weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Eifel heute ?

9 Beiträge, Schlüsselwörter: Erde, Vulkan, Island, Eruption, Vulkanismus, Bardarbunga
Seite 1 von 1

Die Eifel heute ?

27.10.2014 um 21:45
Hallo Vulkanologen,

ich interessiere mich sehr über Vulkane, wie sie entstehen, wie mächtig sie sind usw.

Topthema ist der Bardarbunga in Island und dafür auch die Ursache meiner Interesse an Vulkanen.

Island ist ja Typisch für seine Vulkane und ich Fragte mich, ob auch Deutschland Vulkan(e) besitzt.

Viele wurden mir gezeigt, doch beim Vulkan an der Eifel bin ich stehengeblieben. Der Vulkan gilt als

"gefährlich" und könnte jederzeit ausbrechen ?! Aufgrund seiner Stärke und Katastrophalen

Auswirkungen wollte ich euch fragen, wie sich der Eifel Vulkan heute (2014) so getan hat.

Waren die Erdbeben mehr oder weniger als im Vorjahr ?

Gibt es irgendwas neues zum Vulkan ?

Was muss noch geschehen, damit der Vulkan ausbrechen kann?

Was wären die wirklichen Folgen ?


Vielen Dank !! :)


melden
Anzeige

Die Eifel heute ?

28.10.2014 um 07:30
@EFVulkan

Ich interessiere mich auch für Vulkane, und es gibt sogar in Deutschland welche. Einmal in der Vulkaneifel, diese Krater, aber die sind tot, ich denke nicht dass da noch was kommt. Und der Vogelsberg in Hessen ist afaik ein Vulkan, aber ebenfalls tot. Man kann also immer nur die Krater besichtigen.


melden

Die Eifel heute ?

28.10.2014 um 10:52
...
Anders in der Vulkaneifel: Dort ruht die Erde noch nicht, ein Ausbruch wäre prinzipiell denkbar. Experten raten deshalb, für den Fall eines Ausbruchs Vorsorge zu treffen - in Form von Untersuchungen, genauen Gefahrenkarten und auch Katastrophenschutzplänen.
...

350 Eifel-Vulkane schlafen nur

Die beunruhigende Nachricht lautet: Ein solches Szenario könnte im Prinzip jederzeit wieder passieren. "Die Eifel ist dynamisch nicht zur Ruhe gekommen, man muss sie offiziell als aktives Vulkangebiet einschätzen", sagt Hans-Ulrich Schmincke vom Leibniz-Institut für Meereswissenschaften in Kiel. Er gilt als der führende Experte für Eifelvulkanismus. Seit 40 Jahren studiert er das Gebiet mit seinen rund 350 Vulkanen und stellte als erster Wissenschaftler in den 1970er Jahren fest: Die Eifelvulkane sind nicht erloschen, ihre letzten Ausbrüche sind gerade 11.000 Jahre her - aus vulkanologischer Sicht gesehen schlafen sie nur.


http://www.rp-online.de/panorama/wissen/vulkane-in-der-eifel-sind-noch-aktiv-aid-1.2127862


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Eifel heute ?

28.10.2014 um 22:36
hab hier etwas interessantes gefunden über vulkanaubrüche...
hier kann man selbst einen simulieren.
http://www.planet-schule.de/sf/multimedia-simulationen-detail.php?projekt=basis_vulkan

und hier etwas zu den erschütterungen in der gegend...
http://www.seismo.uni-koeln.de/events/


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Eifel heute ?

29.10.2014 um 18:46
KillingTime schrieb:Einmal in der Vulkaneifel, diese Krater, aber die sind tot,
Der Laacher See ist zumindest recht aktiv für eine Leiche.

Vulkanologen gehen davon aus, daß er wieder ausbrechen wird.
Nur wann genau, daß ist bisher nicht bekannt.
EFVulkan schrieb:wollte ich euch fragen, wie sich der Eifel Vulkan heute (2014) so getan hat.
Er hat sich sehr gut getan.
2013 haben wir etwas an ihm gestochert. Da hats dann geblubbert.


melden

Die Eifel heute ?

29.10.2014 um 20:25
Ich interessiere mich ebenfalls für Vulkane, da ich sizilianische Wurzeln habe ist mir der Ätna gut vertraut, da ich ihn von Kleinkind an kenne und sogar 14 Jahre an seine Fuße gelebt habe.
Habe alles erlebt, große und kleine Eruptionen, Erdbeben und Asche/Steineregen, irgendwann wird dies zur Normalität.

Die Eifel ist immer noch aktiv, es blubbert ja noch in so manchen Kratersee.


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Eifel heute ?

14.11.2014 um 15:52
Die Fachwelt vertritt erstmals offensiv die These, dass es binnen Monaten zu einer solchen Katastrophe kommen könnte.

Nun ja, der Artikel ist von 2007 und bisher ist nix passiert. Der Satz hört sich etwas reißerisch an, ist aber wohl nur unglücklich formuliert.

Hier steht auch schon einiges darüber, falls es interessiert. Und eigentlich müsste es sogar noch mehr Threads dazu in diesem Forum geben.

Diskussion: Supervulkan Eifel


melden
Anzeige
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Eifel heute ?

15.11.2014 um 11:19
Schade, dass ich keine Vids sehen kann z. Zt.
Ob dieses Video funktioniert, kann ich deshalb nicht beurteilen. Aber vielleicht interessiert es jemanden, da hineinzuschauen und kann sogar eine kurze Zusammenfassung geben?

http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/quarks_und_co/videodieeifel100.html


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

355 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden