Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

DIE JÜNGSTEN ANSCHLÄGE IM IRAK

45 Beiträge, Schlüsselwörter: Irak, Anschläge

DIE JÜNGSTEN ANSCHLÄGE IM IRAK

01.04.2004 um 22:11
@andychrist

Dann isset jo jut ! ;)


Niemals aufgeben !


melden
Anzeige

DIE JÜNGSTEN ANSCHLÄGE IM IRAK

02.04.2004 um 17:43
Anhang: Falludscha.jpg (11,4 KB)
Anschlag von Falludscha !

"Leichenschändung war geplant"

Der brutale Überfall und die Tötung und Verstümmelung von vier US Zivilisten im irakischen Falludscha war nach Einschätzung amerikanischer Antiterror Experten vermutlich geplant und keine Zufallstat.

"Die Leute, die das getan haben, das waren nicht drei Jungen bei einem besonderen Abenteuer", erklärte Cofer Black, Antiterror Experte im
US Außenministerium bei einer Anhörung in einem Kongress Ausschuss zu dem Vorfall am Donnerstag. Fernsehbilder von den Exzessen hatten in den USA und weltweit Entsetzen und Empörung ausgelöst.

Ein anderer US Experte bekräftigte, vermutlich seien die überfallenen Fahrzeuge auf ihrer Fahrt von den Tätern beobachtet worden. Es könne sein, dass die Angreifer von Hintermännern über Telefon auf die Autos aufmerksam gemacht worden seien. "Es scheint definitiv so zu sein, dass der Überfall gelenkt worden ist", erklärte der Experte, dessen Name ungenannt blieb.

"Scheich-Jassin-Gruppe" bekennt sich !

Nach dem Überfall tauchten in Falludscha Flugblätter auf, auf denen sich eine "Gruppe des Scheichs Ahmed Jassin" zu der Tat bekennt. In Washington hieß es, man habe von dieser Organisation im Irak noch nicht gehört. Hamas Anführer Scheich Jassin war kürzlich von Israel in einer gezielten Militäraktion getötet worden.

Die Bilder der verstümmelten Leichen von US-Bürgern im Irak könnten Experten zufolge die Unterstützung in der amerikanischen Bevölkerung für den Irak Krieg schwächen und damit auch die Chancen von US Präsident George W. Bush auf eine Wiederwahl schmälern. "Diese Bilder sprechen Bände", sagte der Meinungsforscher John Zogby. "Das ist genau das, was die Regierung Bush nicht haben wollte. Amerikaner werden hier als reale Opfer gezeigt, nicht nur als Statistiken." 1993 war das US-Militär nach einem ähnlichen Vorfall in Somalia aus dem ostafrikanischen Land abgezogen worden.

Am Vortag hatten jubelnde Iraker in Falludscha die Leichen von vier Zivilisten verbrannt und verstümmelt. Bei den Opfern handelt es sich um Mitarbeiter einer amerikanischen Sicherheitsfirma. Die US Regierung erklärte, sie werde sich nicht einschüchtern lassen. Der Sprecher des Weißen Hauses, Scott McClellan, sagte, er sei "zuversichtlich, dass diese Individuen wegen ihrer entsetzlichen und verachtenswerten Tat der Justiz zugeführt werden". McClellan bezeichnete die Täter als "Halunken". Der Irak-Krieg ist einer der wichtigsten Themen im US-Präsidialwahlkampf.

US-Truppen kündigen eine "Antwort" an !

Der US-Militärsprecher in Bagdad, General Mark Kimmitt, sagte zu dem Anschlag von Falludscha: "Es wird eine entschiedene, präzise und überwältigende Antwort geben." Der US Chefverwalter im Irak, Paul Bremer, erklärte, die Ermordung der vier Zivilisten werde nicht ungesühnt bleiben.

Quelle: n-TV.de 02.04.2004.

Jetzt geht es rund sprach der Spatz bevor er in den Ventilator flog ! ;)




Niemals aufgeben !


melden

DIE JÜNGSTEN ANSCHLÄGE IM IRAK

02.04.2004 um 17:58
Das wird ne lustige Zeit.
Frei nach dem Motto:

Scheiße, wir haben noch Bomben übrig!




Der Wissende lernt durch Erfahrung,
der Gläubige lernt die Erfahrung an sein Weltbild anzupassen.
Wenn das Unerwartete nicht erwartet wird, wird man es nicht entdecken,
da es dann unaufspürbar ist und unzugänglich bleibt.


melden

DIE JÜNGSTEN ANSCHLÄGE IM IRAK

02.04.2004 um 18:08
@andychrist

Hallo !

Oder so:

Jeder nur eine Bombe dann erste Tür links !Lol
Frei nach Monty Pythons !



Niemals aufgeben !


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt