weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht es weiter mit der AfD?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wie geht es weiter mit der AfD?

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.04.2016 um 13:27
@Golfkrank

Steht im Wahlprogramm der AfD dass sie den Linksextremismus bekämpfen will?


melden
Anzeige

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.04.2016 um 13:33
@Golfkrank

Oh, ich sehe gerade, du hast ja geschrieben sie wollen die Linken bekämpfen.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.04.2016 um 13:58
@plemplem
@Golfkrank
@Warhead
@FF

Tweet des Tages:
:D
Über diesen AfD-Tweet lacht das Netz:

http://www.noz.de/deutschland-welt/vermischtes/artikel/702397/afd-sorgt-mit-wahlkampfbild-fur-gelachter-im-netz
Für die AfD ist das Posting, trotz der fragwürdigen Kochleistung der Frau, sicherlich ein Erfolg. Die Nutzer sprechen über die AfD, ihre Botschaft wird transportiert. Für AfD-Gegner bleibt ein amüsantes Posting, das übrigens hätte verhindert werden können, wenn die Photop-Künstler der AfD sich die anderen Bilder von Künstler „kladyk“ angeschaut hätten. Unter den etlichen „Frau-in-Küche-Fotos“ finden sich viele Bilder, die vermutlich besser gepasst hätten.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.04.2016 um 14:05
Nochmal ein anderer Artikel bzgl. der Absage:

http://www.derwesten.de/staedte/duesseldorf/sorge-um-die-sicherheit-uni-sagt-diskussion-mit-lucke-ab-id11757786.html


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.04.2016 um 14:28
@tudirnix
Haha. So was ähnliches gab es schon öfter.
Gibt ein Bild das als Werbung für Frauen in der Technik gedacht war, auf dem das Model einen Lötkolben so hält, dass sie sich normalerweise die Finger verbrennen würde :D

Bei der Frau auf dem AfD Bild wäre es den meisten Männern aber wohl egal, wenn sie nicht kochen kann. :)

An sich gibt es aber genug, was sich man am Frauenbild der AfD sachlich kritisieren kann.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.04.2016 um 16:05
Ok, und wo genau soll da jetzt der Fehler im Bild sein? :ask:

Raff' ich net, ernsthaft...


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.04.2016 um 16:16
Unter dem Titel "Putins nützliche Idioten" berichtet n-tv darüber, dass sich die AfD - ebenso wie andere Rechtspopulisten in Europa - immer enger an Putin heranwanzt.

In der FAZ findet ein sehr lesenwerter Text des ehemaligen Richters am Bundesverfassungsgericht Dieter Grimm darüber, warum die Behauptung, dass der Islam nicht grundgesetzkonform sei, völliger Blödsinn ist.


melden
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.04.2016 um 16:17
@Durchfall
Durchfall schrieb:sachlich kritisieren
Zu viel Aufwand. ;)


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.04.2016 um 16:52
@Aldaris
Ich habe mit dem ersten Satz gar nicht das Geplänkel über die angeblichen Rechtsradikalen hier gemeint, und mit dem zweiten nicht Dich, sondern alle.
Wenn es was zu bemängeln gibt, kannst Du gerne melden, ich habe zur Zeit nur sehr wenig Zeit um zu moderieren und habe mich daher auf die Bemerkung beschränkt.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.04.2016 um 16:59
@Landluft
@Golfkrank
@Realo
@plemplem
@FF

Was plappert Meuthen immer? Keine Kontakte zu Rechtsextremisten?

"AfD-Abgeordneter beschäftigt früheren NPD-Bundestagskandidaten"

Ex-NPD-Leute dürfen bei der AfD nicht Mitglied werden. Ein AfD-Abgeordneter in Sachsen-Anhalt aber stellt nun einen Ex-Bundestagskandidaten als Mitarbeiter ein.
(...)
Der sachsen-anhaltische AfD-Landtagsabgeordnete Jan Wenzel Schmidt stellt den früheren Bundestagskandidaten der rechtsextremen NPD Stefan Träger als Mitarbeiter in seinem Wahlkreisbüro an. Das bestätigte der parlamentarische Geschäftsführer Daniel Ro
(...)
Der 24-jährige Jan Wenzel Schmidt war erst vor wenigen Tagen Ehrengast und Redner auf einer Kundgebung der Ortsgruppe Harz der Identitären Bewegung in Wernigerode, wie der MDR berichtete. Der Sender zitierte den AfD-Landtagsabgeordneten mit den Worten: "Die Bevölkerung wird ja in dem Sinne ausgetauscht, dass sie eben durch diese Asylbewerber ersetzt werden soll. Sie wird gar nicht mehr angeregt zur Reproduktion der eigenen Bevölkerung hier in Deutschland." Er ist auch Landesvorsitzender der AfD-Jugendorganisation "Junge Alternative".
(...)
In Brandenburg war einem früheren NPD-Mitglied aus Cottbus der Aufstieg in den Landesvorstand der "Jungen Alternative" gelungen, wie im März bekannt wurde. Der Mann arbeitete sogar für zwei Landtagsabgeordnete der AfD.

http://www.tagesspiegel.de/politik/sachsen-anhalt-afd-abgeordneter-stellt-npd-mann-als-mitarbeiter-ein/13488068.html


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.04.2016 um 17:01
@Noumenon
Die Frau rührt mit dem Schneebesen in einem (leeren) Nudelsieb. Kochen kann sie so jedenfalls nicht, und irgendwie stellt man sich die ganz normale Hausfrau auch ein ganzbisschen anders vor. Sähen alle Frauen in der Küche so aus, dann würden sicher auch viel mehr Frauen viel mehr Zeit in der Küche verbringen (statt lästige Diäten zu machen), und viel mehr Männer es einsehen, dass ein Alleinverdiener genügen muss. :troll:


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.04.2016 um 17:18
@FF
FF schrieb:Die Frau rührt mit dem Schneebesen in einem (leeren) Nudelsieb.
Tut sie das...? Ok, dann dazu eine ganz einfache Frage: Rührt sie mit dem Uhrzeigersinn, oder gegen den Uhrzeigersinn. ;)
FF schrieb:und irgendwie stellt man sich die ganz normale Hausfrau auch ein ganzbisschen anders vor
Stimmt, und insofern sehe ich da auch eine subtile Kritik an "sex sells" in Werbung & Co.... Das Bild hat irgendwie etwas Surreales, und das auf recht offensichtliche Weise. Aber schlussendlich schreibt die AFD laut obigem Artikel ja auch selbst: "Das Bild ist sexistisch und die Frau wird dadurch diskriminiert"

Steh' ich heute irgendwie auf dem Schlauch...? :ask:


melden
Otorten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.04.2016 um 17:58
Habe bei dem Bild nicht gelacht. Viel Lärm um nichts, wie immer bei den AfD-Gegnern!


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.04.2016 um 18:03
@tudirnix
@Landluft
@Golfkrank
@Realo


https://www.neues-deutschland.de/artikel/1009560.bevoelkerung-lehnt-islamhetze-der-afd-ab.html

Mehrheit der Deutschen lehnt Islamhetze der AfD ab.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.04.2016 um 18:31
Warhead schrieb:War der Unistreik 88/89 im besetzten Architekturgebäude der TU
Komisch die TU war scheinbar gar nicht Betroffen von den Spinnern.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.04.2016 um 18:46
tudirnix schrieb:Tweet des Tages:
:D
Über diesen AfD-Tweet lacht das Netz:
Dumm, dümmer AfD, für nichts zu gebrauchen dieser Haufen. :D


melden
Otorten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.04.2016 um 19:25
Ich habe AfD gewählt und finde die AfD die einzig wählbare Partei. Ich habe früher FDP und CDU gewählt, aber die CDU ist für mich mit ihrem linken Merkel Kurs unwählbar. Der einzige Kandidat mit Migrationshintergrund in meinem Wahlkreis war ein Türke bei der AfD, den ich auch gewählt habe.


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.04.2016 um 19:27
@bit
Aber was ist, wenn eine muslimische Frau im Karneval, bei Anonymous oder dem KKK mit macht? Oder wenn sie etwas schweißen muß?
Du hast mich überzeugt. Ich werde bei der AfD beantragen, dass sie in ihrem Parteiprogramm ausdrücklich erwähnt, dass es muslimische Frauen im Karneval, bei Anonymus, beim KKK oder wenn sie mit Schweißarbeiten beauftragt werden erlaubt sein muss für diesen Zeitraum eine Burka tragen zu dürfen. Sicherheit geht vor, keine Frage.

Gruß greenkeeper


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.04.2016 um 19:51
Otorten schrieb:Der einzige Kandidat mit Migrationshintergrund in meinem Wahlkreis war ein Türke bei der AfD, den ich auch gewählt habe.
Das ist interessant und ein starker Kontrast zu allem , was man so über die Alternative hört.

War der Migrationshintergrund für dich ein relevanter Faktor?


melden
Anzeige

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.04.2016 um 20:11
@Landluft

ich zitiere mal aus deinem N-TV Link.

Die AfD schmiedet eine immer engere Bande zum Russland von Wladimir Putin. Damit reiht sie sich in eine Liste offen faschistischer Parteien ein.

Nun ist es offiziell: Die AfD pflegt immer engere Bande zu Russland. Der "Spiegel" berichtet morgen von einer neuen Stufe der Freundschaft, die immer mehr zu einer Liebesbeziehung wird. Die Jugendorganisationen verbünden sich. Der Lebensgefährte von AfD-Chefin Frauke Petry, der nordrhein-westfälische AfD-Vorsitzende Marcus Pretzell, reiste mit FPÖ-Politikern als Ehrengast auf die von Russland besetzte Krim. Er sprach auf einem internationalen Wirtschaftsforum, das sich gegen die Sanktionen richtet. Was ist dran an dieser seltsamen Allianz zwischen Europas Rechtspopulisten und Putins Russland?

Wer hätte das gedacht... @Bone02943 @plemplem


melden
114 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden