Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Hartz 4 Thread

18.200 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Hartz IV, Sanktionen, BGE ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der Hartz 4 Thread

29.09.2010 um 09:53
@Valentini
meiner meinung nach ist das nicht richtig.
höhere einkommen fliessen in die statistik nicht ein,
weil ab einem gewissen status steuern gegen null gerechnet werden
und sich das gros der wohlhabenden somit aus der solidargemeinschaft ausklinkt

buddel


melden

Der Hartz 4 Thread

29.09.2010 um 09:57
@buddel
Ich würde sogar sagen die Superreichen zahlen , dank ihrer Anwälte,Lichtensteinkonten und Abschreibungsmöglichkeiten gar keine Einkommenssteuer


1x zitiertmelden

Der Hartz 4 Thread

29.09.2010 um 09:57
@buddel
Aha, Einkommen in riesiger Größenordnung wird also gegen Null gerechnet. Wie machst du das denn? Bis zu einer gewissen Summe ist kreative Buch- und Steuerführung ja möglich aber irgendwann ist es einfach einfacher seinen Hauptwohnsitz zu verlagern


melden

Der Hartz 4 Thread

29.09.2010 um 09:59
@Valentini
Kann man, siehe mein Beitrag oben


melden

Der Hartz 4 Thread

29.09.2010 um 09:59
@buddel
1) Dass sie noch nie was von Erziehung gehört haben

2) Dass sie 7 Tage die Woche Radau machen. Wenn sie jeden Tag bis 15 Uhr pennen, ist das ihr Bier, aber wenn sie jeden Tag bis halb 4 Uhr morgens rumschreien, dann platzt mir der BH auf.

3) Der gesamte scheiß Bürgersteig vorm Haus ist vollgestellt mit den 5 Autos ihres Besuchs. Ich stehe zeitenweise 90 Meter vom Haus entfernt - und das is richtig scheiße, wenn man grad einkaufen war -.- Schlepp mal Palettenweise Getränke über die Distanz. Als 1,63m-Frau mit 55 kg.

4) Die Bekannten pennen die ganze Woche bei denen. Ich glaub die bunkern da unten illegale Einwanderer. Der Hausgang ist voll Schuhe, weil die zu blöd sind sie in ihre Wohnung rein zu packen.

5) Der gesamte Garten ist zugemüllt. Ihre Wäscheleinen hängen quer durch den Garten, Spielzeug, leere Flaschen, Grillzeug, Abfall, alles liegt rum. Der Vermieter ist 88 Jahre alt und sitzt im Rollstuhl - deshalb sieht der davon leider auch nichts. Er ruft immer wieder dort an und sagt sie solln sauber machen - aber die scheißen natürlich drauf.

6) Wenn wir mit ner Tüte Lebensmittel nachhause kommen sieht das aus wie folgt: Haustüre auf. Tasche Abstellen. Deren 2 Kinderwägen rausstelln, die 5 Fahrräder ausn Flur stellen, den Roller rausstellen. Tüte aufnehmen und hoch gehn. Sie DÜRFEN das Zeug da drin nicht abstellen - man kommt da nicht vorbei (das is nurn winziger Eingang) - sie tuns trotzdem.

7) Die Kinder können kein Wort Deutsch. Falsch ich korrigiere - sie können 1 Wort Deutsch. "Arschloch". Und das schreien sie den ganzen Sommer lang über den Gartenzaun wenn Leute vorbeigehn.

8) Wir machen neben der Arbeit alles tiptop in der Wohnung. Das Haus sieht scheiße aus - geht man in die Wohnung hoch kann man echt staunen was hinter den Wänden drin ist. Geht man raus, ist alles fürn Arsch. Deren Katze kackt den Flur voll, alles liegt und steht irgendwo rum, es riecht ekelhaft nach Schimmel, weil die den Wasserschaden unten immer noch nicht repariert haben. Keine Sekunde ihrer Faul-Arsch-Freizeit würden sie in Arbeit investieren.
___


9) 6 Kinder haben sie. eines ist im Anmarsch. 2 der 6 Kinder, fressen immer aus dem Schüsselchen Katzenfutter das wir der abgemagerten Katze zuliebe runtergestellt haben. Die essen Katzenfutter(!!!). Die Mutter ist schwanger und raucht und trinkt trotzdem.


Das ist alles fürn Arsch. Wirklich.


melden

Der Hartz 4 Thread

29.09.2010 um 10:00
Wenn ich superreich wäre, würde ich auch meinen Hauptwohnsitz in einem steuerlich interessanteren Land haben und nur noch 180 Tage hier in Deutschland sein. Müsste man ja blöd sein wenn man diesem Land noch die Steuern in den Rachen wirft...


melden

Der Hartz 4 Thread

29.09.2010 um 10:00
@Valentini
wäre es nicht ein leichtes,
herr ackermann würde tatsächlich den spitzensteuersatz zahlen, und gut ?
er wäre ein nationaler held^^

buddel


melden

Der Hartz 4 Thread

29.09.2010 um 10:02
@belphega
es steht dir frei,
die polizei zu rufen
oder besser noch, deinen vermieter zu informieren, mit aussicht auf mietminderung.
wenn die miete allerdings vom amt kommt,
dann hilft wohl nur die polizei

buddel


melden

Der Hartz 4 Thread

29.09.2010 um 10:03
@Valentini
Du meinst das gehamsterte Geld von dem Konsumsklaven sollen die Reichen im Ausland verjubeln,na du bist mir mal einer, selber wohl Kapitalist was.
@belphega
Meine Rede
@buddel
Polizei hilft da auch nichts, diese Gesellschaft ist von der Politik gewollt um die Löhne zu drücken


melden

Der Hartz 4 Thread

29.09.2010 um 10:05
@buddel

Der gute Herr Ackermann zahlt den Spitzensteuersatz aber natürlich nur auf das Einkommen, welches am Ende zu versteuern übrig bleibt. Außerdem sind die Einkünfte des Herrn Ackermann doch Peanuts im Vergleich zu den richtigen Abkassierern bei Banken, welche dann auch mal in einem Jahr bis zu einer Milliarde Dollar verdienen


melden

Der Hartz 4 Thread

29.09.2010 um 10:06
@derbote

Bei all dem Scheiß welches dieses Land mit dem Steueraufkommen macht, sehe ich Steurn sparen als Bürgerpflicht an :)


melden

Der Hartz 4 Thread

29.09.2010 um 10:06
@buddel
Polizei rufen war schon.
Da stelln sie sich doof. "Nix gut deutsch" und so.
Außerdem erzähln sie was vonwegen, die Kinder stelln das Zeug immer so blöd hin, die Kinder vermüllen den Garten, die Kinder machen dies und jenes.. und man soll sie nicht in ihrer Entwicklung stören. Kinder müssen laut sein und Mist baun. Und die Polizei kann da gar nix dagegen sagen. -.- Sobald die Bullen weg sind, räumen die Eltern die ganze Scheiße wieder in den Flur, trinken draußen ihr Bier und werfen die dosen in die Hecke.

Mietminderung hatten wir bereits.
Aber das ist immer noch unausstehlich.
Dass wir nicht ewig in der Wohnung bleiben wolln, ist sowiso klar.
Aber wenn wir schon so viel Arbeit und Mühe reingesteckt haben, wolln wir nicht wegen solchen Ärschen ausziehn.


