weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vögel

4.578 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwunden, Vögel, Singvögel, Ausgestorben Greifvogel
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

09.09.2014 um 12:54
@Resi_n
@ornis

sollte die Automatik den Isowert nicht automatisch einstellen?


melden
Anzeige

Vögel

09.09.2014 um 12:55
@peggy_m
Ja, aber sie trifft nicht immer den besten, würde ich annehmen. Ist ähnlich wie mit dem Autofokus - der macht manchmal auch, was er will.


melden

Vögel

09.09.2014 um 12:57
@Resi_n

Wenn Du den Zoom erhöhst ist eine kürze Verschlußzeit ebenfalls besser, da die Bewegungsunschärfe durch den Vogel sowie zittern der Kamerahand quasi eingefroren werden. Ich benutze meistens eine Verschlußzeit von 1/1600 sec und erhöhe bei Bedarf den ISO-Wert bis auf 2400.

@peggy_m

Bei der Automatischen Belichtung schon. Abhänging vom Hintergrund und den Lichtverhältnissen klappt das aber nicht immer gut. Erst recht dann, wenn der interne Blitz abgeschaltet ist.


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

09.09.2014 um 12:58
@Resi_n

was hast du eigentlich für einen Apparat, steht das hier schon irgendwo?


melden

Vögel

09.09.2014 um 13:02
@peggy_m
Eine Lumix FZ72 Viel Zoom für relativ wenig Geld.
Bei hohen Isowerten soll sie nicht so gut sein, aber immerhin, sie hat nen prima Stabilisator.

@ornis
Sobald ich herausgefunden habe, wie und wo ich das einstellen kann (ich bin mit dem Manual noch nicht durch), werde ich es ausprobieren. Bisher fordert es mich schon, den Fokus dazu zu überreden auf das scharfzustellen, was ich eigentlich fotografieren möchte.


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

09.09.2014 um 13:08
@Resi_n

wohl ein paar Nummern größer als meine Lumix DMC-FS16 :D . Da bin ich ja mal gespannt, was für tolle Bilder wir hier noch von dir sehen werden, wenn du dich erst mal eingearbeitet hast. Vögel solltest du dann wohl nah heranholen können. Bei meiner müssen die schon im Abstand von höchstens 1/2 m geduldig Modell stehen... So what, ich werd mich auf Steine und Blüten spezialisieren...


melden

Vögel

09.09.2014 um 13:11
@peggy_m
Schnecken! Ich liebe Schnecken, neuerdings :D
Es ist schon bedauerlich, dass die Wiesen allmählich leer und herbstlich werden, und die Vögel sitzen in den Obstbäumen und sind kaum zu sehen, nur zu hören. Aber Spinnen gibt es unglaublich viele, immerhin.
Teil deine Bilder trotzdem, und von Ornis und Klausbaerbels oder NONsmokers Fähigkeiten/ Fertigkeiten bin ich auch noch ein paar Jahre entfernt. Macht trotzdem Spaß.


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

09.09.2014 um 13:21
@Resi_n

Bitte schön. Und tschüss.


melden

Vögel

09.09.2014 um 13:24
@peggy_m
Wie hübsch ... und ich muss doch mal in den Park, sehr gute Idee :) Danke.
(Browser war abbeschmiert ... )


melden

Vögel

10.09.2014 um 09:11
Hier mal die beiden Meisen, die dann nur wirklich schwer auseinander zu halten sind:

Die Sumpfmeise:

IMG 6295

Die Weidenmeise:

IMG 2231

Wie einfach ist das doch bei einer Blaumeise:

IMG 3125


melden

Vögel

11.09.2014 um 10:57
Bringen wir die Habichtartigen, derer ich habhaft werden konnte zu Ende. Hier

Beitrag von ornis, Seite 111

war schon mal der Turmfalke und kurz darauf

Beitrag von ornis, Seite 111

der Seeadler zu sehen.

Leider weit weg gewesen - die Kornweihe:

IMG 0001

Schon besser - eine junge Rohrweihe:

IMG 7011

Der Rotmilan:

IMG 0159

Der Schwarzmilan:

IMG 0759


melden

Vögel

11.09.2014 um 21:38
Im vorherigen Post ist ein Bild der Rohrweihe gelangt, das dort schon qualitativ nichts zu suchen hat. Als Entschuldigung hier zwei neue Bilder von ihr.

IMG 2163

IMG 4911


melden

Vögel

12.09.2014 um 06:53
Der Mäusebussard:

IMG 2189

Der Wespenbussard:

IMG 4121

Der Habicht:

IMG 9638

Der Sperber:

IMG 5137


melden

Vögel

12.09.2014 um 09:58
... haufenweise bei uns auf dem Balkon - Meisen, Grünfinken, Spatzen usw , hier ist richtig Remmi-demmi :) . Sie plündern die Sonnenblumen und andere Blumen, bei denen sich Samen gebildet haben.
Allerdings kann ich keine Bilder machen, weil die Bande die Balkontür im Visier haben und verduften, sobald sich im Zimmer etwas bewegt.
Als ich vorhin auf dem Balkon war, wurde ich wieder von der Pergola gegenüber ausgeschimpft :D .


melden

Vögel

12.09.2014 um 13:45
@Thalassa

Mach dir nichts draus... mir gehts auch so ^^


melden

Vögel

12.09.2014 um 13:50
@Schdaiff

:D Aber das ist sooooo niedlich, denen zuzugucken!
Ich habe da oben ein "aus" vergessen, ich wurde natürlich nicht von der Pergola ausgeschimpft, sondern von dem frechen Pack von der Pergola aus ausgeschimpft :D .


melden

Vögel

12.09.2014 um 17:21
Ein Schreiadler - leider wurde wohl vom ansässigen Großbauern Ende letzten Jahres das Feuchtbiotop zerstört. Muß mich erst mal beim Förster erkundigen, ob er dieses Jahr wieder gebrütet hat.

IMG 8370

Und hier noch ein Wanderfalke bei der Jagd auf einen Alpenstrandläufer - er hat ihn nicht erwischt. :D

IMG 7911


melden

Vögel

13.09.2014 um 06:38
Kommen wir zu den Möwen. Der Klassiker - die Lachmöwe:

IMG 0505

Die Silbermöwe:

IMG 7020

Die Mantelmöwe:

IMG 3372

Die Sturmmöwe:

IMG 7358

Und schon ziemlich selten in unseren Breiten - eine Mittelmeermöwe:

IMG 8206


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

13.09.2014 um 15:08
@Thalassa
@Schdaiff

mir persönlich wär es ja lieber, die Vögel würden aus sicherer Entfernung wie die Rohrspatzen schimpfen, anstatt meinen Teppich im Wohnzimmer mit ihren Verdauungsrückständen zu verschmieren...

Solange sie einfach nur auf dem Gummibaum sitzen und pfeifen, sind sie allerdings niedlich. -


melden
Anzeige
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

13.09.2014 um 15:14
@ornis

du verwöhnst uns ja ganz schön mit diesen Raritäten. Zumindest für viele von uns dürften die meisten der hier geposteten Vögel im richtigen Leben kaum durchs Fernglas zu sehen sein, geschweige denn geknipst werden können. Und dann noch in dieser Qualität.

Beim Alpenstrandläufer dachte ich schon, du wolltest uns veräppeln. Bis ich schaltete... und mich erinnerte...

Der Name ist ja sowas von irreführend. Ein Flugbild von ihm hatte ich aber auch noch nicht gesehen, du bist dir sicher?


melden
267 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden