Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Hartz 4 Thread

18.200 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Hartz IV, Sanktionen, BGE ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der Hartz 4 Thread

21.03.2010 um 18:56
@canpornpoppy
@raupi
@insideman
@Waldfreund
weiß nicht ob jemand den beitrag aus den "kölner" gelesen hat, wo jemand von der arge vermittelt wurde und für sein hartz iv geld plus fahrgeld 45 wochenstunden richtig schuftet für die stadt

das ist doch widerlich -

den statistischen erhebungen glaubt doch kein mensch mehr -

ich bedauere zutiefst, dass es wirklich keine perspektiven mehr zu geben scheint sich von seiner hände arbeit ein würdevolles leben gestalten zu können

es sind beunruhigende zeiten, sicher kommen in diesem jahr die kurzarbeiter noch dazu -

@Hansi
nein, wir haben dann keinen sozialismus und deine anklage geht in die falsche richtung


melden

Der Hartz 4 Thread

21.03.2010 um 18:58
@kiki1962


Wenn ich diese Person wäre, würde ich sofort einen Kurs bei Herrn Dübel nehmen.

Gegenstand des Kurses: Wie mach ich richtig blau.


melden

Der Hartz 4 Thread

21.03.2010 um 19:10
@insideman
leute wie herr dübel sind doch praktisch - die stellen keine ansprüche, sind mit dem zufrieden wie es ist

yo - er könnte als "beispiel" für einige ganz gut sein


melden

Der Hartz 4 Thread

21.03.2010 um 19:27
@kiki1962
Hier ein Stück aus dem Tollhaus.

http://www.spiegel.de/video/video-1051705.html (Archiv-Version vom 17.03.2010)

@Hansi
Was sagst Du denn da zu. Hier könnte der Staat viel Steuergelder sparen und auch einnehmen. Er brauchte nur die zuviel gezahlte Miete zurückzufordern, und in Zukunft weniger Miete zu bezahlen.

Es scheint aber niemanden zu interessieren. Wie sagt der Argechef. „Es ist Geld der Steuerzahler“.


melden

Der Hartz 4 Thread

21.03.2010 um 19:37
@Waldfreund
diese politiker ist ein verbrecher - und er ist nicht der einzige, möchte nicht wissen wieviele diese zahlungsweisen ausnutzen . . .

aber @Hansi nennt das sicher sozialistische verhältnisse- . . .


1x zitiertmelden

Der Hartz 4 Thread

21.03.2010 um 20:21
@kiki1962
Zitat von kiki1962kiki1962 schrieb:aber @Hansi nennt das sicher sozialistische verhältnisse- . . .
Klar. Würde jeder seine Wohnung selbst bezahlen gäbe es solche Auswüchse nicht.


2x zitiertmelden

Der Hartz 4 Thread

21.03.2010 um 20:22
@Hansi
du fndest immer wieder die falsche antwort - du bist genial . . ..


melden

Der Hartz 4 Thread

21.03.2010 um 20:26
Zitat von HansiHansi schrieb: Klar. Würde jeder seine Wohnung selbst bezahlen gäbe es solche Auswüchse nicht.
Ja da muss ich dir recht geben

Und was auch positiv wäre, die Lebensmittel würden billiger werden, weil die Nachfrage sinken würde wenn deine "jeder" kein Geld mehr für sowas hätten


melden

Der Hartz 4 Thread

21.03.2010 um 20:29
Aus der Zeit in welcher ich auch noch ein paar Wohungen vermietet hatte, kann ich durchaus von mir selbst berichten dass ich gegenüber manchen Gruppen Vorbehalte hatte. Aber diese kamen nicht aus dem Nichts, sondern ergaben sich durch einige und für mich teure Erlebnisse


melden

Der Hartz 4 Thread

21.03.2010 um 20:46
@Valentini
hier geht es darum, dass ein cdu-politiker wohnen vermietet, die miserabel sind und natürlich auch zu teuer -

das ist von @Waldfreund
http://www.spiegel.de/video/video-1051705.html (Archiv-Version vom 17.03.2010)


melden

Der Hartz 4 Thread

21.03.2010 um 20:47
@Hansi
„Klar. Würde jeder seine Wohnung selbst bezahlen gäbe es solche Auswüchse nicht.“

Du hast irgendwie die Problematik immer noch nicht erfasst, obwohl hier ausführlich argumentiert wurde. Wir schreiben ja hier nicht chinesisch. Also müsste doch irgend etwas bei Dir hängen bleiben.