1x zitiertmelden

Der Hartz 4 Thread

29.09.2010 um 10:09
@Valentini
Du bist so eine Art Robin Hood nur umgekehrt, nimms den Armen und gibs den Reichen.
@belphega
solche Ärsche brauchen Kapitalisten als Abschreckung


melden

Der Hartz 4 Thread

29.09.2010 um 10:12
der sheriff von nottingham.. *lach*
ein gutes beispiel um aufzuzeigen, worum es bei der ganzen sache geht..
mehr verantortung (macht) mehr kontrolle (terror)


melden

Der Hartz 4 Thread

29.09.2010 um 10:14
@derbote
Zitat von derbotederbote schrieb:Ich würde sogar sagen die Superreichen zahlen, dank ihrer Anwälte, Lichtensteinkonten und Abschreibungsmöglichkeiten gar keine Einkommenssteuer
Wer hat denn am lautesten gegen Kirchhofs Flat Tax, die endlich Schluss gemacht hätte mit den Hintertürchen, Stimmung gemacht?


melden

Der Hartz 4 Thread

29.09.2010 um 10:17
Zitat von belphegabelphega schrieb:Da stelln sie sich doof.
Wenn man ganz unten ist hat man komischerweise alle Rechte.
Was hat man auch schon zu verlieren?
Nem Kollegen meiner Frau hat ein Hilfeempfänger das Auto auf dem Parkplatz mit ner Eisenstange zertrümmert, weil dieser ihm irgendwas nicht bewilligen konnte. Totalschaden.

Danach blieb der seelenruhig da stehen und wartete auf die Polizei.
Haftpflich-Versicherung ? Pustekuchen
Schaden selber zahlen? Wovon?
Haftsrafe? Zu geringfügiges Vergehen.
Mit anderen Worten: Narrenfreiheit!

Der besagte Kollege mußte über ein halbes Jahr mit seiner Vollkasko kämpfen, bis die den Schaden übernahmen.
Aber vielleicht haben ja nun einige Angst noch mal nen Antrag von dem Typ abzulehnen.
Ziel erreicht.


melden

Der Hartz 4 Thread

29.09.2010 um 10:17
@Hansi
Ich weis gar nicht was aus den datenCD geworden ist mit den tausenden von Schwarzkonten, wurden paar Scheinprozesse geführt und dann verschwand es in der Versenkung,alle wurde geheim behandelt ,dass Volk bekam nichts mit.
@Trapper
Keine Rechte sondern rechtloser Raum,dass ist auch so gewollt,damit die Assis ihren Frust beim Volk abreagieren sollen und nicht bei der Politik und dem Kapital


1x zitiertmelden

Der Hartz 4 Thread

29.09.2010 um 10:20
Zitat von derbotederbote schrieb:dass Volk bekam nichts mit.
Das sich eine wahre Flut von Steuersündern dann selbst angezeigt hatte, hast du aber mitbekommen?


melden

Der Hartz 4 Thread

29.09.2010 um 10:23
@Trapper
Vieleicht die Kleineren die keinen Onkel in der Politik hatten.Verfahren der Staatsanwaltschaft niederzuschlagen geht ganz einfach ,kleiner Wink aus Politkreisen und das Verfahren wird eingestellt


1x zitiertmelden

Der Hartz 4 Thread

29.09.2010 um 10:27
@Trapper
-.- Und genau das muss abgestellt werden.
Wenn jemand nen verursachten Schaden nicht zahlen kann, soll er in den Knast wandern. Würden sie ihn mim Auto zu schnell erwischen und er kann nicht zahlen, müsste er auch in den Knast.

Und bei solchen "ich nix deutsch"-Menschen, sollte man ne Frist setzen. Entweder sie lernen im Laufe eines Jahres zumindest brüchig die Heimatsprache, oder sie können das Wort "Tschüss" lernen => durch praktische Erfahrung!!

Österreich und Deutschland haben hier echt dasselbe Problem.
Wir sind Ausbeutungsstaaten. Man kommt hier her, nicht um Karriere zu machen - sondern, weil man ein relativ gutes Leben hat ohne etwas zutun! Das ist hier wie im Selbstbedienungsrestaurant.


melden