Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ein Phänomen so alt wie die Menschheit

32 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschheit, Phänomen, ALT ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ein Phänomen so alt wie die Menschheit

03.12.2004 um 03:17
denkt mal nach wie würden wier uns benemen wen wier auf nen planeten landen würden der 10000-20000 jahre hinter uns hengt was seine entwicklung
angeht
und was würden die über uns denken
mfg

Credendo Vides


melden

Ein Phänomen so alt wie die Menschheit

03.12.2004 um 03:25
mensch cp lol denk ma nach helle punkte toll weist du überhaupt noch was du sagst überlege ersma worüber du sprichst es war radarkontakt sie hatten formation und flogen neben dem flugzeug her deine agumente lassen nach wenn du kritisch bist dan bitte mit hintergründen und nich toll helle punkte dan sag doch was daran nicht stimmt dan gebe ich dir nen gegeagument

gruss andre

:) Blöde Rechtschreibung :)


melden

Ein Phänomen so alt wie die Menschheit

03.12.2004 um 03:27
und dan lies dir ma den kompletten triangel trat durch und suche nach videos kanste alle runterladen und vergleichen und du wirst feststellen es sind alles die selben die frage ist nur irdisch oder nicht

gruss andre

:) Blöde Rechtschreibung :)


melden

Ein Phänomen so alt wie die Menschheit

03.12.2004 um 03:29
Sorry, Du diskutierst auf "BILD-Zeitungsniveau" warte mal auf die detaillierten Untersuchungen des Vorfalls


melden

Ein Phänomen so alt wie die Menschheit

03.12.2004 um 03:34
Wenn du meinst du beschäftigst dich doch garnich damit und weist garnicht wie ich mich damit beschäftige und deine beleidigung mit der bildzeitung da stehe ich drüber du hast dier bestimmt nicht das 50min video angesehen dir offizielle statments durchgelesen und die der piloten du weist nicht was in mexico fakt war aber beleidigst mich als bildzeitung nur weil du fileit n docktor als irgendwas hast beeindruckt mich das nicht bringe mir ersma gegenagumente und befasse dich damit oder gehe ins unterhaltungsforum lol

grus andre

:) Blöde Rechtschreibung :)


melden

Ein Phänomen so alt wie die Menschheit

03.12.2004 um 06:24
wenn wir uns auf einem rückständigen Planeten zeigen würden,dann bliebe den armen Bewohnern nur zu hoffen,das die ersten Menschen keine Amerikaner sind, so von wegen Fahne in den Boden und alles gehört uns...

Mal abgesehen von unserem konspirativem Denken würde ich mal sagen,das wir auf die genaiso wirken würden wie Aliens auf uns, vielleicht weniger geheimnisvoll weil uns die Möglichkeit der tarnung offensichtlich fehlt,die wir den Aliens zusprechen.


melden

Ein Phänomen so alt wie die Menschheit

03.12.2004 um 11:29
@ cp:
Das mit den hellen Punkten war echt ein überflüssiger Kommentar. DAS hat nun echt jeder gesehen.
Und woher diese helle Punkte kommen, beantwortet das auch in keinster Weise. Vor allem, wenn wie Scorpion25 es sagt, Kontakt gab, usw.
Deshalb ist der Fall ja auch überall hingekommen. Und das Militär hatte von Anfang an die Sichtung bestätigt! Habe es so in der Zeitung und auch im Netz gelesen.
Und ich finde außerdem, die Herabwürdigung zum BILD-Zeitungsleser hat er nu' wirklich net verdient.

Best regards,
:-) Basty/CDGS (-:

Shamanism, breaking the barriers of the physical world.



melden

Ein Phänomen so alt wie die Menschheit

03.12.2004 um 11:32
Nochmal @ cp:
Was deine Ausführung bzgl. der Intelligenz und des rasanten Fortschritts anbelangt, kann ich dir zustimmen. Die immer besser werdende Vernetzung, anfangs Hauptsache durch Transportmittel, sorgt für eine immer rasanter werdene exponentiell verlaufende Informationsverbreitung.


