Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Legalisierung von Suizid

124 Beiträge, Schlüsselwörter: Selbstmord, Suizid
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Legalisierung von Suizid

19.05.2011 um 15:15
@kofi
Kommt sie - soviel ich weiß - in den seltendsten Fällen
und nur dann, wenn eine Wiederholung befürchtet wird.


melden
Anzeige

Legalisierung von Suizid

08.04.2013 um 16:28
Das ist doch alles Unsinn. Natürlich muss der Suizid legalisiert werden. Und dieser Schwachsinn von wegen, wer es will, der macht es auch ist völlig an der Realität vorbeidiskutiert. Es gibt zig Opfer von gescheiterten Suiziden, über die niemand spricht, die nun Pfelgefälle sind. Ich selbst überlebte einen Erhängungsversuch und wurde zwangseingewiesen - bei weitem keine Hilfe! Zugepumpt mit Medikamenten wurde man und für dumm gehalten. Ich will dieses beschissene Leben einfach nicht, wieso darf ich nicht human und sicher abtreten? Was soll der Scheißdreck? Soll ich Amok laufen? Ich habe mich doch nicht selbst gezeugt. Andere Trottel haben mich in diese Welt geworfen, die voller Leid und Ungerechtigkeit ist. Konsumieren und Reproduzieren, das ist alles, was hier läuft. Also legalisiert diese Scheiße und lasst mich gehen.


melden

Legalisierung von Suizid

08.04.2013 um 16:41
@siegfried94

Feigling! Stelle Dich dieser Welt und spuck ihr ins Gesicht.

Ich kann nicht verstehen, wie ihr kamfplos aufgeben und euch von dieser Welt narren und dominieren lassen wollt. Eher gehe ich in der Niederlage des Kampfes gegen dieses Dasein unter, als dass ich es über mich durch Suizid triumphieren lasse.

Ich habs mit Camus und sehe das Leben als eine ständige Revolte gegen das Sein.


melden

Legalisierung von Suizid

08.04.2013 um 17:21
siegfried94 schrieb:Das ist doch alles Unsinn. Natürlich muss der Suizid legalisiert werden.
Suizid ist in Deutschland nicht illegal.
siegfried94 schrieb:Ich selbst überlebte einen Erhängungsversuch und wurde zwangseingewiesen
Nicht weil Du einen Suizid versucht hast, sondern weil Dein Psychiater zu der Einschätzung kam, dass Du Deinen Suizid nicht freiwillig begangen hast (sog. Bilanzsuizid), sondern dass eine psychische Erkrankung Deine Realitätswahrnehmung so weit verzerrt, dass Du diese Entscheidung nicht treffen kannst.

Aus Deiner Sicht eine zugegeben harte Feststellung. Aber objektiv betrachtet nicht.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

393 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt