Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Rätsel von Malta

148 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Rätsel, Ufologie, Grenzwissen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Rätsel von Malta

22.05.2008 um 16:13
Die These von Erdmann ist der größte Schwachsinn den die Welt je gesehen hat, und außerdem technisch unmöglich. Wurde hier in irgendeinem Thread schonmal diskutiert (die Hebevorrichtung kann aus physikalischen Gründen maximal 10 m Hub erreichen, der Unterschied zwischen Pyramidenausgang und Grundwasserniveau ist aber rund 60 m)

Ach ja, und originell ist sie auch nicht, ein gewisser Chris Dunn hat sie schon vor über 10 Jahren aufgestellt.

Die Frage ist außerdem, wozu zur Hölle braucht man da Nilwasser? Nur 50 m von der fruchtbarsten Region der Welt entfernt??? Ägypten hatte fruchtbares Land im Überfluß, und Zeit seiner Geschichte immer zu wenig Einwohner um es zu bestellen. Und das völlig ohen Wasserpumpe.

Das "Salz" was Erdman entdeckt haben will ist übrigens Salpeter, der durch die Luftfeuchtigkeit aus dem Kalkstein ausgeblüht ist.

Zu Henoch und den Pyramiden lies mal, wenn Du Zeit hast "Araber und Pyramiden" auf meiner Seite :D


melden

Das Rätsel von Malta

22.05.2008 um 16:33
o k, von der physikalischen seite mal abgesehn. (noch kennt die menschheit ja nicht alle physikalischen gesetze). Ihrgendwoher und irgendwie muss doch das das nillwasser in die räume gekommen sein, von irgendwas ständig in bewegung gehalten sein und wieder raus. Was das für eine funktion hatte...kp...in den film haben die irgendwie gesagt, zur Wolkenbildung und /oder Mikrowellen/energiekraftwerk....^^


melden

Das Rätsel von Malta

22.05.2008 um 16:34
da war ja nicht nur salz sondern irgendwie reste vom Nillschlamm der sich da ablagerten


melden

Das Rätsel von Malta

22.05.2008 um 16:41
Nein, es gibt weder Salz noch Nilschlamm. Und die physikalischen Gesetze nach denen ein Saugheber funktioniert kennen wir, glaubs mir :D

Verwende mal die Suchfunktion, es ist hier schon einiges dazu geschrieben worden und ich habe wenig Lust, das nochmal durchzukauen :)


melden

Das Rätsel von Malta

24.05.2008 um 00:57
@frank D Muß doch nicht Deutschland sein, um ein Buch zu veröffentlich, was stoffmäßig interessant ist. Ich hab rein vom Stoff (die nichts mit Grewi zu tun haben) schon einige Bücher gekauft wo im Klappentext stand: Autor fand in Deutschland keinen Verlag, aber in der Schweiz dafür. Das Buch wurde ein Erfolg und kam dann in München beim Heyne Verlag als Taschenbuch heraus. Zuletzt hab ich ein Buch gekauft wo ein US amerikanischer Geschichtsprofessor, der SF Romane schreibt, keinen Verlag in den USA gefunden hat, dafür aber wiederum in der Schweiz. Offenbar haben die dort wirklich die totale Meinungsfreiheit...


melden

Das Rätsel von Malta

24.05.2008 um 01:22
@gomorrha: Hat wohl auch was damit zu tun dass in den USA die Zahl der verkauften Bücher immer weiter zurückgeht, die der verkauften Bestsellerexemplare immer weiter steigt.

Mit anderen Worten: Bücher die keine Aussicht auf Rekortverkäufe haben teilen sich ein immer kleineres Stück eines ohnehin immer kleiner werdenden Kuchensm klar dass da Autoren, die erkennbar nur für strengabgegrenzt und kleine Leserschaften schreiben gar nicht erst verlegt werden... es findet halt nicht jede BlackBold ihren Papiertigerverlag. ;-)

CU m.o.m.n.


melden

Das Rätsel von Malta

24.05.2008 um 19:06
Ja das ist schade, zumindest manche verlage gehen einen anderen weg, wenn sie mit limitierter Auflage arbeiten. Das macht generell das Buch in meinen Augen wieder wertvoller.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Ufologie: UFO-Überwachungsstationen
Ufologie, 10 Beiträge, am 20.04.2021 von Warden
Marfrank am 18.04.2021
10
am 20.04.2021 »
von Warden
Ufologie: WOW Signal
Ufologie, 1.356 Beiträge, am 11.04.2021 von Nashima
overlord am 16.07.2006, Seite: 1 2 3 4 ... 66 67 68 69
1.356
am 11.04.2021 »
Ufologie: Erich von Däniken
Ufologie, 24.217 Beiträge, am 24.08.2021 von Off-peak
convoy am 13.07.2002, Seite: 1 2 3 4 ... 1214 1215 1216 1217
24.217
am 24.08.2021 »
Ufologie: Forschungsinstitute für Ufologie
Ufologie, 42 Beiträge, am 19.04.2021 von Marfrank
elfatzzke am 05.04.2021, Seite: 1 2 3
42
am 19.04.2021 »
Ufologie: Die Ereignisse auf der Gorman-Farm in Utah
Ufologie, 537 Beiträge, am 25.07.2020 von TheirSlave
Jayman am 16.04.2011, Seite: 1 2 3 4 ... 25 26 27 28
537
am 25.07.2020 »