Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Hartz 4 Thread

18.211 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Hartz IV, Sanktionen, BGE ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der Hartz 4 Thread

08.06.2010 um 14:17
Zitat von nurunalanurnurunalanur schrieb:Vorallem frage ich mich ob das alles am Ende überhaupt nützt, als ob man dadurch die Schulden in den Griff bekommen würde, man verschiebt sie ja nur höchstens.
Die Schulden haben ja nicht die Bürger gemacht, sondern die Regierung in Zusammenarbeit mit den Banken produziert. Deutschland und die anderen EU Staaten sind seit dem Lissaboner Vertrag Ihrer Regierungsfähigkeit beraubt worden. Die EU ist nicht DEmokratisch struckturiert. Das Parlament hat nichts zu sagen. Das ist eine Diktatur die wir jetzt haben. Frau Merkel hat massgebend dran mitgewirkt.

Die Merkel sowie der Westerwelle arbeiten für die NWO. Denen sind wir scheissegal.


melden

Der Hartz 4 Thread

08.06.2010 um 14:20
@Saniel
Zitat von SanielSaniel schrieb:Der Staat ist ganz klar überschuldet.... Er gibt es nur nicht zu....
Als würden diese 80 Mrd bis 2014 irgendwas bringen....
Genauso dachte ich es mir auch, umso schlimmer, dass Arbeitslose und Bedürftige für eine Lüge und für NICHTS noch einmal Bluten dürfen!!

@DieSache hast recht oder mit anderen Worten:

"Tja, eins muss ich allerdings anmerken. So unverschämt diese Verbrecherpolitik auch ist. Viele Hartz4 Empfänger wollten das nicht anders. Ich kenn einige. Wenn es um Politik geht machen die den Kanal dicht. Was meint ihr wohl wieviele ich animieren konte zur Wahl zu gehen. Nicht einen einzigen. NICHT EINEN. Jetzt bekommen viele die Quittung dafür. Ich hab mir lange genug das Maul fusselig geredet. Vielleicht wachen die ja jetzt langsam auf. Ich befürchte aber die werden sich weiter wie die Schafe schlachten lassen.
Würden die H4 Empfänger zur Wahl gehen wäre Schwarz/Gelb weggefegt. Insofern kann man schon sagen. Selber Schuld, so traurig das ist."


melden

Der Hartz 4 Thread

08.06.2010 um 14:21
@Caligula2002

wie ich schonmal schrieb der Euro ist eine Schwundwährung und die EU Richtlinien sind für viele im Agrarbereich auch eher Knebelauflagen, die den Handel eher einschränken als begünstigen !

So ich bin mal weg, komm später wieder on zum weiter diskutieren !


melden

Der Hartz 4 Thread

08.06.2010 um 14:21
Das ist die REALITÄT


https://www.youtube.com/watch?v=unT_MBgavog (Video: Die Ziele der Angela Merkel und die Neue Weltordnung)



und die Frage sollte jeder stellen....... Van Rumpoy....WER?




Youtube: Nigel Farage stellt Van Rompuy bloß
Nigel Farage stellt Van Rompuy bloß



melden

Der Hartz 4 Thread

08.06.2010 um 14:26
Zitat von Caligula2002Caligula2002 schrieb:Ihr glaubt doch wohl nicht das daß schon alles war?...........
Das war noch lange nicht alles !
Die Opfer der Wirtschaft hat niemand verlangt und sie sind auch nur mehroder weniger optional, das angebliche Sparpotential von 5 Milliarden Euro bleibt fraglich.
Die Vermögenden (das kann, muss aber lange nichts mit Wirtschaft zu tun haben - den der Mittelstand ist schon armutsgefährdet) bleiben ganz außen vor.
Die Verursacher der Krise bleiben völlig ungeschoren.
Steuergeschenke werden nicht zurückgenommen.
Eine Vermögenssteuer bringt nur irgendwelche Milliarden, die sich angeblich nicht lohnen.
Also bleibt als einzig konkretes das Einsparpotential bei den Ärmsten.

Und wo etwas erfolgreich geht, wird es immer wieder getan werden.


melden
melden

Der Hartz 4 Thread

08.06.2010 um 16:25
@Warhead
Ich komme da einfach nur auf die Hauptseite, also nicht zu einer bestimmten Stelle.


melden

Der Hartz 4 Thread

08.06.2010 um 16:28
@lesmona
Schon klar...du musst den ganzen Scheiss kopieren,alles...und ein neues Fenster aufmachen


1x zitiertmelden

Der Hartz 4 Thread

08.06.2010 um 17:13
Zitat von WarheadWarhead schrieb:Schon klar...du musst den ganzen Scheiss kopieren,alles...und ein neues Fenster aufmachen
Na und? ist doch nix Neues. Sind nur die dreisten Symptome. Die Ursache ist eine Andere. Die Ursachen findest du weiter oben auch wenn das viele gerne in die Verschwörungsecke drängen würden. I believe my fucking Eyes.


melden

Der Hartz 4 Thread

08.06.2010 um 17:17
@Caligula2002
Ich drängs nicht in die verschwörerecke...Farage ist nationalistische Arschlöcher Ecke


1x zitiertmelden

Der Hartz 4 Thread

08.06.2010 um 17:40
Zitat von nurunalanurnurunalanur schrieb:Ich frage mich, wo da der Sinn sein soll bei den Arbeitslosen, Familien und Kindern zu kürzen ??
Die kürzen als erstes bei denen von denen nichts zurück kommt.
Der Sinn liegt da jawohl auf der Hand....