Vielleicht bist Du ja bei der FDP, die haben auch Schwierigkeiten mit komplexen Themen.


melden

Der Hartz 4 Thread

21.03.2010 um 20:49
@kiki1962

Er ist CDU-Mitglied aber kein CDU Politiker


melden

Der Hartz 4 Thread

21.03.2010 um 20:50
@Valentini
wenn ich das aus dem filmchen richtig verstanden haben, berät er im sozialausschuss - . .


melden

Der Hartz 4 Thread

21.03.2010 um 20:50
Außerdem weiß ich gar nicht was die Erwähnung der Parteizugehörigkeit in dem Artikel soll.
Ich kann ja auch von Mietnomaden berichten und dann auch ihre evtl. Parteimitgliedschaft erwähnen...hätte aber auch keine Aussagekraft in diesem Zusammenhang


melden

Der Hartz 4 Thread

21.03.2010 um 20:53
@Valentini
„Aus der Zeit in welcher ich auch noch ein paar Wohungen vermietet hatte, kann ich durchaus von mir selbst berichten dass ich gegenüber manchen Gruppen Vorbehalte hatte.“

Nun sind aber nicht alle Hartz IV Empfänger Mietnomaden. Es ist wohl mehr eine Sache von Skrupellosigkeit und Verwahrlosung. Ich hatte einmal einen Nachbar der war Maurer. Der hat zwar seine Miete bezahlt, aber die Nächte durchgesoffen und die Mitbewohner beleidigt.

Außerdem kenne ich einige Vermieter aus Zeiten der Wohnungsnot. Da haben einige ziemlich skrupellos abkassiert. Dann ist das mit den Mietnomaden wohl so etwas wie ausgleichende Gerechtigkeit.

Ich halte es so. Wenn sich jemand mir gegenüber fair verhält, dann tue ich es auch.


melden

Der Hartz 4 Thread

21.03.2010 um 20:56
@Waldfreund

Lies dir deinen Text nochmal durch und du wirst den Unsinn erkennen


melden

Der Hartz 4 Thread

21.03.2010 um 21:00
@Valentini
„Lies dir deinen Text nochmal durch und du wirst den Unsinn erkennen“

Also nicht in diesem Oberlehrerton. Spreche den Unsinn an, und Du kriegst garantiert eine entsprechende Antwort von mir.


melden

Der Hartz 4 Thread

21.03.2010 um 21:03
@Waldfreund

War kein Oberlehrerton sondern ein Aufruf an die von mir erwartete Geistesreife deinerseits, die ich voll und ganz anerkenne aufgrund bisheriger Gesprächsverläufe. Die zwar unterschiedlicher Meinung waren aber durchaus immer einen geistvollen und bereichernden Inhalt hatten.

Was ich aber meinte war, dass ich es gerade merkwürdig findest wenn du es ok findest dass Unschuldige büßen müssen, weil Schuldige etwas schlechtes machen. Das hätte ich SO von DIR nicht erwartet


melden

Der Hartz 4 Thread

21.03.2010 um 21:18
@Valentini
„Was ich aber meinte war, dass ich es gerade merkwürdig findest wenn du es ok findest dass Unschuldige büßen müssen, weil Schuldige etwas schlechtes machen. Das hätte ich SO von DIR nicht erwartet.“

Ich hatte doch folgendes gesagt.

„Ich halte es so. Wenn sich jemand mir gegenüber fair verhält, dann tue ich es auch.“

Es ist doch einfach so. Es drischt oft der auf den anderen ein, der die Macht hat. Während der Wohnungsnot haben es viele Vermieter getan. Nachdem sich der Wohnungsmarkt entspannt hat, haben gewisse Menschen zurückgeschlagen. Ich denke das da beide Seiten sich nicht korrekt verhalten haben.

Und da Du gewisse Gruppen angesprochen hast, habe ich gewisse Vermieter angesprochen. Wenn Du jetzt natürlich als unschuldiger enttäuscht wurdest ist das bedauerlich. Es gibt auch nette Vermieter. Ich wohne seid 10 Jahren bei einem solchen. Ich habe ihn auch noch nicht enttäuscht.


melden

Der Hartz 4 Thread

21.03.2010 um 21:22
@Waldfreund

Ich kann dich beruhigen, ich war ein mehr als guter und verständnisvoller Vermieter


melden