Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

20.835 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Hartz IV, Sanktionen, BGE ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.11.2013 um 10:39
@dasewige: Also eigentlich alles paletti? Schichtarbeit macht nicht krank, weil Du gute Erfahrungen hattest? Was ist mit den anderen- mein Beitrag nannte genug Fakten- ?


1x zitiertmelden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.11.2013 um 10:51
@Koreander
ich sagte nicht das schichtarbeit nicht krank machen kann, aber es ist nicht die schuld irgendeiner externen person oder organisation.

meist ist es die schuld des schichtarbeiter selber. statt die freizeit dazu zu nutzen sich zu erholen, wird die zeit genutzt sich nochmal so richtig auszupowern.


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.11.2013 um 10:56
Zitat von dasewigedasewige schrieb:wenn ich schreibe 5€ std, dann ist die logische schlussfolgerung bei 800€, das es vollzeit ist und dann braucht man nicht ankommen und mit argumenten wie 30 std oder 20 std kommen.
schon klar :) das war ja auch kein Angriff auf deine Seite. Ich mag es nur nicht wenn man wild spekuliert wegen den 800 € wenn die wichtigeste Information (Vollzeit, Stunden) fehlen, darauf wollte ich lediglich aufmerksam machen.
Zitat von ElCativoElCativo schrieb:Wir Leben im jetzt und hier und müssen klar kommen, nicht im Märchenland, das gibt es nämlich nicht und wie wir alle wissen, es wird sicher nicht besser, es wird schlechter und das jedes Jahr ein bißchen mehr.
Zitat von KoreanderKoreander schrieb: Also eigentlich alles paletti? Schichtarbeit macht nicht krank, weil Du gute Erfahrungen hattest? Was ist mit den anderen- mein Beitrag nannte genug Fakten- ?
und was hat das Thema hier im Harz4 Thread verloren?
Arbeitgeberkritik und schlechte Arbeitsbedingungen sind nen eigenen Thread wert.


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.11.2013 um 10:57
@dasewige: Also der Schichtarbeiter ist selbst schuld. Das hat gar nichts mit Termindruck in den Firmen zu tun, mit gnadenloser Konkurrenz, mit unserem Wirtschaftssystem?


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.11.2013 um 10:59
@scarcrow >>und was hat das Thema hier im Harz4 Thread verloren?
Arbeitgeberkritik und schlechte Arbeitsbedingungen sind nen eigenen Thread wert.

Es gehört zusammen. Wer lässt sich freiwillig krank machen durch miese Arbeitsbedingungen?
Das geht nur über die Angst vor Hartz.


1x zitiertmelden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.11.2013 um 11:00
@Koreander

es gibt genug gesetze die den arbeitnehmer schützen, er muß sie nur nutzen!
ein arbeitgeber hat nicht die kompetenz diese ausser kraft zu setzen!


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.11.2013 um 11:06
@dasewige: Welches Gesetz genau schützt vor Arbeitsstress, der krank macht?


1x zitiertmelden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.11.2013 um 11:07
@Koreander

wer macht den arbeitsstess?
ich sagte schon vorhin die zauberwörter sind arbeitsorganisation und zeitmanagement!


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.11.2013 um 11:08
>>Die Linke-Sprecherin für Arbeit und Mitbestimmung, Jutta Krellmann, nannte die Zahlen alarmierend. „Der Psychostress ist eine tickende Zeitbombe in der Arbeitswelt und muss endlich eingedämmt werden“, sagt Krellmann. Die Bundestagsabgeordnete fordert wie die IG Metall eine Anti-Stress-Verordnung im Arbeitsschutzgesetz.<<

So eine Verordnung gibt es also noch gar nicht.


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.11.2013 um 11:09
Zitat von KoreanderKoreander schrieb:Es gehört zusammen. Wer lässt sich freiwillig krank machen durch miese Arbeitsbedingungen?
Das geht nur über die Angst vor Hartz.
ah ja, das gleiche Muster wieder. Die Angst, die liebe Angst. Es gibt genug leute die ich kenne die gerne Nachts arbeiten - Angstfrei. Es gibt genug Firmen (3 die ich erleben durfte) in denne ein geregelter Rhythmus herrschte und vor allem ein sehr sehr gutes Gehalt durch Nacht und Feiertagszuschläge.
Aber natürlich rechtfertigt man mit Harz4-Angst immer alles. Wäre auch mal schlimm zu überlegen was es für andere Punkte gäbe.
Zitat von KoreanderKoreander schrieb:Wer lässt sich freiwillig krank machen durch miese Arbeitsbedingungen?
und immer schön pauschalisieren...
geh doch mal pauschal auf das ein:
Zitat von KoreanderKoreander schrieb:- ein Teil des Stresses wird selbst verursacht. Volle Terminpläne auch in der Freizeit. Vom Arbeits- zum Freizeitstress.
Zitat von KoreanderKoreander schrieb: Welches Gesetz genau schützt vor Arbeitsstress, der krank macht?
unter anderem das Arbeitszeitschutzgesetz das besagt du darfst max. so und so viel Stunden die Woche arbeiten, und du bist selbst dazu verpflichtet (wie auch deine Vorgesetzten) diese Einzuhalten.
Ebenso steht dir per Gesetzt ein entsprechender Urlaub zu. Ebenso stehen dir gewissen Ruhezeiten zu, dh. theoretischt kannst du dich wehren wenn zwischen Arbeitsende und Arbeitsbeginn nicht X Zeit liegt.
Zitat von KoreanderKoreander schrieb:Die Bundestagsabgeordnete fordert wie die IG Metall eine Anti-Stress-Verordnung im Arbeitsschutzgesetz.
süss, definier mal ein Anti-Stress-Verordnung! Wie sollte die deiner Meinung nach aussehen?


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.11.2013 um 11:11
@scarcrow: hast Du auch Quellen?


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.11.2013 um 11:14
@Koreander

es ist müßig mit dir darüber zu diskutieren, wenn du auch nicht im mindesten bereit bis, deine rechte als arbeitnehmer wahr zunehmen und weil du nicht bereit bis sie wahr zunehmen, muß ja jemand anders die schuld dafür haben.


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.11.2013 um 11:16
@dasewige: Du diskutierst auch völlig quellenfrei. Bist Du so von Dir selbst ergriffen?


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.11.2013 um 11:17
@Koreander
ja,bin ich und jetzt?


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.11.2013 um 11:26
Der SPIEGEL wusste es schon 1978: >>Die Friedhofsschicht
Schichtarbeit ist "Raubbau an der Gesundheit", und die Betroffenen werden überdies abgedrängt in eine "soziale Subkultur" -- so das Ergebnis einer Studie in Nordrhein-Westfalen.<< http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-40607143.html

Aber das kümmert das Jobcenter nicht. Auch ich erhielt schon Aufforderungen zur Schichtarbeit. Besser beschäftigt, als gesund.


melden
def ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.11.2013 um 11:35
@Koreander

DU verlangst Quellen? Nicht dein Ernst oder?

ArbPlSchG für den und das BGB §611 ff. empfehle ich da mal...


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.11.2013 um 11:38
Quellen:

http://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/arbzg/gesamt.pdf
Wikipedia: Arbeitsschutz#Deutschland
http://wirtschaftslexikon.gabler.de/Definition/arbeitsschutz.html?referenceKeywordName=Arbeitnehmerschutz

@def
@Koreander
Das schlimme ist in der Tat das die meisten Arbeitnehmer und auch Arbeitgeber diese Gesetze nicht kennen bzw. anwenden (bewusst und auch unbewusst).
Das kann zu extremen Probleme bei z.B. (Wege-) Unfällen führen, denn wenn nachweislich die Arbeitszeiten nicht eingehalten wurden oder die Ruhepflicht versäumt wurde, kann es passieren das eine Berufsgenossenschaft wie auch die Krankenversicherung nichts oder nur einen Teil zahlt.


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.11.2013 um 11:40
@def

nein, du hast vollkommen unrecht ;) es ist doch wesendtlich einfacher zu jammern, als sich der schweren intellektuellen arbeit des informieren zu unterziehen!


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.11.2013 um 11:42
Hier noch etwas Aktuelles: >>Schichtarbeit ist nicht nur anstrengend, sondern für viele Menschen auch gesundheitsschädlich. 27 Prozent der Frühverrentungen von langjährigen Schichtarbeitern führen Ärzte des Deutschen Gewerkschaftsbundes DGB auf deren spezielle Arbeitsbedingungen zurück.<< http://www.sueddeutsche.de/leben/schichtarbeit-koerper-aus-dem-takt-1.926009


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.11.2013 um 11:43
gelöscht- weil doppelt.


melden