weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vögel

4.764 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwunden, Vögel, Singvögel, Ausgestorben Greifvogel
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

10.10.2014 um 21:00
Schwäne hab ich auch noch. Normalerweise gleiten sie wohl eher ruhig und majestätisch auf dem Weiher. Aber neulich der, ... Sowas hatte ich vorher auch noch nicht gesehen. Den Kopf so nach unten eingezogen wie ein wütender Stier raste er über den See und scheuchte den Rest der Wasservögel auf. Das Tempo war sagenhaft. Leider sind die Fotos verwackelt, auf diesem hier kommt die (wütende ?) Haltung gar nicht so richtig zur Geltung, aber man kann das Tempo vielleicht am Wasser erahnen.


melden
Anzeige
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

10.10.2014 um 21:01
Hier noch mal von vorn, man beachte, wie der das Wasser auf dem eigentlich ruhigen See vor sich herpflügt...


melden

Vögel

10.10.2014 um 21:27
@peggy_m
Uih - da steckt Power hinter. Der war richtig sauer ...
Die Bilder sind aber klasse geworden!

Ich hab das eher was herziges ...
herzchen
Die zwei waren romantisch gestimmt.


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

10.10.2014 um 21:30
@Resi_n

Ja, so kennt man sie schon eher. Eher ruhige und elegante Zeitgenossen eben...


melden

Vögel

10.10.2014 um 21:33
Heute bis auf zehn Minuten nur reinigsbedürftige :)
Die regten sich nicht mal über die warnenden Gänse auf.

Mr. und Misses Schnatter:

mrschnatter

lady schnatter
Gründelnde Enten, keine Tauchenten, was man, lernte ich, auch am Schwanz sieht, der nach oben gerichtet ist.


melden

Vögel

10.10.2014 um 21:37
Die fanden die Fotosession blöd.
entenvonhinten

@peggy_m
Der Höcker sieht so wirklich bedrohlich aus, und vor einem aufgebrachten Schwan hab ich Respekt.


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

10.10.2014 um 21:45
@Resi_n

nun ja, wenn man sie ärgert, können sie wirklich bedrohlich aussehen... Irgendwie erinnere ich mich nur an Eleganz und Sanftmut bei ihnen ;) .

Auch schöne Vögel, deine Schnatterenten. Auf dem 1. Bild kommt die Zeichnung im Brustbereich so bemerkenswert hervor. Sehr edel.

Äähm, ich bin dann mal weg. Feines WE!


melden

Vögel

10.10.2014 um 21:51
@peggy_m
Das werd ich haben, und dir auch ein schönes Wochenende ...
und zwei hab ich noch, Schnatters ... die kommen gleich, dann ist es auch gut.


melden

Vögel

10.10.2014 um 21:53
gnihihi


melden

Vögel

10.10.2014 um 21:54
schnatter


melden

Vögel

11.10.2014 um 21:03
Mal wieder ein Schnappschuß. :)
Ein Buntspecht beim Transport einer Nuß.

Auf dem zweiten Bild macht er sich auf den Weg zur Spechtschmiede.

Specht1

Specht2


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

11.10.2014 um 21:06
@RubberDuck

Oje, der arme Specht.

Nun steckt ihm die Nuß wie eine Clownnase auf dem Schnabel.


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

11.10.2014 um 21:09
:D


melden

Vögel

12.10.2014 um 22:46
peggy_m schrieb:wenn man sie ärgert, können sie wirklich bedrohlich aussehen..
Vor Jahren hab ich an unserem Schiffchenteich ein (weißes) Modellboot zu Wasser gelassen. Am anderen Ufer, weit weg, war ein Schwan.
Ich war mit meinem Schiff beschäftigt und hörte auf einmal ein lautes Flap-Flap-Flap, dann ein SCHHHHH..
Beim Aufsehen konnte ich noch die Bugwelle sehen die er bei der Wasserung verursachte, einen Meter von mir entfernt.
So schnell hatte ich mein Boot noch nie aus dem Wasser :D und er war stolz wie Oskar.

Das wäre nicht das erste Modellschiff, das Schwäne versenkt haben.

Leider gibt es hier in der näheren Umgebung nicht einen einzigen Schwan mehr.


melden

Vögel

12.10.2014 um 22:49
... nur noch die:

 KK 8324 Herbst


melden

Vögel

13.10.2014 um 00:34
Clownsnase :D :D :D

@NONsmoker
Ich war die letzten zwei Tage in den beiden Zoos von Berlin ... und mich hat ein Koskorobaschwan (wird auch mit C geschrieben) angegriffen. Der fand, dass ich zu lange fotografiere und nicht mal ihn und seine Dame ... jedenfalls sah er durch den Zoom riesig aus und hat mich tierisch erschreckt.
Ich fand jede Menge Enten und Gänse ... und heute auch die "Reiher vom Bahnhof Zoo" - nicht nur die coole Raubreihershow vom Tierpark.
Und die Krähen natürlich ... sind Zoobilder hier auch okay?

Die Schwäne sind wohl umgezogen auf die Stadtteiche, wo gefüttert wird?
Kanadagänse sind in Berlin selten, sonst häufig, und hübsch.


melden

Vögel

13.10.2014 um 01:15
angry

Und die Reiher vom Tierpark ...
reiher7

Ein Reiher vom Bahnhof Zoo, sehr hell gefärbt war der.
wirreiher

P1120498

Man könnte meinen, die hiesigen Zoos würden einen auf Reiherausstellung machen.


melden

Vögel

13.10.2014 um 01:28
Tut mir Leid, dass ich eben das Entrauschen vergaß, bei dem Bild aber nicht.
gicker

Nein, er schwimmt nicht - es sieht nur so aus :)
Und noch ein gelungenes, obwohl es schon sehr duster war.
P1120590

Der beste Kormoran ever :D
etjuckt

Ein hübscher Strauss ... und dann ists auch mal wieder gut.
strauss9


melden

Vögel

13.10.2014 um 01:37
Ach was, ist spät und keiner sieht hin ;)
Ein Schnappschuss noch: Streit unter den wilden Damen:
snap

Wo ich noch mal über die Bilder schaute ... kein einziger Höckerschwan war zu sehen, weder heute noch gestern. Die sind doch eigentlich keine Zugvögel, oder?


melden
Anzeige

Vögel

13.10.2014 um 07:17
Bin zurück aus dem Urlaub.

@RubberDruck
RubberDuck schrieb am 04.10.2014:Es ist doch ein Goldhähnchen, oder?
Das ist ein Sommergoldhähnchen, wie es im Buche steht. :D


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden