Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Hartz 4 Thread

18.211 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Hartz IV, Sanktionen, BGE ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der Hartz 4 Thread

30.09.2010 um 10:56
@Jurilaris
Lies dir Kikis Beiträge durch. Da ist 100% geheule und Provokation drin.


melden

Der Hartz 4 Thread

30.09.2010 um 10:56
@kiki1962
Einer Bestätigung deinerseits für meinen Post von 10.54 Uhr hätte es eigentlich gar ncht mehr bedurft, aber trotzdem danke, dass du mich noch mal bestätigt hast.


melden

Der Hartz 4 Thread

30.09.2010 um 10:57
@Jurilaris
Ja!

Nach diesem Post sehe ich sie so.
So etwas Niveauloses hab ich schon lange nicht mehr gesehn.


melden

Der Hartz 4 Thread

30.09.2010 um 10:57
Ihr vergesst alle viel zu schnell aus wievielen Schichten sich heute Hartz4 Empfänger zusammensetzen, seit das Model die bisherige Sozialstruktur abgelöst hat !

Ihr werft euch hier Haltungen vor, die ihr nicht belegen könnt, da ihr gegenseitig nur Vorurteile im Kopp habt, man nur ein Reizwort braucht und jeder von euch ist angepisst und faucht zurück, ich glaub schlimmer kanns in der Regierung auch nicht zugehen...kein Wunder bekommen die nichts gebacken !

Ups ich ertappe mich bei allmystischen Sozialstudien *schluck*


melden

Der Hartz 4 Thread

30.09.2010 um 10:59
@Zyklotrop
Nee eben nicht. Es kommt genau so rüber wie beschrieben:)
Stell uns bitte nicht als dämlich und zurückgeblieben dar.
Danke.


melden

Der Hartz 4 Thread

30.09.2010 um 11:01
@belphega
echt schade, daß ich du dich hinter diesem schäußlichen rhetorischen kampfanzug versteckst... ;-)

wie, du wirst nicht dafür bezahlt? ist bezahlter urlaub etwa nichts wert?? wie un dank bar.. :-D

schau mal.. es gibt dieses modell vom sozialstaat dafür, daß die schwachen in der gesellschaft von der masse unterstützt werden. und die mechanismen, die zu diesem zwecke installiert wurden, drohen wegzubröckeln. das liegt an der art, wie gewirtschaftet wird.
es gibt genug mittel für werbung und baumaßnahmen und so nen quark.. davon haben die schwachen aber nix, weil bei ihnen das geld niemals ankommt..
dieses beschissene wettbewerbsdenken ist daran schuld und es kotzt MICH an. es ist eine art von doppelmoral die untragbar ist. ich könnte mit leichtigkeit jede tür eintreten und jeden hausherren ungespitzt in den boden rammen, wenn endlcih einmal "das recht des stärkeren" offiziell zur staatsdoktrin erklärt werden würde...^^


melden

Der Hartz 4 Thread

30.09.2010 um 11:01
@DieSache
Genau das versuche ich die ganze Zeit zu sagen! Ich bin kein Feind des Landes und der Arbeit,
aber hier wird alles verallgemeinert.


melden

Der Hartz 4 Thread

30.09.2010 um 11:01
@Jurilaris
Ich habe dich weder als dämlich noch als zurückgeblieben dargestellt.
Ich habe lediglich geschrieben, dass du und Kiki sich wohl in eurer Klötzchenrhethorik ein bisschen verhoben habt und dass man bei so plumpen Versuchen eben eher dämlich als schlau rüber kommt.
Ob du dämlich bist oder gar hochbegabt, kann ich nicht beurteilen.


melden

Der Hartz 4 Thread

30.09.2010 um 11:02
@belphega
@Zyklotrop


yo - sarkasmus eben - tragen wir es mit galgenhumor -

ihr beide lest doch raus, was ihr raus lesen wollt -

ich wollte hartz iv nie - ich wurde bedürftig gemacht - ich bin der erbärmlichkeit zum opfer gefallen, dass die firma pleite ging - anders "auslagerte" -

und ich musste die scheißbeträge für die krankenkasse, die mein arbeitgeber nicht zahlte, zahlen -

ich verzichtete auf lohn, weil uns allen suggeriert wurde: nur vorübergehend - ihr seid so lange mitarbeiter - -- bla bla bla

und jetzt sage ich - das ist sarkastisch: - mich hat man fallen lassen, also hole ich mir die kohle wieder - auf diese weise . gelle

niveau - gibt es nicht bei hartz ivern - die sind asozial, schmarotzer - säufer u. a.


1x zitiertmelden

Der Hartz 4 Thread

30.09.2010 um 11:03
@belphega
Habt Ihr sie denn nicht dazu gezwungen? Wollt ihr das nicht hören?
Klar wollt Ihr das. Weil Ihr uns alle in einen Sack werft. Deswegen reagiert sie so übertrieben!


1x zitiertmelden

Der Hartz 4 Thread

30.09.2010 um 11:04
Zitat von kiki1962kiki1962 schrieb:ihr beide lest doch raus, was ihr raus lesen wollt
tatsache.. und der umstand macht es überflüssig, sich vor denen zu rechtfertigen.. für sie ist es nur ein zeitvertreib..^^


melden

Der Hartz 4 Thread

30.09.2010 um 11:06
Was bleibt uns denn aber? Wie sollen wir reagieren wenn nicht mit Hohn und Übertreibungen?
Dankbarkeit wollt Ihr auch nicht hören, aber verteidigen müssen wir uns!
Das seht Ihr doch ein oder?


melden

Der Hartz 4 Thread

30.09.2010 um 11:06
@Jurilaris
Zitat von JurilarisJurilaris schrieb:Klar wollt Ihr das. Weil Ihr uns alle in einen Sack werft
Wen steckst du denn da in einen Sack? :D
Mein Gott ein Eigentor von epischer Grösse. :D
Widersprich niemals einer Frau. Warte 2 Sätze, dann tut sie es selbst. :D
(Ist natürlich auch eine Pauschalisierung, passte aber gerade so schön. :D )


melden

Der Hartz 4 Thread

30.09.2010 um 11:06
@Jurilaris
Nein.. das wollten wir nicht hörn.
Einsicht hätte mir gereicht. Nachn Motto "okay, das mit den 2 Jobs war saublöd, ich machs jetz besser".

Wir lesen auch nichts raus, was nicht drin steht.

@Zyklotrop
Glaub das hat hier keinen Sinn.
Kiki is ne Gestörte, Jurilaris glaubt irgendwie wir meckern gegen sie obwohl ich gar nichts zu ihr sag sondern nur zu Kiki - und der Dr. irgendwas schreibt seit seiner Anmeldung nur nonsense.


melden

Der Hartz 4 Thread

30.09.2010 um 11:07
@Jurilaris
Du musst dich nicht verteidigen.
Ich hab dir nirgendwo nen Vorwurf gemacht.
Ich finde sogar, dass deine Einstellung echt ne gesunde ist.


melden

Der Hartz 4 Thread

30.09.2010 um 11:09
@DieSache
genau das ist es , was uns nicht zusammenführt

@belphega
erklärt ihren job - sie sieht, was sie macht, sie sieht ihre lohntüte - und sie erlebt eben das, was auch verkündet wird:

die hartz iver bekommen knapp so viel wie ich -

also der fehler liegt eindeutig darin, das löhne zu gering sind, dass menschen schamlos ausgenutzt werden

das wäre eigentlich ein grund zusammen zu rücken und nicht die kluft zwischen den "fronten" die quasi auf einer ebene sind, zu vertiefen

beide leiden an der misere -

wer garantiert @belphega , @Zyklotrop dass sie langfristig ihren job behalten und sie nicht in diese hartz iv falle rutschen

ich bin mit leuten zusammen, die ihre ganze lebensplanung umschmeißen mussten - nicht nur facharbeiter, auch ingenieure -

nein, die sind nicht arbeitsfaul, die halten sich an jedem strohhalm fest - und einige von ihnen arbeiten als leiharbeiter heute in ihrer "alten" firma

sozialpsycholigisch eine katastrophe ohne gleichen -


melden

Der Hartz 4 Thread

30.09.2010 um 11:11
@dr.schnaggels
Dann sind wir wohl ein bischen Hyperallergiker:) auf das Thema, was uns am Leben hält.
Nun gut, sollen Sie ihre Akten weiter wälzen, ich muß jetzt für meine Kinder Mittag kochen und sie dann von der Schule abholen, weil sie noch klein sind und ich DESWEGEN zu Hause bin.
Unser Vater hat uns sitzenlassen weil eine Süßer und niedlicher war mit Ihren 18 jahren.....
Jetzt leben wir von H4.
Und es geht uns gut, wir bekommen den Mindestsatz, kein Unterhalt, nur Vorschuss und Kindergeld. Meine Kinder haben immer frisches Obst und Gemüse, obwohl ich nicht gut kochen kann, leben sie:) frisch, gesund, knackig:)
Auto können wir uns nicht leisten. Aber ich fahre einmal in der Woche mit der Nachbarin mit:)
Und ich habe ein 99 euro Fahrrad, das geht prima und sieht cool aus:)

Also bis demnächst mal...wenn ich mich wieder verteidigen muß -.-


melden

Der Hartz 4 Thread

30.09.2010 um 11:12
@kiki1962
Natürlich können wir unsere Jobs auch verlieren.
Trotz allem, würde ich dann das ganze Prozedere bis zum neuen Job besser machen als du.

Deine Erklärung bezüglich deines Arbeitsverhältnisses war einfach unter aller Kanone.


melden

Der Hartz 4 Thread

30.09.2010 um 11:12
im zweifelsfall greift man halt auf billige kunstgriffe zurück, wie zum beispiel alles zu wegzurelativieren, beleidigungen und denunziationen oder ähnliche schäbige mittel wie man sie auch schon aus der politik kennt.. das hat nichts mit intelektueller überlegenheit zu tun, wenn man einer diskussion jede grundlage entzieht.. jedes schulkind wendet solche strategien bei seinen eltern an, wenn es etwas unbedingt haben will.. also ist es eher ein zeugnis von geistiger unreife..
holz hacken sollten solche leute!! damit es sie sozial und körperlich schwächeren warm haben im winter.. das bildet den charakter :-)


melden

Der Hartz 4 Thread

30.09.2010 um 11:13
@belphega
und wie gestört ich bin - ich hetze hartz iv leute auf, sammle unterschriften, rede in sozialausschüssen, gehe zu demos ohne ende - schreibe protestbriefe

auch das noch -- ;)

nein, es geht nicht ausschließlich darum, dass hartz iv erhöht wird - es geht viel darum, dass menschen die arbeiten ordentlich entlohnt werden, rechte haben

rechte auch solche, die 400 euro jobs annehmen

unentgeltliche praktika nicht vertretbar sind usw. usf.

also ich wandle zwischen beiden "fronten" , "schichten"


melden