weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vögel

4.578 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwunden, Vögel, Singvögel, Ausgestorben Greifvogel
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

22.02.2014 um 19:49
@klausbaerbel

hach, hat sie sich doch mal wieder blicken lassen? Ihr Mittagessen sieht nicht grad einladend aus. Na ja, die Geschmäcker sind verschieden. Ne Chilischote wird es eher nicht sein. Hoffentlich auch keine Amsel.^^

Aber irgendwie sieht sie beeindruckend aus. Und leicht schräg links oben von ihr schlinzt jemand durch die Zweige. Ob das wohl Herr Sperber ist?


melden
Anzeige

Vögel

22.02.2014 um 19:57
@peggy_m

Die ganze Geschichte dazu war hier:
Beitrag von bennamucki, Seite 68

Ja, Fräulein Sperber schaut immer recht böse drein.

Gesehen habe ich sie seit Wochen nicht mehr.

Das zwischen den Zweigen müßte das Nachbarhaus, bzw deren Holzvorrat sein.


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

22.02.2014 um 20:05
@klausbaerbel

ach ja, jetzt erinnere mich, das gelesen zu haben. Hm, so ist die Natur: fressen und gefressen werden.

Das ist nicht das Nachbarhaus. Eindeutig auch ein Sperber, von dem Muster her. Schau mal in die Vergrößerung.


melden

Vögel

22.02.2014 um 20:21
@peggy_m

Ich habe hier das nicht verkleinerte Originalbild.
Das schaut nur so aus, wie das Brustgefieder.
Es ist ein hellbrauner Hintergrund mit den etwas dunkleren Zweigen des Baumes.

Da ist kein weiterer Sperber. Ganz ehrlich.


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel

22.02.2014 um 20:29
@klausbaerbel

hm, na wenn du dir so sicher bist, immerhin kennst du die örtlichen Gegebenheiten. Für mich sieht es so aus wie ein weiterer Sperber. Aber ich glaub dir mal. :D ;)

Hoffentlich kommt die Dame mit ihrem Herrn Sperber bald wieder, damit du weitere schöne Bilder von ihnen für uns hier einstellen kannst!


melden

Vögel

22.02.2014 um 20:42
77063,1393098150,img 6448 preview01@peggy_m

Ich häng Dir mal einen Ausschnitt aus dem Bild an.

Zwei Monate später hatte ich nochmal eine andere Frau Sperber fotografiert.
Bild hatte ich auch in diesem Thema. Glaube ich. Warscheinlich. Eventuell.

Ja. Doch. Hier:
Beitrag von bennamucki, Seite 76


melden

Vögel

23.02.2014 um 08:57
peggy_m schrieb:bei euch im Westen gibt es stattdessen die Rabenkrähen
... und diese intelligenten Tiere hab ich ins Herz geschlossen, seitdem ich ihre Walnußwürfe beobachtet und sie mit Leckerchen so zahm gekriegt hab, daß sie mich bis auf einen Meter an sich ran ließen.

Da ich Nebelkrähen nur von Zeichnungen und Bildern aus der Vor-Computerzeit kannte, wusste ich nicht, was für schöne Vögel das sind. Da ist ist das Schimpfwort ´Nebelkrähe´ ja ein Kompliment :D


melden
melden

Vögel

23.02.2014 um 10:45
@Thalassa
@peggy_m
@NONsmoker
@klausbaerbel
@ogur

Heute habe ich auch mal wieder etwas herzuzeigen.
Durch lautes Geschrei in einem Baum aufmerksam geworden, entdeckte ich zwei Blaumeisen, die anscheinend mit einem Kleiber als Nachbarn nicht so ganz einverstanden waren.

Ich wußte gar nicht, daß sich die beiden Vogelarten nicht vertragen, aber vielleicht waren sie auch nur übermütig. :)

Hier zwei Szenen aus dem nachfolgenden "Luftkampf".

Luftkampf1

Luftkampf2


melden

Vögel

23.02.2014 um 12:48
@RubberDuck

Tolle Bilder!

Ich schätze mal, daß die Piepmätze auf Grund der milden Witterung schon anfangen, ihr Revier zu verteidigen :) .