1x zitiertmelden

Der Hartz 4 Thread

08.06.2010 um 17:45
Zitat von WarheadWarhead schrieb:Farage ist nationalistische Arschlöcher Ecke
Wenn Nationalisten die Wahrheit sagen ist das eine andere Wahrheit???

Ausserdem muss Nationalist nicht = Gegen Weltbürgerschaft sein.

Man sollte differenzieren können.

Weist du denn was Farrage sonst noch so sagt oder Propagiert oder sind Nationalisten für dich immer Arschlöcher?


1x zitiertmelden

Der Hartz 4 Thread

08.06.2010 um 17:45
@Caligula2002


ich denke das ist mitunter auch gewollt, dass man schnell mal VT hinter so manchem vermuten soll ;)

Ich weiß mittlerweile auch nichtmehr so recht wem und was ich noch glauben soll, denn was Meinungsmache betrifft hab ich schon lange den Verdacht, dass von so manchen Hintergründen bewusst abgelengt werden soll, damit das Volk beeinflussbar bleibt, denn die Frage die sich jeder stellen sollte ist, wem nützt welche Information und zu welchem Ziel !

Dass es da dem ein oder anderen ganz Recht ist, dass Verwirrung entsteht um den Unmut des Bürgers von sich abzulenken liegt auch nahe...

Wie gesagt, wenn nicht wirklich was dazwischen kommt, was es mir nicht ermöglicht am Samstag an der Demo teilzuhaben bin ich in Stuttgart dabei !


2x zitiertmelden

Der Hartz 4 Thread

08.06.2010 um 17:47
Zitat von SanielSaniel schrieb:Die kürzen als erstes bei denen von denen nichts zurück kommt.
Der Sinn liegt da jawohl auf der Hand....
Der Sinn ist Ghettos zu schaffen und das Pack kontrolliert zu halten. Wir sollen um jeden Job kämpfen am besten aufs Blut.

Nebenbei schon Richtog. Wer sich nicht wehrt kriegt auf die Fresse. Jetzt gibts halt auf die Fresse für aphatisches Zusehen und desinteresse.


1x zitiertmelden

Der Hartz 4 Thread

08.06.2010 um 17:50
Zitat von DieSacheDieSache schrieb:ich denke das ist mitunter auch gewollt, dass man schnell mal VT hinter so manchem vermuten soll
Nein. VT ist nur ein geschickt von den Medien plaziertes Wort um Dinge lächerlich zu machen. Wer sich ein wenig mit Geschichte auskennt weiss das es schon immer und zu jeder Zeit seit Menschen in sozialen Gruppen Zusammenleben Verschwörungen gab. Andere sagen einfach Vorteilnahme und Absprache mitunter Politik dazu.


melden

Der Hartz 4 Thread

08.06.2010 um 17:52
Zitat von DieSacheDieSache schrieb:Wie gesagt, wenn nicht wirklich was dazwischen kommt, was es mir nicht ermöglicht am Samstag an der Demo teilzuhaben bin ich in Stuttgart dabei
Ich war schon 2003 auf ANTI Schröder Agenda Demos. Da wirste nur als Kommunist und fauler Student(nach20Jahren Arbeit LOL) bezeichnet. Aber erzähl mal deine Erfahrungen, bin mal gespannt.


melden

Der Hartz 4 Thread

08.06.2010 um 17:53
Zitat von Caligula2002Caligula2002 schrieb:Wenn Nationalisten die Wahrheit sagen ist das eine andere Wahrheit???
Nationalisten sagen nie die Wahrheit...für die Durchsetzung ihrer kruden völkischen Ideen würden sie sogar ihre Oma verhökern,Nationalisten brauchen Schuldige,idealerweile sind es Minderheiten


melden

Der Hartz 4 Thread

08.06.2010 um 17:56
@Caligula2002
Zitat von Caligula2002Caligula2002 schrieb:Jetzt gibts halt auf die Fresse
das gibt es doch schon seit jahr und tag - und immer wieder wird die andere wange auch noch hingehalten

schlag zu - yo wir haltens aus

nach dem ich heute gehört habe, dass unser kreis "bürgerarbeit" einrichten möchte und dann zu welchen konditionen bekomme ich wieder miese laune

klar gute idee - ABER - keine beiträge in ALG 1 - d.h. nach einer best. zeit landet man wieder bei hartz iv

es gilt keinen mindestlohn - 900 eus auf die hand - basta . . . - davon wird alle andere beglichen - krankenk. versicherungen - rente - miete - nk -

und dafür arbeitet man voll - - - existenzsichernd für eine person ist mindestens 1200 eus


melden

Der Hartz 4 Thread

08.06.2010 um 17:59
@Caligula2002

sorry, hab mich wohl missverständlich ausgedrückt !

Ich denke einfach mittlerweile dass geziel Fehlinformationen gestreut werden (nennen wirs mal Medienpropaganda). Jeh mehr dabei auf gängige VT´s anspringen um so besser um die eigentlich Verantwortlichen zu decken...


melden

Der Hartz 4 Thread

08.06.2010 um 18:52
Ich bin mal gespannt obs nun die ersten "richtigen" sozialen Unruhen geben wird.....


melden