tag legen:
Talking.Head schrieb:
Ist mir eigentlich egal, da ich momentan ....
bringen mich zum kotzen!


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

22.02.2010 um 20:47
@Valentini
ok, sry,
hab das falsch verstanden

buddel


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

22.02.2010 um 20:51
@CurtisNewton
hmm.., kann auch gesunder egoismus sein (Ist mir eigentlich egal, da ich momentan ....)
manchmal kann man sich einfach nicht um probleme anderer kümmern
und diesen eindruck habe ich in diesem thread,
dass sich einfach zu viele nichtbetroffene äussern

ich ja auch

buddel


3x zitiertmelden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

22.02.2010 um 20:54
@buddel
Zitat von buddelbuddel schrieb:dass sich einfach zu viele nichtbetroffene äussern
Ich bin auch nicht betroffen, aber meiner Meinung nach kann es nie zu wenige geben, die sich mit der Sache beschäftigen und Hilfebdeürftige unterstützen.

Genau das ist es doch, was Westerwelle & Co. wollen....einen Keil in die Gemeinschaft treiben...und wer da noch einfach mitschwimmt und die ignorant die Augen zu macht wie @Talking.Head


dem wünsche ich mal einen Nachmittag in einer Bison Herde auf der Flucht!


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

22.02.2010 um 20:57
@buddel

ich bin auch nicht betroffen.. aber wer weiß wann? Sicher ist heute kein Arbeitplatz mehr.


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

22.02.2010 um 20:59
Zitat von buddelbuddel schrieb:und diesen eindruck habe ich in diesem thread,
dass sich einfach zu viele nichtbetroffene äussern
Und die paar die sich melden, ziehen eine schlechte Show ab und nerven. ;)

Nein, natürlich nicht.
Kein Wunder, wenn sich hier keiner äußern will.
Man lese sich doch nur den ein oder anderen Kommentar durch, da vergeht es einem doch.


Ich möchte auch meinen, dass man @Talking.Head
nicht so ganz ernst nehmen kann.
Warum? Da werden wir sicher noch dahinter kommen.


1x zitiertmelden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

22.02.2010 um 21:01
@Gwyddion

eben...und daher MUSS man sich mit dem Thema befassen......Aussagen wie: ist mir egal, weil ich derzeit nicht davon betroffen bin.....sind doch lächerlich. Genauso könnte man einfach blind behaupten: Ich brauch keine Versicherung, weil mir ja eh nix passiert...oder ich brauch mir nicht die Zähne putzen, hab ja derzeit kein Karies.....

Solche Denkensweise ist absolut kleingeistig!


1x zitiertmelden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

22.02.2010 um 21:02
Zitat von buddelbuddel schrieb: nd diesen eindruck habe ich in diesem thread,
dass sich einfach zu viele nichtbetroffene äussern
Ich wieder finde es beruhigend dass es Nichtbetroffene gibt, die sich in die Lage versetzen können, und der Medienkampagne nicht auf den Leim gehen.

Denn nur wenn die Nichtbetroffenen merken wie hier manipuliert wird auf Kosten Arbeitsloser ( was wir alle schnell mal werden können), wird sich was bessern.


melden