Best regards,
:-) Basty/CDGS (-:

Shamanism, breaking the barriers of the physical world.



melden

Ein Phänomen so alt wie die Menschheit

03.12.2004 um 12:00
@ cp

Ich glaube nicht das das BILD-Zeitungsniveau ist die Euserung was überflüsig, schlieslich hat man hier ein Video und Radar bestätigung welches ein Handfelster beweis das das was war.

Die Fragen ist waren das Außerirsdische Ufos oder geheime AREA 51 Flugzeige???


melden

Ein Phänomen so alt wie die Menschheit

07.06.2005 um 02:14
Die Fragen ist waren das Außerirsdische Ufos oder geheime AREA 51 Flugzeige???

wer sagt uns das diese "fluzeuge" nicht mit hilfe

auseirdische technologie endstanden sind

wie so vieles anderes

imerhin haben wier in letzen 40 jahren

enorme vortschrite in der technologie gemacht

mfg



Credendo Vides


melden
morik ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ein Phänomen so alt wie die Menschheit

07.06.2005 um 09:40
Hmm, mit dem Phänomen in Mexiko und den UFO-Sichtungen gab es doch schon oft bei Allmy...

Luftwaffe filmte UFO (Seite 6)


Nachfolgend ein Link aus dem obigen Thread (Englischer Text auf der Seite), der ebenfalls die "Fackel" These ausführlich, auch anhand von Photos, erklärt:
http://www.alcione.org/FAM/FLIR_CONCLUSION.html (Archiv-Version vom 19.05.2005)

Den obenstehenden Link hatte damals @lex41 zur Verfügung gestellt.



Ich hatte mal eine sehr lange Abhandlung darüber gelesen, dass die Sichtungen mit Öl-Fackeln zu tun hatten, die finde ich aber nicht mehr.

Im folgenden Link aber ist die Sache stark verkürzt dargestellt:

Hier ein kleiner Auszug daraus:

Donnerstag, 17. Juni 2004
Erkenntnis in Mexiko
UFOs waren Fackeln

"Bei den angeblichen UFOs, die die mexikanische Luftwaffe am 5. März vor der Küste des Golfs von Mexiko aufnahm, hat es sich wahrscheinlich um Fackeln eines Ölfelds gehandelt. Die seltsamen Objekte hätten sich genau in der Richtung des Ölfelds "Cantarell" im Golf von Mexiko befunden, teilte das Mannheimer UFO-Experte Werner Walter am Donnerstag mit."

Quelle:
http://www.solutionsabroad.com/g_Erkenntnis-in-Mexiko-UFOs-waren-Fackeln.html (Archiv-Version vom 27.05.2005)


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Ufologie: Orangene Kugel/Kreis wie eine nahe Abendsonne direkt überm Deich
Ufologie, 50 Beiträge, am 30.07.2019 von Alienpenis
ririri am 03.07.2019, Seite: 1 2 3
50
am 30.07.2019 »
Ufologie: Ist es möglich, dass UFOs die Seelen von Verstorbenen abholen?
Ufologie, 177 Beiträge, am 21.03.2018 von MorsAmandi
Sascha81 am 10.08.2017, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
177
am 21.03.2018 »
Ufologie: Reaktion der Menschheit auf den Beweis der Existenz von Aliens
Ufologie, 358 Beiträge, am 07.05.2016 von perttivalkonen
Taln.Reich am 28.04.2014, Seite: 1 2 3 4 ... 16 17 18 19
358
am 07.05.2016 »
Ufologie: Sternige Sichtung
Ufologie, 82 Beiträge, am 29.04.2014 von Flave
virgohuman am 27.04.2014, Seite: 1 2 3 4 5
82
am 29.04.2014 »
von Flave
Ufologie: Eigenartiges Flugobjekt
Ufologie, 70 Beiträge, am 23.11.2013 von FreakySmiley
Trivko am 20.10.2013, Seite: 1 2 3
70
am 23.11.2013 »