Bei uns zwitschert es morgens schon so, als wären wir mitten im Frühling - nur zu sehen ist keiner.


melden

Vögel

23.02.2014 um 15:29
@Thalassa

Danke, es ist durchaus möglich, daß sie sich schon einen geeigneten Nistplatz ausgesucht haben und ihr Revier mit allen Mitteln verteidigen.

Einen meiner noch nicht zweifelsfrei bestimmten gelben Vögel habe ich auch wieder erwischt. :)

gelber Vogel


melden

Vögel

23.02.2014 um 15:46
@RubberDuck

Geniale Luftkampfbilder.

Der gelbe Geier könnte ein Girlitz sein.


melden

Vögel

23.02.2014 um 15:56
@klausbaerbel

Danke, solche Schnappschüsse mit viel Action sind immer wieder aufregend. :)

Der Girlitz war da schon im Gespräch, aber auch ein Erlenzeisig.
Irgendwie sind wir uns da noch nicht ganz einig, es ist aber nicht auszuschließen, daß ich beide fotografiert habe. :D


melden

Vögel

23.02.2014 um 16:01
@RubberDuck

Erlenzeisig.

Die schwarze Batschkapp macht es deutlich. Laut den Bildern müßte es ein Hahn sein.

http://commons.wikimedia.org/wiki/Carduelis_spinus?uselang=de


melden

Vögel

23.02.2014 um 16:20
@klausbaerbel

Ja, das ist schon überzeugend.
Eigentlich war es ein ganzer Busch voll mit diesen Vögeln und ich hatte Glück, daß sich einer auf einen größeren Baum gesetzt hat und ich ihn fotografieren konnte.
Da sie einen ganz schönen Radau gemacht hatten, habe ich mir jetzt den Gesang vom Erlenzeisig gesucht und jetzt bin ich mir eigentlich sicher.

Danke schön :)


melden

Vögel

24.02.2014 um 09:41
@Thalassa
@klausbaerbel
@peggy_m


Guten Morgen, die Nervensäge ist wieder mit einem mysteriösen Vogel da. :D

Natürlich wird ein Bild nicht ausreichend zur Bestimmung sein und die Qualität ist auch nicht berauschend.
Ich habe zuerst gedacht, man sieht in von vorne und ein weißer Bauch wäre ja nicht ungewöhnlich aber dann habe ich die Schwanzfedern entdeckt und man sieht ihn ja von hinten.
Vielleicht sieht es nur so komisch aus, weil er die Flügel so seitlich runterhängen läßt.
Ich denke, es handelt sich da eventuell um einen Neuntöter.

unbekannt


melden

Vögel

24.02.2014 um 10:11
@RubberDuck

Rischtisch - das könnte ein Neuntöter sein. Die "Banditenmaske" ist eigentlich eindeutig.
Allerdings irritiert der rückwärtige Anblick in der Tat ein bißchen :D .

Aaaaaaber, der Neuntöter ist eigentlich ein Zugvogel und verbringt unsere Winterzeit in Afrika :( , also kann es auch sein Verwandter sein, der Grau- oder Raubwürger. Der ist etwas größer, als der Neuntöter - etwa amselgroß. Der Neuntöter ist kleiner - etwa größer, als ein Spatz :( .

Guck mal hier :) :

http://www.nabu-hamelnpyrmont.de/tiere-und-pflanzen/artenschutz/sonstige-singvögel/


melden

Vögel

24.02.2014 um 10:18
@RubberDuck


Edit: Kann ja sein, daß er wegen des milden Winters hiergeblieben, oder schon wieder eingereist ist ;) . Der rotbraune Rücken ist eigentlich charakteristisch für einen Neuntöter :) .


Zeit war schon abgelaufen ;) ...


melden

Vögel

24.02.2014 um 10:26
@Thalassa

Vielleicht ist er ja tatsächlich hiergeblieben.

Gestern habe ich meinen ersten Schmetterling heuer fotografiert und nicht etwa einen Zitronenfalter wie üblich, sondern einen Admiral, der den wirklich milden Winter überlebt hat und das ist auch schon recht ungewöhnlich.


melden
Anzeige

Vögel

24.02.2014 um 10:54
@RubberDuck
RubberDuck schrieb:Gestern habe ich meinen ersten Schmetterling heuer fotografiert
... wenn das mal nicht doch nochmal richtig kalt wird :( , irgendwie traue ich dem Frieden nicht wirklich ;) .


melden
295 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Hang son doong23 Beiträge
Anzeigen ausblenden